Heilenergien der Natur

Сomentários

Transcrição

Heilenergien der Natur
Heilenergien der Natur
Ausgabe 2015/2016
Heilenergien der Natur
Die einzigartige Hausphilosophie des Lüsnerhof
Das Naturhotel Lüsnerhof (1.150 m) liegt im unberührten Talschluss des Lüsnertales, das bei
Brixen abzweigt und hinführt zu den magischen Türmen der Dolomiten, ihrerseits UNESCO-Weltnaturerbe. Wiesen und duftende Nadelwälder umgeben den windstillen Sonnenplatz des Lüsentales,
von dem man aufsteigt auf das herrliche Hochplateau der Lüsner Alm.
Das Naturhotel wurde aus Lärchen-, Fichten- und Zirbelholz der anliegenden Wälder des Lüsnertales sowie aus dem Kalkgestein der Dolomiten erbaut. Als Vorbild für den Bau diente die Scheune. Vollwärmeschutz aus Naturmaterialien und baubiologische Kalk- und Lehmputzwände wurden
ebenso verwendet wie natürliche Materialien zur Ausgestaltung der Räumlichkeiten. Das Haus und
seine Räume atmen Natur.
Die natürlichen Elemente Feuer, Licht und Wasser knistern, leuchten und plätschern durch die Suiten, den Wellness-Bereich LüsnerBadl, das Badehaus und die heimeligen Stuben und Aufenthaltsräume. Die Seele des Menschen wird von den lebendigen Schwingungen im Raum heilend gestreichelt.
Die Suche nach dem unmittelbaren Kontakt mit den Heilenergien der Natur bei geführten Kräuter-, Themen- und Gipfelwanderungen im Sommer sowie Schneeschuhwanderungen im Winter ist
ein wesentliches Anliegen im Naturhotel. Dabei wird die Achtsamkeit auf Klänge, Stimmen und
Gerüche von Almwiesen, Nadelwäldern, Vogelgezwitscher und Flora und Fauna gelegt. Der Genuss
von Frischeprodukten bei Frühstück und Abendmenu verwöhnt und stärkt den Körper mit den
unmittelbaren Früchten der Mutter Erde. Nicht zuletzt verkleiden die vielfältigen Behandlungen
und Anwendungen im LüsnerBadl das Naturhotel in einen heilenden Energie- und Kraftplatz für
die menschliche Seele. Der Lüsnerhof ist somit ein ganz spezieller Ort, von dem der Mensch eine
Vielzahl an wertvollen Erfahrungen für sein Alltagsleben mit nach Hause nimmt.
Die Arnika-Blume ist dabei das Sinnbild für die Heilphilosophie des Lüsnerhofes.
Lüsen,
schön zu jeder Jahreszeit
Badeteich mit Badehaus
Zirmkiefer
2 Holz und Stein
Die Elemente Holz und Stein
Das Naturhotel ist eine Kreation aus Lärchen-, Fichten- und Zirbelholz sowie
Dolomit-Gestein, eingebettet in das Grün des alpinen Almen- und des bunten
Kräutergartens.
Holz und Stein 3
Das ICH ist ein WIR
All die Inhalte, die Sie in unserem Prospekt nachlesen können, bezeichnen wir als Gemeinwohlökonomie. Dem Naturhotel Lüsnerhof geht es in seinem Tun um die bestmögliche Einbindung in
die Gegebenheiten des Tales und die bestmögliche Nutzung der natürlichen Ressourcen. Sonne,
Licht, Holz und Wasser des Lüsnertales werden im Haus zur Energiegewinnung genutzt, aufgrund
biologischer Bauweise ist der Lüsnerhof ein Niedrigenergiegebäude und so errichtet, dass er in
50 Jahren nicht abgetragen werden muss, sondern als „Scheune“ in 100 Jahren schöner ist als
heute. Der Erhalt der Hochalmen und der Lebensqualität der Einheimischen ist ebenso wichtig wie
jegliche Verhinderung des Raubbaus an der Natur.
Solidarität, Ökologie, Regionalität, Ehrlichkeit, Achtsamkeit, Verantwortung und Nachhaltigkeit gegenüber der Natur und den Menschen - den Gästen, Mitarbeitern, Lieferanten, Mitbewerbern, der
Gesellschaft - sind die Werte, nach denen das Naturhotel sein tägliches Handeln ausrichtet; und
diese Werte geben der Vision für das nächste Jahrhundert eine klare Gestalt: „Unsere Urenkel werden sagen: „Danke, dass ihr an uns gedacht habt!“
Steigen Sie einen Stock tiefer und lesen Sie mehr über die Gemeinwohlökonomie und das Projekt mit
unseren Partnerhotels La Perla ****S, Designhotel Feldmilla ****S und Hotel Drumlerhof **** auf
www.naturhotel.it
Wasser produziert Strom
4 Das Ich ist ein Wir
Die Sonne spendet dem
Haus Energie
Das Material, aus dem der
Lüsnerhof gebaut ist
Partizipative und demokratische Mitarbeiterführung
im Lüsnerhof
Das Ich ist ein Wir 5
Auralpina Suite mit x-largeWhirlwanne und Loggia mit
Freiluftsauna
Zimmerkreationen
aus Zirbel- und Fichtenholz
Belvitasuite mit x-largeWhirlwanne und Sauna
Bad in der Belvita-Suite
Familiensuite Löwenzahn
Romantiksuite
Die Zimmer und Suiten von 30 m² bis 110 m² aus Massivholz sind ganz individuell und zwischendurch natürlich verspielt gestaltet. Teils sind sie mit einem Bauernofen und Lehmputzwänden, teils
mit einem offenen Kamin, immer aber heimelig und wohlig ausgestattet. Hier finden unsere Gäste
tiefen heilsamen Schlaf, aus dem sie Kraft und Energie schöpfen und so mit Freude in einen erlebnisreichen Tag im Wander- und Schneeschuhwanderparadies der Lüsner Alm eintauchen.
Zimmerkreationen 7
Als der Urmensch vor zehntausenden von Jahren erkannte, dass das Feuer nicht
Feind, sondern Freund des Menschen für Wärme, Schutz und Wohlergehen war,
wurde das Holz sein Verbündeter für sein Leben und sein Überleben. Diese Erfahrung ist tief in unserer Seele beheimatet und der Grund dafür, warum wir uns
beim Knistern des Feuers im offenen Kamin so heimelig wohlfühlen wie in der
beschützten Höhle des Urmenschen.
Beim Entspannen in der Flüsteroase des Panorama-Ruheraumes gleich wie
beim Lesen in der Bibliotheksecke, beim Teetrinken in den vielen Aufenthaltsräumen ebenso wie beim Speisen in den gemütlichen Stuben und dem Träumen
in den Romantiksuiten knistert das offene Kaminfeuer unserer Seele wohlig und
heimelig entgegen. Mit Gitarre, Gesang und einem Stamperl Ragginer-Schnaps
werden im Sommer urige und abenteuerliche Lagerfeuer am Waldrand entfacht.
8 Feuer
Das Element Feuer
im Naturhotel
Panorama-Ruheraum
Menschen, die sich von den aus Holz und Gestein
errichteten Räumlichkeiten des Lüsnerhof und von
den Geräuschen und Gerüchen der Sommerfrische
und des Winterzaubers berühren lassen, kehren nach
Hause, heim zu sich selbst, in ihre eigene Mitte.
Schon die Weisen aus dem Morgenland machten vor
Tausenden von Jahren die Erfahrung, dass sie auf dem
Weg zu sich selbst und im Zustand ihrer seelischen
Heimkehr helle Farben in sich sahen und beobachteten, wie sie sich in Licht verwandelten. Licht ist der reine Zustand des Glücks und der Freude und die Freiheit
von wiederkehrend quälenden Gedanken. Punkte des
Lichtes ziehen sich im Lüsnerhof schlicht, aber durchdringend von Raum zu Raum und von Herz zu Herz.
Badeteich mit Abendsonne bis 21.00 Uhr
10 Licht
Augenblicke des Lichts
Wintergarten Ruheraum im LüsnerBadl
Licht 11
Vor dem Speisen
ist nach dem Speisen
Das ist der leitende Gedanke von Meisterkoch Matthias Hinteregger: der Gast verspürt nach
dem Speisen kein Völlegefühl, er fühlt sich nicht müde und schwer, sondern leicht und frei.
Dazu verwendet Matthias vorwiegend regional-biologische Produkte nach dem Null-Kilometer-Prinzip.
Gastwirt Franz mit Meisterkoch
Matthias in der Kräuterbrennerei
Er vermeidet Auszugsmehle, ungesunde Fette und jegliche Art von Convenience-Produkten.
Obst und Gemüse kommen vorwiegend von umliegenden Bauern, Wild von den Lüsner Jägern, Kräuter und Wurzeln aus dem hauseigenen Kräutergarten, Käse und Milchprodukte
von den Almen, Ziegenkäse vom Blauschmid-Bauer in Lüsen, Freilandeier vom Flitzhof, Butter vom Nachbarn. Alles wird nach dem Vollwert-Prinzip frisch zubereitet.
12 Frischeküche
Der Spickzettel vom Meisterkoch
•¾-Naturgenießerpension
•Frühstück: frisch zubereitete Eierspeisen, Waffeln und
Palatschinken, frisch geschnittenes Obst, vitales Birchermüsli,
Frischsäfte aus Obst und Gemüse, große Bio-Brotauswahl
•Nachmittags: feine Süppchen, knackige Salatsnacks und süße
Sünden mit den frischen hausgemachten Mehlspeisen;
zur Abwechslung die unterhaltsame Omelettenparty
•5-6-Gang Abendwahlmenüs mit großem Salatbuffet, Fisch- und
Fleischkreationen, hausgemachtem Brot und vegetarischen
Gerichten der Frischeküche
•Themenabende mit traditioneller Südtiroler Hausmusik,
je nach Wetter und Jahreszeit im Garten oder in unseren Stuben
•In der Kräuterküche im Badehaus werden Wacholder- und Zirmöle
sowie Hydrolate als natürliche Geschmacksverstärker hergestellt
•Ragginer Tees im Teepavillon am Badeteich
•Weinkeller mit vorzüglichen Südtiroler und italienischen Weinen
UNESCO-Weltnaturerbe
Dolomiten
im unberührten Bergweiden-Gefilde der Lüsner Alm und des Lüsentales
Der Lüsnerhof nimmt seine Gäste bei der Hand und wandert hinauf und hinein in die ruhenden, unberührten Wiesenmeere und Nadelwälder der Lüsner Alm. Bei Kräuter-, Seen- und Hüttenwanderungen blicken uns die Dolomiten und der Naturpark Puez-Geisler lockend entgegen,
bei geführten Gipfeltouren berühren wir die Dolomiten und steigen auf in das frische, endlose
Blau des Himmels. Achtsam und tief atmen wir die frische Bergluft ein und werden gewahr, wie
sie durch unseren Körper fließt. Negative Energien verschwinden. Das ist Leben. Alles ist gut.
Der Wander-Spickzettel
•Seit 25 Jahren ist der Lüsnerhof eines der erfahrensten
Wanderhotels in Europa
•Auszeichnung von den Europa-Wanderhotels als
erstes Hotel mit 5 Bergkristallen
•Wanderschule Lüsnerhof mit 7 bis 8 geführten Themenwanderungen die Woche und eigener Wanderfibel
•NEU! Wanderungen mit Wanderführer Manni auch außerhalb
des Lüsen Tales
•Der Bogen des Hochplateaus, den die milde, sanfte und
windstille Lüsner Alm von Zumis bis zum Peitlerkofel im
Naturpark Puez-Geisler schlägt, gilt als der längste
Südtirols
•Sommer-Sonnenbäder bis 21.00 Uhr abends
•10 Minuten Anfahrt zu 5 Ausgangspunkten mit
Parkplätzen und 25 Wanderrouten
•Verleih von Wanderausrüstung (Stöcke, Rucksack,
Polarpulsmesser)
•5 ausgeschilderte Nordic Walking Strecken für
Genusswanderer mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden
•Spezielle Infos, Wanderangebote und Tourenvorschläge
sowie viele weitere Informationen siehe
www.naturhotel.it und ab Seite 38
•NEU! Tour mit Hüttengaudi auf unserer neu renovierten
Maurerberg-Alm. Die Alm liegt abseits von Allem und stillt die
Sehnsucht nach naturbelassener Landschaft.
Maurerberg-Alm
Glittner See mit Peitlerkofel
Wandern 15
Schneeschuhwandern:
Auf leisen Sohlen ins Glück
Schneesch
uhwan
Franz und R derführer
obert
Lüsner Alm
Wenn wir inmitten von Nadelwäldern und vorbei an den Futtertrogen von Reh und Hirsch durch den Schnee
stapfen, hören und erleben wir nicht mehr mit unseren Gedanken, sondern mit unseren Herzen. In der Stille
der Natur wird der Mensch einsichtig und weise und manches Mal wird er die tiefe Erfahrung machen, wie
weit weg er sich von seiner inneren Wahrheit in so vielen Stunden seines Daseins befindet. Der Lüsnerhof
zählt zu den Top-Spezialisten für Schneeschuhwandern in den Alpen, auch aufgrund der optimalen Voraussetzungen, die das winterlich unberührte Hochplateau der Lüsner Alm bietet: Hochebenen, freie Kuppen,
Rundumausblick in das Meer der Alpen und tief verschneite Wald- und Wanderwege schaffen Räume für ungefährdetes Wandern und hohen Genuss.
16 Schneeschuhwandern
Talschluß Würzjoch/Peitlerkofel
Winter Spickzettel
•Der Lüsnerhof ist einer der ersten Spezialisten für
Schneeschuhwandern in den Alpen
•Gefahrenlose und schneesichere Gipfel auf der Lüsner Alm
•Täglich geführte Schneeschuhwanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden (ca. 9 pro Woche, teilw. mit Picknick)
•Schneeschuhverleih im Lüsnerhof
•Skigebiet Plose (43 Pistenkilometer) mit Gratisskibus von
Lüsen erreichbar (12 km)
•Kleiner Skilift mit Kinderpark und Skischule am Haushang
vom Lüsnerhof
•4 Langlaufloipen auf 50 Loipenkilometern
•Winterwanderwegenetz nun bis zur Kreuzwiese
•oder als leichte Wanderung vom Parkplatz Stadel (200 hm)
•4 Rodelbahnen in Lüsen
•Kostenloser Verleih von Qualitätsrodeln im Lüsnerhof
• Täglich Fitness/Entspannungsprogramme und Saunaaufgüsse
•NEU! Hüttengaudi auf unserer neu renovierten, urigen Maurerberg-Alm,
erreichbar als anspruchsvolle Tour über den Maurerberg-Gipfel (700 hm)
•Weitere Informationen siehe www.naturhotel.it und ab Seite 39
Schneeschuhwandern 17
19
18
20
Naturareal Lüsnerhof
20
3
4
4
2
1
3
6
8
7
9
10
16
17
15
5
14
13
12
10
5
8
19
5
5
11
3
9
7
6
15
5
4
1Eingang
2 Kurzparkzone für Check-In
3Garage
4Gartenrestaurant
5Liegewiese
6 Schleusenbad (18 Meter)
7Whirlpool
8Panorama-Erlebnispool
9 Naturbadeteich (18 Meter)
10Tee-Pavillon
11Kräutergarten
12AlpinBadehaus
13 Überdachter Sole-Holzzuber
14 Bachsauna + Kneipp-Wasserfall
15 Gymnastik- + Meditationsgarten
16 Kraftquelle Gargitterbachl
17 Barfußweg und Moortreten
18Waldkraftplatz
19Lagerfeuer-Arena
20Panoramaweg
17
11
13
14
18
Der AlpineWellness-Spickzettel gibt Ihnen einen Überblick auf das so spannende und abwechslungsreiche Wellness-Gefilde des
Lüsnerhof, in dem der Puls der Natur hörbar und nachvollziehbar schlägt.
AlpineWellness-Spickzettel
•NEU! Jurte zum Entspannen und Meditieren
•NEU! 4-Elemente-Garten: Luft – Platz zum Meditieren,
Feuer – Lagerfeuerarena zum Entspannen, Erde – Verbindung mit dem Waldboden, Wasser – Element zum Kneippen
•Barfußweg mit Moortreten
•Schleusenbad mit Hallen- und Außenbereich sowie
Whirlpool im Innen- und Gartenbereich
(siehe auch Seite 24-25)
•Wintergarten und Panorama-Ruheraum mit offenem Kamin
•6 Saunen (siehe Saunaparcour Seite 21-23)
•Tee-Pavillon am Badeteich
•Wildromantikwellness in freier Natur
(siehe Saunaparcour Seite 21-23)
Panorama-Zirmblock
mit täglichen Saunaaufgüssen
20 LüsnerBadl
•Badehaus im Alpingarten (siehe Seite 26-29)
•Sole-Zuber mit Floating am Gargitter Bachl
•Behandlungsräume: Lüsner Heubadl in der
Vitalis Dampfwanne, Ragginer Kräuterbäder in der
Whirlwanne, Massageräume in Altholz des Gargitthofes,
Ayurveda, Kosmetik mit Körperpflege
•Gymnastik- und Kraftraum mit Cardiogeräten
von TECNOGYM
•Gymnastik- und Meditationsgarten
•Kostenlose Wellness-Accessoires: Leihbadetasche
mit Bademantel, Badetüchern und Badepantoffeln
•Weitere Informationen unter www.naturhotel.it
Dampfbad
Saunaparcour
Teepavillon
Fichtennadel Biosauna
Saunaparcour 21
Tauchbecken am Gargitter-Bachl
Die 6 Saunen aus Holz und Stein lassen sich
3 Ebenen zuordnen:
Die 1. Ebene verkörpert die weiche Seite des Saunierens. Hierzu
zählen die Biosauna mit frischen Gartenkräutern oder Fichtennadeln, die Bergkristallgrotte mit Heublumen, die Salz-Sauna
und das Dampfbad im Schwimmbadbereich. In der Duschgrotte
und dem Kneipppfad vollzieht sich die Abkühlung, im Wintergarten-Ruheraum mit Schleusenbad entspannt sich Körper und
22 Wildromantikwellness
Seele. Die Panorama-Zirmblock-Aufgusssauna befindet sich im
Freien neben dem Panorama-Whirlpool. Hier findet 5 x pro Woche
ein Aufguss teils mit Peeling statt. Mit ihr verbunden sind der Panorama-Ruheraum mit dem offenen Kamin und der Teepavillon.
Die Abkühlung auf dieser 2. Ebene erfolgt im frischen Badeteich
mit dem Quellwasser der Lüsner Alm oder der Felsendusche im
Freien.
Auf der 3. Ebene lernt der Gast die wildromantische Bachsauna
Bachsauna
mit der Abkühlung am Wasserfall, im Tauchbecken und im
Kneipppfad des Gargitter Bachl kennen. Hier tankt der Mensch
Kraft und Energie. Für den Ruhebereich sind drei Kuschelnester am Badehaus und im Kräutergarten vorgesehen.
Auf allen der 3 Ebenen wurde darauf geachtet, dass nicht nur die
verschiedenen Formen der Erwärmung sondern vor allem vielfältige Arten der Abkühlung erfahren werden, wobei auch der Körper
in mannigfaltige Formen der Ruhe fällt. Dabei wird auf den 3 Ebe-
nen der Warm-Kalt-Unterschied jeweils gesteigert. Am urigsten
und zugleich am wildesten inmitten von Baum- und Wasserlandschaften ist die Abkühlung in der Bachsauna mit neuem Panoramafenster. Der Gast im Naturhotel besucht also nicht lediglich
die Sauna, sondern beschreitet einen mehrstündigen, aufregenden Saunapfad mit vielfältigen Körpererfahrungen: Wärme, Kälte
und Ruhe werden ganz unterschiedlich und stets in unmittelbarer Berührung mit der Natur erfahren.
Wildromantikwellness 23
Schleusenbad
Außenbereich
Whirlpool
Panorama-Whirlpool
Wassergestalten im Lüsnerhof
•Schleusenbad innen und außen im LüsnerBadl (31° C)
•Badeteich im Alpingarten
•Whirlpool innen, Whirlpool außen für bis zu 6 Personen und
großer Außen-Whirlpool für bis zu 11 Personen (36° C)
•Soleschwebebecken in der Dolomitengrotte
•Sole-Pavillon zum Floaten am Gargitterbachl
•Abkühlungen nach der Sauna mit Kneipppfaden und Duschen
•Gargitterbachl mit Wildromantik Wellness
•Die vielen plätschernden Brunnen im und
um das Naturhotel
•Das Lüsner Alm Quellwasser aus allen Wasserhähnen
im Lüsnerhof
•Der erfrischende Wasserkrug in der Suite
•Kostenloser Eintritt in den Lüsner Naturbadeteich
mit Riesenrutsche
Schleusenbad Innenbereich
24 Wassergestalten
Wassergestalten im Naturhotel
Der Wellness-Bereich LüsnerBadl hat seinen Namen aufgrund des heilenden Quellwassers der Lüsner Alm erhalten. Wasser ist im Lüsnerhof gleich wie Holz, Gestein, Feuer und Licht ein umfassend gestaltendes Element, das
mit dem Menschen auf vielerlei Ebenen in Berührung tritt. Von der Lüsner Alm fließt reines, weiches und gesundes
Quellwasser in den Lüsnerhof, das unsere Gäste beim Abendmenü zu einem erlesenen Glas Rotwein trinken.
Frisch und aufgeladen fühlen sich unsere Gäste, wenn sie im Badeteich im Alpingarten ihren Körper tief ins prickelnd-frische Wasser tauchen, entspannend hingegen ist das Gefühl, wenn man im beheizten Schleusenbad von
innen nach außen schwimmt. Sanft ist das Erlebnis, sich vom Wasser in der Soleschwebegrotte tragen zu lassen.
Wassergestalten 25
Zirbeldampfsauna
Teestube mit Kräuterbrennerei
26 AlpinBadehaus
Kleines Badehaus-Ritual
Solepavillon
Wildromantik – Wellness erleben Sie auch beim Floaten im neuen Solepavillon mit Glasdach im Freien. Der Solepavillon mit
Whirleffekt liegt über dem Gargitterbachl zwischen Bachsauna und Badehaus.
Schritt 1:
Aufwärmen in der Bachsauna oder im Dampfbad im Badehaus (10-15 Minuten)
Schritt 2:
Floaten im Solepavillon mit Glasdach (25 Minuten)
Schritt 3 + 4: Teepause und Nachruhen im Badehaus
Preis: Euro 18,00 pro Person
Einzigartiges & liebevolles Reinigungsritual zu Zweit
Schritt 1: Aufwärmen im Dampfbad im Badehaus (10–15 Minuten)
Schritt 2: Verwöhnen Sie Ihren Partner in unserem Rosenquarzbad mit
einer aktivierenden Bürstenmassage zur Entfernung der Hautschüppchen und anschließend eine genüssliche Reinigung
mit zartem Seifenschaum. Die warmen Stein- und Liegebänke
spenden ein wohliges Wärme-Wasser-Erlebnis. Alternativ mit
einem Öl-Salzpeeling. Nun waschen Sie Ihren Partner nach derselben Methode. Genaue Anleitung gibt es vor Ort von unseren
Badehausprofis.
Schritt 3: Floaten im Solepavillon mit Glasdach (25 Minuten)
Schritt 4: Teepause und Nachruhen in der Kuschelalm im Badehaus
Dauer: ab 1,5 Stunden inkl. „Kleines Badehausritual“
Mit Massagehandschuh und Olivenseife
Euro 25,00 pro Person
AlpinBadehaus 27
Schwerelos Floaten
in der Solegrotte oder im
Solepavillon
Das Wasser in der Soleschwebegrotte des Badehauses enthält eine
15%ige Salzlösung; das entspricht
einem Salzgehalt des Toten Meeres.
Dank der konstanten Wassertemperatur von 34,8°C, die Ihrer Außenhauttemperatur entspricht, nehmen
Sie keinen Temperaturunterschied
mehr wahr, Sie empfinden dadurch
weder Wärme noch Kälte. Sie tauchen Ihren Körper ins Wasser ein
und werden von der Wasseroberfläche getragen wie von tausend
Händen. In der tragenden Kraft des
Wassers liegt für den Lüsnerhof ein
tieferer Sinn. Das Naturhotel gibt
seinen Gästen eine unmissverständliche Botschaft mit auf den
Lebensweg: „Lassen Sie sich ein
auf die Kräfte und Schwingungen
der Natur, und sie werden Sie durch
das Leben tragen.“ In der Soleschwebegrotte lernen Sie, sich dem
tragenden Wasser anzuvertrauen.
Bei sanfter Unterwassermusik und
abgedunkelten Licht fließen kreisende Gedanken aus dem Geiste
ab wie der Strom der großen blauen
Donau. Die geschützte Umgebung,
die Wärme, das Gefühl, vom Wasser
getragen zu werden, lösen Stress
und Alltagshektik in kurzer Zeit auf.
28 Soleschwebebecken
Das einzigartige Badehausritual
Soleschwebebecken
in der Dolomitengrotte
Das Sinnbild für die Heil-Philosophie im Lüsnerhof
Der Besuch des 4-stöckigen Badehauses im wildromantischen Ambiente
des Alpin-Gartens ist ein einzigartiges
Wellness-Abenteuer, das sich an die HeilPhilosophie der Ärztefamilie der Ragginer
anlehnt. Diese Besonderheit wird vom
Lüsnerhof liebevoll als „Badehausritual“
bezeichnet, das sich in einer Dauer von
2,5 Stunden an 5 Schritte hält:
Schritt 1:
Möglichkeit der Selbsteinreibung mit dem hausgemachten Kräuterhydrolat in der Kräuterbrennerei
Schritt 2:Aufwärmen im Dampfbad bei
frisch gebrannten Zirbelkiefern. Bereits
im 18. Jahrhundert schworen die Ragginer auf sanftes Erhitzen mit warmer Luft
und Zirbenkieferdampf oder in der Bachsauna mit neuem Panoramafenster
Schritt 3:Floaten und Aquawellness in
der Soleschwebegrotte von 10.00 bis
14.00 Uhr 60 Min., nachher für 45 Min.
(s. Seite 26-27)
Schritt 4:Teepause oder Erfrischung mit
Granderwasser und Obst in der Kräuterbrennerei
Schritt 5:Nachruhen auf der Kuschelalm,
in der Gradieranlage oder – in der warmen
Jahreszeit – im Kräutergarten. Bei einem
Stamperl Schnaps nach Ragginer Rezeptur genießt die zur Ruhe gekommene
Seele die herrliche Aussicht.
Dauer: ab 2,5 Stunden – Eintritt pro
Person Solebad/Badehaus Euro 29,00
Soleschwebebecken 29
Unser Mehr
© TA PPE I N E R. w w w.t a p p e i n e r.i t
–
w w w.m i c h a e l e r- p a r t n e r.c o m
LEADING WELLNESSHOTELS SÜDTIROL
Unsere Badltradition ist Jahrhunderte alt. Allerdings haben wir die Bäder der heutigen Zeit angepasst und Badelandschaften geschaffen, die im Alpenraum ihresgleichen suchen. Natürlich bieten wir auch
das ganze zusätzliche Angebot von der Kräutersauna zum Dampfbad, vom Heubad zur klassischen Sauna
und alles was sonst noch zum perfekten Wellnessurlaub dazugehört.
Dieses Hotel ist Mitglied bei den Belvita Leading Wellnesshotels Südtirol.
Südtirol Specials
Südtirol liefert eine Reihe von Rohstoffen, Materialien und Produkten welche wir bei uns im Lüsner Badl verwenden.
Hier unsere Auswahl an rein Südtiroler Behandlungen, die gesamte Übersicht der Anwendungen finden Sie in unserer Wellness-Fibel.
Silberquarzit Ursteinmassage im Badehaus
Alpenkräuter Stempelmassage
Dieses sanfte und energetische Massage Ritual lässt jegliche Anspannung Ihres Körpers abfallen. Über die Sinne erfährt die Seele tiefe Entspannung und verspürt neue Leichtigkeit und ein Gefühl des Geerdetseins. Lassen Sie sich überraschen und buchen Sie eine Auszeit die
negatives in Ihrer Vergangenheit bestmöglichst löst um für die Zukunft
vorbereitet zu sein.
Dauer: 75 Min.
Euro 99,00
inklusive kleine Badehaus Ritual (Floaten im Solezuber) Euro 109,00
inklusive Badehaus Ritual (floaten in der Solegrotte)
Euro 119,00
Entspannungsmassage mit warmen Kräuterstempeln und Kräuterölen. Die Kräuter wirken entgiftend, entschlackend und vorbeugend bei
Muskelkater. Ideal um nach Aktivität den Körper wieder auszugleichen.
Spüren Sie die pure Kraft der heimischen Kräuter.
Dauer: 50 Min.
Euro 79,00
Kuschelzeit zu Zweit
Begonnen wird diese Paarbehandlung mit einem Ganzkörperpeeling
bestehend aus heimischen Blüten und Kräutern. Genießen Sie anschließend ein Entspannungsbad in der Whirlwanne zu Zweit. Zum
Schluss verwöhnen wir Sie mit einer muskellösenden Rückenmassage.
Dauer: 80 Min.
für 2 Personen Euro 178,00
GSUND – Belvita Treatment
Füße und Beine werden beim entspannenden GSUND Belvita Treatment
besonders verwöhnt. Grund dafür ist deren Bedeutung für den gesamtgesundheitlichen Zustand und die Tatsache, dass in den Belvita Leading
Wellnesshotels Gäste verweilen, die ihren Urlaub beim Skifahren, Wandern, Klettern, Radfahren, Golfen und anderen Aktivitäten verbringen.
Dauer: 50 Min. inkl. Badehauseintritt
Euro 78,00
Reinigungsritual im Badehaus
Durch den hohen Quarzanteil wurde der Silberquarzit als Heilerde ausgezeichnet. Bei diesem Reinigungs-Zeremoniell wird Ihr Körper tiefengereinigt und gestrafft, Ihr Stoffwechsel aktiviert, und Ihre feinstofflichen Energiezentren von belastenden Substanzen befreit.
Der Duft von Lärchenharzen und hochalpinem Bergwacholder sowie die
speziellen Ursteingesänge unterstützen Sie für geplante geistige und
körperliche Veränderungen. Sie fühlen sich freier, haben einen verbesserten Zugang zu Ihrem Inneren und Nehmen die Umgebung achtsamer
wahr. Energetische Reinigung und tiefgehende Motivation für das Umsetzen neuer Vorhaben.
Dauer: 75 Min.
Euro 110,00
auch als Paarbehandlung möglich, pro Person
Euro 105,00
a u sK r ä u t e r m y s t i kt e n
Ragginerzei
Aus Lüsner Zirbenzweigen, Latschen und Wacholder werden in der
Kräuterbrennerei die hauseigenen NaturBadl-Produkte zum Teil aus
Originalrezepten der Ragginer hergestellt. 1 x die Woche können
die Gäste unter Anleitung von Kräuterfrau Herta an der Herstellung
ätherischer Öle, Hydrolate und Massagecremen beiwohnen, die vorher bei der Wanderung zum Gargitthof gesammelt wurden (€ 9,00).
Südtirol Specials 31
Glittnersee/Lüsner Alm
Gipfelpicknick
am Gabler
Klettersteig
Inklusiv- und Serviceleistungen
Sommer-Inklusiv
• 7 – 8 geführte Themenwanderungen pro Woche mit spezialisierten
Wanderführern hier ein Auszug aus unserem Wochenprogramm:
Montags: geführte Wanderung zum Maurer Berg (2.332m) mit
Franz mit anschließender Hüttengaudi auf der neu renovierten,
urigen Maurerbergalm, Kräuterspaziergang mit Herta
Dienstags: Kräuterwanderung über die Lüsner Alm mit unserer
Kräuterfrau Herta, anspruchsvolle Tour mit Manni in den Dolomiten
oder Sonnenaufgangstour
Mittwochs: Hochgebirgswanderung in der Abgeschiedenheit des
großen Gabler/Plosegebiet mit Gipfelpicknick
Donnerstags: Naturkundlich geführte Wanderung im Naturpark
Puez-Geisler, Kräuterwanderung mit Ernährungstipps mit Herta
zum Gargitthof/Löchlerhof oder Zirbelweg
Freitags: Wanderung zu den Peitlerkofel (2.890 Meter) oder Tulln
im Naturpark am Talschluß, Kulturwanderung mit Raimund durch
Lüsen mit Besichtigung der alten Handwerkerzone am Kaserbach
und Waldwanderung seinem Ziegenhof mit anschließender Käseverkostung
Samstags: Naturkundliche Wanderung zum Kreuzjoch/Kasserill im
Villnößtal oder Andersasc (Naturpark)
Sonntags: Wanderung zu den verschiedenen Bergmessen mit
Almfest in den Lüsner Bergen (Juli/August)
• 5 Wanderungen im Lüsner Tal sind inklusive. Bei den Wanderungen
mit Dolomitenfahrt und bei der Gipfelwanderung im Naturpark,
teilweise mit Picknick werden Euro 16,00 inklusive Taxifahrt
berechnet.
• Verleih von Wanderausrüstung (Stöcke, Rucksack, Polarpulsmesser)
• Schuhraum zum Deponieren, Putzen, Waschen und Trocknen der
Wanderschuhe
Moutainbiken am Talschluss
34
32
Wanderung am Hotel
• Wanderfibel mit Wandertipps rund um Lüsen; damit können Sie
auch eigene Touren planen
• Maßgeschneiderte Wanderkarte
• Verschiedene Wanderführer in der Wanderinfothek, Fachliteratur
über Gesundheit im Badehaus
• Wandergymnastik, Kneipp
• Wanderberatung durch unsere Wanderprofis
• 1 x pro Woche Nordic Walking-Schnupperkurs mit Instruktor, 1 x
Genuss-Nordic Walking-Tour
• Kletterkurs im Klettergarten am Peitlerkofel: Euro 20,00
• Klettern in der Turnhalle, kostenfrei
• Geführte Mountainbike-Touren über die Lüsner Alm und den nahegelegenen Naturpark Puez Geisler: Euro 15,00
• Mountainbikeverleih kostenfrei, für neue Mountainbikes: Euro 10,00
• Verleih von Fahrrädern mit Elektromotor, den KTM-E-Bikes, Kostenbeitrag: Euro 20,00
• Haueigener Wandershop „s’Ladele“
• Schuhputzstation und Schuhtrockenanlage
• Taxitransfer für private Wanderungen innerhalb des Lüsentales:
Euro 5,00 pro Person und Strecke
• Wöchentlich Weindegustation in unserem Weinkeller mit unserem
Someliers: Euro 11,00
• Kostenloser Internetzugang
• 3 Spielzimmer für Groß und Klein im Untergeschoss
• Neu! Lüsen App
• Neu! Golfer werden von Franz zu den schönsten Plätzen begleitet
Kletterkurs am
Peitlerkofl
Skigebiet Plose
Auf der Lüsner Alm
Schneeschuhwandern auf der Lüsner Alm
Winter-Inklusiv
• Täglich geführte Schneeschuhwanderungen unterschiedlicher
Schwierigkeitsgrade (insg. 9/Woche) mit Gipfeljause oder
Hütteneinkehr im Top Schneeschuhwandergebiet Lüsneralm,
hier ein Auszug aus unserem Wochenprogramm:
Montags: geführte Gipfel-Schneeschuh-Wanderung zum Astjoch,
geführte Winterwanderung zur Kreuzwiese auf die Lüsner Alm
Dienstags: Wanderung zur Zirmalm mit Hüttenschmaus, Schnupperlanglauf auf der Lüsner Almloipe Gampis oder Tal-Loipe Petschied
Mittwochs: Wanderung zum Glittner Joch, geführte Skitour mit
Skiguide zur Sellaronda, geführte Langlauftour am Gampis oder
Würzjoch
Donnerstags: Schneeschuhwanderung unterm Peitlerkofel zum
Würzjoch (Variante mit Abkürzung), Langlaufgenuss auf der
Würzjoch-Loipe, Taxiservice zur Rodelgaudi
Freitags: anspruchsvolle Schneeschuhwanderung über den Maurerberggipfel oder leichte Tour über das Schwarzbachtal zur urigen
Maurerbergalm mit Hüttengaudi
Samstags: Schneeschuhwanderung zum Campill
Sonntags: leichte Schneeschuhwanderung zur Halslhütte oder zum
Pianer Kreuz
• Taxitransfer/Schneeschuhverleih: Euro 10,00 pro Person
• Eigene Wanderfibel von Lüsen; damit können Sie auch eigene
Touren planen
• Geführte Wander- bzw. Nordic Walking-Stirnlampentour zur
Mauerberg-Alm oder Rastnerhütte, Ausklang mit gemütlichem
Beisammensein bei Gesang und Ziehharmonika
• Eisstockschießen mit Glühweinparty am Badeteich
• Kostenloser Verleih von hochwertigen Rodeln für die nahegelegenen
4 Rodelbahnen
• 1 x pro Woche gemeinsame Rodelgaudi, Taxikosten Euro 5,00
• Rodelabfahrten bei den Schneeschuhwanderungen kostenfrei
• Kostenloser Verleih von Schlittschuhen für den Eisplatz in Lüsen
• 5 Loipen im Tal, auf der schneesicheren Lüsneralm und am
Talschluss. NEU: Trekkingloipe bis zur Kreuzwiese
• Verleih von Langlaufset komplett 1 Tag Euro 13,00, 1 Woche
Euro 40,00 (weitere Informationen in der Wanderfibel)
• 1 x die Woche Langlaufgruppenkurs Euro 15,00.
Privatkurse Euro 25,00 pro Stunde
• Mehrmals am Tag kostenloser Skibus zur Plose, die 12 km von
Lüsen entfernt ist und zu den schönsten Skigebieten Italiens zählt
(43 schneesichere Pistenkilometer und 10 Liftanlangen)
Lüsner Alm
Langlaufloipe Lüsner Alm
Skigebiet Plose
Skikurs am Haushang
35
33
Specials im Naturhotel
Sommerpakete 2015
Naturhotel-Wanderwoche
Lüsnerhofs Schneeschuhwanderwoche
Alpine Wellness-Wandertage
Lüsnerhofs Schneeschuhwandertage
Buchbar vom 07.04. bis 08.11.15
7 – 10 geführte Themenwanderungen (5 davon sind
inkl.): Kräuterwanderungen, Gipfel- oder Seewanderungen, naturkundliche Wanderungen, Kulturwanderungen, Gipfelwanderungen, 1 Wanderkarte pro
Zimmer, 1 Arnikaeinreibung für müde Beine.
Preis pro Person für 7 Nächte
im Naturzimmer Lavendel
ab Euro 665,00
Preis pro Person für 7 Nächte
in der Natursuite Arnika
ab Euro 714,00
Buchbar zwischen Sonntag und Freitag
(außer an Feiertagen) in den Zeiträumen
Buchbar vom 12.04. bis 08.11.15
Täglich geführte Wanderungen, 1 Wanderkarte pro
Zimmer, 1 Wanderfibel pro Zimmer, 1 Selfness & Wildromantik Wellness mit Solepavillon.
Preis pro Person für 4 Nächte
im Naturzimmer Lavendel
ab Euro 389,00
Preis pro Person für 4 Nächte
in der Natursuite Arnika
ab Euro 417,00
Goldener Herbst in Lüsen
Buchbar vom 11.10. bis 08.11.15
(außer an Feiertagen)
7 geführte Herbstwanderungen (5 davon sind inklusive): 1 Wanderkarte pro Zimmer, 1 Wanderfibel pro
Zimmer, 1 Lüsner Heubad mit Ragginer Kräutern pro
Person, 1 Badehausmenü mit Bürstenmassage und
privates Floaten zu Zweit in der Solegrotte.
Preis pro Person für 7 Nächte
im Naturzimmer Lavendel
ab Euro 782,00
Preis pro Person für 7 Nächte
in der Natursuite Arnika
ab Euro 866,00
34 Specials
Winterpakete 2015/16
Buchbar vom 17.12.14 bis 10.04.16
Muße, Stille und Regeneration bei wöchenlich geführten Schneeschuhwanderungen unterschiedlicher
Schwierigkeitsgrade (insg. 9/Woche) mit Gipfeljause
oder Hütteneinkehr. 1 Wanderkarte pro Zimmer, 1 Arnikaeinreibung für müde Beine.
Preis pro Person für 7 Nächte
im Naturzimmer Lavendel
ab Euro 665,00
Preis pro Person für 7 Nächte
in der Natursuite Arnika
ab Euro 714,00
Buchbar zwischen Sonntag und Freitag (ausgenommen Weihnachten, Silvester und Fasching)
vom 17.12.15 bis 10.04.16
Täglich geführte Schneeschuhwanderungen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades, 1 Wanderkarte
pro Zimmer, 1 Selfness & Wildromantik Wellness mit
Solepavillon.
Preis pro Person für 5 Nächte
im Naturzimmer Lavendel
ab Euro 475,00
Preis pro Person für 5 Nächte
in der Natursuite Arnika
ab Euro 510,00
Romantische Vorweihnachtszeit
Buchbar vom 17.12. bis 23.12.15 für 4 Nächte
Bei weihnachtlichen Naschereien auf dem Zimmer,
1 Adventsdinner zu Zweit, täglich geführte Schneeschuhwanderungen durch verschneite Landschaft, 1
x Punsch mit Bratapfel (oder Gebäck) am Nachmittag
am Kamin, 1 romantisches Adventsbad zu Zweit. Beim
Besuch des Brixner Christkindlmarktes schnuppern
Sie Südtiroler Weihnachtsdüfte.
Preis pro Person für 4 Nächte
im Naturzimmer Lavendel
ab Euro 395,00
Preis pro Person für 4 Nächte
in der Natursuite Arnika
ab Euro 423,00
i
Enthalten in den Specials sind die Inklusiv- und Serviceleistungen auf
Seite 38 bis 41. Preise für weitere Zimmerkategorien der einzelnen Specials: auf Anfrage,
sowie unter www.naturhotel.it
Bei Paketen sind die Behandlungen nur bis 15.00 Uhr möglich.
Wellnesspakete 2015/16
Romantikpaket für uns zwei
Ganzjährig buchbar zwischen Sonntag und Freitag
(ausgenommen Hochsaison und Feiertage)
1 Candle Light Dinner zu Zweit; 1 Badehausritual zu
Zweit in unserer Solegrotte (ca. 2,5 Stunden), 1 Wanderfibel pro Zimmer.
Preis pro Person für 3 Nächte
im Naturzimmer Lavendel
ab Euro 299,00
Preis pro Person für 3 Nächte
in der Natursuite Arnika
ab Euro 320,00
Verwöhntage für Dich und Mich
Ganzjährig buchbar zwischen Sonntag und Freitag
(ausgenommen Hochsaison und Feiertage)
1 Candle-Light-Dinner zu Zweit, 1 Kräuterbad in der
Ragginer Holzwanne zu Zweit inkl. Kräuterschnaps,
1 Badehausmenü mit Bürstenmassage (25 Min.) pro
Person und privates Floaten zu Zweit (45 Min.) in unserer Solegrotte, 1 Wanderfibel pro Zimmer.
Preis pro Person für 4 Nächte
im Naturzimmer Lavendel
ab Euro 459,00
Preis pro Person für 4 Nächte
in der Natursuite Arnika
ab Euro 487,00
Stammgästewochen im Lüsnerhof
12.04. – 26.04.2015, 17.05. – 24.05.2015 sowie
26.07. – 02.08.2015 und 18.10. – 25.10.2015
03.04. – 17.04.2016
Gäste ab dem 3. Aufenthalt erhalten 5% Preisbonus
auf den Wochenpreis. Gäste ab dem 5. Aufenthalt
erhalten 10% Preisbonus auf den Wochenpreis sowie
reduzierte Preiskonditionen für das Badehaus.
Preis pro Person für 7 Nächte
im Naturzimmer Lavendel
ab Euro 665,00
Preis pro Person für 7 Nächte
in der Natursuite Arnika
ab Euro 714,00
Naturhotel-Treuebonus:
Auch außerhalb der Special-Jubiläumswochen erhalten unsere Stammgäste Sonderpreise: bei Wochenbuchungen (7 Übernachtungen) gibt es ab dem 3. Aufenthalt 3% und
ab dem 5. Aufenthalt 5% Preisbonus auf die
¾-Naturgenießer-Pension.
Specials 35
Träumen wie ein Murmeltier
Naturzimmer Lavendel/
Familienzimmer Lavendel
Kuschelig-komfortabel eingerichtetes, 24 m² – 30 m² großes Zimmer,
Dusche oder Badewanne, WC, SAT-TV, Radio, Telefon, Tresor, Couch und
Föhn mit Balkon und Ausblick in die Sonnengefilde des Lüsentales
oder über die prallgrünen Wiesen und Nadelwälder der Lüsner Alm.
Familienzimmer Lavendel mit Kinderzimmer (Naturzimmer Lavendel ohne Kinderzimmer)
Natursuite Arnika
ist eine behagliche, 40 m² großzügige Suite mit gemütlicher Couchecke, in der Sie viele anheimelnde Stunden im generösen Wohnbereich mit Bauernofen verbringen dürfen. Auf dem Südbalkon genießen
Sie die vielen Sonnenstunden. Marmorbad mit Badewanne, WC, Bidet
(größtenteils) und Föhn, Minibar, SAT-TV, Telefon und Tresor.
Zirmsuite
ist eine 40 m² – 44 m² große, moderne Suite aus Zirmholz, Marmor
und Lehmputz. Im Marmorbad mit Badewanne und Dusche, WC, Bidet
und Föhn erledigen Sie Ihre Toilette. Vom großzügigem Wohnbereich
mit Ledercouch und SAT-TV gelangen Sie auf den Südbalkon. Kostenloser Internetzugang, Minibar, Telefon und Safe.
Familiensuite Löwenzahn
ist eine ca. 46 m² große Familiensuite mit separatem Kinderschlafraum für Ihre kleinen großen Helden. Im Marmorbad mit Badewanne,
WC, Bidet und Föhn frischen Sie sich auf, im großzügigen Wohnbereich mit Couchecke, teilweise Bauernofen und SAT-TV spielen Sie mit
Ihren Kids. Am Südbalkon baden Sie Ihr Gesicht in der Sonne, Minibar,
Telefon und Tresor sind auch vorhanden.
Natursuite Ringelblume (teils mit Miniküche)
Wohlige, ca. 45 m² große Suite mit abgetrenntem Wohnbereich und
Bauernofen oder Kamin. Im Marmorbad mit WC, Bidet und Föhn lassen
Sie unter der Dusche oder in der Badewanne warmes, angenehmes
Wasser über Ihren Körper fließen und stapfen dann auf den sonnigen
Südbalkon. Auch SAT-TV, Minibar, Telefon und Tresor finden Sie vor.
36 Träumen
Panoramasuite
45 m² bieten viel Raum und Platz, Südbalkon und große Fensterfront
erlauben weitläufige Horizonte hinaus ins Lüsental. Neben einer brodelnden Whirlwanne ist alles andere für Ihr kleines Glück im großen
Zimmer auch da: getrennter Wohn- und Schlafbereich, SAT-TV, Minibar,
kostenloser Internetanschluss, Telefon, Tresor, Dusche, WC, Bidet und
Föhn.
Romantiksuite Lüsnerhof
Sie kuscheln auf 65 m² mit getrennten Wohn- und Schlafbereich, einem Kinderschlafraum, einem sonnigen Südbalkon sowie einem offenem Kamin ganz charmant miteinander. Das Bad aus Marmor mit
Whirlwanne , WC, Bidet, Föhn und (teilweise) Schwitzkabine ist raffiniert luxuriös ausgestattet; ebenso finden Sie SAT-TV, Minibar, kostenlosen Internetanschluss und Tresor vor.
Wellness Suite Wildrose im Badehaus
In der mit Zirbenholz getäfelten, 60 m² großen Suite mit Blick vom Südbalkon auf den Naturbadeteich entfaltet sich das Gefühl von Ruhe und
Gelassenheit, wenn man in den frühen Abendstunden den offenen Kamin
entzündet. Die Einrichtungen des Badehauses stehen Ihnen kostenfrei
zur Verfügung, die Solegrotte ist kostenfrei zwischen 20.00 und 9.00 Uhr
nutzbar. Ein besonderes Erlebnis ist das Baden in der Holzbadewanne. Mit
Dusche, WC, Bidet, Minibar, Föhn, SAT-TV, Tresor, Telefon und Parkgarage.
Schlafempore
La
Wellness Suite Belvita
ist eine 80 m² große, traumhafte Landschaftskreation aus Holz und
Stein mit einem Schlafzimmer und einer Schlafempore geeignet für
1 – 2 Kinder. Es ist eine Muse, im Wohnzimmer bei einem Glas Lagrein
Holzscheite in die Glut des offenen Kamins zu legen und sich darauf
zu freuen, die nächsten Stunden im 20 m² großen Wellnessbad mit
Sauna und Whirlpool zu verbringen. Savoir vivre.
Mit Doppelbettzimmer Lavendel kombinierbar.
ven
del
Schlafempore
Wellness Suite Auralpina
ist mit 80 m², 1 Wohn-Schlaf-Landschaft, 1 Kuschelempore zum Träumen,
XL-Whirlwanne, Riesen-Südbalkon (Loggia) und Dachterrasse mit Sicht in
das Lüsnertal das allerfeinste Schlaf- und Genießernest im Lüsnerhof.
Die Suite ist für 2 – 5 Personen geeignet. Der Balkon der Mansardensuite
lockt mit einer Außen-Panorama-Sauna. Im Wohnraum mit offenen Kamin
lässt man sich tragen von den Heilenergien des Feuers. Die Suite ist mit
der Panoramasuite kombinierbar.
Träumen 37
Naturhotel
Kinder
Sommer 2015
Winter 2015/2016
Arnikazeit
im Lüsnerhof
Für-mich-Zeit
Ferienzeit
Hochsommer
Weihnachtszeit
Silvester-Wochenpauschale
Hotelpreise pro Person
mit ¾-Naturgenießerpension
12.04.–13.05.2015
07.04.–12.04.2015
13.05.–03.07.2015
11.10.–08.11.2015
03.07.–26.07.2015
30.08.–11.10.2015
26.07.–30.08.2015
inkl. Saisonszuschlag 7-GangMenü, Tanzkapelle,
17.12.–23.12.2015
10.01.–24.01.2016
06.03.–22.03.2016
29.03.–17.04.2016
06.01.–10.01.2016
24.01.–04.02.2016
14.02.–06.03.2016
29.03.–10.04.2016
04.02.–14.02.2016
22.03.–29.03.2016
23.12.–31.12.2015
01.01.–06.01.2016
25.12.–01.01.2016
oder
30.12.–06.01.2016
Euro 95,00
Euro 103,00
Euro 112,00
Euro 133,00
Euro 1.181,00
Euro 105,00
Euro 119,00
Euro 139,00
Euro 169,00
Euro 1.433,00
Euro 101,00
Euro 111,00
Euro 127,00
Euro 143,00
Euro 1.251,00
Euro 102,00
Euro 110,00
Euro 115,00
Euro 125,00
Euro 133,00
Euro 140,00
Euro 151,00
Euro 162,00
Euro 1.307,00
Euro 1.348,00
Euro 114,00
Euro 129,00
Euro 146,00
Euro 169,00
Euro 1.433,00
Euro 123,00
Euro 132,00
Euro 139,00
Euro 148,00
Euro 159,00
Euro 167,00
Euro 174,00
Euro 184,00
Euro 1.468,00
Euro 1.538,00
Euro 175,00
Euro 189,00
Euro 195,00
Euro 225,00
Euro 1.825,00
Euro 169,00
Euro 185,00
Euro 189,00
Euro 219,00
Euro 1.783,00
Euro 23,00
Euro 47,00
Euro 45,00
Euro 63,00
Euro 32,00
Euro 56,00
Euro 53,00
Euro 68,00
Euro 40,00
Euro 61,00
Euro 64,00
Euro 77,00
Euro 54,00
Euro 64,00
Euro 67,00
Euro 84,00
Euro 445,00
Euro 578,00
Euro 627,00
Euro 718,00
Naturzimmer Lavendel
Naturzimmer Lavendel
Einzelbenutzung
Familienzimmer Lavendel mit
getrenntem Kinderschlafraum
Natursuite Arnika
Natursuite Ringelblume
Zirmsuite
Familiensuite Löwenzahn
Panoramasuite
Romantiksuite Lüsnerhof
Wellness Suite Belvita
Wellness Suite Auralpina
Wellness Suite Wildrose im
Badehaus
bis 4 Jahre
von 4 bis 9 Jahren
von 10 bis 15 Jahren
ab 16 Jahren oder 3. Person
Preisinformationen Lüsnerhof
•Bei nur einer Übernachtung sowie Aufenthalten von Donnerstag bis
Sonntag: Preisaufschlag von 20% auf die angeführten Preise.
•Für Ihre lieben Vierbeiner berechnen wir Euro 23,00 pro Tag
(ohne Futter). Alternativ Hundepension in Elvas/Brixen.
• Stornobedingungen: Bei frühzeitiger Abreise oder verspäteter Ankunft
berechnen wir 70% der gebuchten Pensionstage; im Falle einer Stornierung Ihrer Ferien innerhalb eines Monats vor Urlaubsantritt berechnen
wir 50% des gebuchten Aufenthalts.
• Die Hotelrechnung können Sie vor Ort in Bar, ansonsten mit ec-card, Visa,
Mastercard (AMEX wird nicht akzeptiert) oder per Scheck begleichen.
• Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall unsere Reisevorsorge abzuschließen. Erkundigen Sie sich diesbezüglich bei uns im Hotel.
38 Preise
• Der Lüsnerhof ist ein Nichtraucherhotel.
• Die Zimmer innerhalb der Kategorien sind unterschiedlich, sie entsprechen also teilweise nicht den Fotos und Skizzen im vorliegenden Katalog.
• Bei Anreise sind die Zimmer ab 14.00 Uhr verfügbar, während wir Sie
bitten, bei Abreise das Zimmer ab 11.00 Uhr freizugeben.
• Parkplätze und Parkgaragen gratis.
•Genießen Sie Ihr Frühstück oder Romantik-Dinner in privatem Ambiente: die luxuriösen Wellness-Suiten und die Romantiksuiten bieten den richtigen Rahmen (Aufpreis pro Person: Romantik-Dinner
inklusiv Glas Champagner: Euro 21,00, Frühstücks-Zimmerservice:
Euro 11,00).
• Ab 1. Jänner 2014 wird in Südtirol eine Aufenthaltssteuer von Euro 1,30
pro Nacht und Person verrechnet (ab 15 Jahre).
Lüsner Kletterhalle
Spielplatz oberhalb vom Hotel
Lagerfeuer
Viel Platz für Jugendliche und Kinder
Unterhaltungsbühne für die kleinen großen Helden
Im Haus
• Neuer Spiel- und Bastelraum, wo ihr Malen, Basteln und Spielen könnt
• Ein Raum für Tischtennis und Tischfußball sowie eine Playstation
• Ein Kellerstüberl für Kinder-Kinoabende und Jugenddisco
• Schwimmbad mit Außenbecken, Whirlpool und kleiner Kinderpool
im Freien
• Spezielle Kindermenüs und Buffets in der Ferienzeit
Aktivitätenprogramm
• Tägliche Teilnahme an spannenden Wanderungen auf der Alm oder
im Hochgebirge mit der ganzen Familie
• Wanderung zur Alten Mühle und zum Ziegenhof
• Gratis-Eintritt im Naturbadeteich mit Riesenrutsche in Lüsen
• NEU! Spielplatz mit Volleyball-, Fußballfeld und Tennisplatz
• Kleine Nachtwanderung mit Lagerfeuer
• Die Natur entdecken bei geführten Wanderungen
• Im Winter Haushang mit Zauberteppich direkt vor dem Hotel, Skischule
• Spezielle Liftpreise für den Lift am Haushang
• Rodelgaudi und Schlittenverleih gratis für unsere Gäste
• Schneemann bauen und Schneeballschlacht vor dem Haus
(je nach Schneesituation)
Fakultative Aktivitäten
• Klettern im Gebirgsgarten und am Fuße des Peitlerkofels mit
Bergführer (Euro 20,00)
• Klettern in der Kletterhalle Lüsen (Euro 5,00)
•Reitmöglichkeiten
• Paragleiten, auch im Winter möglich
• Rafting, Hochseilgarten u.v.m.
Lüsen
Die Kinderfreundlichste
Gemeinde Südtirols
2015
Kinderprogramm im Juli und August, sowie an Weihnachten
und Fasching
• An 4 Tagen in der Woche Kinderprogramm:
Malen, Spielen, kleine Wanderungen,
Entdeckertouren in der näheren Umgebung
Schnipseljagd mit Würstlbraten am offenen Feuer usw.
Spaß im Sandkasten
Kinderspielraum
Naturbadeteich
in Lüsen
Tischtennis
Preise 41
Wohnjuwel Naturresidenz Alma
Seit dem Frühjahr 2013 ist das Naturhotel Lüsnerhof um ein Wohnjuwel reicher: geräumig,
baubiologisch mit Naturstein und Zirmholz
aus dem Lüsnertal getäfelt ist es ein wahres
Meisterwerk der Handwerkskunst. Die Bäder
in Marmor, die Böden in Eiche. Die zwei geräumigen Wellnesssuiten sowie die beiden
kuscheligen Zirmzimmer im 3. Stockwerk sind
150 Meter westlich vom Hotel gelegen. In den
geräumigen Wellnessuiten kann Ihnen auf Bestellung einer unserer Köche auch ein Florentiner Steak oder einen Braten zubereiten damit
Sie in aller Ruhe in Ihrer Suite verweilen können
ohne zum Abendmenü ins Hotel zu kommen.
Der offene Kamin, Die Sauna oder der Whirlpool
sorgen für ein romantisches Ambiente.
Wellnesssuite Alma
2 – 5 Personen (80-90 m2) zirmholz-getäfelte Stube mit
luxuriösem Wohnraum mit offenem Kamin, Küchenzeile
mit Spüle und Backofen, zwei separate getäfelte Schlafzimmer. Whirlwanne für ein gemütliches Bad zu zweit, Bio- und
finnische Sauna mit Blick übers Lüsnertal, luxuriösen Marmorbad, WC, Bidet, Föhn, Dusche und Balkon/Loggia, SATFernseher; eigener Garagenplatz.
Zirmzimmer Alma
30 m² - komfortabel eingerichtetes Doppelzimmer mit SATTV, Safe, Sitzecke, Whirlwanne für 2 Personen, WC, Bidet,
Föhn und Balkon mit kuscheligen Zirmholz getäfelt; eigener
Garagenplatz.
40 Residenz Alma
Sommer 2015
Winter 2015/2016
Arnikazeit
im Lüsnerhof
Für-mich-Zeit
Ferienzeit
Hochsommer
Weihnachtszeit
Silvester-Wochenpauschale
Hotelpreise pro Person
mit ¾-Naturgenießerpension
12.04.–13.05.2015
07.04.–12.04.2015
13.05.–03.07.2015
11.10.–08.11.2015
03.07.–26.07.2015
30.08.–11.10.2015
26.07.–30.08.2015
inkl. Saisonszuschlag 7-GangMenü, Tanzkapelle,
17.12.–23.12.2015
10.01.–24.01.2016
06.03.–22.03.2016
29.03.–17.04.2016
06.01.–10.01.2016
24.01.–04.02.2016
14.02.–06.03.2016
29.03.–10.04.2016
04.02.–14.02.2016
22.03.–29.03.2016
23.12.–31.12.2015
01.01.–06.01.2016
25.12.–01.01.2016
oder
30.12.–06.01.2016
Euro 82,00
Euro 102,00
Euro 94,00
Euro 114,00
Euro 116,00
Euro 136,00
Euro 134,00
Euro 154,00
Euro 1.188,00
Euro 1.328,00
Euro 129,00
Euro 145,00
Euro 164,00
Euro 179,00
Euro 1.503,00
Euro 74,00
Euro 87,00
Euro 103,00
Euro 119,00
Euro 1.083,00
Euro 94,00
Euro 107,00
Euro 123,00
Euro 139,00
Euro 1.223,00
Euro 23,00
Euro 47,00
Euro 45,00
Euro 63,00
Euro 32,00
Euro 56,00
Euro 53,00
Euro 68,00
Euro 40,00
Euro 61,00
Euro 64,00
Euro 77,00
Euro 54,00
Euro 64,00
Euro 67,00
Euro 84,00
Euro 445,00
Euro 578,00
Euro 627,00
Euro 718,00
Naturresidenz Alma
Zirmzimmer Alma
mit Frühstück, Nachmittagsbuffet
mit ¾-Naturgenießerpension
Frühstück, Nachmittagsbuffet und
Abendmenü
Kinder
Wellnesssuite Alma
Übernachtung
mit Frühstück, Nachmittagsbuffet
mit ¾-Naturgenießerpension
Frühstück, Nachmittagsbuffet und
Abendmenü
bis 4 Jahre
von 4 bis 9 Jahren
von 10 bis 15 Jahren
ab 16 Jahren oder 3. Person
Residenz Alma 41
Wohnjuwel Naturresidenz Lusina
Die großzügig, in naturbelassener Holzverkleidung eingerichteten und in Wiesen eingebetteten Ferienwohnungen des Lüsnerhof befinden sich ca. 1,5 km
unterhalb des Naturhotel und einige Gehminuten vom Ortskern und vom Naturbadeteich mit Riesenrutsche entfernt. Die separate Liegewiese ist umgeben
von Wiesen und Obstbäumen. Naturbelassene Holzverkleidung und Möbel,
eine Wohnstube mit Kachelofen und SAT-TV, Marmorbad (teils mit Whirlwanne),
eine komplettausgestattete Küche und ein Balkon charakterisieren die TraumAppartements.
Es besteht überdies die Möglichkeit, jeglichen Hotelkomfort des Lüsnerhof in
Anspruch zu nehmen.
Appartement Adler
2 – 4 Personen erleben in der ca. 55 m² großen Ferienwohnung mit Wohnzimmer, SATTV, Tresor, Küchenecke, 1 Schlafzimmer,
Marmorbad mit Wanne, WC, Bidet und Föhn
sowie Balkon heimelige Ferientage.
Appartement Fürst
Vom Balkon aus haben 2 – 6 Personen im
ca. 75 m² großen Appartement Fürst mit 2
Schlafzimmern, Wohnzimmer, SAT-TV und
Küchentheke einen idyllischen Blick aufs
Dorf. Das Marmorbad mit Wanne, WC, Bidet
und Föhn verfügt teilweise über eine Whirlwanne.
Wellness-Appartement
Lusina
105 m² Mansardenwohnung mit Wintergarten, 2 Schlafzimmern, Wohnzimmer,
Küche und bedeuten für 2 – 6 Personen
eine großzügige Wohn-Landschaft; Das
Marmorbad mit Wanne, WC, Bidet und Föhn
ist mit einem Dampfbad ausgestattet. NEU!
Finnische Sauna mit idyllischem Blick auf
Lüsen.
42 Residenz Lusina
Urlaub auf Maß mit Verpflegung nach Wunsch
Unsere Residenzen Lusina und
Alma verbinden ungezwungene,
freie und familienfreundliche Ferien mit der Möglichkeit jeglichen
Hotelkomfort wie Wellness- Fitness- Kinderbereich und reichhaltiges Wochenprogramm des
Lüsnerhof in Anspruch zu nehmen.
Für Ihren maßgeschneiderten
Urlaub bieten wir Ihnen folgende
Möglichkeiten an:
•Appartements oder Wellnesssuite nur mit Übernachtung
und Benutzung der Naturwellnessoase und Saunalandschaft im Naturhotel Lüsnerhof
• Besonders attraktiv: mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im
Hotel und leckeren, frischen
Speisen bei der Nachmittagsjause bis 17.00 Uhr. Dabei haben sie die Möglichkeit in aller
Ruhe die letzten Sonnenstrahlen in der Naturwellnessoase
oder auf der Loggia Ihres luxuriösen Appartements zu
genießen.
•
Oder unser Rundum-Wohlfühlprogramm: die ¾ Pension
mit Frühstücksbuffet, Nachmittagsjause sowie unserem
5-Gang- Wahlmenü am Abend.
Eine eventuelle Verpflegungsänderung können Sie täglich innerhalb 11 Uhr an der Rezeption
mitteilen.
Naturresidenz Lusina
Sommer 2015
Winter 2015/2016
Arnikazeit
im Lüsnerhof
Für-mich-Zeit
Ferienzeit
Hochsommer
Weihnachtszeit
Silvester-Wochenpauschale
Hotelpreise pro Person
mit ¾-Naturgenießerpension
12.04.–13.05.2015
07.04.–12.04.2015
13.05.–03.07.2015
11.10.–08.11.2015
03.07.–26.07.2015
30.08.–11.10.2015
26.07.–30.08.2015
inkl. Saisonszuschlag 7-GangMenü, Tanzkapelle,
17.12.–23.12.2015
10.01.–24.01.2016
06.03.–22.03.2016
29.03.–17.04.2016
06.01.–10.01.2016
24.01.–04.02.2016
14.02.–06.03.2016
29.03.–10.04.2016
04.02.–14.02.2016
22.03.–29.03.2016
23.12.–31.12.2015
01.01.–06.01.2016
25.12.–01.01.2016
oder
30.12.–06.01.2016
Euro 39,00
Euro 54,00
Euro 46,00
Euro 61,00
Euro 56,00
Euro 73,00
Euro 66,00
Euro 83,00
Euro 712,00
Euro 831,00
Euro 81,00
Euro 88,00
Euro 106,00
Euro 116,00
Euro 1.062,00
Euro 45,00
Euro 60,00
Euro 54,00
Euro 69,00
Euro 67,00
Euro 84,00
Euro 73,00
Euro 90,00
Euro 761,00
Euro 880,00
Euro 87,00
Euro 96,00
Euro 117,00
Euro 123,00
Euro 1.111,00
Euro 59,00
Euro 74,00
Euro 73,00
Euro 90,00
Euro 82,00
Euro 99,00
Euro 824,00
Euro 943,00
Euro 101,00
Euro 123,00
Euro 132,00
Euro 1.174,00
Euro 15,00
Euro 15,00
Euro 20,00
Euro 20,00
Euro 190,00
Euro 25,00
Euro 25,00
Euro 30,00
Euro 30,00
Euro 250,00
Appartement Adler
Übernachtung
mit Frühstück, Nachmittagsbuffet
mit ¾-Naturgenießerpension
Frühstück, Nachmittagsbuffet und
Abendmenü
Appartement Fürst
Übernachtung
mit Frühstück, Nachmittagsbuffet
mit ¾-Naturgenießerpension
Frühstück, Nachmittagsbuffet und
Abendmenü
Wellness-Appartement Lusina mit Bio-Sauna
Übernachtung
Euro 49,00
mit Frühstück, Nachmittagsbuffet
Euro 64,00
mit ¾-Naturgenießerpension
Frühstück, Nachmittagsbuffet und
Euro 91,00
Abendmenü
Aufpreis Übernachtung für jede
weitere Person
Aufpreis für jede weitere Person,
Frühstück und Nachmittagsbuffet
Mit ¾-Pension gelten die Preise für Zusatzpersonen der Hotelpreisliste (siehe Kinderpreise).
Zimmerreinigung in der Naturresidenz Alma täglich, in der Naturresidenz Lusina alle 2-3 Tage.
Residenz Alma 43
Unterhaltungsbühne
Lüsnerhof
JAHR
LÜSNERH EANNI
HAUSMUSOF’S
IK
Das Rahmenprogramm wird gleich zu Beginn der Ferienwoche spürbar. Während eines geselligen
Begrüßungsumtrunks wird vom Gastwirt das Wochenprogramm vorgestellt. Bei Gartenfesten und
Heimatabenden mit den Lüsnerhofs Hausmusikanten wird musiziert, getanzt und gelacht. Sonntags:
Pianoabend. Bei Weinverkostungen im Lüsnerhof wurde schon so mancher Gast zu einem echten
Weinliebhaber. Filmabende informieren über Landschaft und Brauchtum oder Vortrag über richtiges
Wandern, Bewegung und gesunde Ernährung.
Auf unsere kleinen Gäste wartet ein Heimkino mit Dolby-Surround-System. Während die Eltern das
Abendmenü der Naturkuchl genießen, sitzen die Kleinen in geselliger Atmosphäre im Heimkino und
schauen sich die schönsten Animations- und Kinderfilme an. Ein abenteuerliches, prickelndes Gefühl verspüren die Gäste in den Sommermonaten bei den Lagerfeuern am Waldrand, wo gemeinsam
gesungen, die Maultrommel gespielt und der Ziehharmonika gelauscht wird. Im Winter hingegen lädt
der Hausherr zu lustigen Eisstockturniere am zugefrorenen Teich mit Glühweinparty im Gartenpavillon ein.
2016 feiert die Lüsnerhof’s Hausmusik ein besonderes Jubiläum: 30 Jahre musizieren Michl und
Hans bereits mit Franz einmal wöchentlich für unsere Hausgäste. Seit kurzem gehört auch Sofia,
Tochter des Hauses, mit Ihrer Harfe zum Quartett.
44
Alle Wege führen zum Lüsnerhof
München (250 km)
Brenner – Innsbruck
Sie kommen mit dem Auto
Autobahn in Richtung Süden fahrend, verlassen Sie die Autobahn
an der Ausfahrt Brixen und fahren Richtung Stadt. Dort beachten
Sie die Beschilderung Richtung Lüsen (12 km) folgen. In Lüsen
angekommen orientieren Sie sich an der Beschilderung „Rungg“
und erreichen, direkt am Tor zur Lüsner Alm gelegen, den Lüsnerhof.
Von Bozen kommend: 25 km nach Bozen verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt Klausen und fahren 8 km nach Brixen, dort
folgen Sie der Beschreibung, wie oben.
Sterzing
Gitschberg
Mühlbach
Bruneck
Autobahnausfahrt
Pustertal
Sie kommen mit der Bahn oder dem Bus
Durch die Nähe zum Bahnhof Brixen (13 km) ist eine Bahnreise
empfehlenswert.
Hoteltaxi-Pauschale: Euro 35,00 pro Person; sie beinhaltet: Transfer Bahnhof hin und zurück
Kronplatz
Brixen
Plose
Autobahnausfahrt
Klausen
Würzjoch
St. Andrä
Peitlerkofel
Meran
Villnöss
Sie kommen mit dem Flugzeug
Informieren Sie sich über die günstigen Verbindungen nach Innsbruck, z.B. mit Tuifly.com mehrmals pro Woche von Bonn-Köln und
Berlin schon ab Euro 79,00. Weitere Verbindungen nach Bozen,
Verona oder Brescia (siehe dazu www.naturhotel.it).
Österreich
Lüsen
Corvara/Alta Badia
Geisler
Bozen
Gröden
Verona (180 km)
Fam. Hinteregger · I-39040 Lüsen/Südtirol
Runggstraße 20 · Tel. +39 0472 413 633 · +39 0472 413 592 · [email protected] · www.naturhotel.it
Ausgezeichnet mit
5 Bergkristallen
www.visionc.it
www.naturhotel.it

Documentos relacionados