Hauch Erotik

Сomentários

Transcrição

Hauch Erotik
Ein Hauch Erotik
Zwei oberfränkische Models füt die Landwirtschaft
Bayreuth - Ganz so berühmt wie der Pirelli-Kalender ist der Jungbauernkalender nicht. Aber auch
nicht so nackt. In diesem
Jahr haben es zwei junge
sie jetzt nicht an, obwohl
ihnen der Tag vor der Kamera Spaß gemacht hat.
Christina:,,Das Shooting
lief ganz ruhig ab. Mindestens zehn Leute tanzen
um einen herum, einer
zupft hier, einer zupft da,
bis endlich alles passt."
Frauen aus dem Landkreis
Bayreuth geschafft, eine
Prise Erotik in die Landwirtschaft zu bringen. Lisa
(19) und Christina (18)
sind zwei von rund 250
Frauen, die sich als Models für den Kalender be-
Und dann war es doch
nicht so einfach, denn
Christina oosiert mit einer
Ziege im Arm, ,,die war
richtig zickig. "
Die Fotos machte der Osterreicher Wolfgang Zajc
in einem Dorf in der Nähe
von Würzburg. Natürlichkeit sei das Ziel gewesen.
Knallroter Lippenstift und
ein wenig Rouge dürfen
schon sein, allzu aufdring-
worben haben.
Der
Jungbauernkalender
kommt ursprünglich aus
Österreich. Wegen des
Verkaufserfolges auch
hiezulande werden jetzt
jeweils sechs Mädchen
aus beiden Ländern fote
grafiert. lm Falle Christinas gab die Mama den
Anstoß: ..Wir haben Be
werbungsfotos bei uns im
Stall gemacht und eingeschickt." lhr Freund hat
,,am Anfang schon ein
bisschen geschluckt. Aber
jetzt findet er es super",
strahlt die schwazhaarige
als
Bankkauffraul
Hobby Landwirtschaft angibt. Für den Auftritt als
Kalendergirl musste sie
sich von ihrem Chef das
die
geben lassen. Den
Kalender hält sie für eine
schöne ldee, mit der gezeigt werde, dass Landwirtschaft auch etwas für
"OK"
junge Leute ist.
Ahntich argumenf,'ert die
blonde Lisa: ..Die Fotos
im Kalender sehen nicht
billig aus. Wir hatten ja
noch was an, trotzdem ist
Hauch
Erotik zu spüren.
Lisa
raöeitet als
Augenoptike
ein
"
rin, ihre
tern
ben
El-
betreiForstwirtschaft.
,,lch war sehr
gespannt auf
Fote
shooting. Der
das
Fotograf hat uns Mut ge-
macht", sagt Lisa.
In
ihrem Dorf wird sie ,.fast
gar nicht' auf die
Fotos
angesprochen, ihre Eltern
haben dagegen schon so
manche Bemerkung gehört: ,,Aber was Negatives
war nicht dabei."
AttraKiv und selbstbe
wusst oräsentieren sich
die Frauen äuf den Kalenderblättern. Sie kannten
sich schon vor dem FotG
termin - aus der Landjugend, bei der Lisa Schriftführerin ist. Für die Fotos
waren sie gut einen Tag
lang beschäftigt, als
..Lohn' haben die Mädchen jeweils drei Exemplare des Kalenders erhalten. Eine professionelle Model-Karriere streben
liches Makeup oder Verkleidungen eher nicht:
..lch lass' die Mädchen
Mädchen sein", erklärt
det 42)ährige.
Lisa, die in sexy Pose in
einem Brunnen abgelichtet wurde, war ziemlich
aufgeregt: ,Wir waren ja
mitten im Dorf, da haben
sich dann schon Leute
zum Zuschauen aufge-
stellt." An das Gucken
haben sich die beiden
Mädels inzwischen ge
wöhnt.,,Aber prominent
fühlen wir uns deswegen
nicht." Ein bisschen be
rühmt dürften sie
nach
sein:
Auf der großen Kalender
girlparty am samstag in
den Landwirtschaftlichen
Lehranstalten in Bayreuth
werden sie zusammen mit
ihren Kolleginnen den
Jungbauernkalen der 2OI7
offiziellvorstellen. heim
dem Wochenende

Documentos relacionados