La Passione - Espresso International

Сomentários

Transcrição

La Passione - Espresso International
La
Passione
La
Passione
IMPRESSUM
La Passione –
das Magazin für Kaffeeliebhaber
von Espresso International
Herausgeber:
D&S Espresso International GmbH,
Liebigstr. 2-20, Haus 12,
22113 Hamburg
Redaktion:
Alexander Duhre (verantwortlich),
Anne Duhre, Christopher Dietz
Anschrift:
Liebigstr. 2-20, Haus 12,
22113 Hamburg
Fotoredaktion: Tim Purpus
Konzept und Realisation:
Ideenfabrikanten Werbeagentur,
Hamburg
Druck: Levien Druck,
Eduard-Pestel-Straße 16,
49080 Osnabrück
Kontakt: Tel. 040 – 822 4567 90
eMail: [email protected]
Das Magazin für den Kaffeeliebhaber
von Espresso International
www.espresso-international.de
AUSGABE
Sommer 2011
Der größte Schatz
in unserer
heutigen Welt ist:
ZEITinnezuhalten, Muße
zu haben und den
eigenen Gedanken
Raum zu geben.
So viel
Zeit muss sein.
2
Der Qualitätsanspruch
und das Wissen rund um
Espressokaffee haben in
den letzten Jahren sehr
zugenommen. Mit der
Auswahl unserer Kaffees
folgen wir dem Anspruch
unserer Kunden.
Schaffen Sie sich im Alltag
Inseln, um bewusst zu
genießen. Denn es sind
oft die kleinen Dinge und
Aufmerksamkeiten, die
uns über manchen Ärger
hinweghelfen. Das Aroma
eines frisch gebrühten
Kaffees ist ein Luxus, den
Zu allen Röstern pflegen
wir persönlichen Kontakt,
daher wissen wir, mit wie
Daneben möchten wir
Sie mit nützlichen Tipps,
Wissenswertem und teilweise Kuriosem rund um
die Kaffeebohne anregen
und unterhalten.
Wir wünschen Ihnen
genussvolle Momente.
viel Leidenschaft und Liebe
der Rohkaffee veredelt wird.
Die erste Ausgabe von
„La Passione“ bringt Ihnen
8 unserer 35 Röster näher.
wir uns jeden Tag gönnen
sollten.
Ihr Alexander Duhre
3
SO EINFACH KÖNNEN SIE BESTELLEN:
„LA PASSIONE“ PROBIERSET
Online in unserem Shop www.espresso-international.de
Per Fax-Bestellschein: 040 – 822 4567 93
4 exklusive
Espresso-Sorten
in einem
Probierset
Tel. Bestellannahme: 040 – 822 4567 90
Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr
Per Brief an:
D&S Espresso International GmbH, Liebigstraße 2-20, 22113 Hamburg
Tre Forze!
Über Olivenbaumholz schonend geröstet
Per eMail an: [email protected]
Caffè Nannini
Rund, harmonisch und kräftig
UNSERE FRISCHE-GARANTIE
Lucaffe Classico
Fein, mit schokoladigem Aroma und fülliger Crema
illy Röstung N
Der Edle aus 100% Arabica-Bohnen
Alle Röster beliefern uns monatlich, einige sogar wöchentlich,
mit frischem Kaffee. Wir kontrollieren jeden Wareneingang auf
das Mindesthaltbarkeits-Datum (MHD). Aufgrund des großen Kundenstamms verkaufen wir 85 % aller Sorten innerhalb von 4 Wochen.
4 x 250g, Bohnen, Art. Nr. 1511
PROZENTE
SONDERANGEBOT
Lavazza Crema e Aroma
Beutel 1000g , Bohnen
Art. Nr. 1047-A
Achten Sie in unserem Online-Shop auf Mengenrabatte,
Sonderangebote und Aktionswochen.
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
Lastschrift, Kreditkarten, PayPal
UNSERE BESTSELLER
VERSANDKOSTEN
Caffè New York
Dose 250g,
gemahlen
Art. Nr. 1E-1002
4
Carroux Espresso
Beutel 500g,
Bohnen,
Art. Nr. 1A-1018
illy
Dose 250g,
Bohnen
Art. Nr. 1019
illy
ESE Pads
36er Dose ,
Art. Nr. 1D-1023
Ab einem Warenwert von 80,00 € inkl. MwSt. versenden wir
innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Bei Bestellungen unter
80,00 € inkl. MwSt. berechnen wir eine Versandkostenpauschale
in Höhe von 4,90 € inkl. MwSt.
Der Versand erfolgt bei uns standardmäßig mit DHL.
Die Anlieferung an eine DHL-Packstation ist möglich.
5
SCHÖNES ZUBEHÖR
UND NÜTZLICHE HELFER
KLASSISCHE ITALIENISCHE
ESPRESSO- UND
CAPPUCCINOTASSEN
ESPRESSO FÜR
FRENCHPRESS
UND CAFFETTIERA
Die unkomplizierte Zubereitung
mit der traditionellen Herdkanne
aus Italien oder dem Kaffeedrücker
erfordert einen groben Mahlgrad. In
Italien wird dieser als Moka bezeichnet.
Wir führen eine große Auswahl an
250g Dosen speziell für diese Art der
Kaffeezubereitung.
Mrs. Rose
Moka
250g
Art.Nr. 1A-1292
Costadoro
Moka
250g
Art.Nr. 4C 1390
Passalacqua
Harem Moka
CaffeLucca
Cappuccinotassen
Tamper
Classic Nuss
Edelstahl
Carroux
Milchaufschäumbecher
ESPRESSO FÜR
SIEBTRÄGERMASCHINEN
Für die professionelle Zubereitung eines Espressos
mit einem Siebträger muss der Mahlgrad sehr fein
sein. Hier sollte man eine separate Mühle benutzen,
bei der man je nach Sorte den Mahlgrad variieren
kann. Ob man lieber einen dunklen, kräftigen aus
Süditalien bevorzugt wie z.B. Kimbo Caffe oder
Passalacqua aus Neapel oder eine hellere Röstung
aus Norditalien mit 100% Arabicabohnen reine
Geschmackssache.
MilchschaumThermometer
0,6 Liter
Art.Nr. 3B 2045
6 Stück
Art.Nr. 2049
Ø 48 mm
Art.Nr. 9052-48
Ø 53 mm
Art.Nr. 9052-53
Ø 55 mm
Art.Nr. 9052-55
Ø 58 mm
Art.Nr. 9052-58
CaffeLucca
Espressotassen
6 Stück
Art.Nr. 2050
Art.Nr. 9029
Lucaffe
Tablett aus Metall
26,5 cm x 38,5 cm
Art.Nr. 2K 2122
12,90 €
Jura
Entkalkungstabletten
3 x 3 Tabletten
Art.Nr. 2202
Zassenhaus
Espressomühle
„Santiago“
Stufenlos verstellbarer
Mahlgrad
Art.Nr. 9046
Cellini
Espressolöffel
aus rostfreiem Edelstahl
6 Stück
Art.Nr. 2071
Weißer
Portionszucker
von Espresso
International
50 Tütchen,
Art.Nr. 4010
1.000 Tütchen
Tütchen,
Art.Nr. 4072
250g
Art.Nr. 2A 1400
6
7
KAFFEE FÜR
VOLLAUTOMATEN
Viele Vollautomaten werden hauptsächlich für die
Zubereitung eines normalen Kaffees genutzt.
Aber weder Filterkaffee-Röstungen noch dunkle
italienische Espresso-Röstungen sind für
Vollautomaten ideal.
ARABICA VS. ROBUSTA
Deshalb gibt es inzwischen von vielen Röstern
spezielle Mischungen für Kaffeevollautomaten.
Diese sind perfekt für einen verlängerten Kaffee
mit dicker Crema (Schümli), eignen sich aber mit
kurzer Brühzeit auch als Basis für Cappuccino oder
Latte Macchiato.
Sie werden den Unterschied merken.
Oft wird der Zusatz
„aus 100% Arabica-Bohnen“ als
eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale herangezogen, wenn
es um die Definition eines guten
Espressokaffees geht.
Aber was steckt eigentlich
genau dahinter? Hier einige
interessante Fakten:
Caffè
New York
Crema
1000g,
Bohnen
Art.Nr.
1C-1474
8
Schreyögg
Crematic
1000g,
Bohnen
Art.Nr.
1D-1016
Carroux
Caffee
Crema
500g,
Bohnen
Art.Nr.
1A-1106
HILFE, MEIN
KAFFEEBEUTEL
HAT EIN LOCH!!
Arabica Bohne
- ca. 60% der Weltproduktion
- Ursprungsland Äthiopien
- Entdeckt bereits im 9. Jahrhundert
- Kultiviert im 15. Jahrhundert
- Anspruchsvolles Hochlandgewächs rund um den Äquator
- Mild-aromatische Bohne mit
wenig Bitterstoffen und wenig
Koffein, aber säurebetont
Mit dieser Beschwerde kommt immer wieder
einmal ein Kunde auf uns zu, nachdem er
enttäuscht sein eben erhaltenes Kaffeepaket
geöffnet hat. Wie aber verhält es sich wirklich?
Geröstete Kaffeebohnen sollen den Kontakt
mit Sauerstoff vermeiden, denn durch die
Oxidation leidet das Aroma. Deswegen
versucht der Röster den Kaffee so bald wie
möglich schützend zu verpacken. Während
des Röstvorganges entsteht jedoch Kohlendioxid in den Bohnen, das diese nun wieder
abgeben. Bis zu 6000 ccm pro Kilo Kaffee kann
als Gasmenge entstehen.
Robusta Bohne
- ca. 40% der Weltproduktion
- Ursprungsland Kongo
- Entdeckt erst Ende des
19. Jahrhunderts
- Anbau unter 800m über
dem Meeresspiegel
- Robuste, widerstandsfähige
Pflanze
- Kräftiges, bitteres, bisweilen
rauchig-erdiges
Aroma und mit 2 bis 4 %
etwa doppelt so hohem
Koffeingehalt wie ArabicaKaffee
Die Arabica-Bohne ist also
keineswegs die seltenere
Sorte. Dennoch ist ihr Preis
aufgrund der aufwändigen
Kultivierung und der aromatischen Eigenschaften höher.
Es ist aber wie so oft im Leben:
Die Mischung gibt dem Ganzen
erst den richtigen Geschmack.
Das heißt, neben der
Verwendung von unterschiedlichen Arabica-Sorten ist die
Beimengung von hochwertigen
Robusta-Bohnen für viele
Italiener unabdingbar.
Nur durch die kräftigen
Aromen der Robusta-Bohnen
werden der Geschmack rund
und die Crema dick.
MOKKA UND MOKA GIBT ES EINEN UNTERSCHIED?
Ja, denn mit Mokka ist die Zubereitungsart eines Türkischen Mokkas gemeint.
Dieser wird im Kupferstil-Kännchen
zubereitet, dem „Ibrik“ oder „Cezve“.
Dafür benötigt man einen staubfeinen,
pudrig gemahlenen Kaffee, der ohne
Filter aufgegossen wird. Dann wird
dieser aus kleinen Gläsern oder Tassen
vorsichtig in kleinen Schlucken genossen.
Kombiniert mit kandierten Früchten und
süßem Geleekonfekt ist die orientalische
Kaffeestunde perfekt.
Mit MOKA wird in Italien gemeinhin ein
spezieller Mahlgrad für die klassische
Herdkanne, die Caffettiera, bezeichnet.
Es ist wichtig, dass je nach Brühverfahren die Bohnen den richtigen Mahlgrad
aufweisen. Wenn der Kaffee falsch
gemahlen wird, kann er seine enthaltenen Aromen nicht entfalten oder sogar
ungenießbar
werden.
Eine grobe
MOKAMahlung
bieten fast
alle italienischen Röster
an, weil der
traditionelle
Espressokocher für die Herdplatte in
Italien eine hohe Verbreitung hat.
Das Abgasen
Aus diesem Grunde ist der Röster gezwungen
seine Bohnen vor der Verpackung in Silos
„abgasen“ zu lassen. Je nach Röstung und
Kaffeesorte kann dies von 48h bis hin zu
2 Wochen dauern. Aber auch nach dem ersten
Abgasen produzieren die Bohnen weiterhin
Kohlendioxid. Das heißt, wäre die Verpackung
luftdicht, würde der Beutel nach einiger Zeit
platzen.
Das Ventil
Um dies zu verhindern,
wird – je nach
Hersteller – der Beutel
mit einem kleinen
Loch versehen oder
ein sogenanntes
MicroValve eingesetzt.
Durch diese Öffnung kann nun das in der
Packung entstehende Gas entweichen.
Natürlich ist das Ventil die eleganteste Lösung,
aber auch das einfache kleine Loch leistet
durchaus seinen Dienst. Denn durch die
Gasbildung herrscht im Inneren des Beutels
ein leichter Überdruck, der dafür sorgt, dass
Kohlendioxid zwar entweichen, Sauerstoff
aber nicht eindringen kann.
9
Wer Freude an hochwertigem Kaffeegenuss hat, sollte auch beim Tee keine
Kompromisse machen.
TEE-KREATEUR
SEIT DREI GENERATIONEN
1925 gründeten die Brüder Robert und Pierre
Dammann ihr Unternehmen. Ihr Know-how und
die Qualität ihrer Tees machten Sie zu dem
offiziellen Lieferanten der Compagnie Générale
Transatlantique (der berühmten und angesehenen
„French Line“). Heute lässt das Haus Dammann
Frères dieses Wissen fortbestehen, indem es
Tees auswählt, importiert, probiert und neue
Geschmacksrichtungen kreiert. Dammann hat
zudem den Cristal-Teebeutel erfunden. Leicht und
transparent, verbindet dieser die geschmacklichen
und die ästhetischen Freuden des Teeblatts mit der
praktischen Seite des Teebeutels.
Unzählige Varietäten können ausgewählt werden,
so dass auch der anspruchsvollste Teetrinker hier
seine Sorte finden wird. Diese sind als loser Tee
oder im praktischen Teebeutel erhältlich.
Von schwarzen und grünen Tees über Kräuter- und
Aroma-Tees haben Sie die Qual der Wahl.
10
Wussten Sie
eigentlich,
dass...
Eine schöne neapolitanische Tradition
Caffè Sospeso (ital.: „Aufgehobener“)
„C´è un Sospeso?“ hört man es täglich in den Kaffeebars
von Neapel rufen. Das bedeutet „Gibt es einen Aufgehobenen?“ und liegt begründet in einer alten neapolitanischen
Tradition des Helfens.
Das Prinzip: Hatte man einen schönen
Tag, ist ein gutes Geschäft gelungen oder
möchte man einfach einen sozialen Beitrag
leisten, bestellt man einen „Sospeso“.
Das heißt, man trinkt einen Espresso und
bezahlt zwei.
Kommt dann jemand vorbei, der sich
keinen Espresso leisten kann, fragt dieser nach dem
„Aufgehobenen“ und kann ihn kostenlos trinken.
So können auch Menschen, denen es schlecht geht,
am sozialen Leben in den Caffè-Bars teilhaben.
Kaffee für die Gesundheit
Bier statt Kaffee
Es ging um wirtschaftliche
Interessen, als Friedrich der Große
von Preußen 1781 ein staatliches
Kaffeemonopol erließ, denn
Kaffee musste teuer importiert
werden. Warum sollte das Volk nicht weiterhin die
altbewährte Biersuppe zu sich nehmen und somit die
einheimische Brauwirtschaft fördern?
Als Modegetränk seit 1680 der besseren Gesellschaft
in Deutschland vorbehalten, entwickelt sich Kaffee ab
dem 18. Jahrhundert zum Alltagsgetränk aller sozialen
Schichten. Und nun möchte niemand mehr auf die
anregende Wirkung verzichten. Wie so oft fördert auch
dieses Einfuhrverbot einen lebhaften Schmuggel.
Als weder Luxussteuer noch Monopol den Konsum
eindämmen können, wird sogar das private Rösten
der Kaffeebohnen streng bestraft und durch sogenannte
„Kaffee-Schnüffler“ in den Gassen kontrolliert.
„C-a-f-f-e-e, trink nicht so viel Kaffee!
Nichts für Kinder ist der Türkentrank, schwächt die Nerven,
macht dich blass und krank,...“
so hieß es damals um 1800 im Kinderlied
von Carl Gottlieb Hering.
Der Nachfolger Friedrich des Großen hebt das Kaffeemonopol dann glücklicherweise auf. Leider ist uns in
Deutschland bis heute die Kaffeesteuer in Höhe von
2,19 Euro pro kg erhalten geblieben. Fast kein anderes
EU-Land erhebt diese.
Heute weiß die Forschung viel mehr über den Zaubertrunk.
Die Ergebnisse sind verblüffend:
- Koffein fördert die Konzentrationsfähigkeit und gibt uns
einen Leistungskick.
- 1 -3 Tassen Kaffee am Tag verringern das Schlaganfallund Herzinfarkt-Risiko um fast 25 Prozent
- Das Leber- und Darmkrebs-Risiko wird ebenfalls durch
den Kaffeekonsum gesenkt.
- Kaffee bremst Krankheitserreger im Körper und hat eine
Krebs hemmende Wirkung. Vermutlich behindert Koffein
die zellverändernden Effekte von Bakterien und
anderen Mikroorganismen.
- Entgegen einer lange Zeit landläufigen Behauptung
entzieht Kaffee dem Körper keineswegs Wasser.
Sie können Ihren Kaffeekonsum getrost in die
empfohlenen 2 Liter am Tag einrechnen.
Festpreis-Garantie
für den kleinen Schwarzen
Wer in Italien einen Caffè bestellt, bekommt einen Espresso
serviert. Und dieser kurze Genuss ist für die Italiener ein so
wesentlicher Bestandteil ihres Lebens, dass die jeweilige
Kommune den Maximalpreis
für einen Espresso „al banco“
(stehend an der Bar) festlegt.
Dieser beträgt in ganz Italien
höchstens 1,00 Euro.
Sollten Sie diesen allerdings im
Sitzen genießen wollen, dann
kommt eine Servicegebühr, die „Coperto“, hinzu.
Wer auf dem Markusplatz in Venedig schon mal einen
Espresso getrunken hat, weiß, was das bedeuten kann.
11
M
M
M
DAS GEHEIMNIS DER
4 Ms
Die Kernfrage jedes Kaffeeliebhabers ist, wie man das köstliche
Aroma frisch gemahlenen Kaffees auch beim heißen Getränk
in der Tasse entfalten kann.
Die Kunst einen guten Espresso zuzubereiten,
lässt sich mit der Formel der vier Ms umschreiben:
Mischung, Mühle, Maschine und Mensch.
Diese Faktoren müssen in Einklang gebracht werden,
und jeder einzelne muss seine Funktion optimal erfüllen.
12
DIE MISCHUNG
Sie ist Geschmackssache und muss gut ausgewählt sein. Für Caffè Latte oder Cappuccino
sollte ein etwas kräftigerer Kaffee gewählt
werden. Die goldenen Mischungen (oro) sind
meist etwas milder, rote (rosso) hingegen
sind oft stärker und gehaltvoller. Schwarze
Mischungen repräsentieren häufig die
klassischen Espressi einer Firma, sind rassig
und bestehen aus reinen Arabica-Sorten.
Unter Feinschmeckern wird leidenschaftlich
gestritten, ob eine 100 %ige Arabica Mischung
den perfekten Espresso ergibt oder eine
Arabica-Robusta-Mischung. Als recht ausgewogen gilt das Verhältnis von 70 % Arabica
und 30 % Robusta. Ein endgültiges Urteil
hierüber fällt gewiss nur der eigene Gaumen.
DIE KAFFEEMÜHLE
Der Mahlgrad steht in Abhängigkeit zum Druck
der verwendeten Espressomaschine und dem
verwendeten Espresso. Je höher der Druck ist,
den die Maschine aufbaut, desto feiner kann der
Mahlgrad eingestellt werden. Wichtig beim
Mahlen ist, dass ein Gemisch aus feinem Staub
und gröberen Teilchen mit bis zu 1mm Durchmesser entsteht. Ein falscher Mahlgrad, verursacht durch eine falsche Mühleneinstellung,
kann den Kaffeegeschmack verfälschen.
DIE ESPRESSOMASCHINE
Ausschlaggebend für guten Espresso und lange
Lebensdauer der Maschine sind Material und
Verarbeitungsqualität. Kupfer ist nach Silber
der beste Wärmeleiter unter den Metallen,
deshalb sind Rohre aus diesem Material die erste
Wahl. Messing ist eine Legierung aus Kupfer mit
Zink und hat ebenfalls gute Wärmeleitfähigkeit.
Dank ihrer höheren Härte werden Messinglegierungen für stärker belastete Teile wie
Brühgruppen und Siebträger verwendet.
Die optimale Temperatur für das Brühen von
Espresso ist exakt 92°C, und diese sollte während
des gesamten Brühvorgangs gleich bleiben.
Dies erklärt auch, warum viel Wert auf eine
schwere und massive Ausführung der Maschine
gelegt wird. Druck von mindestens 9 bar
sorgt dafür, dass das Wasser in der optimalen
Zeit durch das Kaffeemehl gepresst werden kann.
DER MENSCH
Er steht natürlich im Mittelpunkt. Ihm kommt
die Kontrollfunktion zu, die die ersten drei
Faktoren kombiniert und Brückenfunktionen
zwischen denselben übernimmt: Er sucht den
Espresso aus, mahlt ihn gegebenenfalls und
bedient die Maschine. Erst das perfekte
Zusammenspiel all dieser Komponenten
ergibt den gelungenen Espresso!
13
Der
Mohr
lebt!
NEU
Leckerer Kakao mit
70% Schokoladenpulver.
Sofort löslich in heißer Milch
oder Wasser!
1 Portionsbeutel
mit 18g
Art.Nr. 1469
Wien hat viele Traditionen. Vor allem kulinarische. Eng mit der Donaustadt verbunden ist die Kaffeerösterei Julius Meinl – und das seit 1862.
Der Meinl-Mohr steht als weltbekanntes Markenlogo für allerfeinste
Kaffeesorten und Kaffeemischungen – diese eignen sich hervorragend
für Wiener Spezialitäten wie z.B. eine Melange (ein Espresso mit
gleichem Anteil heißer Milch und Milchschaumhaube) oder einen
Kleinen Braunen (Espresso mit extra Obers).
Trend-Serie „Matteo Thun“
Der italienische Stardesigner Matteo Thun
gestaltete 2004 das Logo in zeitgemäßem Stil
und entwickelte zusätzlich ein neues, trendiges
Tassen-Design.
14
Cappuccinotasse, Art.Nr. 2329
Milchkaffeetasse, Art.Nr. 2361
Espressotasse, Art.Nr. 2334
Sahnekännchen, Art.Nr. 2330
Julius Meinl
Crema Espresso
Italia
Julius Meinl
Espresso Spezial
Spezialmischung für
anspruchsvolle Genießer:
Dieser Kaffee ist der
unverfälschte und
reine „Urkaffee“ aus
Cerrado, Brasilien.
Das Hochland bietet
der Kaffeepflanze
genau das, was sie
für erstklassige
Qualität benötigt:
Höhe, Wärme und jede
Menge Niederschläge.
Ideal für Espresso.
100% Arabica
Beutel mit 1000g,
Bohnen
Art.Nr. 1430
Der österreichische
Espressokaffee von
Julius Meinl ist der
Marktführer im
italienischen
Alto Adige (Südtirol).
Die spezielle dunkle
Mischung, in Vicenza
geröstet, gibt diesem
Kaffee das würzig
italienische Aroma.
Ideal für Cappuccino
und Latte Macchiato.
Beutel mit 1000g,
Bohnen
Art.Nr. 1431
Julius Meinl
Espresso
Wiener Art
Die neueste Kreation
aus dem Hause Julius Meinl!
Espresso Wiener Art
Der Espresso für Poeten
Wiener Kaffeehäuser waren
schon immer Quelle der
Inspiration für Künstler und
Denker. Diese schokoladenbraune Röstung fasziniert
durch sinnlichen Duft, feine
Crema und Aromareichtum.
Lassen Sie sich auch zu
Hause von diesem kraftvollem 100% Arabica
Espresso inspirieren.
Beutel mit 1000g,
Bohnen
Art.Nr. 1432
WIENER
KAFFEEHAUSKULTUR
SEIT 1862
www.espresso-international.de
Meinl-Kaffees werden besonders schonend
und sorgfältig geröstet und zeichnen sich
durch besondere Geschmacksvielfalt aus.
Kaffeekenner schätzen Julius Meinl,
weil im Genuss jeder Tasse die Tradition
der legendären Wiener Kaffeehäuser
wieder auflebt.
Julius Meinl
Trinkschokolade
15
Caffè
A. Nannini
Espresso
Classica
Die hervorragende
Haus-Mischung aus
55% Arabica und
45% Robusta Bohnen
präsentiert sich rund
und kräftig mit
Anklängen von Kakao.
Einfach fantastisch.
Beutel 1000g,
Bohnen
Art. Nr. 1A-1053
Caffè
A. Nannini
Espresso
Etrusca
Ein Espresso mit
markigem RobustaAnteil. Im Ergebnis
kräftig und aromatisch, im Geschmack
würzig und voll.
Erinnert stark an
Bitterschokolade
und ergibt eine tolle
dicke Crema.
Beutel 1000g,
Bohnen
Art. Nr. 1D-1257
Caffè A. Nannini Espresso
Classica
Dose 250g, Bohnen
Art. Nr. 1H-1059
Dose 250g, gemahlen,
Art. Nr. 1I- 1058
Caffè A. Nannini Espresso
Etrusca
Dose 250g, Bohnen
Art. Nr. 1J-1330
Dose 250g, gemahlen,
Art. Nr. 1K-1267
Die Familie Nannini kennt in Italien jedes
Kind. Die Geschwister Gianna Nannini
(Rocksängerin) und Alessandro Nannini
(ehemaliger Formel 1 Fahrer)
entstammen einer alten Familie aus Siena.
Das Traditionsunternehmen ist über
Italiens Grenzen hinaus berühmt für
seine handgemachten toskanischen
Gebäck-Spezialitäten und seinen
Gourmet-Espresso. Heute
widmet sich Alessandro
ausschließlich der Rösterei
und der Herstellung
hochfeiner Backwaren.
Wer in Siena Urlaub
macht und den
wunderschönen
Marktplatz
bewundert, darf
einen Besuch im
Cafè Nannini nicht
versäumen.
La Dolce Vita – hier
hat es seine Heimat.
Nannini steht für gelebte
Tradition und höchstes
Qualtitätsdenken.
Für alle Mischungen verwendet
Alessandro Nannini ausschließlich
sorgfältig ausgewählte Arabica- und
hochklassige Robustabohnen. Sorte für
Sorte wird bei niedrigen Temperaturen
langsam und schonend geröstet, bevor sie zu einer
ausgewogenen Mischung komponiert wird.
16
Gust
o ed Eleganza
Ricciarelli Schoko
250 g köstliches italienisches Gebäck
mit Mandeln und Schokolade.
Art.Nr. 4105
Nannini
Espressotassen
Black and White
Ricciarelli
Mandorle
So unbeschreiblich frisch,
locker und köstlich nur von Nannini.
Erinnert stark an Marzipan, aber
leichter und eleganter.
250g
Art.Nr. 4104
asymmetrisch, schwarz und weiß
Art.Nr. 2A-2308b
Cantucci Schoko
italienisches Gebäck
mit Schokolade.
Beutel mit 200g
Art.Nr. 4107
Cantuccini
Mandorle
Das knusprige
Mandelgebäck
wird wie Zwieback
doppelt gebacken
und dadurch
mürbe und haltbar.
Beutel mit 200 g
Mandelgebäck
Art.Nr. 4106
Nannini Espresso Tasse
ArtNr. 2A-2025
Nannini Cappuccino Tasse
Art.Nr. 2A-2026
Nannini Latte Glas
Art.Nr. 2A-2032
Nannini Espresso Glas
Art. Nr. 2A-2072
www.espresso-international.de
Beide Sorten
auch in der 250g Dose
erhältlich
17
18
Mokaflor lässt seine Mischungen
nach der Röstung ca. 10 Tage
in speziellen Entgasungs-Silos
ruhen.
Mokaflor
Chiaroscuro
Mokaflor
BERNINI
MISCHUNG
100% Arabica
Die neueste Kreation
von Herrn Bernini.
Mokaflor
Oro
Berninis
einsame Spitzen
Perfekt ausbalancierte
Mischung zwischen
Körper und Aromen
mit Finesse und
wenig Säure. Süßer
Geschmack mit
entfernten Noten
von Schokolade.
Ein Meisterstück.
Beutel mit 1000g,
Bohnen
Art.Nr. 1A-1477
Beutel mit 250g,
Bohnen
Art.Nr. 1A-1478
Die goldene Mischung
ist das Flaggschiff
der Rösterei.
Sie zeichnet sich durch
die harmonische
Mischung edler
Arabica und würziger
Robustabohnen aus.
Ein Hochgenuss mit
wunderschöner Crema.
80% Arabica,
20% Robusta
Beutel mit 1000g,
Bohnen
Art.Nr. 1B- 1145
Beutel mit 250g,
Bohnen
Art.Nr. 1B-1146
Mokaflor
Rosso
Rot und stark mit
ausgeprägtem,
kräftigem Charakter.
Der Rosso vereint auf
elegante Weise den
vollen Körper der
Kaffeebohnen aus
Brasilien und der
Karibik mit der feinen
Milde der Bohnen
Zentralamerikas.
60% Arabica,
40% Robusta
Beutel mit 1000g,
Bohnen
Art.Nr. 1B-1147
Beutel mit 250g,
Bohnen
Art.Nr. 1B-1148
Mit dem Chiaroscuro
richtet sich Mokaflor
vor allem an Feinschmecker und
Gourmets.
Hervorragende
Kombination von
typischem Vanillegeschmack der Sorte
Tournon aus Costa
Rica, der schokoladigen Note des
Antigua Pastores
aus Guatemala,
dem kräftigen Körper
des brasilianischen
Santos und der Würze
des Sidamo aus
Äthiopien!
100 % Arabica
Beutel mit 1000g,
Bohnen,
Art.Nr. 1C-1143
Beutel mit 250g,
Bohnen,
Art.Nr. 1C-1144
Hier entfalten sie ihren vollen
Geschmack und prägen ihren
Körper aus. Erst dann werden
sie verpackt.
Mokaflor
Espresso
Italiano
In einer Schublade
haben wir ein
altes Rezept aus
den 50er Jahren
für eine 100%ige
Mischung reinsten
Arabica-Kaffees
gefunden, das
von unserem
Vater stammt.
100 % Arabica
In Nostalgiedosen:
250g, Bohnen
Art.Nr. 1C-1228
250g, gemahlen
Art.Nr. 1C-1229
Espresso Tasse
mit historischem
Firmenlogo
Art.Nr. 2C-2357
www.espresso-international.de
Mokaflor - der Kaffee aus Florenz.
Die Kaffeerösterei Mokaflor wird seit den 30er Jahren
über mehrere Generationen von der Familie Bernini
leidenschaftlich geführt. Mokaflor pflegt langjährige, direkte Beziehungen zu den RohkaffeeProduzenten. Das Ziel ist bessere Partien und
eine gleich bleibende Qualität zu gewährleisten.
Die bewusste Entscheidung für Spitzenqualität
zeigt sich auch bei der Röstung. Noch immer wird
bei Mokaflor traditionell geröstet.
Dieses langsame Verfahren ermöglicht es die
unterschiedlichen Kaffeesorten getrennt zu rösten
und dabei die Zeit und Temperatur zu variieren.
Der Röstmeister berücksichtigt Faktoren wie
Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit so, dass
das Aroma der Arabica-Bohnen und die dunklen,
holzigen Geschmacksnoten der Robusta-Bohnen
perfekt zur Geltung kommen. Dieses Verfahren
ist zeitaufwändig, doch zahlt sich der Mehraufwand bei der Mischung aus. Die auf den
Punkt gerösteten Kaffeesorten können nun
kompromisslos kombiniert werden.
19
Leidenschaft
Das Geheimnis - Am Fuß des Vulkans
Ätna auf Sizilien schlummert ein
vergessenes Geheimnis italienischer
Espressokultur: Schon vor über
120 Jahren rösten die Menschen
Kaffee über offenem Olivenholzfeuer.
Der fruchtbare Lavaboden der Insel
reichert das Holz mit Mineralien an,
die beim Abflammen würzige Aromen
freisetzen. Diese traditionelle Form
des Röstens wird für TRE FORZE!
wiederentdeckt und in verfeinerter
Form bis heute angewandt. Kein Baum
muss für TRE FORZE! gefällt werden,
denn seit Generationen wird nur
das Schnittholz verwertet, das bei
der Pflege der Olivenbäume anfällt.
Samtig, Schonend - und stets perfekt! Die sanfte, traditionelle Röstung
ermöglicht die vollendete Entfaltung
der wertvollen Aromen und Öle
der Kaffee-Kirsche. Gleichzeitig
enthält TRE FORZE! weniger Koffein,
Gerb- und Bitterstoffe als viele
andere Espressokaffees. Genießen Sie
TRE FORZE! deshalb zu jeder Tageszeit.
Vom Alltagsritual zum vollendeten
Augenblick - TRE FORZE! steht
nicht für den hastigen Schluck Kaffee
zwischen Tür und Angel. Unser
Anspruch ist es, jede Tasse Kaffee
zu etwas Besonderem zu machen –
zu einer genussvollen Gewohnheit,
die Geist und Sinne gleichermaßen
stimuliert.
Espressotasse
Milchkaffeetasse
Espressoglas
Cappuccinotasse
Latte Macchiato Glas
Beutel mit
1000g Bohnen
Art.Nr. 2389
Art.Nr. 2390
20
Art.Nr. 2391
Art.Nr. 2392
Art.Nr. 2393
Art.Nr. 1483
Schmuckdose mit
250g Bohnen
Beutel mit
250g Bohnen
Schmuckdose mit
250g, gemahlen
Beutel mit
250g, gemahlen
Art.Nr. 1484
Art.Nr. 1485
Art.Nr. 1498
Art.Nr. 1499
www.espresso-international.de
für Qualität
21
Schon seit Anfang
der 30er Jahre
gilt die schwarze
Kaffeeschönheit
als unverkennbares
Markenzeichen für
Caffè New York.
Caffè New York –
weltweit geschätzt!
Anfang der 30er Jahre
erwarb der Inhaber
Ugo Incerpie eine Röstmaschine und begann
für seine anspruchsvolle Kundschaft
eine eigene, erlesene
Mischung zu kreieren.
Das Ergebnis war so
hervorragend, dass sogar
Tagesgäste aus Florenz
anreisten, nur um in den
Genuss des Kaffees des
„Sor Ugo“ zu gelangen.
In den 50er Jahren gelang dem Schwiegersohn Oscar Onori der Ausbau
des kleinen Röstbetriebes. Von da an wurde der Caffè New York an Bars
und Restaurants der ganzen Toskana vertrieben. Und so lässt sich die Chronik
bis zum heutigen Tag verfolgen, wenn in jedem Moment des Tages Tausende
von Personen auf der ganzen Welt Caffè New York Espresso trinken.
Eben überall dort, wo Caffè New York die Akzeptanz gefunden hat,
sich trotz weitaus bekannterer Konkurrenz durchzusetzen.
Dies bestätigen auch die vielen Auszeichnungen.
22
Caffè New York
Extra
Caffè New York
Crema
Diese Sorte gehört zu
Perfekt abgestimmt
unseren absoluten
für Vollautomaten
Lieblingen. Viele sagen, wie z.B. Jura.
dies sei der perfekte
Beutel mit 1000g,
Espresso. Die KaffeeBohnen,
bohnen stammen
Art.Nr. 1C-1474
aus den besten Anbaugebieten von Mittelamerika mit einem
5%-igen Zusatz der
wohl besten Kaffeebohnen der Welt – den
Jamaica Blue Mountain.
95% Arabica,
5% Jamaica Blue Mountain
Caffè New York
Extra,
gemahlen
Für alle, die
gemahlenen Espresso
benötigen, gibt es
den EXTRA auch in
der 250g Dose.
Dose mit 250g,
gemahlen
Art.Nr. 1E-1002
Tablett
mit Motiv- Druck
„Bar New York“ anno 1930.
Gerade passend für
eine Tasse Espresso
und ein Espressoglas.
Material: Melamin,
spülmaschinenfest
Größe: 20,5 cm x 14 cm
Art.Nr. 2402
Caffè Cult
ura
Beutel mit 1000g, Bohnen,
Art.Nr. 11- 1007
Beutel mit 500g, Bohnen,
Art.Nr. 1A-1006
Beutel mit 250g, Bohnen,
Art.Nr. 1B-1004
Milchkaffee Tasse
Art.Nr. 2B-2359
Cappuccino Tasse
Art.Nr. 2B-2337
Espresso Tasse
Art.Nr. 2B-2336
Latte Macchiato,
Glas
Art.Nr. 2D-2134
Espresso Glas
Art.Nr. 2D-2133
www.espresso-international.de
Aber dieser Espresso
kommt nicht aus
New York. Namensgeber für diesen Kaffee
ist vielmehr die Bar
New York, die im
italienischen Ort
Montecatini Terme
eine Vielzahl von
Kurgästen anlockte.
23
illy Caffè wurde 1933 von Francesco
Illy, einem genialen Erfinder
und Geschäftsmann, in Triest
gegründet. 1935 konstruierte er
die Maschine Illetta, die als Mutter
aller heutigen Espressomaschinen
gilt. Zudem hat er das Überdrucksystem für die Haltbarkeit der
Kaffeebohne erfunden. Was ist
heute das Besondere an illy Kaffee?
illy
Röstung N illy
(normal)
Röstung S
Mittelkräftiger
Kaffee, schöne
Cremabildung,
geringer
Koffeingehalt.
100% Arabica
Dose mit 250g
Bohnen
Art.Nr. 1019
Dose mit 250g
gemahlen
Art.Nr. 1020
(strong)
Kräftiger Kaffee,
schöne Cremabildung, geringer
Koffeingehalt.
100% Arabica
Dose mit 250g
Bohnen
Art.Nr. 1A 1305
Dose mit 250g
gemahlen
Art.Nr. 1B 1302
Innovat
ion
Perfekt
ion
illy
entkoffeiniert
Milder Kaffee,
schöne Cremabildung.
100% Arabica
Dose mit 250g
Bohnen
Art.Nr. 1021
Dose mit 250g
gemahlen
Art.Nr. 1022
100% Arabica Bohnen
machen diesen Espresso so
mild und zugleich intensiv.
Der Koffeingehalt ist gering.
Nachhaltigkeit und Qualität.
illy kauft den Rohkaffee
direkt bei den Kaffeebauern
zu einem Preis, der höher als
der Weltmarktpreis ist.
Die einzigartige Mischung.
Aus Liebe zur Perfektion röstet
illy nur eine einzige Mischung,
die aus neun verschiedenen
Sorten besteht. Ziel von illy ist es,
Menschen auf der ganzen Welt
mit Kaffee von bestmöglicher
Qualität zu verwöhnen.
24
Bereits seit vielen
Jahren arbeitet illy
mit renommierten,
zeitgenössischen
Künstlern zusammen.
Bei Sammlern hochbegehrt sind die
limitieren Tassen der
illy Art Collection.
illy Art Collection
Der Designer der diesjährigen
illy Art Collection ist Tobias
Rehberger, einer der bekanntesten deutschen Künstler.
Ein Zusammenspiel aus Kurven,
Linien, Farben und Licht findet
sich auf feinstem Porzellan
wieder. So wird ein unverkennbarer Camouflage-Effekt kreiert
und die Grenzen verschwimmen.
Limitierte Auflage in einem
wunderschönen Geschenkkarton.
6 Espressotassen,
Art.Nr. 5070a
6 Cappuccinotassen,
Art.Nr. 5070
illy
Francis Francis! Y1
illy Espresso-Kapseln
MIE-System
Röstung N
mittelkräftiger Kaffee,
schöne Cremabildung,
geringer Koffeingehalt,
21 Kapseln
Weitere Kapseln finden
Sie online unter
www.espresso-international.de
Entdecken Sie die neueste EspressoKapsel-Maschine von illy.
Ein wahres Meisterwerk, das Design,
Funktionalität und Bedienerfreundlichkeit perfekt miteinander vereint.
Sie werden von dem sinnlichen
Geschmackserlebnis überrascht
sein. Der perfekt gebrühte Espresso
ist unvergleichlich: aromatisch
und samtweich, perfektioniert durch
eine dichte und lang anhaltende
Crema.
Dank des innovativen, patentierten
Iperespresso-Kapselsystems können
Sie den einzigartigen illy Espresso
auch zu Hause genießen, wie in
einem Café.
Art.Nr.1A 9070
www.espresso-international.de
illy gehört zu den
renommiertesten und
bekanntesten Kaffeemarken Italiens. Kein
Wunder also, dass
jeden Tag 5 Millionen
Tassen illy Kaffee
getrunken werden!
Der Koffeingehalt der
illy Espresso Röstungen
liegt bei unter 1,5%!
25
Die 100% Arabica-Mischung
des Oro auch in der
250g Dose erhältlich.
Dose mit 250g, Bohne
Art.Nr. 1C-1461
Dose mit 250g, gemahlen
Art.Nr. 1B-1462
Caffé Diemme
Aromatica
Ein Blend aus
75% Arabica- und
25% Robustabohnen.
Caffé Diemme Aroma: Fruchtiger
Geruch nach Ingwer,
Prestigio
Wildblumen mit leichDie Mischung besteht
ten Kakao-Anklängen.
aus 90% Arabica und
Im Geschmack intensiv,
10% Robusta- Bohnen. aber ohne Bitterstoffe
Aroma von Wildblumen und mit wenig Säure.
und Vanille, dazu leichte Im Nachklang MandelNuancen von Kakao.
und Lederaromen.
Geschmack leicht süß
Langanhaltende
und im Nachgang nach Crema mit guter
getoastetem Brot und
Struktur.
Karamell.
Beutel mit 1000g,
Die Crema hat
Bohne
eine gleichmäßige
Art.Nr. 1460
Konsistenz mit hoher
Haltbarkeit und Dichte.
Beutel mit 1000g,
Bohne
Art.Nr.1A-1464
26
Caffé Diemme
Oro
Spitzenkaffee der
obersten Güteklasse
aus 100% Arabicabohnen bester Qualität.
Cremig, harmonisch
und lang anhaltend
im Geschmack.
Kompromisse in
Sachen Qualität gibt
es hier nicht.
Leicht süß, delikat und
rund im Geschmack.
Ein leichter Schokoduft
macht ihn zum
idealen Espresso pur.
Beutel mit 1000g,
Bohne
Art.Nr. 1A-1459
Ciok
Diemme
Kakao
Dickflüssige
Trinkschokolade,
die fast puddingartig
angerührt werden
kann. Einfach köstlich.
Einzelportion 25g
Art.Nr.4163
Diemme
Schokobohnen
Echte Espressobohnen
umhüllt mit feiner,
dunkler Schokolade
25 Stück
Art.Nr. 4162
Die konsequente Einhaltung der Wartezeit
bis zur perfekten Reife der Kaffeekirschen
garantiert die hohe Qualität.
Die Blends werden aus den besten Rohkaffees
gemischt. Dadurch erhalten die Kaffees ein
ausgezeichnetes, süßes und volles Aroma.
Ihre leidenschaftliche Suche nach den besten
Kaffeesorten und den besten Röstmethoden
vererbten sie an Ihre Kinder und Enkelkinder.
Im November 2009 bezog Diemme in Padua
einen neuen Firmensitz, dessen Architektur dem
hohen Anspruch der Marke entspricht.
Auch wenn heute modernste Maschinen eingesetzt werden; die Leidenschaft und Sorgfalt der
Menschen, die diesen Espresso herstellen, bilden
das Herz von Diemme. Heute und in Zukunft.
Tradit
ion
und
Leidenschaft
www.espresso-international.de
Caffé Diemme Blu
Das Streben nach einzigartiger Qualität hat im
Hause Diemme eine mehr als 80jährige Tradition.
Romeo Dubbini und Mario Malagoli gründeten
das Unternehmen 1927 in Padua. Aus den
Anfangsbuchstaben ihrer Namen „D“ und „M“
entstand die Marke Diemme.
27
Carroux
Gianduja au Cafe
28
Carroux
Espresso
Seit 12 Jahren hat
Herr Carroux an der
Mischung nichts
geändert. Und wozu
auch – sie ist doch
perfekt: Samtigweiches Aroma
und dennoch kräftigwürzig. Klassische
80/20 ArabicaRobusta-Mischung,
zusammengestellt
aus nicht weniger
als 7 verschiedenen
Rohkaffees.
Beutel 1000g, Bohnen,
Art.Nr. 1437
Beutel 500g, Bohnen,
Art.Nr. 1A- 1018
Carroux
Crema
Diese ganz neue
Variante des Carroux
Klassikers wurde für
diejenigen kreiert,
die gerne mal einen
Café Creme, Schümli
oder einfach einen
ganz normalen Kaffee
genießen möchten.
Ideal geeignet für die
Nutzer von EspressoVollautomaten wie
Jura und Saeco.
Bohnen und Röstung
sind perfekt abgestimmt auf die Brühung
eines „Verlängerten“.
Beutel mit 500g, Bohnen,
Art.Nr. 1A-1106
Konzent
rat
ion auf Geschmack
Vollmilchschokolade
mit 55% Cacaoanteil
und Carroux Java Kaffee
Tafel mit 100g,
Art.Nr. 4D-4123
Carroux
entkoffeiniert
Schachtel 250g, Bohnen,
Art.1D-1105
Schachtel 250g, gemahlen,
Art.1D- 1107
www.espresso-international.de
Carroux Caffee aus Hamburg
1998 von Ulrich Carroux gegründet, gehört die
Carroux Kaffeerösterei zu den jüngsten der
Branche. Hier hat Carroux es nahezu aus dem
Stand geschafft, sich eine Premium- Positionierung im Segment „Gourmet-Espresso“ aufzubauen. Kaum ein anderes Unternehmen der
jungen Kaffeeröster wurde mit mehr positiver
Presse beachtet. Carroux Caffee ist kein steriles Marketingprodukt
eines Konzerns, sondern das Ergebnis eigener Entwicklung,
Rezeptur und Röstung – und darum so erfolgreich. Die SterneGastronomie ist schon lange überzeugt. Heute produziert die
Rösterei gut 30 t Espresso im Jahr – nicht viel, aber vom Feinsten.
Neben der klassischen italienischen Mischung gibt es nun seit
kurzem den Carroux Crema. Perfekt abgestimmt für die
Verwendung im Vollautomaten. Wer in Hamburg ist, sollte die
kleine Espressobar an der Elbchaussee 585 in Blankenese besuchen.
Hier trifft man Herrn Carroux persönlich und kann auch die
hochfeinen französischen Chocolats probieren.
Eine Spezialität, die ihren
Ursprung in Turin hat.
Gianduja wird vornehmlich für edle Pralinen verwendet, aber gerne auch
als feiner Brotaufstrich.
Diese herrliche Creme
ist mit Carroux Caffee
verfeinert. Exclusiv
hergestellt von Pâtissier
Stephan Franz für die
Kaffeerösterei Carroux.
Glas 250g,
Art.Nr. 4A-1104
Chocolat
au Lait au Cafe
29
TASSEN
FRISCH
Verwenden Sie stets frisches Leitungswasser, kein
Mineralwasser mit Kohlensäure. Am besten
schmeckt der Espresso aus frisch gemahlenen
Bohnen oder einer frisch geöffneten Packung
gemahlenen Espressokaffees.
So gelingt
Ihr Espresso
30
PROBIEREN
Probieren Sie verschiedene Espressosorten.
Experimentieren Sie mit Mahlgrad und
Wassermenge, bis Sie Ihre Mischung
gefunden haben. Grundsätzlich gilt:
Eine gute Maschine liefert auch mit
billigerem Kaffee noch guten Espresso.
Umgekehrt gilt: Eine schlechte
Maschine zaubert auch aus feinsten
Bohnen kein edles Getränk.
GUT
EXTRAHIERT
Guter Espresso schmeckt samtig,
fest und rund. Herb und würzig halten
sich die Waage. Die Crema des Kaffees
ist rötlich bis haselnußfarben mit
dunkelbraunen Streifen. Sein Duft
erinnert an Blumen, Obst, Toast und
Schokolade. Ein Löffel Zucker bleibt
zunächst auf der Crema liegen.
Sie ist fest und bildet
eine geschlossene
Decke. Nur
ganz allmählich
versinken die
Kristalle.
ÜBEREXTRAHIERT
Schmeckt der Espresso sehr kräftig
mit einem Hang ins Bittere?
Dann ist er beim Brühen zu stark
extrahiert. Weitere Merkmale:
Die Crema ist sehr dunkel,
vor allem an den Rändern.
Sie trägt verschieden
große Bläschen
und ist von weißen
Flecken unterbrochen.
Mögliche Ursachen:
Kaffee zu fein gemahlen, zu viel
Kaffeemehl, Wassertemperatur über
92 Grad Celsius, Druck über 9 atm
oder Brühzeit länger als 30 Sekunden.
UNTEREXTRAHIERT
Schmeckt der Espresso
dünn und wässrig?
Dann ist er beim
Brühen zu wenig
extrahiert. Weitere
Merkmale: Die Crema ist hell
haselnußfarben, dünn, trägt
Bläschen und ist nicht dauerhaft.
Der Espresso hat wenig Körper, sein
Aroma ist schwach und ungleichmäßig. Mögliche Ursachen: Kaffee zu
grob gemahlen, Kaffeemehl ungleichmäßig oder ungenügend angepreßt,
Wassertemperatur unter 88 Grad
Celsius, Druck unter 9 atm oder
Brühzeit kürzer als 20 Sekunden.
Die klassische Espressotasse ist aus
dickwandiger weißer Keramik, um die
Temperatur lange zu halten.
Fassungsvermögen: etwa 50 Milliliter.
Die Tasse wird nur gut zur Hälfte gefüllt.
VORWÄRMEN
Servieren Sie Espresso stets in vorgewärmten
Tassen. Füllen Sie heißes Wasser in die Tassen,
wenn die Wärmeplatte Ihrer Maschine
die Tassen nicht warm genug macht.
BEKÖMMLICH
Espresso und Kaffee werden aus denselben
Bohnen gemacht. Espresso ist bekömmlicher,
denn die Bohnen werden bei niedriger
Temperatur länger geröstet. Dabei geht
Säure verloren.
Die besondere Zubereitung
– kurze Brühzeit unter hohem Druck –
löst weniger Koffein und Bitterstoffe aus
dem Kaffee. Aroma und Geschmacksstoffe
können sich dagegen gut entfalten.
KOFFEIN
Eine Tasse Espresso enthält etwa 50 bis 60
Milligramm Koffein. Zum Vergleich: Filterkaffee kommt auf 60 bis 100 Milligramm
pro Tasse.
LUFTDICHT
Bewahren Sie angebrochene Kaffeepackungen in einer luftdichten Vorratsdose
auf. Füllen Sie den Kaffee aber nicht um.
Sauerstoff zerstört das Aroma.
KÜHL
Lagern Sie die Vorratsdose mit dem
Kaffee kühl und trocken.
CAPPUCCINO
Klassischer Cappuccino besteht aus Espresso,
Milchschaum und dampferhitzter Milch.
Kombinieren Sie die Zutaten zu gleichen
Teilen. Die geschäumte Milch kommt fest
und satt obendrauf.
MILCHSCHAUM
Benutzen Sie kalte Milch aus dem
Kühlschrank und ein hohes Kännchen
aus Edelstahl. Fettarme Milch schäumt
am besten.
31

Documentos relacionados