Ausschreibung

Сomentários

Transcrição

Ausschreibung
Ausschreibung
Bielefelder Tennis Stadtmeisterschaften
um die Pokale der
vom 03.09. - 11.09.2016
beim Tennispark Bielefeld e.V.
Veranstalter:
Westfälischer Tennisverband e. V. Tennis-Kreis Bielefeld
Ausrichter:
Tennispark Bielefeld e.V. Erdsiek 42, 33639 Bielefeld
Turnierausschuss:
Bernd Kassing, Koordinator Vereinsentwicklung
Axel Seemann, Koordinator Sport des Tenniskreises Bielefeld
Rolf Hüttermann, Vizepräsident Finanzen des WTV
Waldemar Braun, Tennispark Bielefeld e.V.
Turnierleitung:
Hartmut Jupke, Sportwart Tennispark Bielefeld e.V.
E-Mail: [email protected] Mobil: 0151/75064071
Waldemar Braun, Tennispark Bielefeld e.V.
Turniertelefon: 0151/75064071 + 0521/874292
Presse:
Westfalen Blatt, Neue Westfälische, Westfalen Tennis
Turnierphysiotherapeut:
Praxis Alado Axel Berg, Tel.: 0521-63360 (kostenpflichtig)
Bespannungsservice: Tennis Doktor, Tel.: 0176-833 634 96 (kostenpflichtig)
Nennungsschluss:
Sonntag, 28.08.2016, 23:59 Uhr (nur online)
Nenngeld:
Einzel: € 20,00 Doppel: € 10,00 pro Person
Wird von den Vereinen eingezogen!*
Nennungsadresse: Axel Seemann, Babenhauser Str. 325, 33619 Bielefeld
Telefon: 0521 - 329329 15, Telefax: 0521 - 329329 22
In diesem Jahr kann man sich NUR online zu den Bielefelder Stadtmeisterschaften unter
www.tenniskreis-bielefeld.de oder direkt über mybigpoint anmelden.
Das Turnier ist offen für alle Spielerinnen und Spieler, die Mitglied in einem Bielefelder Tennis-Club sind oder ihren
Wohnsitz in Bielefeld haben. Meldungen von Spielern, die nicht über Bielefelder Vereine kommen, müssen einen Beleg
über den Wohnsitz in Bielefeld enthalten. *Meldungen von Spielern, die nicht für Bielefelder Vereine spielen,
werden nur bearbeitet, wenn das Nenngeld bis einen Tag vor der Auslosung auf dem Konto des
Tenniskreises eingegangen ist.
Kontoinhaber: WTV Tenniskreis Bielefeld, Volksbank Kamen Werne eG
IBAN: DE61 4436 1342 5015 1510 02; BIC GENODEM1KWK
Unvollständige Meldungen werden nicht akzeptiert.
Die Meldung verpflichtet zur Zahlung des Nenngeldes.
Auslosung:
Dienstag, 30.08.2016 um 19:00 Uhr im Clubhaus des Tennispark Bielefeld
Turnierbeginn:
Samstag, 03.09.2016 um 9:00 Uhr
Endspiele:
Sonntag, 11.09.2016 ab 10:00 Uhr

Es gelten die Tennisregeln der ITF, die Bestimmungen der Turnierordnung des DTB e. V., sowie die vorliegende
Ausschreibung.

Die Spiele beginnen an Werktagen um 15:00 Uhr und an Samstagen und Sonntagen um 09:00 Uhr. Auf
Terminwünsche kann bedingt Rücksicht genommen werden.

In allen Wettbewerben entscheidet der Gewinn von 2 Sätzen, Tie-Break in jedem Satz. Der dritte Satz wird in allen
Konkurrenzen und in allen Altersklassen als "Match-Tie-Break" bis 10 Punkte gespielt.

Der Turnierausschuss behält sich vor, die Ausschreibungsbedingungen zu ändern, insbesondere die Zusammenlegung
oder Streichung einzelner Wettbewerbe, wenn nicht mind. 8 Spielerinnen oder Spieler bzw. Doppel gemeldet sind.

Alle Spielerinnen und Spieler haben auf Verlangen das Amt des Schiedsrichters zu übernehmen.

Spieler, die 15 Minuten nach Aufruf nicht spielbereit sind, können von der Turnierleitung vom Wettbewerb ausgeschlossen
werden.

Offizieller Turnierball: Dunlop Fort Tournament und Wilson Tour Germany (Herren 30+, Damen 30+)

Die Sieger erhalten Pokale und Urkunden, der Finalist und die Halbfinalisten erhalten Urkunden. Die Sieger der Damen
Einzel A und Herren-Einzel A Konkurrenz erhalten zusätzlich die Ehren-Wander-Pokale der Stadt Bielefeld. Darüber hinaus
wird folgendes Preisgeld ausgeschüttet:
Preisgeld:
Die Preisgelder werden in dieser Höhe nur an Spieler/innen ausgezahlt, die mindestens ein Turnierspiel gewonnen haben und
deren/dessen Konkurrenz mindestens 8 Teilnehmer stark ist. Kommt eine Konkurrenz wegen zu geringer Teilnehmerzahl (<8) nicht
zustande, verfällt das Preisgeld dem Veranstalter.
Herren-Doppel-A:
Damen-Einzel A:
Siegerpaar:
€ 100,00
Siegerin
€ 300,00
2. Platz
€ 100,00
Damen-Doppel-A:
3. Platz jeweils
€ 50,00
Siegerpaar:
€ 100,00
Herren-Einzel A:
Sieger
2. Platz
3. Platz jeweils
€ 300,00
€ 100,00
€ 50,00
Die Preisgelder werden nur bei mindestens
8 Spielern/Paaren pro Konkurrenz
ausgezahlt. Bei weniger TN verringert es
sich anteilig!
Preisgelder sind
einkommenssteuerpflichtig!
Wettbewerbe
Wettbewerb-Nr.
01.
02.
03.
04.
05.
06.
07.
08.
09.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
21.
22.
23.
24.
25.
26.
27.
28.
28.
29.
Wettbewerb
Damen-Einzel A
Damen-Einzel B
Herren-Einzel A
Herren-Einzel B
Damen-Einzel 30+
Damen-Einzel 40+
Damen-Einzel 50+
Damen-Einzel 60+
Herren-Einzel 30+
Herren-Einzel 40+
Herren-Einzel 45+
Herren-Einzel 50+
Herren-Einzel 55+
Herren-Einzel 60+
Herren-Einzel 65+
Herren-Einzel 70+
Herren-Einzel 75+
Damen-Doppel A
Damen-Doppel B
Herren-Doppel A
Herren-Doppel B
Damen-Doppel 30+/40+
Damen-Doppel 50+/60+
Herren-Doppel 30+
Herren-Doppel 40+
Herren-Doppel 50+
Herren-Doppel 60+
Herren-Doppel 70+
Gemischtes Doppel
Gemischtes Doppel 40+
LK-Bereich
alle
(12–23)
alle
(12–23)
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
(12–23)
alle
(12–23)
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
alle
Der Turnierausschuss behält sich vor, die Ausschreibungsbedingungen zu ändern,
insbesondere die Zusammenlegung oder Streichung einzelner Wettbewerbe, wenn
nicht mind. 8 Spielerinnen oder Spieler bzw. Doppel gemeldet sind.
Jede/r Teilnehmer/in kann nur an einem Einzel- und an einem DoppelWettbewerb teilnehmen. (Ausnahme: Teilnahme an einem Doppel- und
einem Mixed-Wettbewerb; dann aber kein Einzel!)
Über den jeweiligen Spieltermin besteht Informationspflicht.
Per Internet sind die einzelnen Spieltermine abzufragen.
Die Auslosung und die Zeitpläne hängen ab Donnerstag, 01.09.2016
um 16:00 Uhr beim Tennispark Bielefeld aus und sind im Internet
bei MyBigPoint.de zu sehen.
Überblick über die Aktionsangebote an den Turniertagen:
„Babolat Play“ - Der Schläger mit dem Chip
Teste die Genauigkeit Deiner Treffpunkte!
Mittels eines Chips im Schlägergriff können Daten des Babolat Play Schlägers
direkt via Bluetooth auf das Smartphone übertragen werden. Dadurch kann der
Spieler oder die Spielerin im Training oder im Match beispielsweise
Informationen über die Schlagzahl, die Genauigkeit der Treffpunkte oder des
Dralls (Topspin oder Slice) schnell und unkompliziert bekommen. Sogar die
Aufschlaggeschwindigkeit kann gemessen werden!
Am Sonntag den 04.09.2016 können interessierte Tennisspieler in der Zeit von
11.00-14.00 Uhr diesen Schläger, den übrigens Rafael Nadal seit ca. 6 Jahren
spielt, testen und die eigenen erfassten Daten einsehen.
Eine Anmeldung ist ab dem 10.08.2016 unter der Mailadresse
stadtmeisterschaften(at)tennispark-bielefeld.de möglich. Die Teilnehmer werden
in der Woche ab dem 29.08.2016 über ihre Teilnahme und die genaue Uhrzeit
informiert. Die Dauer des Tests beträgt ca. 40min.
„Babolat Vereinswertung“
Für den erfolgreichsten Verein der Stadtmeisterschaften 2016 hat die Firma
Babolat einen wertvollen Preis ausgesetzt. Am Finaltag wird dieser Preis
übergeben. So wird gewertet:
Für das Antreten eines jeden Teilnehmers und für jedes erfolgreiche Match
bekommt der jeweilige Verein einen Punkt (für jeden Doppel-/Mixedspieler
erhält der Verein 0,5 Punkte, für jeden Sieg entsprechend auch 0,5 Punkte).
Dabei werden alle ausgespielten Konkurrenzen gewertet. Die Gesamtpunktzahl
des Vereins wird ins Verhältnis zur Mitgliederzahl des jeweiligen Vereins
gebracht. Dadurch haben alle Vereine unabhängig von ihrer Größe die gleichen
Chancen auf den Gesamtsieg.
Hinweis: Sollte ein/e Spieler/in nicht antreten, wird bei rechtzeitiger Absage mit
0 Punkten gewertet. Bei Nicht-Absage werden dem jeweiligen Verein 5 Punkte
abgezogen.
„Praxis Alado Match of the Day“
An jedem Turniertag wird ein von der Turnierleitung ausgewähltes „Match of the
Day“ gespielt. Auf den Sieger und das Ergebnis kann bis zum Start des
Matches ein Tipp abgegeben werden. Dies ist vor Ort über die ausliegenden
Stimmzettel oder per Mail an stadtmeisterschaften(at)tennispark-bielefeld.de
unter der Angabe von Datum, Sieger, Ergebnis und Telefonnummer möglich.
Der richtig vorhergesagte Tipp oder der Tippspieler, der am nächsten dran ist,
gewinnt jeden Tag einen wertvollen Behandlungsgutschein im Wert von jeweils
€ 120,- der Praxis Alado Axel Berg. Der Tipp-Sieger wird vom Tennispark
benachrichtigt und am Folgetag prämiert.
Sollten mehrere richtig vorhergesagte Tipps abgegeben worden sein,
entscheidet das Los. Die beteiligten Spieler/innen des „Match of the Day“ sind
(nur an diesem Tag) nicht zur Teilnahme berechtigt.
„1. Offene Bielefelder Barre Tablett Tennis
Meisterschaft“
Am Freitag den 09.09.2016 werden am Abend unter Flutlicht die Stadtmeister
im Barre Tablett Tennis ermittelt. Zeitgleich zu dieser eher nicht so ganz
bierernsten Veranstaltung findet auch das Sommerfest statt.
Anmelden kann sich jede Mixed Paarung, die Spaß an neuen motorischen
Herausforderungen hat. Wir vermitteln auch Partner für dieses Event. Die
Meldung ist unabhängig von der Meldung zu den „normalen“ Konkurrenzen der
Stadtmeisterschaften.
Im Mixed spielen die Teilnehmer jeder mit einem Serviertablett ausgerüstet
nach den Tennisregeln in zwei 4er Gruppen jeder gegen jeden mit
anschließendem Halbfinale und Finale jeweils einen Match Tie-Break. Das
Sportgerät wird von der Barre Brauerei gestellt.
Es gibt zahlreiche interessante Sachpreise der Barre Brauerei zu gewinnen.
Eine Anmeldung ist ab dem 10.08.2016 unter der Mailadresse
stadtmeisterschaften(at)tennispark-bielefeld.de möglich. Die Teilnehmer werden
in der Woche ab dem 29.8.2016 über ihre Teilnahme informiert. Da nur 8
Teams spielen können, zählt das Eingangsdatum der Meldung.

Documentos relacionados