RWE SCHOTT Solar ist Deutschlands größter Solarzellenhersteller

Сomentários

Transcrição

RWE SCHOTT Solar ist Deutschlands größter Solarzellenhersteller
Firmensitz im bayerischen Alzenau
RWE SCHOTT Solar ist Deutschlands größter
Solarzellenhersteller und weltweit Nr. 6.
Die Produktionskapazität der RWE SCHOTT Solar
Gruppe für Solarzellen betrug Ende 2002 ca. 50 MW.
Diese wird in den nächsten Jahren bis auf über
100 MW erweitert.
RWE SCHOTT
Umsatz
Mitarbeiter
Gesellschafter
Solar Gruppe
110 Mio. 3
550
RWE Solutions AG, Frankfurt
SCHOTT Glas, Mainz
Das Angebotsspektrum
der RWE SCHOTT Solar umfasst
neben Zellen und Modulen auch komplette Systeme
für netzgekoppelte Photovoltaikanlagen und Inselsysteme zur dezentralen Stromversorgung in Regionen
ohne Energieversorgung, sowie ein großes Spektrum
an ASI® - Dünnschicht Solarzellen und Modulen.
Die RWE SCHOTT Solar Gruppe zählt zu den weltweit
führenden Photovoltaik-Unternehmen. Sie hält hohe
fachliche Kompetenz auf dem Gebiet der PV-Solarstrom-Technologie an jedem der vier Produktionsstätten in Deutschland und USA bereit.
z. B. in Solarschiebedächern für Kraftfahrzeuge und
in Fassadenmodulen.
Konzentration der Solarzellenproduktion, Forschung
& Entwicklung für kristalline Solarzellen, sowie Vertrieb
und Marketing in Europa, Asien, Afrika.
Nachdem 1998 in Alzenau die erste vollautomatische
Produktion für Solarzellen in Deutschland in Betrieb
gegangen ist, wird nun zusätzlich die weltweit einzigartige 60 MW Solarfabrik (SmartSolarFab®) ausgebaut
und damit die komplette Wertschöpfungskette verwirklicht: Sie beginnt mit der Fertigung von Wafern, dem
Ausgangsmaterial für Solarzellen. Das EFG-Foliensilicium
wird damit auch in Deutschland produziert.
Zudem werden 60 MW Zellenkapazität und zwei
Modullinien aufgebaut, in der ab Sommer 2003
RWE SCHOTT Solar, Inc.
in Billerica, Massachusetts
produziert Wafer, Zellen und Module auf Basis der EFG-Technologie.
Marketing & Vertrieb für USA, Kanada und Lateinamerika.
In Billerica verfügt RWE SCHOTT Solar mit der bandgezogenen
Silicium-Oktagon-Technologie (EFG, Edge-defined Film-fed Growth)
über ein besonders wirtschaftliches und rohmaterialsparendes
Verfahren zur Waferherstellung.
Hierbei wird das Silicium in Form eines hohlen Oktagon aus der
Schmelze gezogen, dadurch entfällt der sonst übliche Sägeprozess
und der damit verbundene Materialverlust. RWE SCHOTT Solar, Inc.
stellt weltweit das größte Standardmodul (ASE-300-DG-FT) her.
in Rocklin, Kalifornien
EFG-Cell
100 x 100 mm2
EFG-Cell
100 x 150 mm2
EFG-Cell
125 x 125 mm2
Multycrystalline
Cell, 100 x 100 mm2
Multycrystalline
Cell, 100 x 150 mm2
Multycrystalline
Cell, 125 x 125 mm2
großflächige Doppelglasmodule gefertigt werden.
Die erste der neuen Zellenlinien mit einer jährlichen
Kapazität von 15 Megawatt Solarzellen ist seit Herbst
2002 in Betrieb.
Es wird verschiedenstes Ausgangsmaterial zur Herstellung
von Solarzellen verarbeitet: multikristallines Silicum, genauso wie das weltweit patentierte EFG-Foliensilicium. Auch
verschiedene Wafergrößen sind möglich: 10 x 10 cm,
10 x 15 cm und 12,5 x 12,5 cm.
Am Standort Heilbronn
werden spezielle Silicium-Solarzellen für OEM-Anwendungen entwickelt und produziert. Einsatz finden diese
Planung, Vertrieb und Installation von PVSystemen in Nord- und Südamerika.
Am Standort Putzbrunn
bei München – Zentrum für Dünnschichttechnologie – entwickelt und produziert
RWE SCHOTT Solar amorphe Silicium-Zellen für kundenspezifische Anwendungen und amorphe Silicium-Standardmodule.
ASI®-OEM Solarmodule werden eingesetzt zur Energieversorgung von elektronischen Geräten und Systemen, wie
z. B. Telekommunikation, Beleuchtung, Überwachungssysteme
und Konsumerprodukte (solarbetriebene Uhren oder Taschenrechner). Semitransparente Solarmodule (ASI THRU®) werden
bei der Glasindustrie zu Fassaden- und Lichtdachelementen verarbeitet und bieten ästhetische Lösungen für Architekten und
Kunden die nach integrierten Photovoltaiklösungen suchen.
RWE SCHOTT Solar GmbH
Vertrieb Europa, Asien, Afrika
RWE SCHOTT Solar GmbH
Carl-Zeiss-Str. 4
63755 Alzenau
T +49 (0) 6023 91 1712
F +49 (0) 6023 91 1700
E [email protected]
RWE SCHOTT Solar
Daten & Facts
Amorphes Silicium
RWE SCHOTT Solar GmbH
Hermann-Oberth-Straße 11
85640 Putzbrunn
T +49 (0) 89 46264-100
F +49 (0) 89 46264-111
E [email protected]
Sales Americas
RWE SCHOTT Solar, Inc.
4 Suburban Park Drive
Billerica, MA 01821, USA
T +1 978 667-5900
F +1 978 663-2868
E [email protected]
4051 Alvis Court, Suite 1
Rocklin, CA 95677
T +1916 625-9033
F +1916 625-9032
E [email protected]
RWE SCHOTT Solar GmbH
Carl-Zeiss-Straße 4
63755 Alzenau
T +49 (0) 6023 91-05
F +49 (0) 6023 91-1700
E [email protected]
I www.rweschottsolar.com

Documentos relacionados