PM_Fa LOWTeq_HGH_Bingen_19_01

Сomentários

Transcrição

PM_Fa LOWTeq_HGH_Bingen_19_01
Pressemitteilung
Heilig-Geist-Hospital Bingen führt LOWTeq PDMS-Suite auch auf
der Intensivstation ein
Neue Software spart Zeit und führt zu verbesserter
Patientenversorgung
Bingen am Rhein. Nachdem die Anästhesieabteilung in der Prämedikation, dem
Aufwachraum und den Operationssälen bereits seit einem Jahr vollständig
elektronisch mit der LOWTeq PDMS-Suite arbeitet, ist nun auch die
Intensivstation des Bingener Heilig-Geist-Hospitals im Januar 2012 in den
Echtbetrieb gegangen.
An allen Bettplätzen übernimmt die Software auch hier automatisch die Vitaldaten aus den
Monitoren (neue BeneView Monitor-Generation der Firma Mindray) sowie den
Beatmungsgeräten (Evita 2 + 4 der Firma Dräger). Über die an praktischen Schwenkarmen
installierten Arbeitsplätze können die Ärzte und Pflegefachkräfte die Kurve zusätzlich mit
Informationen füllen. Nachdem das Team vier Tage lang durch zwei Mitarbeiter von LOWTeq
vor Ort begleitet wurde - davon zwei Tage während der Woche der Doppeldokumentation
und zwei Tage während der „heißen” Echtstartphase - arbeiten die Mitarbeiter ab Mitte
Januar vollständig alleine mit der Intensivkurve.
„Besonders das computergestützte Schreiben von Verordnungen und Verordnungsvorlagen
erleichtert uns die tägliche Arbeit”, beschreibt Dr. med. Matthias Bussmann, Oberarzt der
Anästhesiologie des Hospitals, die neue Arbeitsweise. Der Abteilungsleiter Martin Helmlinger
ergänzt: „Für uns in der Pflege ist vor allem die automatische Bilanz und die Dokumentation
der von den Ärzten verordneten Medikamente und Maßnahmen mit einem Klick auf den
Verordnungsplan eine große Hilfe.”
Die sauber ausgearbeiteten Schnittstellen zu den Geräten und dem
Krankenhausinformations-System ermöglichen, dass die bisherige, sehr zeitaufwändige,
handschriftliche Dokumentation bereits so schnell umgestellt werden konnte, betont Dr.
Weigand, Geschäftsführer der LOWTeq GmbH. Dies komme in erster Linie den Patienten
zugute, denn der Mediziner habe die Hände frei, um sich ganz auf die ärztliche Betreuung zu
konzentrieren.
Das Heilig-Geist Hospital Bingen unterstreicht durch die Re-Organisation der
Dokumentationsabläufe seine innovative Position in der Krankenhauslandschaft. Die
valideren Daten, die von den neuen Monitoren direkt in das PDMS fließen, bedeuten dabei
nicht nur eine erhebliche Zeitersparnis, die der Patientenversorgung zu Gute kommt. Auch
können elektronisch erhobene Daten einfach und schnell analysiert werden und führen so zu
einer deutlichen Verbesserung der Wirtschaftlichkeit.
Über LOWTeq
Die LOWTeq GmbH steht seit 2001 für die Entwicklung und Programmierung moderner und flexibler
Patientendatenmanagement-Software im Gesundheitsbereich. Gegründet wurde das Unternehmen von Dres.
med. Christoph Weigand und Aloys Oberthür als Fachärzte für Anästhesie, Intensivmediziner und
Medizininformatiker. Mit ihren engagierten Mitarbeitern ist die Kölner LOWTeq GmbH mittlerweile national
und international für eine Vielzahl von Krankenhäusern, niedergelassenen Anästhesisten sowie OP-Zentren
tätig. Elektronische Patientenakten sowie onlinebasierte Behandlungsdokumentationen sind aus dem
Klinikalltag nicht mehr wegzudenken und werden von der LOWTeq GmbH anwenderfreundlich und
schnittstellenübergreifend programmiert.
Verzahnte Softwarelösungen wie die elektronischen Protokolle für Prämedikation, Narkose und Intensivstation
erleichtern die Dokumentation in Praxis und OP erheblich. Ergänzende Anwendungsmodule für Verwaltung und
Administration machen darüber hinaus eine transparente und effiziente Abrechnung möglich. Die optimale
Anbindung an Schnittstellen medizinischer Geräte sorgt für fließende Kommunikation und lückenlose
Abbildung aller Patientendaten. Umfassende statistische Auswertungen und attraktive Darstellungen der
angefallenen Daten sind mit nur wenigen Mausklicks in den Programmen der LOWTeq GmbH möglich.
Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:
Juliane Knollmann
Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
LOWTeq GmbH
Melatengürtel 127
50825 Köln
0221-502946-19
0221-502946-29
[email protected]
www.lowteq.de