Heilfasten und Shinson Hapkido 11.-16.3.2015 im Kloster Bühl Mit

Сomentários

Transcrição

Heilfasten und Shinson Hapkido 11.-16.3.2015 im Kloster Bühl Mit
Wegen Buchung
der Zimmer bitte
bis spätestens
11.2.2015
verbindlich
anmelden!
Heilfasten und
Shinson Hapkido
11.-16.3.2015 im Kloster Bühl
Mit Kyosanim Ingrid Meyerhöfer, 2. Dan
Heilfasten bietet uns die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen,
den Körper zu entschlacken, zu entgiften und festgefahrene
Gewohnheiten aufzubrechen. Es mobilisiert die Abwehrkräfte, führt zu einem Energie-Schwung, steigert die geistige
Leistungsfähigkeit und fördert eine positive Lebenseinstellung.
Besonders das Heilfasten nach Hildegard von Bingen bringt
uns dazu, innezuhalten und zuzuhören – Abstand zu nehmen
von der Hektik des Alltags, die Seele von Ballast zu befreien,
mit sich selbst ins Reine zu kommen und sich somit wieder
auf das Wesentliche zu besinnen.
Wir nehmen während der Fastenzeit nur Hildegard von
Bingen Dinkelgemüsebrühe (aus biologischen Anbau), Tee
und Wasser zu uns. Sehr beliebt ist außerdem der Hildegard
Petersilienwein, ein “Wundermittel” für alle Schwächen.
In Verbindung mit Shinson Hapkido* bringen wir dabei nicht
nur den Kreislauf in Schwung. Das ganzheitliche Training
von Körper und Geist hilft uns vor allem, unsere Lebensund Heilkraft zu wecken und zu stärken und die Türen nach
innen und zu unseren Herzen zu öffnen.
Das Fastenseminar findet im Kloster Bühl bei Baden-Baden,
am Rande des Schwarzwaldes statt. Das Kloster ist ein idealer
Fastenort, der zum Abschalten und in sich kehren einlädt.
Spaziergänge im weitläufigen Klostergarten und den angrenzenden Weinbergen, gemeinsames Tee trinken und zubereiten
der Dinkel-Gemüsesuppe, Gespräche, Spaß und Wanderungen
in der schönen Natur um Bühl und im berühmten Bühlertal,
ein Aufenthalt in der einzigartigen Therme Friedrichsbad in
Baden-Baden, Shinson Hapkido Training, Ki-Doin (Energie-und
Heilgymnastik), Akupressurmassage, Meditation und genügend
Zeit für uns selber, bieten einen ausgewogenen Wechsel zwischen der Konzentration nach innen und nach
außen.
*Shinson
Hapkido
Vorkenntnisse
sind zur Teilnahme
NICHT erforderlich!
Tagesablauf
(Beispiel, variiert je nach Unternehmungen)
7.30
Meditation
8.00–8.30
Energie-/Heilgymnastik (Kidoin)
9.00–9.30
Dinkelkaffee-/Teefrühstück
10.00
Wanderung oder freie Zeit
12.30
Vorbereiten der Fastensuppe
13.30
Fastensuppe und Tee
14.00
Leberwickel, Mittagsruhe
16.30
Training für Shinson Hapkido
Schüler/innen
17.30–18.30 Für alle: Energie-/Heilgymnastik
(Ki-Doin), Akupressur/Massage
19.00
erwärmen der Fastensuppe
19.30
Fastensuppe und Tee
20.00
Freie Zeit oder geselliges Miteinander
21.00
Meditation
21.30–22.00 Ausklang mit meditativer Musik
Teilnahme: ab 18 Jahren, auch ohne Shinson Hapkido
Vorkenntnisse. Shinson Hapkido Schülerinnen und Schüler
haben in speziellen Trainingseinheiten die Gelegenheit
Grundtechniken, Su-Übungen und Hyong zu vertiefen.
Beginn: Mittwoch, 11.3.15, 14.00 Uhr
Ende: Montag, 16.3.2015, 10.00 Uhr
Kosten: 280 € (für Shinson Hapkido-Mitglieder
und deren Angehörige), enthalten sind:
• 5 Übernachtungen (Unterbringung in Einzelzimmern)
• Nutzung einer Küche
Trainings- bzw. Meditationsraum
• Fasten-Verpflegung
• Organisation und Seminarleitung
• Shinson Hapkido bzw. Energie/Heilgymnastik-Unterricht
• Massage- und Meditationsanleitung
• Eintritt Therme Friedrichsbad (mit Bürstenmassage)
Anmeldung bis spätestens 11.2.2015
bei Ingrid Meyerhöfer
(über 20 Jahre Fastenerfahrung,
Shinson Hapkido 2. Dan)
Tel. 07071 157776
[email protected]
Teilnehmer/innen erhalten weitere
Informationen über den Ablauf
des Seminars, Vorbereitung zum
Fasten, Wegbeschreibung usw.
Stornierung der Buchung ist bis 4 Wochen vor Anreise kostenfrei möglich. Ab 2 Wochen vor Anreise
werden 50 Euro berechnet. Bei Nichtanreise werden 150 Euro der gebuchten Leistung berechnet.

Documentos relacionados