Reisedetail-PDF

Сomentários

Transcrição

Reisedetail-PDF
mit Dr. Veronika Walz, Gartengestalterin und Autorin
Schottland ist ein ganz besonderes Land –
wildromantisch, zauberhaft, mit herrlichen
Landschaften und Gärten. Die schönsten
Gärten im Süden Schottlands sehen Sie auf
dieser Reise. Von riesigen, prachtvollen
Parkanlagen wie Culzean Castle Garden mit
Mauergarten und farbenfrohen Beeten, über
den Königlichen Botanischen Garten in
Edinburgh
mit
seinen
umfassenden
Pflanzensammlungen,
bis
zu
kleinen,
romantischen Privatgärten erleben Sie die
unterschiedlichsten Gärten. Der Besuch
schöner Städte wie Glasgow und Edinburgh,
beeindruckender Schlösser wie Falkland
Palace, das Flanieren in reizenden Städtchen
wie Falkland gehören genauso zu Ihrem
vielseitigen Reiseprogramm wie das Geheimnis
des Schottenrocks und die Verkostung
schottischer Spezialitäten.
Termin: 02.07. – 08.07. 2017
Das Besondere an dieser Oliva Gartenreise
 fachliche Begleitung Dr. Veronika Walz
 Besuch entzückender Privatgärten
 Besuch weltberühmter Gärten wie Royal Botanical Garden Edinburgh
 die herrlichen Städte Edinburgh und Glasgow und das bezaubernde Städtchen Falkland
Unser Reiseprogramm
1.Tag: Wien – Amsterdam – Edinburgh: Privatgärten
Ankunft am Flughafen Edinburgh, wo Sie Ihre Reiseleitung erwartet. Anschließend besuchen wir zwei Privatgärten in
Edinburgh. Der erste Privatgarten verzaubert mit netten Gartenplätzchen und Blütenpracht. Im zweiten Privatgarten
erwarten uns ein Alpinum, riesige Glocken- und Sonnenblumen und nett gestaltete Sonnen- und Schattenbereiche.
Fahrt zu unserem Hotel in Edinburgh, Abendessen und Übernachtung.
2. Tag: Culzean Castle and Garden – Privatgarten
Heute fahren wir in Richtung South Ayrshire, wo wir die riesige, prachtvolle Anlage von Culzean Castle Garden
besichtigen. Das Schloss wurde im 18. Jahrhundert für David Kennedy, den 10. Earl von Cassillis, erbaut. An der Küste
gelegen thront es auf steilen Felsen über dem Meer. Ein Terrassengarten mit prächtigen Blütenstauden und Rosen
umgibt das Schloss. Im nahen Mauergarten finden Sie herrliche Staudenbeete, Glashäuser und riesige Bäume. Auf der
Fahrt nach Edinburgh besuchen wir einen Privatgarten mit schönen Blumenbeeten, Rosengestaltungen und
Skulpturen.
3. Tag: Edinburgh: Stadtrundfahrt, Edinburgh Castle, Freizeit
Nach dem Frühstück erleben Sie in Edinburgh auf der Stadtrundfahrt die herrliche Altstadt mit netten Gässchen und
Innenhöfen, das moderne Parlament und die berühmte Royal Mile, die zum Edinburgh Castle hinaufführt. Am
Nachmittag haben Sie Zeit Edinburgh auf eigene Faust zu erkunden, Museen zu
besuchen, einzukaufen … oder gemütlich zu bummeln, und die Atmosphäre in dieser
schönen Stadt zu genießen.
4. Tag: Edinburgh: Redhall Walled Garden – Royal Botanical Garden
Vormittags besuchen wir den Redhall Walled Garden, einen spannenden, biologisch geführten Therapiegarten mit
Zengarten, Gemüsegarten, Woodhenge … alles im Miniformat. Im 24 Hektar großen Royal Botanical Garden Edinburgh
verbringen wir den Nachmittag. Hier erwartet Sie eine umfangreiche Sammlung an Zierpflanzen aus aller Welt,
wunderschön präsentiert in verschiedenen Lebensräumen wie Moor-, Heide- und Steingarten.
5. Tag: Falkland Palace Garden – Privatgarten
Falkland Palace ist eines der berühmtesten Renaissanceschlösser Schottlands. Es war jahrhundertelang Sitz der
schottischen Königsfamilie. Der Park wurde vom Gartengestalter Percy Cane im 20. Jhdt. neu angelegt. Seine
Kompositionen wie Staudenrabatten und Inselbeete mit Ziersträuchern sind der Gartengestaltung im 16. Jhdt.
nachempfunden und strahlen zusammen mit der eindrucksvollen Architektur des Schlosses einen ganz besonderen
Reiz aus. Am Nachmittag besuchen wir einen Privatgarten nahe Falkland, der Sie mit seinen Farbgestaltungen, dem
großen Gemüsegarten und der Herzlichkeit der Besitzer begeistern wird.
6. Tag: Glasgow: Stadtrundfahrt – Privatgarten
Den heutigen Tag verbringen wir in Glasgow. Die Stadtrundfahrt führt uns entlang des River Clyde mit seinen
eindrucksvollen Brücken zum George Square und zu weiteren Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die St. Mungos
Kathedrale. Am Weg nach Edinburgh sehen wir einen zauberhaften Privatgarten, voller Blumen und Gartenfreude.
7. Tag: Edinburgh: Privatgarten – Amsterdam – Wien
Noch ein entzückender Privatgarten wartet an unserem letzten Gartenreisetag auf Sie, Shepherd House Garden. Sir
Charles und Lady Ann Fraser haben hier seit 1957 eine kleine schottische Gartenoase geschaffen mit formalen
Buchsbaumhecken, Rosen- und Glyzinienbogen, Wasserlauf und malerischer Üppigkeit. Danach machen wir uns voller
schöner schottischer (Garten-)Erlebnisse auf den Weg zum Flughafen und auf den Heimweg. Verlängerung Ihres
Aufenthaltes ist möglich. Wir beraten Sie gerne.
Im Reisepreis inkludierte Leistungen:
 Flüge ab/bis Wien (andere Abflughäfen auf
Anfrage) nach Edinburgh
 Rundreise im Komfortreisebus
 6x Nächtigung/HP im ausgesuchten Hotel Jurys Inn
Edinburgh www.jurysinns.com/hotels/edinburgh
 Zimmer mit Bad oder Dusche/WC/TV
 sämtliche Eintritte lt. Reiseprogramm
 fachliche Begleitung durch Dr. Veronika Walz,
Gartengestalterin und Autorin
 örtliche Reiseleitung
 sämtliche Gebühren und Steuern
Preis pro Person im Doppelzimmer EUR 1.870,Preis pro Person im Einzelzimmer EUR 1.990,Teilnehmer: 20-30 Gäste
Buchung & Kontakt: Oliva Reisen | Warnhauserstraße 10, 8073 Feldkirchen bei Graz, Austria | +43 (0) 316/29 109 52 |
[email protected] | www.olivareisen.at | Montag-Freitag 09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 17.00 Uhr
Veranstalter: Oliva Reisen, RSV-Veranstalterverzeichnis Nr. 2012/0047
Diese Informationen wurden mit viel Sorgfalt zusammengestellt. Für Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr
übernommen werden. Programmänderungen vorbehalten.

Documentos relacionados