So ist Ihre Gasrechnung aufgebaut

Сomentários

Transcrição

So ist Ihre Gasrechnung aufgebaut
1
2
3
4
5
6
7
8
Stand 05.2014
9
10
Kundenservice
Unter der angegebenen kostenfreien Servicerufnummer beantworten wir Ihnen alle Fragen zu Ihrer
Rechnung und rund um das Thema Gas. Für den schnellen schriftlichen Kontakt erreichen Sie uns im
Internet oder per E-Mail.
Rechnungsanschrift
An diese Adresse erhalten Sie Ihre Rechnung zugesandt. Diese kann von der Lieferanschrift abweichen.
Kundennummer
Jeder Kunde erhält seine persönliche Kundennummer. Bitte geben Sie diese bei Schriftverkehr,
Telefonaten oder Zahlungen stets mit an.
Lieferstelle
Die Lieferstelle bezeichnet die Verbrauchsstelle, für die der Gasverbrauch berechnet wird.
Rechnungsnummer
Jeder Rechnung wird eine Rechnungsnummer zugeordnet. Diese sollten Sie bei Überweisungen
immer angeben.
Rechnungsart
Hier können Sie erkennen, um welche Rechnungsart es sich handelt, zum Beispiel Jahresrechnung
(jährliche Abrechnung einer Lieferstelle) oder Schlussrechnung (Abrechnung z.B. bei Auszug oder
Lieferantenwechsel).
Abrechnungszeitraum
Dieser beträgt in der Regel ein Jahr. Er ist abhängig von den Zeitpunkten der Ablesung Ihres
Gasverbrauchs durch den Gasnetzbetreiber.
Rechnungsbetrag Gas (brutto)
Die Zusammensetzung des Brutto-Rechnungsbetrages finden Sie auf der folgenden Seite unter
„Details zu Ihrer Gasrechnung“.
Stand Kundenkonto
Der Stand Ihres Kundenkontos weist entweder ein Restguthaben oder eine Forderung aus.
Das Guthaben oder die Forderung wird mit Ihrem nächsten Abschlag verrechnet bzw. ausgezahlt.
Abschlag
Der neue Abschlag ergibt sich aus dem Gasverbrauch der vergangenen Abrechnungsperiode
und den aktuellen Preisen Ihres Gasproduktes.
Ein Unternehmen der
000/140722124317/016AUK2/000/000
So ist Ihre Gasrechnung aufgebaut
Kundenservice
Unsere Servicezeiten
Ansprechpartner
Telefon
Telefax
E-Mail
Internet
Mo.-Fr. von 7:00 bis 20:00 Uhr
Sa.-So. von 9:00 bis 16:00 Uhr
MITGAS-Kunden-Center
0800 2 660 660
034605 6442020
[email protected]
www.mitgas.de
Kundennummer:
Lieferstelle:
2013456789 (bitte stets angeben)
Musterstr. 1, 01234 Musterstadt
Rechnungsnummer:
018000005083
MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH · Postfach 15 60 52 · 03060 Cottbus
QXQYicom_xQZ
2
6
Herrn
Max Mustermann
Musterstr. 1
01234 Musterstadt
3
4
5
Ihre Jahresrechnung
1
Cottbus, 22.11.2013
7
Sehr geehrter Herr Mustermann,
vielen Dank für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen. Für den Zeitraum vom 25.10.2012 bis 31.10.2013
haben wir folgende Abrechnung für Sie erstellt:
netto (€)
Umsatzsteuer (€)
1.389,81
264,06
1.653,87
abzüglich Ihrer Zahlungen
1.331,04
252,96
1.584,00
Forderung
neuer 1. Abschlag fällig am 07.12.2013
69,87
113,45
zu zahlender Betrag
10
brutto (€)
Gas
21,55
135,00
8
9
204,87
Wir werden den Betrag von 204,87 € am 07.12.2013 unter Angabe der Mandatsreferenz 999999999
vom Konto mit der IBAN DE0012345678999999999 bei der Sparkasse Barnim (BIC ABCDEFG1HI1)
per SEPA-Lastschrift einziehen.
Ihr neuer monatlicher Abschlag beträgt 135,00 € (inkl. 19% Umsatzsteuer, dies entspricht 21,55 €).
Der erste zu zahlende Abschlag wird gemeinsam mit der oben genannten Forderung fällig oder mit
dem Guthaben verrechnet. Sofern sich die Rechnungslegung verzögert, können zu diesem Zeitpunkt
auch mehrere Abschläge fällig werden. Die restlichen Abschläge werden zu folgenden Terminen von
Ihrem Konto eingezogen: 07.01.2014, 07.02.2014, 07.03.2014, 07.04.2014, 07.05.2014, 07.06.2014,
07.07.2014, 07.08.2014, 07.09.2014, 07.10.2014.
Fällt der Fälligkeitstermin nicht auf einen Bankgeschäftstag, ziehen wir den Betrag am folgenden
Bankgeschäftstag ein.
Eine detaillierte Berechnung finden Sie auf der nächsten Seite.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre
MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH
MITGAS Mitteldeutsche
Gasversorgung GmbH
Besucheranschrift:
Industriestraße 10
06184 Kabelsketal
T 0800 2 660 660
F 034605 6442020
E [email protected]
I www.mitgas.de
Aufsichtsrat:
Dr. Markus Litpher (Vors.)
Geschäftsführer:
Dipl.-Kfm. Tim Hartmann
(Vorsitzender),
Dr. Andreas Auerbach,
Ralf Hiltenkamp
Sitz der Gesellschaft:
Halle (Saale)
Registergericht:
Amtsgericht Stendal
HRB 212974
Bankverbindung:
Commerzbank AG Halle (Saale)
BLZ 800 400 00
Kto-Nr. 110 88 28 00
BIC COBADEFF800
IBAN DE20 8004 0000 0110 8828 00
USt-ID-Nr.: DE210234760
Gläubiger-ID:
DE08ZZZ00000193922
Seite 1
QXQY_GPARTV 154 0311 872QZ
QXQY_VKONT2157595940QZ
QXQY_NAME1HansQZ
QXQY_NAME2SoostQZ
QXQY_NAME3QZ
QXQY_NAME4QZ
QXQY_STRASBernhard-Lichtenberg-Str.QZ
QXQY_HAUNR9QZ
QXQY_STPLZ16356QZ
QXQY_STADTAhrensfeldeQZ
QXQY_POBOXQZ
QXQY_LANDKQZ
QXQY_KOZNRUP2200AV101A1A00QZ
QXQY_FOARTRechnung PGQZ
QXQY_PAARTENVIAMQZ
QXQY_PRINTQZ
QXQY_SORT1QZ
QXQY_SORT2QZ
QXQY_BEIL1QZ
QXQY_BEIL2QZ
QXQY_BEIL3QZ
QXQY_POSITXQZ
QXQY_DUPLXXQZ
QXQY_PKEYSQZ
QXQY_FOSHLT01BB0001QZ
QXQY_DRBEL018000005083QZ
QXQY_BTYPE2021QZ
QXQY_KAN02QZ
QXQY_RUECKQZ
11
12
13
14
15
16
17
Vertragsbedingungen
Hier werden die für Ihren Vertrag relevanten Informationen, wie Vertragsdauer,
Kündigungsfrist sowie der nächstmögliche Kündigungstermin ausgewiesen.
Zählernummer
Die Gaszählernummer finden Sie an Ihrem Zähler.
Zählerstand/Verbrauch
Der Zählerstand gibt die Durchflussmenge an Gas in Kubikmeter (m3) im Betriebszustand an.
Abrechnungsrelevant ist jedoch die in diesem Volumen enthaltene Energie in kWh.
Aus dem Brennwert und der Zustandszahl wird deshalb ein Umrechnungsfaktor gebildet,
mit dessen Hilfe Ihr Gasverbrauch von m³ in kWh umgerechnet wird. Der Verbrauch ergibt sich
aus der Differenz des Zählerstands zu Beginn und zum Ende des angegebenen
Abrechnungszeitraums multipliziert mit dem Umrechnungsfaktor.
Ihr Gasprodukt
Hier finden Sie Ihr gewähltes Gasprodukt (z. B. Einheizpreis).
Grundpreis
Der Grundpreis enthält einen festen Leistungspreis, welcher die Kosten der ständigen
Lieferbereitschaft deckt, sowie das Entgelt für Messung, Abrechnung und Inkasso.
Er wird in Euro pro Jahr angegeben und taggenau anteilig berechnet.
Verbrauchspreis
Der Verbrauchspreis ist der Preis je verbrauchter Kilowattstunde (kWh) Energie und
wird in Cent/kWh angegeben.
Gaspreisbestandteile
Ihr Rechnungsbetrag Gas enthält die genannten Bestandteile, die wir in der angegebenen Höhe
direkt an Dritte weitergeben. Die Höhe kann MITGAS nicht beeinflussen.
Details zu Ihrer Gasrechnung
Kundennummer:
Lieferstelle:
Zählpunkt:
Netzbetreiber:
Verbrauchsermittlung:
11
12
14
15
2013456789
Max Mustermann, Musterstr. 1, 01234 Musterstadt
DE 700087 16356 00000000000070247646
EWE NETZ GmbH Code: 9870008700006
Ablesung durch Kunden
Ihr Vertrag hat eine Erstlaufzeit von 2 Jahren und verlängert sich entsprechend der Allgemeinen Regelungen bzw. der
Grundversorgungsverordnung. Die Kündigung ist mit einer Frist von 1 Monat zum 30.04.2015 möglich.
Zählernummer:
Zeitraum
999999911
7
Beginn Zähler- Ende Zählerstand (m³)
stand (m³)
Differenz Zustands- Brennwert
zahl (kWh/m³)
(m³)
13
8.285
5.171,000
1.490,000
16.011
5.665,000
494,000
5.309
2.910,000
3.681,000
01.01.13 - 30.04.13
3.681,000
01.05.13 - 31.10.13
5.171,000
Ihr Gaspreis für Einheizpreis 24 Monate setzt sich zusammen aus:
Grundpreis (netto)
Zeitraum
Preis pro Jahr (€)
25.10.12 - 31.12.12
50,42
:
365 x
68
9,39 €
01.01.13 - 31.10.13
50,42
:
365 x
304
41,99 €
Tage
anteilige Tage
Summe
16
Verbrauch (kWh)
771,000
25.10.12 - 31.12.12
Summe
51,38 €
Verbrauchspreis (netto)
Zeitraum
kWh
Cent/kWh
Summe
25.10.12 - 31.12.12
8.285
x
4,46000
369,51 €
01.01.13 - 30.04.13
16.011
x
4,46000
714,09 €
5.309
x
4,80000
01.05.13 - 31.10.13
Summe
29.605
254,83 €
1.338,43 €
Ihr Rechnungsbetrag Gas (netto)
1.389,81 €
264,06 €
Umsatzsteuer 19 %
Ihr Rechnungsbetrag Gas beträgt
1.653,87 €
Ihr neuer monatlicher Abschlag beträgt 135,00 € (inkl. 19% Umsatzsteuer, dies entspricht 21,55 €).
Der MITGAS Einheizpreis verfügt über eine zweite, für Kunden mit hohem Verbrauch günstigere, Preisstufe. Das Gute für Sie: Die Abrechnung erfolgt immer automatisch in der
für Sie vorteilhaften Preisstufe!
Begriffserläuterungen:
• Grundpreis deckt verbrauchsunabhängige Kosten
• Verbrauchspreis bezeichnet den Preis für eine verbrauchte Kilowattstunde Energie
• Abschlag ist eine regelmäßige Anzahlung auf die vereinbarte Energielieferung, die bei der nächsten Rechnungslegung verrechnet wird
17
Wussten Sie, dass wir durchschnittlich ca. 50 % des Bruttogaspreises direkt an Dritte
weitergeben? Ihr Rechnungsbetrag enthält unter anderem:
• Energiesteuer Steuer auf die Entnahme bzw. den Verbrauch von Erdgas
• Netznutzung Kosten für den Netzzugang
• Abrechnungsentgelt Kosten für die Rechnungsstellung des Netzbetreibers
• Messdienstleistung Kosten für die Ablesung
• Messstellenbetrieb Kosten für die Gerätemiete
• Konzessionsabgabe Kosten für die Nutzung von öffentlichen Wegen, um Gasleitungen zu verlegen und zu betreiben
Seite 2
Seite 2
162,83 €
265,47 €
12,26 €
5,82 €
5,26 €
8,89 €
13
Grafischer Verbrauchsvergleich
Der grafischen Darstellung können Sie entnehmen, wie sich Ihr Verbrauch im Vergleich zu anderen
Haushaltsgrößen verhält und anhand der Scala beurteilen.
19 Vorjahresvergleich
Zum Vergleich finden Sie hier Ihren Verbrauch aus dem letzten Abrechnungszeitraum sowie
der aktuellen Abrechnungsperiode.
20 Allgemeine Informationspflichten
Ihrer Rechnung liegt ein Informationsblatt bei, welches folgende Angaben enthält:
- wesentliche Vertragsinhalte
- Ihre Rechte als Haushaltskunde in Streitfällen
- Informationen zur Energieberatung
18
Ihr Gasverbrauch im Vergleich:
18
KWh
75000
67500
60000
52500
45000
Ihr Verbrauch
37500
Sehr hoch
30000
Hoch
Niedrig
22500
Sehr niedrig
15000
7500
0
20
1. Preisänderungen
Änderungen der Preise werden erst nach brieflicher Mitteilung an die Kunden wirksam,
die mindestens sechs Wochen vor der beabsichtigten Änderung erfolgen muss.
H
gas?
it Erd
ie m
2. Leistungen und Wartungsdienste
MITGAS liefert den gesamten Bedarf an Erdgas für Ihren Eigenverbrauch. Wartungsdienste werden nicht angeboten.
3. Zahlungsweise
Die Rechnungsstellung erfolgt jährlich zum Ende des Abrechnungsjahres. Während
des Abrechnungszeitraumes leistet der Kunde in von MITGAS bestimmten, in der
Regel gleichen Abständen Abschlagszahlungen. Als Zahlungsmöglichkeiten
stehen dem Kunden grundsätzlich die Überweisung oder das Lastschriftverfahren
zur Verfügung. Bei Überweisungen im Rahmen von Sonderverträgen ist MITGAS
berechtigt, pro Überweisung eine Bearbeitungspauschale von 1,79 Euro brutto
(1,50 Euro netto) zu berechnen.
das
.
n wir
r Sie
habe
bot fü
Dann
Ange
ende
is
pass
4. Lieferantenwechsel
izpre
Der
AS
MITG
Ihre
ng
12
160m
aus,
ilienh
am
² Einf
ng
lheizu
entra
as-Z
en, G
rson
4 Pe
us, 3-
enha
Reih
0m²
ng
nheizu
tage
as-E
en, G
rson
3 Pe
ng, 2-
ohnu
²W
85m
nheizu
tage
as-E
ng, G
ohnu
le-W
ng
lheizu
entra
as-Z
en, G
rson
4-5 Pe
Quelle für Vergleichswerte: BDEW-Broschüre "Gastechnik - Zahlen, Daten, Fakten", Stand Juli 2009, unter zusätzlicher Berücksichtigung eigener Berechnungen für das Heizen mit
Gas
Zur Ermittlung wurden Annahmen zum Verbrauchsverhalten in Privathaushalten, Gebäudezustand und Jahrestemperaturverlauf getroffen. Die Werte sind nicht allgemeingültig.
Allgemeine Informationen zu Erdgaslieferverträgen von MITGAS
S
eizen
h
rbrauc
Ihr Ve
² Sing
50m
e
EinhDer Lieferantenwechsel erfolgt unentgeltlich und zügig.
5. Haftungs- und Entschädigungsregelungen bei Nichteinhaltung vertraglich
vereinbarter Leistungen
Bei einer Unterbrechung oder bei Unregelmäßigkeiten in der Gasversorgung ist
eile
soweit es sich um eine Störung des Netzbetriebs einschließlich des
Vort MITGAS,
Netzanschlusses handelt, von der Leistungspflicht befreit; MITGAS haftet in diesen
e
Fällen
onat nicht. Dies gilt nicht, wenn die Störung auf unberechtigten Maßnahmen von
24 MMITGAS beruht. Ansprüche wegen Versorgungsstörungen können gegen den Netzs zu
betreiber, der gemäß § 18 NDAV haftet, geltend gemacht werden. MITGAS wird für
für bi
** sofern möglich, beim Netzbetreiber die Störungsursache aufklären und
den ro
tie*
Eu Kunden,
aran
50dem
Kunden insoweit Auskunft erteilen.
zu
Preisg
s
n bi
6. Informationen zu Verträgen / Kundendienst / Kundenbeschwerden
nus vo
Sie: zu den vertraglichen Regelungen sowie den geltenden Preisen und aktuelhselbo
enAuskünfte
Wec
imm len Angeboten sind telefonisch unter der angegebenen Servicerufnummer, in einer der
st
be
MITGAS Servicefilialen oder unter www.mitgas.de
erhältlich.
zeit
e
e
stlauf Monat
reis.d
Sofern Sie Beanstandungen
Die Er oder 24
heizp oder Kritik an unseren Leistungen haben, sind wir gern für
Sie da. Wenden
6, 12
w.einSie sich dazu bitte an:
.
ww
MITGAS Mitteldeutsche
aufTelefon:
arenGasversorgung GmbH, Postfach 15 60 52, 03060 Cottbus
sp
0800
2 660 660 (Mo. – Fr. von 7 – 20 Uhr, Sa. – So. von 9 – 16 Uhr)
Jetzt ln
und
se Fax: 034605 6442020
wech Kontakt: www.mitgas.de/kontakt
19
Ihre letzte Abrechnung
Ihre aktuelle Abrechnung
Zeitraum
02.11.2011 - 24.10.2012 (357 Tage)
25.10.2012 - 31.10.2013 (372 Tage)
Verbrauch
25.776 kWh
29.605 kWh
Jahresverbrauch
23.842 kWh (vom Netzbetreiber übermittelt)
29.290 kWh (rechnerisch ermittelt)
Was bedeuten Zustandszahl und Brennwert?
Der Gasverbrauch wird in Betriebskubikmetern (m³) am Gaszähler abgelesen. Dieser wird mit Hilfe der Zustandszahl
(durch Druck und Temperatur bestimmter Zustand eines Gases) in Normkubikmetern (Nm³) umgerechnet. Zuletzt
werden die Normkubikmeter mit dem verrechnungsrelevanten Brennwert (beschreibt den Energiegehalt des Gases)
multipliziert; das Ergebnis entspricht der verbrauchten Thermischen Energie in Kilowattstunden (kWh). Diese
Umrechnung ermöglicht eine Vergleichbarkeit, so dass kein Kunde benachteiligt wird.
Hinweis zur Erdgasverwendung:
Steuerbegünstigtes Energieerzeugnis! Darf nicht als Kraftstoff verwendet werden, es sei denn, eine solche
Verwendung ist nach dem Energiesteuergesetz oder der Energiesteuer-Durchführungsverordnung zulässig. Jede
andere Verwendung als Kraftstoff hat steuer- und strafrechtliche Folgen! In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte an Ihr
zuständiges Hauptzollamt.
Sollten wir Ihrer Beschwerde nicht abhelfen, haben Sie als Verbraucher gemäß § 13
BGB nach § 111b EnWG die Möglichkeit der Einleitung eines Schlichtungsverfahrens
bei der Schlichtungsstelle Energie e.V., Friedrichstraße 133, 10117 Berlin
Telefon: 030 2757 2400
Internet: www.schlichtungsstelle-energie.de
E-Mail: [email protected]
Außerdem können Sie sich als Haushaltskunde im Sinne des EnWG an den Verbrau-
cherservice der Bundesnetzagentur wenden.
einen
t
fasst
e um
Prozen
Bundesnetzagentur
für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
aranti
es.
ns 73
Preisg
opreis
deste
Verbraucherservice,
Postfach 8001, 53105 Bonn
ntie
* Die l von min samtbrutt
isgara
n
Ge
Antei
gabe030 22480 500
der Pre Telefon:
uellen
n, Ab
gen.
des akt mmen von SteuerFax:tun
030
22480 515
no
n von
Belas
Ausge
hen E-Mail: [email protected]
nate
runge
heitlic
Ände
24 Mo
it
ho
sind
en
s über Erstlaufze
sonstig
trage
und
naten zu Energiedienstleistungen und -effizienzmaßnahmen
es Ver7. Hinweise
Mo
ein
s
12
lus
bei Informationen zu Anbietern von wirksamen Maßnahmen zur Energieeffizienzverbesi Absch 25 Euro
** be
serung und Energieeinsparung sowie ihren Angeboten finden Sie auf einer bei der
fzeit,
Erstlau
für itEnergieeffi
zienz (BfEE) öffentlich geführten Anbieterliste unter www.
ver: Bundesstelle
nate
ngen
24 Mo ErstlaufzeInformationen
um
erbfee-online.de.
dingu
zu solchen Angeboten, Endkunden-Vergleichsprofilen
n
12 od
jeweils
agsbe
nschte
Vertr taufzeit 6,
atisch
und
gegebenenfalls
von technische Spezifikationen von energiebetriebenen Geräten sowie
r gewü
autom
fzeit
e
• Ers
lauf de
trag
Erstlau 12 Monatzu Einrichtungen, die ebenfalls Angaben über solche Angebote
ch Ab
r Ver Kontaktmöglichkeiten
h de
• Na
re
i einer
en)
bereitstellen,
rt sic
weite erhalten
e (be
ge
Monat Sie auf folgender Internetseite: www.mitgas.de/energiesparen
nat
län
Mo
eils um oder 24
lich
re 6
. jew
12
weite
schrift
en) bzw fze
it von
her
Weiterführende
Informationen
erhalten Sie im Internet unter www.mitgas.de oder
nat
vor
6 Mo
Erstlau en Monat
telefonisch unter der kostenfreien Servicenummer 0800 2 660 660.
einer
ht ein
(bei
er nic
sofern
wird.
digt
gekün
KOSTENFREIE SERVICENUMMER
0800 2 660 660
www.einheizpreis.de
Seite 3
Stand 03/2014 V2
ENV-V-MG0263
Seite 3

Documentos relacionados