Du darfst alles

Сomentários

Transcrição

Du darfst alles
Du darfst alles
bpm: 114
D
E/D
1.Du darfst auf allen Tasten spiel‘n
D
E/D
auf jede Seite schreiben
D
E/D
in die geheimsten Kammern fühl‘n
D
E/D
Gm7 A6 Gm7/H A/Cis
und dort für immer bleiben. D
G/H
Die Liebe singt, die Liebe singt:
D/A
G/H
Du darfst alles, was Du willst. (2x)
D G/H
D
G/H
So leg Deine zärtliche Hand
h
G
in mein sehnendes Herz
D
E
Du darfst, Du darfst.
h G
D
e
Und leg die durchbohrte Hand
h
G
in mein blutendes Herz
D
E
h
Du darfst, Du darfst.
E
D
2.Wie kann es sein, dass Du Dich bückst?
Willst mir die Füße waschen
der alles siehst und nicht erschrickst
frägst nur: willst Du mich lassen?
3.„In Deine Hand leg ich meinen Geist“,
kann ich Dich beten hören.
Von einer Liebe, die alles trägt
lässt Du Dein Herz durchbohren.
johannes hartl 2013

Documentos relacionados