POLAR IrDA USB 2.0 Adapter und Treibersoftware

Сomentários

Transcrição

POLAR IrDA USB 2.0 Adapter und Treibersoftware
DEUTSCH
POLAR IrDA USB 2.0 Adapter
und Treibersoftware
Gebrauchsanleitung
DEUTSCH
INHALTSVERZEICHNIS
1. ALLGEMEIN ........................................................................................................................ 3
2. INSTALLIEREN DES TREIBERS .................................................................................................. 4
3. INSTALLIEREN DER HARDWARE ................................................................................................ 7
4. ERKENNUNG ....................................................................................................................... 10
5. ERSTELLEN DER IRDA-VERBINDUNG MIT EINEM ANDEREN INFRAROT-GERÄT .......................................... 11
6. ENTFERNEN DES POLAR IRDA 2.0 USB ADAPTERS VON IHREM COMPUTER ............................................ 12
7. DEINSTALLIERUNG ................................................................................................................ 13
8. FEHLERBEHEBUNG ................................................................................................................ 15
9. TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN ................................................................................................ 16
10.WELTWEITE GARANTIE DES HERSTELLERS ................................................................................... 17
11.POLAR AUSSCHLUSSKLAUSEL FÜR HAFTUNG................................................................................ 18
....................................................................................................................................... 18
DEUTSCH
1. ALLGEMEIN
Der Polar IrDA Adapter ist für die Infrarot-Datenübertragung zwischen Polar Herzfrequenz-Messgeräten
und anderen Infrarot-Geräten bestimmt. Andere Anwendungsbereiche sind nicht vorgesehen.
Für die Verwendung des Polar IrDA 2.0 Adapters und des IrDA 2.0 Treibers sind die Betriebssysteme
Windows® 98, Windows® ME, Windows® 2000 oder Windows® XP auf Ihrem Computer erforderlich.
Vergewissern Sie sich, dass Sie die Aktualisierungen des letzten Microsoft Windows®-Servicepaketes
vorgenommen haben.
Allgemein
3
DEUTSCH
2. INSTALLIEREN DES TREIBERS
Wir empfehlen Ihnen, zunächst den USB 2.0 IrDA Treiber zu installieren.
Die Treiberinstallation startet automatisch, wenn Sie OK auswählen.
Sollte sie jedoch nicht starten, öffnen Sie den CD Treiber IR721 und wählen Sie Autorun. Wählen Sie im
Windows-Betriebssystem den Ordner WinDriver und die Datei setup.exe .
Die folgenden Instruktionen funktionieren nur im Windows-Betriebssystem.
Während der automatischen Installierung erscheint das folgende Pop-Up-Fenster kurz und kündigt an,
dass die Installierung begonnen hat:
Klicken Sie Next, um fortzufahren:
Klicken Sie Browse, um einen Ordner auszuwählen, in dem die Dateien bei der Installierung abgelegt
werden, oder klicken Sie Next,um den vorgeschlagenen Ordner zu akzeptieren:
4
Installieren des Treibers
DEUTSCH
Der USB 2.0 IrDA Treiber wird installiert:
Falls Sie das Betriebssystem Windows XP verwenden, erscheint ein Warnhinweis, der besagt, dass die
Software den Windows Logo-Test nicht bestanden hat.Klicken Sie Continue Anyway an, um fortzufahren:
Klicken Sie Finish an, um die USB 2.0 IrDA Treiber-Installierung zu beenden:
Installieren des Treibers
5
DEUTSCH
6
Installieren des Treibers
DEUTSCH
3. INSTALLIEREN DER HARDWARE
Schließen Sie den Polar IRDA USB 2.0 Adapter an den USB-Anschluss Ihres Computers an. Es erscheinen
entweder
a) kurz einige Pop-Up-Fenster, wenn das Gerät erkannt wird (keine Intervention des Benutzers
erforderlich) ODER
b) Sie werden automatisch durch den Hardware-Assistenten (New Hardware Installation Wizard) geführt.
In diesem Fall löst das Anschließen des Polar IrDA USB 2.0 Adapters den Treiber-Assistenten (Driver
Installation Wizard) aus.
Welcome to the Found New Hardware Wizard wird angezeigt.
Wir empfehlen, dass Sie den Treiber automatisch durch den Assistenten installieren lassen (selbst wenn
Sie ihn zuvor schon installiert haben).
Der Assistent beginnt mit der Suche nach dem USB 2.0 IrDA Treiber:
Installieren der Hardware
7
DEUTSCH
Falls Sie den Treiber zuvor noch nicht installiert hatten, wählen Sie nun die entsprechende Datei aus und
klicken Sie Next,an:
Die Software ist gefunden worden und wird wiederhergestellt und gesichert:
Klicken Sie Finish an, um Ihren neuen Polar IRDA USB 2.0 Adapter und USB 2.0 IrDA Treiber zu
benutzen:
8
Installieren der Hardware
DEUTSCH
Installieren der Hardware
9
DEUTSCH
4. ERKENNUNG
Der Polar IrDA USB 2.0 Adapter ist korrekt installiert, wenn das rote LED-Licht an seiner Seite zu blinken
beginnt.
Sie können die Installierung ebenso unter Control Panel > System > Hardware > Device Manager
überprüfen.
Im Inhaltsverzeichnis des 'Device Manager' und unter 'Infrared Devices' erscheint nun die USB 2.0 IrDA
Treiber, wenn der Treiber korrekt installiert wurde.
10
Erkennung
DEUTSCH
5. ERSTELLEN DER IRDA-VERBINDUNG MIT EINEM ANDEREN
INFRAROT-GERÄT
Nachdem Sie die Erkennung des USB 2.0 IrDA Adapters bestätigt haben, bringen Sie Ihr Polar
Infrarot-Gerät und sein IR-Fenster in die Reichweite von einem Meter zum Infrarot-Fenster am Ende des
Adapters. Das Polar Gerät wird erkannt, wenn es sich in einem 30°-Winkel zum Infrarot-Fenster des
Adapters befindet. Halten Sie einen Mindestabstand von 1 cm zwischen den Geräten ein.
Ein Symbol und eine Pop-Up-Nachricht erscheinen in der Symbolleiste und zeigen an, dass der Adapter
ein weiteres Infrarot-Gerät innerhalb seiner Reichweite erkannt hat:
Solange beide Geräte verbunden sind und die Datenübertragung durchgeführt wird, sehen Sie das Symbol
für die Datenübertragung in Ihrer Symbolleiste. Indem Sie den Cursor auf dieses Symbol bringen, können
Sie sich die Verbindungsgeschwindigkeit der IrDA-Verbindung anzeigen lassen.
Sehen Sie jedoch das Symbol für die Infrarot-Verbindung wie unten abgebildet, dann sind die beiden
Geräte zwar verbunden, aber eine Datenübertragung findet nicht statt:
Während das Symbol für die Infrarot-Verbindung in der Symbolleiste erscheint, wird das Symbol für die
kabellose Verbindung auf Ihrer Benutzeroberfläche angezeigt:
Erstellen der IrDA-Verbindung mit einem anderen Infrarot-Gerät
11
DEUTSCH
6. ENTFERNEN DES POLAR IRDA 2.0 USB ADAPTERS VON IHREM
COMPUTER
Um den Polar IrDA 2.0 USB Adapter sicher von Ihrem PC zu entfernen, klicken Sie auf das Symbol für die
sichere Hardware-Entfernung (Safely Remove Hardware icon) :
Wählen Sie dann Safely remove USB 2.0 IrDA Bridge.
Sobald Safe To remove Hardware angezeigt wird, können Sie den Polar IrDA 2.0 USB Adapter von Ihrem
PC entfernen:
12
Entfernen des Polar IrDA 2.0 USB Adapters von Ihrem Computer
DEUTSCH
7. DEINSTALLIERUNG
Um den Polar USB 2.0 IrDA Treiber von Ihrem PC zu entfernen, installieren Sie die CD einfach erneut in
Ihrem PC und die Deinstallierung wird automatisch gestartet.
Klicken Sie Yes um fortzufahren:
Der Treiber wird von Ihrem PC entfernt:
Klicken Sie auf Finish, um die Deinstallierung zu beenden:
Deinstallierung
13
DEUTSCH
Gehen Sie alternativ zu Settings > Control Panel > Add/Remove Program und entfernen Sie den Polar USB
2.0 IrDA Treiber.
14
Deinstallierung
DEUTSCH
8. FEHLERBEHEBUNG
Falls die Kommunikation misslingt, überprüfen Sie, ob...:
•
...die Infrarot-Geräte richtig positioniert sind. Die Infrarot-Fenster sollten sich in einem 30°-Winkel
zueinander befinden und nicht weiter als einen Meter, jedoch mindestens 1 cm voneinander entfernt sein.
•
...sich etwas zwischen den Infrarot-Fenstern der Geräte befindet und so die Kommunikation blockiert.
•
...sich ein anderes Infrarot-Gerät in der Nähe befindet.
•
...sich Ihr Polar Armbandempfänger im Connect-/Verbindungs-Modus befindet.
•
...die Batterie Ihres Polar Armbandempfängers ausgewechselt werden muss (z. B. Symbol für eine
schwache Batterie im Display).
Fehlerbehebung
15
DEUTSCH
9. TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
Polar IrDA USB 2.0 Adapter
Der Polar IrDA USB 2.0 Adapter ist nicht
wasserbeständig.
Direkte Verbindung an einen Standard-USB-Anschluss eines PCs oder
Notebooks
Direkt vom USB-Anschluss, keine externe Stromquelle erforderlich.
Datenübertragungs- und Datenempfangsrate von 9,6K, 19,2K, 38,4K,
57,6K115.2K, 4Mbps (FIR), 16Mbps (VFIR)
max. 30 Grad
1 - 100 cm
Microsoft Windows® 98SE/ME/2000/XP. Microsoft Windows®
Servicepaket-Aktualisierung erforderlich vor der Installierung.
MAC Version 10,2 & 10,3
Erstellt für Linux Kernel 2.4.26 & RedHat & Debian
Setzen Sie ihn nicht der Einwirkung von Feuchtigkeit aus, und verwenden
Sie ihn nicht im Freien.
Betriebstemperaturen:
0°C bis 50 °C
Verbindung
Stromquelle
Geschwindigkeit
Übertragungswinkel
Übertragungsdistanz
Betriebssystem-Kompatibilität
Dieses Gerät erfüllt für Klasse B Teil 15, Abschnitt B der FCC-Richtlinien. Der Betrieb unterliegt den
folgenden zwei Bedingungen: 1. Dieses Gerät darf keine schädlichen Störungen verursachen, und 2.
Dieses Gerät muss empfangene Störungen vertragen können ; dies gilt auch für Störungen, die
unerwünschte Betriebsweisen verursachen .
16
Technische Spezifikationen
DEUTSCH
10. WELTWEITE GARANTIE DES HERSTELLERS
•
Diese weltweite Garantie gewährt Polar Electro Inc. Verbrauchern, die dieses Produkt in den USA oder
Kanada gekauft haben. Diese weltweite Garantie gewährt Polar Electro Inc. Verbrauchern, die dieses
Produkt in den USA oder Kanada gekauft haben.
•
Polar Electro Inc./Polar Electro Oy gewährt dem Erstkunden/Erstkäufer dieses Produktes eine Garantie von
zwei Jahren ab Kaufdatum bei Mängeln, die auf Material- oder Fabrikationsfehler zurückzuführen sind.
•
Die Garantie gilt nur in Verbindung mit dem Kaufbeleg bzw. dem ausgefüllten, abgestempelten
Garantieabschnitt der Service-Karte!
•
Von der Garantie ausgeschlossen sind Beschädigungen durch unsachgemäßen und/oder kommerziellen
Gebrauch, Unfall oder unsachgemäße Handhabung sowie Missachtung der wichtigen Hinweise sowie
gesprungene oder zerbrochene Gehäuse.
•
Die Garantie deckt keine mittelbaren oder unmittelbaren Schäden oder Folgeschäden, Verluste,
entstandenen Kosten oder Ausgaben, die mit dem Produkt in Zusammenhang stehen. Während der
Garantiezeit wird das Produkt von einem durch Polar autorisierten Service-Center kostenlos repariert oder
ersetzt.
•
Diese Garantie schränkt weder die gesetzlichen Rechte des Verbrauchers nach dem jeweils geltenden
nationalen Recht noch die Rechte des Verbrauchers gegenüber dem Händler aus dem zwischen beiden
geschlossenen Kaufvertrag ein.
Polar Produkte sind Elektrogeräte, die der Richtlinie 2002/96/EG des Europäischen Parlaments und des
Rates über Elektro- und Elektronik-Altgeräte unterliegen. In EU-Ländern sind diese Produkte folglich
getrennt zu entsorgen. Polar möchte Sie darin bestärken, mögliche Auswirkungen von Abfällen auf Umwelt
und Gesundheit auch außerhalb der Europäischen Union zu minimieren. Bitte folgen Sie den örtlichen
Bestimmungen für die Abfallentsorgung und, wenn möglich, machen Sie Gebrauch von der getrennten
Sammlung von Elektrogeräten.
Copyright © 2006 Polar Electro Oy, FIN-90440 KEMPELE, Finland.
Polar Electro Oy ist ein nach ISO 9001:2000 zertifiziertes Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Diese
Anleitung darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Polar Electro Oy weder anderweitig benutzt
noch kopiert werden, auch nicht auszugsweise.
Weltweite Garantie des Herstellers
17
DEUTSCH
11. POLAR AUSSCHLUSSKLAUSEL FÜR HAFTUNG
•
Der Inhalt dieser Gebrauchsanleitung ist allein für informative Zwecke gedacht. Die beschriebenen
Produkte können im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung ohne Ankündigung geändert werden.
•
Polar Electro Inc./Polar Electro Oy übernimmt keinerlei Verantwortung oder Gewährleistung bezüglich
dieser Gebrauchsanleitung oder der in ihr beschriebenen Produkte.
•
Polar Electro Inc./Polar Electro Oy lehnt jegliche Haftung für Schäden oder Folgeschäden, Verluste,
entstandene Kosten oder Ausgaben, die mittelbar oder unmittelbar mit der Benutzung dieser
Gebrauchsanleitung oder der in ihr beschriebenen Produkte in Zusammenhang stehen, ab.
Hersteller:
Polar Electro Oy, Professorintie 5, 90440 KEMPELE, FINLAND, Tel: +358 8 5202 100, Fax: +358 8
5202 300, www.polar.fi
18
Polar Ausschlussklausel für Haftung

Documentos relacionados