Buket Alakus

Сomentários

Transcrição

Buket Alakus
Buket Alakus
Autorin und Regisseurin
Geboren 1971 in Istanbul, aufgewachsen in Hamburg.
Studium zur Kommunikationswirtin in Berlin und Aufbaustudium Film bei Hark Bohm in
Hamburg. Seit 1995 als Regisseurin und Autorin tätig. Ihr Spielfilm EINE ANDERE LIGA
wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem dem Adolf-Grimme-Preis 2008.
Alakus engagiert sich als Jury-Vorsitzende für den Young CIVIS Media Prize in der
gleichnamigen Stiftung.
Filmographie (Auswahl, Stand: März 2012):
2012 DER HODSCHA UND DIE PIEPENKÖTTER
in Entwicklung
Spielfilm
Buch: Gernot Gricksch nach dem Roman von Birand Bingül
Regie: Buket Alakus
Produktion: Olga Film
2011 ARAB QUEEN
in Entwicklung
Spielfilm
Buch: Max Eipp nach dem Buch von Güner Balci
Regie: Buket Alakus
Produktion: Odeon Film
2011 HANS MIT SCHARFER SOSSE
in Entwicklung
Kinospielfilm
Buch: Ruth Toma nach dem Buch von Hatice Akyün
Regie: Buket Alakus
Produktion: Wüste Filmproduktion
2010 PRINZENINSEL
Kinospielfilm
Buch: Katja Kittendorf nach einer Idee von Buket Alakus
Regie: Buket Alakus
Produktion: Zieglerfilm Köln
2010 BABA OGLU
in Entwicklung
Kinospielfilm
Regie: Buket Alakus
Produktion: Wüste Film Hamburg
2007 FINNISCHER TANGO
Kinospielfilm
Buch: Marcus Hertneck und Jan Berger
Regie: Buket Alakus
Kamera: Daniela Knapp
Produktion: Geisberg Studios
Verleih: Neue Visionen Filmverleih GmbH
Kinostart: 28. August 2008
2006 KRIMI.DE
Kinderserie
Zwei Folgen á 45 Min
Buch: Anja Japs
Regie: Buket Alakus
Produktion: Studio Hamburg für Kika
Erstausstrahlung: 27./28.12.2006
Preise: Emil 2007 für herausragende Kinder- und Jugendproduktion
2005 FREUNDINNEN FÜRS LEBEN
TV-Spielfilm
90 Minuten, 35mm, Farbe
Buch: Ruth Toma
Regie: Buket Alakus
Produktion: Network Movie Köln, ZDF Fernsehspiel
Erstausstrahlung: 16.10.2006
2005 EINE ANDERE LIGA
Kinospielfilm
90 Min., 35mm, Farbe
Buch: Buket Alakus & Jan Berger
Regie: Buket Alakus
Produktion: Wüste Filmproduktion in Co-Produktion mit
ZDF, Kleines Fernsehspiel
Kinostart: 26. Januar 2006
Festivals: Max-Ophüls-Preis, Fresh-Films-CologneFestival, Filmfest Emden, 5. Filmkunstmesse Leipzig,
Filmfest Hamburg, FilmZ/Mainz, Biberacher
Filmfestspiele, Festival de la Comédie in Monte Carlo, Int. Filmfestival Tokio
Preise: Publikumspreis Max-Ophüls-Festival,
Publikumspreis Filmkunstmesse Leipzig, Bernhard-WickiPreis Filmfest Emden, Lobende Erwähnung Biberacher
Filmfestspiele, Bester Hauptdarsteller und Bestes
Drehbuch, Festival Monte Carlo, Juliane-Bartels-Preis 2007, Adolf-GrimmePreis 2008
Prädikat: Wertvoll
Verleih: Filmwelt Verleihagentur Film
Weltvertrieb: The Match Factory
2003 AMPELMÄNNCHEN
Werbespot
35 sec., 35mm, Farbe
Buch & Regie: Buket Alakus
Kamera: Marcus Lambrecht
Produktion: Neue Schule Kommunikation
2001 ANAM
Kinospielfilm
81 Min., 35mm, Farbe
Buch & Regie: Buket Alakus
Produktion: Wüste Filmproduktion in Co-Produktion mit
ZDF – Das Kleine Fernsehspiel/arte und Wüste Film West
GmbH
Festivals: München, Slamdance Cologne, Oldenburg,
Braunschweig, Tokio, Triest, Münster,
Filmfestival Istanbul
Preise:
Nominiert für den Regie-Förderpreis der
HypoVereinsbank, 2001
Publikumspreis, Filmfest Oldenburg, 2001
Wettbewerbsbeitrag, Tokio, 2001
Publikumspreis, Filmfest Braunschweig, 2001
Eröffnungsfilm auf dem Filmfest Münster, 2001
Bestes Drehbuch, Geneva Europe Grand Prize-TV-Film, 2001
Otto Sprenger Preis 2002
Verleih: Nighthawks, Berlin
Weltvertrieb: Bavaria International
1998 KISMET
Kurzspielfilm
30 Min., Super 16mm/unvollendet
Buch & Regie: Buket Alakus
Produktion: Filmwerkstatt Hamburg
1997 TANGO
Kurzfilm
12 Min., Digi-Beta
Buch: Buket Alakus, Thomas von Bruck, Sophia Krapoth
Regie: Buket Alakus
Produktion: Filmwerkstatt Hamburg
1996 SCHLÜSSEL
Kurzspielfilm
8 Min., 16mm, Farbe
Buch & Regie: Buket Alakus
Produktion: Filmwerkstatt Hamburg
Festivals: Rom, Belgien
Preise:
1.Preis für Beste weibliche Hauptdarstellerin,
Festival Mondial du Cinéma de
Courts Métrages Bélgique, 1998,
1.Preis für Bestes Drehbuch,
Festival Donne in Corto Transeurope/
Italia a Roma, 1999
1995 MARTIN
Kurzspielfilm
5 Min., VHS, Farbe
Buch & Regie: Buket Alakus
Produktion: Filmwerkstatt Hamburg

Documentos relacionados