Das Mehrwertpaket - Stadtwerke Augsburg

Сomentários

Transcrição

Das Mehrwertpaket - Stadtwerke Augsburg
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 2
team m&m
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
Das Mehrwertpaket –
ein doppeltes Plus für
Sie und die Umwelt
llb
mste
onus
ket
-U
s-Pa
o
l
fach ie
r
g
r
e
i
V
So
m
– P r ä ärme im rive
CO 2
D
W
gas
box
Heat erke Erd
tw
en
Stad l l d a r l e h r g u n g
e
t
so
Ums tankent
l
f
ö
Heiz lrückkau
g
ö
n
t
Res ieberatu
g
Ener
G ü lt ig
nu
ab Ja
10
ar 20
Gutscheine und Umstellboni
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 3
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
profitieren Sie jetzt von unserem Mehrwertpaket. Die darin enthaltenen
Gutscheine sichern Ihnen den Vierfach-Umstellbonus inklusive die CO2-Prämie
und garantieren Ihnen zusätzlich viele wichtige Leistungen für die Umstellung
Ihrer Heizanlage auf Stadtwerke Erdgas.
Wichtig: Schöpfen Sie Ihre maximalen Vorteile mit den Mehrwertgutscheinen aus! Je früher Sie sich für Stadtwerke Erdgas entscheiden, desto
mehr profitieren Sie davon.
Das alles bieten Ihnen die Mehrwertgutscheine:
Den Umstellbonus mit viermal EUR 125,– über eine Zeitspanne von vier Jahren
und zusätzlich die jeweils gültige CO 2-Prämie. Darüber hinaus erhalten Sie
Mehrwert-Services wie kostenlose Fachberatung, günstiges Umstelldarlehen,
Unterstützung bei der Tankentsorgung, Restölrückkauf und Energiedienstleistung Heatbox.
Und so einfach kommen Sie zu Ihren Vorteilen mit Stadtwerke Erdgas:
Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Fachberater für ein kostenloses
und unverbindliches Infogespräch, am besten unter Verwendung Ihres Mehrwertgutscheins »Energieberatung«!
Sie erreichen uns im Kundencenter Hoher Weg 1, 86152 Augsburg:
Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag 8 – 18 Uhr
Freitag 8 – 15 Uhr
Gerne auch persönlich: Montag bis Donnerstag 8 – 17 Uhr
Freitag 8 – 15 Uhr
oder per E-Mail:
[email protected]
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 4
Ein gutes Klima schafft man nicht allein –
vielen Dank für Ihren Beitrag.
Mit der Fertigstellung Ihres ErdgashausCO2-Emissionen fossiler Energieträge
anschlusses wird es für Sie möglich, eine
In kg CO2/kWh Brennstoffeinsatz (Hi)
besonders umweltschonende Energie0,40
art zu nutzen. Unser Schaubild zeigt, wie
0,373
Erdgas als Brennstoff für Heizanlagen
0,341
0,30
die Kohlendioxid (CO 2 )-Emissionen
0,281
0,266
reduzieren hilft. Durch einen Brennstoff0,20
0,201
wechsel können bei einem Einfamilienhaus bis zu 3 000 kg Kohlendioxid ein0,10
gespart werden – pro Jahr! Je früher Sie
Stadtwerke Erdgas für das Heizen nut0
zen, desto mehr leisten Sie persönlich
Erdgas
Heizöl
Heizöl
Steinkohle Braunkohle
(leicht)
(schwer)
QUELLE: UBH / DEHST
für den Umweltschutz in Augsburg und
in der Region. Zusätzlich sparen Sie
Energie – und damit Kosten und Emissionen – wenn Sie moderne Anlagentechnik wie
Brennwertnutzung einsetzen und für Wärmeschutzmaßnahmen an der Gebäudehülle sorgen (z. B. durch den Einbau von Fenstern mit Wärmeschutzverglasung, Wärmedämmung
der Fassaden bzw. der Dachkonstruktion usw.). Mit der Verschärfung der Energieeinsparverordnung seit Oktober 2009, müssen diese Anforderungen im Zuge von Sanierungen im
Gebäudebestand als auch bei Neubauten von Gesetzes wegen erfüllt werden. Wir und Ihr
Fachbetrieb informieren Sie gerne, wie Sie den optimalen Spareffekt für Ihr Gebäude erzielen. Sprechen Sie einfach mit Ihrem Stadtwerke Fachberater – er berät Sie kostenlos und
unverbindlich.
Die Stadtwerke Augsburg unterstützen die »Klima Offensive Augsburg«.
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 5
Stadtwerke Contracting Heatbox:
Mehr Komfort geht nicht!
Was ist die »Heatbox«?
Die »Heatbox« ist eine Energiedienstleistung der Stadtwerke Augsburg.
Diese wird für Privatkunden wie auch für kleine und mittelständische Unternehmen in Kooperation mit ausgewählten Partnern aus dem Heizungs-,
Sanitär- und Elektrohandwerk angeboten.
Sicherheit von zwei Spezialisten für Wärme
Die Heatbox-Fachbetriebe (Partner) beraten Sie vor Ort und entwickeln
nach Ihren Wünschen eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Gebäude. Von
den Stadtwerken Augsburg erhalten Sie die Energielieferung, zusätzlich sorgen wir für die technische Versicherung, den Betrieb und den Unterhalt der
Heizanlage. Wenn Sie es wünschen, übernehmen wir auch gerne die
Finanzierung.
Welche Energieversorgungskonzepte bietet die
Heatbox?
Die Heatbox wird mit folgenden Energiearten angeboten:
■ Erdgas (auch in Kombination mit einer Solaranlage)
■ Fernwärme
■ Strom (alle Wärmepumpenarten, auch in Kombination mit einer Solaranlage)
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 6
Ihre Kosten – abgerechnet wird der Wärmepreis.
Wärme und Service im Paket
Unser Rundum-Sorglos-Paket
EUR/a
EUR/a
Arbeitspreis Wärme
Wärmepreis
=
Arbeitspreis Wärme
variabel
+
Wärmepreis
=
Betrieb / Unterhalt
+
Finanzierung +
tech. Versicherung
+
Betrieb / Unterhalt
+
tech. Versicherung
konstant
variabel
konstant
15 Jahre
15 Jahre
Der Wärmepreis besteht aus einem vertraglich
vereinbarten Grundpreis für technische Versicherung, Betrieb und Unterhalt sowie den
zur Wärmeerzeugung erforderlichen Energieeinsatz ausgenommen der Finanzierung.
Der Wärmepreis besteht aus einem vertraglich vereinbarten Grundpreis für technische
Versicherung, Betrieb und Unterhalt sowie
den zur Wärmeerzeugung erforderlichen
Energieeinsatz zusätzlich der Finanzierung.
Ja,
ich bin an Stadtwerke Contracting Heatbox
interessiert. Bitte setzen Sie sich mit mir für ein
unverbindliches Angebot in Verbindung.
Hier vorab die ersten Daten:
Heizungssanierung
Neubau
Bisherige Wärmeversorgung
Erdgas
Heizöl
Strom
Gebäudetypen
Einfamilienhaus
Holz/Kohle
Mehrfamilienhaus
Gewerbebetrieb
Zu beheizende Fläche in m2
Anwesen
Eigentümer
STRASSE/HAUS-NR. BZW FLUR-NR.
NAME/FIRMA
PLZ
STRASSE/HAUS-NR.
ORT
PLZ
TELEFON
ORT
Stand Januar 2010
6
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 7
Erdgastankstellen der Stadtwerke Augsburg
ARAL
OMV
1
Erdgastankstelle
Keimstraße 2
86420 Diedorf
STADTWERKE
2
Erdgastankstelle
Kobelweg 64 1/4
86156 Augsburg
4
Erdgastankstelle
Lechhauser Straße 22
86153 Augsburg
5
ARAL
3
Erdgastankstelle
Edisonstraße 14a
86199 Augsburg (B17)
avanti 24
Erdgastankstelle
Augsburger Straße 72
86316 Friedberg
Erdgas (CNG) wird in Kilogramm gemessen.
Die Energiemenge
in
1 kg Erdgas entspricht umgerechnet
1,5 Liter Benzin oder
1,3 Liter Diesel oder
1,9 Liter Autogas (LPG)
So weit kommen Sie mit EUR 10,Benzin
110
km
Diesel
140
Autogas (LPG)
km
190
km
Erdgas (CNG)
0
240
100
200
km
300
Preisstand Januar 2010
7
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 8
Fahrspaß mit Erdgas – preiswert und CO 2 -arm
Erdgas etabliert sich immer mehr als umwelt- und kostenfreundlicher
Kraftstoff. Darauf haben sich auch die Autohersteller mit einer Vielzahl
an Modellen eingestellt.
Jederzeit mobil sein, konkurrenzlos günstig tanken und beim Fahren auch noch die Umwelt
schonen – wer sich beim Autofahren diese drei Wünsche erfüllen möchte, für den ist Erdgas
die richtige Wahl. Im Vergleich zu Benzin spart man rund 50 Prozent, zu Diesel rund 30
Prozent und zu Autogas rund 20 Prozent der Kraftstoffkosten ein. Gleichzeitig stößt ein
Erdgasfahrzeug deutlich weniger Schadstoffe aus als ein Benzin-, Diesel- oder AutogasFahrzeug. Das honoriert auch der Staat: Die Mineralölsteuer auf den Kraftstoff Erdgas ist bis
Ende 2018 erheblich reduziert. Damit ist der niedrige Kraftstoffpreis für Erdgas an der Zapfsäule langfristig gewährleistet.
Handfeste Fakten sprechen für den Treibstoff Erdgas (CNG)
Konkurrenzlos günstiger Kraftstoff
Kfz-Steuervorteil wegen geringem CO 2-Anteil
Besonders schadstoffarme Verbrennung
Ausgereifte und optimierte Fahrzeugtechnik ab Werk
Kein Fahrverbot in Umweltzonen
Keine Einschränkung in Tiefgaragen
Hohe Betriebssicherheit
Kostenlose, neutrale Fachberatung
Große Modellvielfalt
Auch die Autohersteller haben Erdgas als Kraftstoff der Zukunft erkannt und viele Ihrer
Modelle aller Klassen serienfertig darauf ausgerichtet – für jeden Geldbeutel.
Informationen zu Erdgasautos
Internet: www.stadtwerke-augsburg.de, www.sauberundmobil.de, www.gibgas.de
Die Stadtwerke beraten Sie gerne kostenfrei, persönlich, fachkundig und neutral:
Tel. 0821/6500-8013
7
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 9
Mehr Wert für Sie auf
den folgenden Seiten
mit den Mehrwertgutscheinen:
■ Umstellboni
■ CO 2-Prämie
■ Umstelldarlehen
■ Sorglos-Service, Öltank-
entsorgung, Restölrückkauf
■ Energieberatung
Bonus für Bonus Ihr Vorteil:
So funktionieren Ihre Mehrwertgutscheine Umstellbonus.
Bei den Mehrwertgutscheinen für die Umstellung von Heizungsanlagen – vier Bonusgutscheine für vier Folgejahre – erhalten Sie den maximalen Bonus, wenn Sie innerhalb von
zwölf Monaten nach Herstellung des Erdgashausanschlusses Ihre Heizungsanlage in Betrieb nehmen.
Es lohnt sich für Sie, den Gasbezug so schnell wie möglich aufzunehmen, denn sollten Sie
erst später Stadtwerke Erdgas beziehen, verfällt der Bonus um jedes weitere Jahr, in dem Sie
Ihren Hausanschluss ohne Erdgasbezug ruhen lassen:
Aufnahme des Erdgasbezugs ab dem zweiten Jahr nach Fertigstellung des Hausanschlusses – Verlust des Umstellbonus Nr. 1,
Aufnahme des Erdgasbezugs ab dem dritten Jahr – Verlust der Umstellboni Nr. 1 und Nr. 2,
Aufnahme des Erdgasbezugs im vierten Jahr – Verlust der Umstellboni Nr. 1, Nr. 2 und Nr. 3,
Aufnahme des Erdgasbezugs nach Ablauf des vierten Jahres – Verfall aller vier Umstellboni.
Für die Gewährung der Umstellbonus-Gutschriften ist entscheidend, dass die Auftragserteilung für den Erdgashausanschluss
nach dem 01. 06. 2008 erfolgte, dieser vollständig bezahlt ist
und Sie in den nächsten vier Jahren ab Fertigstellung des Hausanschlusses Erdgas von der Stadtwerke Augsburg Energie
GmbH beziehen. Weitere Voraussetzung für die jährliche Auszahlung der Gutschrift ist, dass Sie zum Ende des jeweiligen
Bezugsjahres (beginnend mit der Aufnahme des Gasbezuges)
noch unser Kunde sind.
Damit wir eine Auszahlung veranlassen können, reichen Sie einfach den Gutschein vollständig ausgefüllt und unterschrieben
bei uns ein. Wir überweisen nach Erhalt des jeweils gültigen
Mehrwertgutscheins den Jahres-Umstellbonus umgehend auf
Ihr hinterlegtes Bankkonto. Falls Sie die Gutschrift auf ein anderes Konto wünschen, teilen Sie uns bitte die entsprechende
Bankverbindung mit.
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 10
Umstellbonus Nr. 1
EUR 125,–
Bei Erdgasbezug innerhalb eines Jahres nach Hausanschluss-Fertigstellung und Bezug während des 1. Betriebsjahres, beginnend ab
dem Tag der erstmaligen Energiebezugsaufnahme.
Objektadresse
ORT/STRASSE/HAUS-NR.
Kunde
NAME/FIRMA
TELEFON
STRASSE
D AT U M , U N T E R S C H R I F T
PLZ
ORT
Stand Januar 2010
Umstellbonus Nr. 2
EUR 125,–
Bei erstmaliger Erdgasbezugsaufnahme innerhalb des zweiten Jahres nach Hausanschluss-Fertigstellung und bei Bezug während des
2. Betriebsjahres.
Objektadresse
ORT/STRASSE/HAUS-NR.
Kunde
NAME/FIRMA
TELEFON
STRASSE
D AT U M , U N T E R S C H R I F T
PLZ
Stand Januar 2010
ORT
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 11
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 12
Umstellbonus Nr. 3
EUR 125,–
Bei erstmaliger Erdgasbezugsaufnahme innerhalb des dritten Jahres nach Hausanschluss-Fertigstellung und bei Bezug während des
3. Betriebsjahres.
Objektadresse
ORT/STRASSE/HAUS-NR.
Kunde
NAME/FIRMA
TELEFON
STRASSE
D AT U M , U N T E R S C H R I F T
PLZ
ORT
Stand Januar 2010
Umstellbonus Nr. 4
EUR 125,–
Bei erstmaliger Erdgasbezugsaufnahme innerhalb des vierten Jahres nach Hausanschluss-Fertigstellung und bei Bezug während des
4. Betriebsjahres.
Objektadresse
ORT/STRASSE/HAUS-NR.
Kunde
NAME/FIRMA
TELEFON
STRASSE
D AT U M , U N T E R S C H R I F T
PLZ
Stand Januar 2010
ORT
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 13
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 14
Mehrwertgutschein CO 2-Prämie
Mit Ihrer Entscheidung für Stadtwerke Erdgas als Heizenergie leisten Sie einen wichtigen Beitrag
zur Luftreinhaltung und zum Umweltschutz in unserer Region. Wenn Sie noch im gleichen
Kalenderjahr nach Fertigstellung des Erdgashausanschlusses Stadtwerke Erdgas beziehen,
erhalten Sie die maximale CO2-Prämie.
Auch hier lohnt es sich, den Gasbezug so schnell wie möglich aufzunehmen:
Sollte der Erdgasbezug erst im nächsten Kalenderjahr oder maximal in den drei darauffolgenden
Kalenderjahren erfolgen, vermindert sich die Menge an einzusparenden Schadstoffen und folglich
ebenso die CO2-Prämie um den jeweiligen Anteil eines Kalenderjahres. Nach Ablauf des vierten
Kalenderjahres endet der Anspruch auf eine CO2-Prämie.
Die Höhe der CO2-Prämie ist gebäude- und anlagenbezogen und errechnet sich direkt aus der
Menge der Schadstoffreduzierung bzw. der Einsparmenge an Kohlendioxid (CO 2). Sie wird als
einmaliger Gutschriftbetrag nach Inbetriebnahme der Heizanlage und nach Ablauf des ersten
Bezugsjahres von Stadtwerke Erdgas gewährt. Mit höherer Umweltentlastung steigt auch der
Förderbetrag. Voraussetzung für die Förderung mit der CO2-Prämie ist die Umstellung einer
Wärmeerzeugungsanlage in einem bestehenden Gebäude (Neubauten ausgeschlossen) von einer
anderen Energieart auf Stadtwerke Erdgas. Zur Feststellung und Abrechnung des Förderbetrages
benötigen wir jeweils eine Kopie des letzten Kaminkehrerprotokolls der »Altanlage« und die
Installationsrechnung über den Einbau der Neuanlage.
Für Ihren Beitrag zur Umweltentlastung erhalten Sie ein Zertifikat.
Mehrwertgutschein
CO 2 -Prämie
Die Höhe der CO2-Prämie hängt von der erreichten Schadstoffreduzierung bzw. Einsparmenge an Kohlendioxid (CO2) ab. Der maximale Auszahlbetrag kann erreicht werden, wenn im gleichen Jahr nach
Fertigstellung des Erdgashausanschlusses Stadtwerke Erdgas bezogen wird und eine Erdgas-Brennwertheizanlage eingesetzt wird.
Objektadresse
Die Bedingungen des Förderprogramms erkenne/n ich/wir an.
Ich/Wir erkläre/n hiermit das Einverständnis, dass die zur Abwicklung des Förderprogramms erhobenen personenbezogenen Daten von den am Förderprogramm beteiligten
Unternehmen (jeweiliger Gerätehersteller, örtliches Versorgungsunternehmen sowie
ggf. die regionale Ferngasgesellschaft) übermittelt und von diesen ausschließlich zur
Abwicklung des Förderprogramms verarbeitet und genutzt werden.
CO 2-Einsparungen jährlich ____________,______ t
CO 2-Einsparungen ____________,______ t bis zum Jahr 2022
Maximal erzielbare CO 2-Prämie ____________,______ EUR
(Alle Rechenergebnisse beruhen auf den rückseitig
genannten Vorgaben.)
ORT/STRASSE/HAUS-NR.
Kunde
NAME/FIRMA
TELEFON
STRASSE
D AT U M , U N T E R S C H R I F T
PLZ
ORT
Der/Die Unterzeichnende bestätigt die wahrheitsgemäße und richtige Aufnahme dieser als Berechnungsgrundlage dienenden Objektangaben.
Stand Januar 2010
Angaben zum Umstellobjekt siehe Rückseite
››
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 15
Angaben zum Umstellobjekt
Anzahl der Personen im Haushalt
Baujahr des Gebäudes
m2 beheizbare Wohnfläche
Einsatz der Erdgas-Brennwerttechnik
ja
nein
Kombination mit Solartechnik
ja
nein
Um was für einen Haustyp handelt es sich?
■
■
■
■
■
■
Freistehendes Einfamilienhaus
Doppelhaushälfte/Reihenendhaus
Reihenmittelhaus
Mehrfamilienhaus/Appartement (2 Familien)
Mehrfamilienhaus (3–5 Familien)
Mehrfamilienhaus (6–12 Familien)
Mehrfamilienhaus (>12 Familien)
Sonstige
Wann wollen Sie auf Erdgas umsteigen?
2010
■
2011
Welchen Brennstoff verwenden Sie derzeit?
■
Heizöl
Strom
Kohle
Holz
Wurden an dem Haus Maßnahmen
zur Wärmedämmung durchgeführt?
■
■
■
■
Wärmeschutzverglasung mit Fugenabdichtung
Dämmung des Daches
Dämmung der Außenwand
Dämmung der Kellerdecke
Wie wird Ihr Warmwasser erzeugt?
■
■
Zentrale Warmwasserbereitung
Dezentrale Warmwasserbereitung
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 16
Mehrwertgutschein Umstelldarlehen
Bei der Finanzierung Ihrer Heizungsumstellung haben Sie Zugriff auf ein zinsgünstiges Darlehen, das
wir Ihnen zu folgenden Konditionen bieten:
Darlehenssumme EUR 5 000,– (in Worten: fünftausend Euro).
Auszahlung zu 100 %. Nebenkosten werden nicht berechnet. Der Zinssatz beträgt ab Auszahlung
des Darlehens 3,9 % im Jahr (effektiver Jahreszins 3,97 %). Die Laufzeit beträgt fünf Jahre, dementsprechend ist die Höhe der monatlichen Rückzahlung auf EUR 93,– festgesetzt. Auf eine Sicherung
des Darlehens wird von Seiten der Stadtwerke Augsburg verzichtet.
Voraussetzung für die Inanspruchnahme des Darlehens:
■ Umstellung Ihrer Heizungsanlage in einem bestehenden Gebäude von
einer anderen Energieart auf Erdgas
■ Nachweis der Installation durch eine Fotokopie der Rechnung Ihres Fachbetriebes
■ Erdgasbezug von den Stadtwerken Augsburg bis zur vollständigen Rückzahlung der
Darlehenssumme
Bitte füllen Sie nachfolgenden Mehrwertgutschein aus, unser Fachberater setzt sich mit Ihnen in
Verbindung.
Mehrwertgutschein
Umstelldarlehen
Der Scheck berechtigt Sie zur Inanspruchnahme eines Darlehens in Höhe von EUR 5 000,– gemäß den Konditionen der Stadtwerke
Augsburg für Erdgas-Umstelldarlehen. Gefördert wird die Umstellung einer Heizungsanlage in einem bestehenden Gebäude von einer
anderen Energieart auf Erdgas.
Objektadresse
ORT/STRASSE/HAUS-NR.
Kunde
NAME/FIRMA
TELEFON
STRASSE
D AT U M , U N T E R S C H R I F T
PLZ
Stand Januar 2010
ORT
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 17
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 18
Mehrwertgutschein Sorglos-Service,
Öltankentsorgung und Restölrückkauf
Ihre neue Erdgasheizanlage wird installiert – wohin mit dem Öltank und dem Restöl?
Sprechen Sie mit uns. Wir unterstützen Sie gern mit kompetenter Beratung und unserem Service.
Unsere Leistungen:
■
Wir vermitteln Ihnen für die umweltgerechte Heizöl-Tankanlagenentsorgung erfahrene und
zuverlässige Partnerunternehmen.
■
Verwendbare Restölmengen in Ihrem Heizöltank kaufen wir zurück. Der Vergütungspreis
basiert auf der Preisgruppe Stadtwerke Erdgas, Basis 4 netto (ohne MwSt.) abzgl. 10 %.
■
Sie erhalten diesen Komplettservice zu Sonderkonditionen in Form von Festpreisen.
Schicken Sie uns einfach diesen Sorglos-Gutschein oder rufen Sie uns an.
Unser Fachberater kümmert sich umgehend um Ihre Wünsche.
Mehrwertgutschein
Sorglos-Service
Einzulösen für eine kostenlose Vermittlung von Partnerunternehmen der Stadtwerke Augsburg, die für Sie Öltankentsorgung und
Heizölrückkauf abwickeln. Für diesen Komplettservice können Sie günstige Sonderkonditionen in Anspruch nehmen.
Objektadresse
ORT/STRASSE/HAUS-NR.
Kunde
NAME/FIRMA
TELEFON
STRASSE
D AT U M , U N T E R S C H R I F T
PLZ
Stand Januar 2010
ORT
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 19
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 20
Mehrwertgutschein Energieberatung
Sie denken über eine Gebäudesanierung nach?
Wir beraten Sie kompetent und kostenlos zu vielen Modernisierungsthemen:
■ Energieberatung (Wärmeschutz von Gebäuden, Energieeffizienz)
Noch ein Tipp:
Auch zum Thema Kraftfahrzeuge haben wir interessante kostensparende
Ideen für Sie. Lassen Sie
sich bei uns über Erdgasfahrzeuge beraten, wenn
Sie die Anschaffung eines
neuen Autos planen!
■ Herstellerneutrale Heizgeräte- bzw. Warmwassergeräteberatung
■ Erdgasanwendung (Gasherd, Erdgaswärmestrahler für die Terrasse,
Erdgasterrassengrill, Erdgassteckdose u. v. m.)
■ Information über Förder-, Bonus- und Zuschussprogramme
■ Einsatzmöglichkeiten von regenerativer Energie
■ Vermittlung von Partnerbetrieben aus dem Handwerk
Wie Sie von einem Umstieg auf Stadtwerke Erdgas maximal profitieren, sagt Ihnen unser Fachberater.
Er entwickelt eine maßgeschneiderte Lösung, die genau zu Ihrem Gebäude und Ihren Anforderungen
passt. Kostenlos und ohne Verpflichtung für Sie.
Fordern Sie unseren Fachberater an! Er vereinbart gern einen Gesprächstermin. Einfach mit diesem
Beratungsgutschein oder per Telefon – auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause.
Noch ein Tipp: Auch zum Thema Kraftfahrzeuge haben wir interessante kostensparende Ideen für Sie.
Lassen Sie sich bei uns über Erdgasfahrzeuge beraten, wenn Sie die
Anschaffung eines
neuen Autos pla-
Mehrwertgutschein
Energieberatung
Gültig für eine kostenlose Fachberatung bei den Stadtwerken Augsburg. Ihr Fachberater entwickelt eine maßgeschneiderte Lösung für
Ihr Anliegen und steht Ihnen auch vor Ort zur Verfügung.
Objektadresse
ORT/STRASSE/HAUS-NR.
Kunde
NAME/FIRMA
TELEFON
STRASSE
D AT U M , U N T E R S C H R I F T
PLZ
Stand Januar 2010
ORT
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 21
Impressum
Herausgeber
Stadtwerke Augsburg Energie GmbH
Hoher Weg 1, 86152 Augsburg
Konzeption und Text
Stadtwerke Augsburg /
team m&m werbeagentur, Augsburg
Gestaltung
team m&m werbeagentur, Augsburg
Herstellung
CO 2-neutral auf Papier aus kontrolliertem Anbau
Stand
Januar 2010
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft
23.02.2010
11:02 Uhr
Seite 22
23.02.2010
11:01 Uhr
Seite 1
team m&m
erdgas-bonusheft08:erdgas-bonusheft

Documentos relacionados