Buchauszüge (Vorwort, Register, etc.) - WGfF-Shop

Сomentários

Transcrição

Buchauszüge (Vorwort, Register, etc.) - WGfF-Shop
Veröffentlichungen der
Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde e.V., Sitz Köln
Band 303
Die Einwohner von Heimbach
(heute: Stadtteil von Neuwied)
mit:
Block - Gladbach - Heimbach - Rommersdorf - Weis
Teil I
1900 bis 1970
Bearbeitet von Beate Busch-Schirm
Deutsche Ortssippenbücher der Zentralstelle für Personenund Familiengeschichte, Frankfurt/Höchst Nr. 00.908
Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde e. V., Köln 2015
Anschrift der Bearbeiterin:
Frau
Beate Busch-Schirm
Rheinblick 25
56567 Neuwied
Mail: [email protected]
Wir danken für die
freundliche
Unterstützung der
Wir danken für die freundliche Unterstützung der Sparkasse Neuwied
Umschlag:
Kartenaufnahme der Rheinlande
durch Jean Josef Tranchot und Karl von Müffling 1803 – 1820
Blatt 69 (rrh) Neuwied-Nord. Maßstab 1 : 25.000.
Wir danken dem Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation
Rheinland-Pfalz, 56028 Koblenz für die Genehmigung zur Veröffentlichung. ©GeoBasis-DE/LVermGeoRP2015-04-20
Gemeindeschlüssel: DE 07 138 045
Druckvorlage:
Karl G. Oehms, Pfalzgrafenstr. 2, 54293 Trier-Pfalzel
Herstellung:
Saarländische Druckerei & Verlag GmbH, 66793 Saarwellingen
Einband:
Buchbinderei Schwind, Trier
Copyright
© 2015 by Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde e. V.
Unter Gottes Gnaden 34, 50859 Köln-Widdersdorf
Bestellung:
http://shop.wgff.de
Internet:
http://www.wgff.net
Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Buches darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie
oder in einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung der Westdeutschen
Gesellschaft für Familienkunde oder des Verfassers reproduziert oder unter Verwendung
elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Dieser Regelung
unterliegen auch Übersetzungen in eine andere Sprache.
ISBN 978-3-86579-120-7
Gewidmet
Pastor Dr. Johannes Busch
1932 – 1942 Pfarrvikar der Pfarrei Gladbach
Stehend: Christoph Busch (Großvater der Autorin)
Sitzend: Dr. Johannes Busch
Grußwort von
Oberbürgermeister Nikolaus Roth
zum Familienbuch Heimbach
Die Suche nach ihren Wurzeln treibt die Menschen schon seit jeher um. Woher komme ich?
Was haben meine Vorfahren getan? Wovon haben sie gelebt? Zumindest auf einige dieser
Aspekte finden wir in den Familienbüchern, die die Westdeutsche Gesellschaft für
Familienkunde herausgibt, eine Antwort.
Das nun vorliegende Buch „Die Einwohner von Heimbach“ stellt auf etwa 730 Seiten über
4.000 Familien und Personen vor, die in der Zeit von 1900 bis 1970 in den ehemaligen Orten
Heimbach, Gladbach, Weis, Rommersdorf und Block gelebt haben. Die Übersicht enthält
Geburts-, Heirats- und Sterbedaten. So vermittelt das Buch Erkenntnisse über die
Entstehung der Familien, über ihre Entwicklung, über ihre Namen und deren Deutung und
zeichnet zudem ein Bild von der kulturellen und sozialen Situation und damit von der
örtlichen Gesellschaft jener Zeit.
Wie schon zuvor bei ihren Veröffentlichungen über andere Stadtteile hat Beate BuschSchirm all diese Informationen in intensiver ehrenamtlicher Arbeit recherchiert und
gesammelt. Sie hat dazu viele Quellen wie Kirchenbücher und Standesamtsregister
gesichtet, sie ausgewertet und so umfassendes Datenmaterial erhalten. Für dieses
Engagement möchte ich ihr ausdrücklich danken. Ebenso der Westdeutschen Gesellschaft
für Familienkunde aus Köln für die Unterstützung bei der Entstehung des Buches.
Ich freue mich, dass mit „Die Einwohner von Heimbach“ nun ein weiteres interessantes
Dokument über unsere lebendige Stadtgeschichte vorliegt.
Nikolaus Roth
Oberbürgermeister
der Stadt Neuwied
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Inhaltsverzeichnis
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
(heute: Stadtteil von Neuwied)
mit:
Block - Gladbach - Heimbach - Rommersdorf - Weis
Teil I
1900 bis 1970
Seite:
Zeichenerklärung und Abkürzungen
Vorwort
Lage
Bevölkerungsentwicklung
Benutzerhinweise
Sortierung
Zeitlicher Umfang
Nachnamen
Berufsangaben
Heiratsangeben
Tod und Todesursachen
Spanische Grippe 1918/19
Standesamt Engers
Standesamtliche Urkunden
Auswanderung
Verzeichnis der Gefallenen des Krieges 1913 bis1918
Verzeichnis der Gefallenen und Zivilopfer des Krieges 1939 bis1948
2
3
4
5
5
6
6
6
7
7
8
8
9
10
13
13
16
Weitere Quellen:
Quelle Nr. 1 – Adressbuch 1927
Quelle Nr. 2 – Adressbuch 1936
Quelle Nr. 3 - Adressbuch 1950
Quelle Nr. 4 - Adressbuch 1958
Quelle Nr. 5 - Gedächtnisbuch der Rasselsteiner Eisenwerksgesellschaft
Quelle Nr. 6 - Deutsche Verlustlisten Erster Weltkrieg
Quelle Nr. 7 - 150 Jähr Bestehen Rasselseiner Eisenwerksgesellschaft
Quelle Nr. 8 – 150 Jahre Karneval in Heimbach-Weis 1827 – 1977
Quelle Nr. 9 – Lahr, Reinhard: Heimbach-Weis
Quelle Nr. 10 – Belegakten zu den Standesamtsurkunden
Quelle Nr. 11 – Beurkundete Kriegssterbefälle
25
25
26
26
26
26
27
27
28
28
28
Familienteil von A – Z
29
Register der auswärtigen Ehefrauen
Ortsregister
Register der Berufe und Funktionen
Benutzte Literatur
684
692
705
715
1
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Zeichenerklärungen und Abkürzungen
*
~
†
□
∞
a.D.
ca.
ev
Fb.
FN
fürstl.
FWA
is
K
Kb.
K. v.
v.
LHAK
lt.
lu
me
N.N.
P.
PA
Q.
rk
Rthlr.
s.
S.:
StA
S. v.
T. v.
wied.
(...)
geboren
getauft
gestorben
begraben
Ehe
außer Dienst
circa
evangelisch
Familienbuch
Familienname
fürstlich
Fürstlich Wiedisches Archiv
israelitisch
kirchliche Trauung
Kirchenbuch
Kind von
vermutlich
Landeshauptarchiv Koblenz
laut
lutherisch
mennonitisch
nomen nescio = Name(n) unbekannt
Paten
Pfarrarchiv (im Pfarramt Neuwied-Feldkirchen)
Quelle
römisch-katholisch
Reichsthaler
siehe
Seite
Standesamt
Sohn von
Tochter von
wiedisch
Informationen aus anderen Quellen bzw. aus anderer
Literatur
[...]
Informationen, die aus dem Gesamtzusammenhang
der Kirchenbücher Feldkirchen evident werden.
<... > Eine Zahl in spitzen Klammern gibt die Familiennummer an,
unter der eine Person noch einmal mit einer eigenen
Familiennummer steht.
o-o
nichteheliche/außerehelich Verbindung
?
fraglich
2
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Vorwort
Wer seine Wurzeln vernichtet,
kann nicht wachsen.
Ohne Wurzeln keine Flügel
(Berthold Ulsamer)
Viele Menschen leiden heute unter der Wurzellosigkeit. Wer aber seine Wurzeln kennt,
der weiß, was sein Lebensbaum braucht, um in seine ganz eigene Gestalt hineinzuwachsen. Das Wissen um die eigenen Wurzeln erleichtert die Bewältigung der
Tagesprobleme in einer Welt, die angesichts der rasanten Globalisierung immer
komplizierter und undurchsichtiger erscheint und es wohl auch ist. Ohne unsere
Verwurzelung in der Jahrhunderte und Jahrtausende langen Geschichte wären wir nicht
das, was wir heute sind. Vergangenes und Vergängliches für die Gegenwart und die
Zukunft zu bewahren, ist daher mehr denn je von Wichtigkeit.
Und je mehr wir bereit sind, aus der Geschichte unserer Vorfahren zu lernen, umso
größere Chancen ergeben sich, die Zukunft zu meistern.
Geschichte und auch die Geschichte unserer eigenen Familie ist aber mehr als das
nüchterne Aneinanderreihen von Zahlen und Fakten, von Ereignissen und
Geschehnissen so wie viele Kinder es noch in der Schule gelernt haben. Hinter allem
geschichtlichen Geschehen stehen Menschen, Menschen die Geschichte auslösen.
Mich interessieren besonders die vielen, uns heute Unbekannten, die von den
Geschehnissen erfasst wurden, die sie erdulden, mit ihnen leben und sie auch oft erleiden
mussten, ohne auf den Lauf der Dinge entscheidenden Einfluss nehmen zu können. Also,
die Tausende von Familien, von Müttern, Vätern und Kindern, die unsere Orte in den
vergangenen Jahrhunderten bewohnten.
Um hier einen Überblick zu erlangen, ist eine vollständige Erfassung aller Familien eines
Ortes oder einer Pfarrei notwendig. Erst die Aneinanderreihung aller Familien vermittelt
uns neue Erkenntnisse über ihre Entstehung, ihren Aufstieg, ihren Niedergang, über ihre
Familiennamen, deren Deutung, über zwischenmenschliche Beziehungen und über
kulturelle und soziale Gegebenheiten vergangener Zeiten.
Hatten diese Menschen auch – oder gerade deshalb – gleiche Gedanken, gleiche Ideen,
gleiche Vorstellungen, Wünsche oder Ziele? Wie konnten sie diese verwirklichen? Wie
verlief ihr Leben, eingebettet in ihre Zeit? Inwieweit erfolgte ihre Anpassung an die
äußeren Gegebenheiten, an die wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse ihrer Zeit?
Inwieweit konnten sie ihr eigenes Denken, Fühlen, Handeln, ihr eigenes Ich überhaupt
entwickeln?
Fragen, auf die es heute oft keine Antwort mehr gibt, denn die weitaus größte Zahl
unserer Vorfahren hat nichts Schriftliches hinterlassen.
Oder haben sie in mir etwas hinterlassen?
Etwas, das ich vielleicht noch gar nicht bewusst wahrgenommen habe?
Etwas, nach dem ich schon immer suche ?
Etwas, dem ich der ewigen Folge von Geburt, Leben und Tod folgend, immer handle?
3
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Die Familienforschung kann auf viele dieser Fragen auch keine Antwort geben, vermag
aber eine Reihe von Denkanstößen hinsichtlich dieser ewigen Folge von Geburt, Leben
und Tod zu vermitteln.
Reisen auch Sie in die Vergangenheit ihrer Familie. Erforschen Sie deren Lebensdaten,
deren Wohnort, Beruf und deren soziales Umfeld. Lernen Sie Ihre Vorfahren kennen mit
Hilfe eines Familienbuches.
In diesem Sinne soll das vorliegende Familienbuch ein Schritt sein in dem Bemühen, die
vor uns waren nicht zu vergessen, denn nur der ist tot, an den nicht mehr gedacht wird.
Wir wollen uns auf die Suche
nach tragfähigen Wurzeln machen.
Denn ohne Wurzeln keine Flügel.
Leider sind Fehler bei der Vielzahl der Informationen und dem Umfang des Buches trotz
aller Sorgfalt nicht ganz zu vermeiden. Eventuelle Korrekturen, Ergänzungen, und
Berichtigungen, bitte ich, mir zukommen zu lassen.
Ganz besonders bedanken für Ihre Mithilfe, Hinweise und die Zurverfügungstellung von
Bildern, Urkunden usw. möchte ich mich bei den Herren Gerd Anhäuser, Rommersdorf,
Dr. Reinhard Lahr, Heimbach und Karl Fred Becker, Heimbach.
Im August 2015
Beate Busch-Schirm
Lage
Die ehemaligen Ortschaften, Heimbach, Weis, Gladbach, Block und Rommersdorf liegen im
Neuwieder Becken und reichen in ihrer Ausdehnung bis an die Hügelkette des Westerwaldes1
Am 05.10.1954 wurde von den beiden Amtsvertretern die Zusammenlegung der beiden
Gemeinden Heimbach und Weis zu einer Gemeinde Heimbach-Weis beschlossen.
1961 hat die Gemeinde Heimbach-Weis ca. 6.800 Einwohner und gehört zum Amtsverband
Engers/Rhein und damit auch zum Standesamtsbezirk Engers.
Der Ortsteil Block-Heimbach liegt etwa 2,00 km von der übrigen Gemeinde entfernt. Geprägt
werden die Orte von den zahlreichen Bimsbetrieben.
Im Juli 1970 erfolgt die Neubildung der Stadt Neuwied unter Eingemeindung von: Engers,
Gladbach, Altwied, Heimbach-Weis, Feldkirchen, Oberbieber und Niederbieber-Segendorf.
Die Geschichte Heimbachs, Gladbachs und Weis ist bereits mehrfach umfangreich dargestellt
worden und soll hier nicht mehr wiederholt werden2
1
2
Lahr, R.: Heimbach-Weis – Bilder erzählen Geschichte(n), S. 7
Einen Überblick über 900 Jahre Geschichte Heimbach-Weis gibt Reinhard Lahr in seinem Beitrag: 900 Jahre
Heimbach-Weis in Heimat-Jahrbuch 1994 des Landkreises Neuwied, (S. 36).
4
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Bevölkerungsentwicklung
Heimbach3
Weis
1875
1895
1912
1935
1959
1400
886
1643
1159
2236
1635
2939
2020
4240
2420
Benutzerhinweise
Das vorliegende Familienbuch enthält Daten der im Neuwieder Stadtteil Heimbach-Weis
lebenden Familien und Einzelpersonen für die Zeit von 1900 bis 1970. Ebenfalls mit
aufgenommen sind die Daten der Einwohner der ehemaligen Gemeinde Gladbach. Ebenfalls
enthält das Buch wahrscheinlich Daten aus dem ehemaligen Ort Block. Da die standesamtlichen
Urkunden zumindest in den Anfangszeiten nicht immer explizit zwischen Heimbach und Block4
unterschieden haben, ist hier eine Trennung wahrscheinlich nicht in allen Fällen gelungen.
Ausgewertet wurden die Daten der Personenstandsurkunden des Standesamtes Engers für die
Zeit von 1900 bis 1970. Die Urkunden lagern zurzeit im Landeshauptarchiv Koblenz, Außenstelle
Rommersdorf, Abtei Rommersdorf, 56566 Neuwied5.
Aufgenommen, bearbeitet und sortiert wurden die Daten mit dem Organisationsmedium für
genealogische Anwendungen OMEGA, Version 5 (2013) von Dr. Boris Neubert, D-63477 Maintal,
Kateriniweg 1 – Homepage: http://neubert-volmar.de.
Das Familienbuch Heimbach ist nach alphabetisch fortlaufenden Familiennummern geordnet.
Jede Ehe bzw. nichteheliche Verbindung und jede vorkommende Einzelperson hat eine
vorangestellte Familiennummer. Eine Zahl in spitzen Klammern (<...>) hinter dem Namen von
Eheleuten oder einer Einzelperson, weist auf die Familie ihrer Eltern hin und gibt gleichzeitig an,
um deren wievieltes Kind es sich handelt.
Ein Kind einer Familie, das noch einmal unter einer eigenen Familiennummer erscheint, erhielt
einen Kurzhinweis mit seinem Heiratsjahr und dem Vor- und Familiennamen seines Ehepartners.
Eine Zahl in spitzen Klammern gibt die Familiennummer an, unter der es noch einmal unter einer
eigenen Familiennummer erscheint.
Eine Zweite und weitere Eheschließungen eines Ehemannes sind jeweils unterhalb der ersten
Eheschließung aufgeführt. Eine zweite und weitere Eheschließungen einer Ehefrau sind dem in
eckigen Klammern gesetzten Querverweis zu entnehmen. Das gleiche gilt für nichteheliche
Verbindungen.
Die Daten stammen größtenteils aus den im Folgenden näher beschriebenen standesamtlichen
Urkunden des Standesamtes Engers und betreffen die zum Stadtteil Heimbach gehörenden Orte:
Gladbach und Weis.
Verwandtschaftliche Verknüpfungen und Verkettungen (neben den sich aus den Quellen
ergebenden) wurden nur in eindeutig scheinenden Fällen vorgenommen. Da dies aufgrund der
3
4
5
Lahr, R.: 900 Jahre Heimbach-Weis, in: Heimatjahrbuch 1994 des Landkreises Neuwied, S. 36
zunächst wurde nur „Heimbach“ eingetragen, dann „Block Heimbach“ und erst 1938 finden sich die ersten
Einträge mit „Block Heimbach, Gemeinde Engers“
Signatur 630,005
5
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
spärlichen Angaben (Datenschutz) häufig der Fall ist, sind Doppelnennungen wahrscheinlich.
Ein „v“ zwischen der fortlaufenden Nummer und dem Vornamen eines Kindes zeigt eine
„vermutete“ Eltern-Kind-Beziehung an. In diesen Fällen ist die Abstammung des Kindes von den
angegebenen Eltern nicht gesichert nachweisbar.
Sortierung
Die Familien und Einzelpersonen sind alphabetisch nach dem Nachnamen und Vornamen als
erstem Sortierungsmerkmal sortiert.
Ehelose Personen sind innerhalb desselben Nachnamens nach ihren Lebensdaten einsortiert.
Um eine sinnvolle Sortierung zu erreichen, wurde daher bei Personen, für die kein Geburtsdatum
bekannt ist, ein ungefähres Geburtsjahr angenommen. Dieses ungefähre Geburtsjahr wurde mit
25 Jahren vor dem Ereignis errechnet. Geburtsangaben mit ‘um’ und ‘vor’ sind aufgrund der
Altersangabe im Sterbeeintrag errechnet.
Für Elternpaare, von denen ein Heiratsdatum nicht bekannt ist, wurde als Heiratsdatum ein Jahr
vor der Taufe/Geburt des ältesten bekannten Kindes – mit um oder vor - als ungefähres Datum
angenommen.
Zeitlicher Umfang
Die standesamtlichen Daten wurden für das vorliegende Familienbuch Heimbach I beginnend mit
dem Jahr 1900 bis zum 21. Oktober 1970 ausgewertet.
Das Jahr 1970 wurde deshalb als Endpunkt gewählt, weil ab dem 21. Oktober 1970 das
Standesamt Engers in das Standesamt Neuwied übergeht, was neue Strukturen und
Zuständigkeiten begründet.
Der Beginn ist jedoch in vielen Fällen weitaus früher als 1900. Alle Familien, von denen ein
Mitglied mit seinem Sterbedatum noch in den Zeitraum nach 1900 hinein reichte, wurden
vollständig mit aufgenommen.
Nachnamen
Mit Einführung der Standesämter (1875) wurde der Nachname so, wie er gerade geschrieben
wurde, durch die preußische Standesamtsgesetzgebung festgeschrieben.
Die Nachnamen sind daher bis auf wenige Ausnahmen nicht vereinheitlicht. Die genaue
Einhaltung rechtschreiblicher Regeln im Standesamtszeitraum erfordert auch eine genaue
Wiedergabe der Familiennamen.
So ist z. B. der Familienname Becker mit der Schreibweise „Becker“ und mit „Bäcker“, je nach
Originalschreibweise wiedergegeben. Ehefrauen sind mit ihrem Geburtsnamen benannt.
6
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Register der auswärtigen Ehefrauen
(nur Ortsfremde)
ABRESCH Helene Auguste, Oberbieber 4290
ADAM Elisabeth, Fischbach 1564
AGETHEN Anna Therese, Engers 2322
AGETHEN Katharina, Engers 2322
ALBERT Maria, Erbesbüdesheim 3109
ANDRÉ Elisabeth, Elsbach 2446
ANHALT Maria Elisabeth, Limbach 862
ANTWEILER Helene, Herschbach 1573
APEL Frieda Martha Olga, Rudolstadt 1706
ARENZ Elisabetha, Treis 2760
ARENZ Maria, Mayen 543
ARFT Maria, Etringen 663
ARNOLD Margarethe Elisabeth, Engers 3869
AROLD Anna Margarethe, Rothenburg 3669
BACH Anna Maria, Urbar 1300
BACKES Barbara, Dillingen 1261
BÄUMNER Anna Maria, Eberbach 537
BAHL Christine, Neuwied 2336
BAHLES Maria Magdalena, Bad Hönningen 969
BALES Maria, Niederwerth 1894
BARG Anna Maria, Rodenbach 3158
BARTH Katharina, Elzerath 1718
BARZ Katharina, Geisenheim 2215
BASSMANN Wilhelmine, Buer-Beckhausen 2819
BAST Katharina, Siershahn 1660
BAUER Henriette Wilhelmine, Dusemond 472
BAUM Josefine Agnes, Wilsberg 4082
BAUMANN Anna Katharina, Köln 1230
BAUMGARTNER Luise, Trubschachen 3332
BAYER Anna Maria, Großmaischeid 427
BAYER Anna Maria, Kausen 4248
BECK Anna, Kleinholbach 3191
BECK Anna Frieda, Hagenbach 4005
BECK Helene Philippine, Windhorst 3331
BECKER Anna, Dierdorf 1556
BECKER Bernardine, Meggen 556, 3459
BECKER Elisabeth Hermine, Sayn 2164
BECKER Gertrud, Leutesdorf 3300
BECKER Gertrud, Kurtscheid 3060
BECKER Magdalena, Engers 3057
BECKER Margaretha, Engers 268
BECKER Maria Johanna, Leutesdorf 483
BECKERATH VON Elisabeth Charlotte, Köln 3882
BEEKMANN Ludovika, Windhorst 2272
BEHL Juliane, Neuwied 3520
BEMB Agnes, Merschweiler 4012
BEMB Maria, Bodendorf 3102
BÉNDEL Margareta, Beroth 1243
BENDER Anna Barbara, Bendorf 1548
BENDER Anna Maria, Kausen 4200
BENNER Charlotte, Hinterkirchen 527, 533
BERBLITZ Maria Margarete, Crimmitschen 939
BERNARD Maria Katharina, Kärlich 320
BERSCHING Katharina Maria, Oberbieber 601
BEST Elisabeth, Stromberg 608
BEST Margaretha, Sayn 2412
BEYER Katharina, Stromberg 2401
BIERNAT Franziska, Budy 11
BIESCHER Auguste Christine, Neuwied 970
BILLIG Katharina Sibylla, Isenburg 2342
BIRNBACH Christine, Niederbreitbach 3630
BLÄSER Karoline Genovefa, Duisburg 397, 1410
BLÄSER Maria Luise, Lederbach 50
BLANK Karoline, Mensfelden 1052
BLATT Gertruda, Hausbay 2140
BLATT Maria, Sevenich 135
BLEIDT Katharina, Kruft 1333
BLEIDT Margarethe Helene, Bendorf 162
BLEITGEN Anna Maria, Irlich 3839
BLUM Elisabeth Philippine, Braunfels 3150
BLUM Gertrud, Engers 203
BLUM Margaretha, Deesen 2607
BLUM Rosa, Engers 1683
BODEN Anna Maria, Kurtscheid 1951
BODEN Gertrud, Reuschenbach 423
BÖCKLING Josefine, Sayn 1307
BÖCKLING Maria, Sayn 1595
BÖCKLING Maria, Marienhausen 3617
BÖHM Anna Maria, Stromberg 1478
BÖHM Franziska Maria, Isenburg 1752
BÖHM Katharina, Großmaischeid 1371
BOEHM Katharina, Weitersburg 4244
BÖHM Margareta, Kleinmaischeid 38
BÖHM Margareta, Baumbach 3986
BÖHM Maria Anna, Kleinmaischeid 1451
BÖHME Isabella, Koblenz 2762
BOES Mathilde Anna, Bruch 3273
BOHLE Anna Maria, Bork 393
BOMM Magdalena, Bendorf 102
BOOS Stefani Barbara, Pommern 3386
BORN Helene, Hübingen 2213
BOTZEM Anna Maria, Miesenheim 3614
BOTZEM Franziska, Miesenheim 831
BRACHTENDORF Katharina, Mertloch 1873
BRAND Anna Katharina, Rheinbach 887
BRASILGE Rosa Marie, Königsberg 1079
BRAST Katharina, Obersain 1655
BRATHUHN Maria, Fachbach 1249
BRAUN Barbara, Geisenheim 925
BRAUN Johanna Katharina, Weitersburg 3358
BRAUN Karoline, Rappenau 3762
BREINIG Emma, Werschetz 3113
BREITBACH Gertrud, Engers 933
BREITENBACH Maria Margarethe, Blankenheim 2438
BRINK Margareta, Isenburg 691
BROCK Katharina, Köln 3898
BRÖDER Katharina, Lykershausen 2149
BROEMMEL Auguste, Vallendar 3095
BROEMMEL Olga Josephine, Vallendar 2112
BRÖNNER Anna, Frankfurt/Main 601
BRUCKMANN Katharina, Eberstadt 2792
BRUDER Anna Maria, Neunkirchen 2924
BRÜCKEN Elisabeth, Breitscheid 2449
BRÜHL Maria Anna, Oberhövels 3712
BRÜNKER Margareta, Duisdorf 1316
BUBENHEIM Margarethe, Engers 1804
BUHR Anna Maria, Kleinmaischeid 1931
BUHR Elisabeth, Kleinmaischeid 530
BUHR Margareta, Kleinmaischeid 1977
BUJAK Marjanna, Nowek 1071
BUNGARTEN Christine Gertrud, Laar 1287
BUSCH Anna Elisabeth, Irlich 1426
BUSCH Josefine Maria, Essen-Holsterhausen 2245
BUSCH Katharina, Oberdollendorf 1432
CASTER Johanna Katharina, Neuwied 4210
CEWE Karoline, Beckersdorf 3151
684
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Register der Ehefrauen
CHRIST Anna, Waldwiese 1871
COHNEN Elisabeth Gertrud, Venlo 3346
CONVINI Elisabeth, Engers 4237
CONVINI Katharina Elisabeth, Engers 2936
CROES Bernhardine Josefine, Essen 776
CRUCCO Maria, Aaren 553
DAHM Anna Maria, Zemmer 979
DAHM Katharina, Zemmer 2243
DASBACH Anna, Braubauerschaft 84
DASBACH Gertrude Henriette, Braubauerschaft 686
DASBACH Katharina, Neuwied 1464
DASBACH Maria, Braubauerschaft 3539
DASBACH Maria Anna, Großmaischeid 3841
DASBACH Maria Katharina, Obersteinebach 4011
DAUBLÄNDER Maria Anna, Stebach 3463
DEBRICH Gertrud, Bendorf 3001
DEPRE Anna, Koblenz-Metternich 3707
DEUBLER Anna Hedwig, Báchra 447
DICKOPF Maria Anna Anastasia, Herschbach 997, 1670
DIEKEN Janna Janssen, Emden 3268
DIERDORF Margareta, Steegerhütte 189
DIETRICH Susanna Maria, Obergladbach 120
DIGULSKI Valeria, Mukrz 4103
DILLENTHEIS Katharina, Kausen 2348
DISTELKAMP Anna, Mülhofen 2702
DISTELKAMP Theresie Mathilde, Engers 2901
DOBLER Elsa, Lohausen 3557
DOBLER Maria Sophia, Klein Vasclow 3
DÖRLEMANN Maria Theodora Klementine 324
DOHLE Gertrud, Uckerath 602
DOSTERT Anna, Filzen 2006
DOSTERT Mathilde Angela, Nittel 2523
DOTT Anna, Heddesdorf 2068
DOTT Elisabeth, Heddesdorf 1566
DOTT Josefa, Augsburg 661
DOTT Margareta, Engers 1222
DOTT Maria, Neuwied 3964
DREIDOPPEL Katharina, Bonefeld 1003
DREIER Anna Maria Helena, Oberhausen 2469
DREIS Gertrud, Ellscheid 4067
DÜPPRE Elisabeth, Neunkirchen 321
DUNAJSKI Gertrud, Lichterfelde 3623
DUNST Maria Magdalena, Schidlitz 1270
EHL Rosa, Großmaischeid 1787
EHRENFELD Elsa 3411
EHSTAND Maria, Krauchenwies 2842
EIERKUS Sofia Elise, Niederhofen 4323, 4328
EIERKUSS Ida, Niederhofen 4327
EIFFLER Stefanie Alexandrine, Löwenberg 2919
EINIG Eva, Weißenthurm 2148
EISENBACH Elisabeth, Langhecke 3507
EISENBACH Margareta, Mülhofen 3926
ELBERSKIRCH Helene Mathilde, Irlich 4259
ELLGEN Theresie Elisabeth, Bendorf 1648
ELY Gertrud, Gönnersdorf 963
ENGEL Britta, Neuwied 1744
ENGEL Christina Regina, Irlich 4093
ENGELS Anna, Köln 2047
ERBEN Klara Margaretha, Koblenz 4020
ERNST Anna, Dillenburg 1731
ESPER Magdalena, Adenau 1732
EUDENBACH Elisabeth, Sohl 999
EUDENBACH Maria, Waldbreitbach 3274
EUL Elisabeth, Kurtscheid 1334, 3740
EULBERG Katharina, Kleinhaindorf 1637
EWENZ Magdalena, Großmaischeid 3142
FÄRBER Rosa Gertrud, Mülheim 1930
FASSBENDER Anna Gertrude, Erp 2287
FASSBENDER Berta Auguste Luise, Neuwied 1237
FEIN Sophia, Deesen 4102
FERGER Katharina, Nauort 4171
FISCHER Klara, Tufflingen 1877
FISCHER Luise Alwine, Straßburg 3542
FLÖCK Gertrud, Kärlich 193
FÖHR Katharina, Hatzenport 3933
FÖRSTER Lilli Karolina, Neuenmünster 2526
FREIECK Olga, Vallendar 414
FRINGS Anna, Kollig 3809
FRINGS Christine, Scheuerchen 3630
FUCHS Anna Maria, Gönnersdorf 1779, 3168
FUCHS Eleonora, Heddesdorf 2490
FUCHS Helene, Baumbach 3472
FUCHS Helene, Gönnersdorf 2346
FUCHS Karoline Johanna, Gönnersdorf 355
GABEL Katharina, Welschneudorf 4071
GALENBECK Elise Wilhelmine Sophie, Lüneburg 1341
GANSEN Sophia, Essen 125
GASBER Helene, Weißenthurm 684
GAUDIG Helene Martha, Naumburg 1808
GEISLER Katharina, Arzheim 296
GEISLER Margareta, Pfaffendorf 563
GEISLER Maria Anna, Bubenheim 219
GELHARD Theresie Rosalia, Höhr 3844
GENHEIMER Ludowica Maria Helene, Issum 361, 3889
GERHARD Sophia Katharina, Züsch 2527
GERHARDS Gertrud, Beuel 3374
GERHARTZ Eva, Greimersburg 2963
GERLACH Maria, Eschelbach 2256, 2510
GERTZ Anna Barbara, Bendorf 2340
GERZ Anna Albertine, Hillscheid 1348
GERZ Elisabeth, Hillscheid 666
GESCHEID Margaretha, Böbrach 61
GLABACH Maria Katharina, Illerich 3482
GÖBEL Karoline, Mensfelden 2791
GÖBEL Katharina, Wassenach 3360
GÖBEL Margareta, Grenzau 3891
GOEBLER Florentine Wilhelmine, Aschersleben 3271
GÖRGENS Katharina, Isenburg 226
GOSS Karoline, Winningen 1789
GRÄF Elisabeth, Mülhofen 4222
GRATZFELD Maria Josepha, Honnef 1656, 3230
GRENDEL Anna Maria, Krunkel 1604
GRIEBLING Luise, Alsbach 3011
GRIMM Josefa, Kestert 1205
GROMMENT Maria Magdalena, Elversberg 1175
GROS Paula, Ellenhalm 3722, 4318
GROSS Mathilde Antonia, Neuwied 3950
GRÜBER Margaretha, Verscheid 3633
GRÜBER Maria, Niederbreitbach 1480
GRÜBER Sophia, Niederbreitbach 444
GRÜN Margareta, Kausen 659
GRÜNDEL Anna, Tarnau 1211
GRZESIAK Maria, Stry 4233
GRZESIAK Sophia, Chipp 4233
HABERSCHEID Elisabeth, Urbach-Überdorf 1069
HABERSCHEID Karoline, Urbach-Überdorf 1854
HACK Margaretha, Algrange 740
HACKENBRUCH Gertrud, Kempenich 1335
HAHN Elisabeth Franziska, Sayn 767
HAHN Maria, Engers 2685
HALFMANN Theresia, Engers 2129
HALLERBACH Katharina, Wolfenacker 2589
HAMMERSCHMIDT Anna Maria, Niedergondershausen 5
HAMMES Maria Magdalena, Engers 2425
685
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Register der Ehefrauen
HAMPEL Anna Elisabeth, Wetter 3671
HANK Anna Maria, Knittelsheim 49
HANNAPPEL Maria Franziska, Baumbach 3020
HARTEL Katharina, Urmitz 3285
HARTMANN Anna Maria Gertrud, Kettig 322
HARTMANN Maria, Nußbaum 71
HAUBRICH Anna Catharina, Krümmel 2692
HAUBRICH Anna Eva, Marienrachdorf 2179
HAUBRICH Anna Katharina, Marienrachdorf 2680
HAUBRICH Katharina, Heddesdorf 4057
HAUBRICH Maria Magdalena, Krümmel 1593
HAUER Maria Katharina, Mülheim/Rhein 2873
HAUSCHILD Christine, Irlich 2354
HAUSCHILD Gertrud, Irlich 728
HEIMES Margareta, Vallendar 3868
HEINZ Christine, Bendorf 3769
HEINZBERGER Anna Katharina, Niedersain 4250
HELLWIG Maria, Engers 24
HENKEL Maria Magdalena 3827
HENKES Maria, Bendorf 3104
HENN Elisabeth, Dernbach 33
HENNEN Anna Margarethe, Kobern 2266
HENNEN Katharina, Zettingen 2232
HENNING Margarethe Emma 3063
HENRICH Klara, Sayn 492
HENRICHS Anna, Lutz 1737
HERBORN Maria, Holler 1005
HERMANN Anna Maria, Isenburg 3603
HERMANN Antonette Katharina, Isenburg 2968
HERMANN Elisabeth Sophia, Holler 385, 402
HERMANN Katharina, Isenburg 1764, 3678
HERMANN Magdalena, Kleinmaischeid 2048
HERMANN Margareta, Isenburg 1257, 1456
HERMANN Maria Anna, Isenburg 2286
HERMES Gertrud, Niedermendig 3197
HERMES Katharina Hubertine, Neuß 1872
HESS Amalia Wilhelmina, Heddesdorf 2756
HESS Anna, Nauort 2630
HESS Elfriede Karoline, Oberbieber 125
HICKMANN Margareta, Plaidt 2704
HILDENBRAND Klara, Pleckhausen 638
HILLBRAND Hildegard, Usedom 1090
HILLENBRAND Agnes Philippine, Heddesdorf 3832
HILLENBRAND Josefine Paula, Heddesdorf 912
HILLESHEIM Anna Maria, Weißenthurm 795
HIRSCH Helene, Hottenbach 2452
HISSERICH Maria, Hillscheid 3308
HÖFF Gertrud, Linnich 4249
HÖGER Christine Gertrud, Duisburg 2316
HÖHMANN Luise Friederike Karoline, Freienhagen 3501
HÖLLEN Frieda, Grenderich 892
HÖNIG Elisabeth Helena 2046
HÖRDER Anna, Großmaischeid 529
HÖRNER Anna Maria, Gaggenau 1852
HÖRNLEIN Maria Katharina Gertrude, Neuendorf 759
HÖTT Laura, Milstenau 816
HÖTT Margareta, Zemmer 1769
HOF Hermine, Grenzhausen 2659
HOF Margareta, Weißenthurm 516
HOF Rosa Hedwig, Grenzhausen 3729
HOFFEND Anna Maria, Urmitz 3464
HOFFMANN Magdalena, Kleinmaischeid 903
HOFFMANN Maria Katharina, Hartenfels 2929
HOFFMANN Veronika, Engers 276
HOFMANN Anna Maria, Oestrich 1563
HOFMANN Barbara, Oestrich 2265
HOFMANN DANNER Anna Elisab., Rottershausen 3377
HOFMANN Katharina Maria, Oestrich 961
HOMMRICH Hedwig, Wirges 645
HONDRICH Katharina, Neuwied 4198
HONNEFELLER Maria, Niederbieber 4295
HOPPEN Maria, Stromberg 31
HORST Franziska, Köln 4333
HOSSDORF Anna, Düsseldorf 4063
HOSTENBACH Maria Anna 523
HÜBINGER Josefine, Duisburg-Meiderich 364
HÜBINGER Juliane, Untershausen 4037
HÜMMERICH Luise Katharina, Fahr 3778
HÜNERMANN Helene Henriette, Fachbach 1727
HÜRTER Maria Günter, Kaltenengers 1118
HÜTING Antonia Johanna, Hurl 571
HÜTTNER Anna Charlotte, Ehsen 227
HUHN Elisabeth, Güllesheim 2143
ILL Anna Maria, Rosna 4020
JÄCHEL Helene, Vallendar 1519
JÄGER Anna Maria, Sessenhausen 3948
JÄGER Anna Maria, Ellenhausen 3251
JÄGER Gertrud, Kahn 4009
JAEGER Maria Theresia 3914
JÄGER Rosa Maria, Ransbach 777
JÄKEL Katharina, Bonn 3944
JAHN Anna Maria, Oberlahnstein 4015
JAKOB Maria Magdalena Regina, Lorsch 1233
JAKOBI Karoline Veronika, Mülhofen 2441
JAKOBI Margareta, Mülhofen 2437
JAKOBS Elisabeth, Kettig 3003
JAKOBS Helene, Neuwied 1186
JAKOBS Katharina, Bassenheim 2594
JAKOBS Magdalena, Obergondershausen 1767
JAKOBS Maria Anna, Neuwied 4221
JANKE Margaretha Anna, Breslau 4083
JONAS Katharina Luise, Heddesdorf 1906
JUNG Christine, Kleinmaischeid 803
JUNG Katharina, Treis 63
JUNG Maria Anna, Horchheim 2494
JUNG Martha, Heddesdorf 399
JUNGBLUTH Katharina, Niederbreitbach 699
JUNGBLUTH Katharina, Kelterhof 2764
JUNGBLUTH Maria Christine, Niederhammerstein 2078
KADEREIT Helene 3538
AESBERG Katharina Magdalena, Sayn 4189
KAHN Katharina, Neuwied 479
KAISER Maria, Erbesbüdesheim 19, 2268
KAISER Maria, Urbar 2418
KALBITZER Mina, Urbach-Überdorf 3228
KALIS Ottilie, Bienenau 2992
KAPPELMAIER Katharina, Solingen 1729
KAPPELMAIER, Solingen 1129
KARELL Susanna Helena, Porzsa 1833
KARST Maria Katharina, Duisburg 798
KASTER Katharina, Wittlich 2525
KAUFF Maria, Weinheim 1105
KAUFMANN Elisabeth, Koblenz-Neuendorf 1893
KAUFMANN Klara Pauline, Solingen 507
KAUL Katharina, Wehr 3084
KAUSCHEL Mina Frieda, Neuenrade 180
KEGLER Elisabeth, Niederwerth 3529
KEIL Ottilie, Koblenz 3768
KEINHORST Christine, Weitmar 3715
KELLER Rosa Sara, Bacharach 3030
KELTER Katharina, Obererbach 3079
KEMP Anna, Sayn 1396
KEMP Anna, Stromberg 3198
KEMP Maria, Stromberg 2814
686
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Register der Ehefrauen
KERN Anna Karoline, Koblenz-Neuendorf 1726
KERN Eulalia, Stebach 570
KERN Margareta, Großmaischeid 2270
KERN Margareta, Düsseldorf-Eller 2841
KERN Margareta, Bad Hönningen 2480
KESSELHEIM Katharina, Engers 4064
KESSELHEIM Maria, Engers 405
KESSELHEIM Pauline, Engers 2321
KESSLER Gertrud, Urmitz 6
KESSLER Margareta, Kaltenengers 3601
KESSLER Maria Anna, Kaltenengers 1526
KESSLER Susanna, Kleinmaischeid 2207
KETTEMER Margareta, Kleinmaischeid 343
KETTENBACH Wilhelmine Rosalia, Mülhofen 543
KEUCKER Maria Magdalena Katharina, Düsseldorf 3686
KEUL Maria Katharina, Eitelborn 3341
KEUL Maria Theresia, Eitelborn 898
KEWERKOPF Barbara, Merzig 375
KIEFER Anna Maria, Aachen 1412
KILGEN Anna Maria, Großmaischeid 2095
KILGEN Margareta, Großmaischeid 463
KINIPEL Ursula, Sessenhausen 3515
KIRSCHBAUM Thimothea, Huf 2233
KIRST Anna Maria, Sevenich 148
KIRST Margareta, Concordiahütte 4304
KLAES Elisabeth, Herschbach 2704
KLAESER Maria, Sayn 2053
KLAPPERICH Katharina, Morswiesen 3458
KLASEN Anna Maria, Vallendar 2771
KLEIN Katharina, Lykershausen 413
KLEIN Katharina, Weitersburg 58
KLEIN Margareta, Roßbach 1528
KLEIN Maria Christine, Köln-Ehrenfeld 2381
KLEIN Wilhelmine, Weitersburg 1384
KLEIST Henriette, Mombach 2826
KLERSY Anna Margarethe, Ewighausen 1950
KLÖCKNER Elisabeth, Klotten 2006
KLÖCKNER Katharina, Elsbach 3234
KLÖCKNER Katharina, Bad Hönningen 1194
KLÖCKNER Katharina, Engers 3412
KLÖCKNER Sophia, Elsbach 478, 4007
KLÖCKNER Theresia, Bad Hönningen 3796, 4069
KLUTHE Franziska, Hegensdorf 901
KNAPP Anna, Weierbach 825
KNOBLICH Maria, Neudorf 3622
KNOPP Magdalena, Heddesdorf 1242
KOBBE Adele Rebecka, Ründeroth 1823
KOCH Elisabeth, Raubach 126
KOCHEM Margareta, Heddesdorf 3016
KÖLGEN Katharina, Hahn 3496
KÖNIG Klara, Gau-Algesheim 779
KÖNIGS Anna Maria, Reimerath 3666
KÖNIGSFELD Maria, Engers 2682
KÖNIGSFELD Maria, Engers 2403
KOHL Antonia, Grenzhausen 67, 994
KOHL Johanna, Kettig 2474, 4173
KOHNFELDT Ida, Gaidellen 3647
KOLLING Elisabeth, Notscheid 3371
KOLLING Josefine, Wahrenberg 3816
KONIGORSKI Hedwig Grethe, Lichnau 598
KONRAD Anna, Caan 218
KONRAD Maria Therese, Corweiler 3038
KORB Elisabeth, Kettig 1768
KOSER Anastasia Katharina, Hainhausen 2070
KRACHENBERG Katharina, Neuwied 30
KRÄMER Anna, Neuwied 4230
KRÄMER Anna Maria, Dünfus 504
KRÄMER Martha Therese 3175
KRAHM Gertruda, Rhens 2766
KRALL Jenny Gertrud, Köln-Ehrenfeld 21
KRAMER Anna, Rheinbrohl 2748
KRAUS Barbara, Plaidt 4101
KRAUS Christine, Bad Hönningen 4110
KRAUS Elisabeth, Dahlem 2377
KRAUS Katharina, Oberhammerstein 3352
KREBER Maria, Ruwer 1807
KREMER Katharina, Morshausen 356
KRETH Anna Maria, Isenburg 216
KRIEGER Helena, Engers 977
KRIEGER Karoline, Mülhofen 2099
KRIEGER Katharina, Engers 2893
KRIEGER Therese, Engers 859
KRIEGER Wilhelmine, Mariaroth 450
KRING Maria, Fachbach 378
KROBB Maria Therese, Großmaischeid 1111
KROBB Rosa, Großmaischeid 2347
KRÖLL Elisabeth, Eilendorf-Atsch 2823
KRÖLL Helene, Engers 1889
KRONES Anna Maria, Wiehagen 3080, 3932
KRUG Elsa Rosa, Mönchengladbach 4213
KRUMMEICH Adelheid Barbara, Caan 2711
KRUMMEICH Paula Agnes, Caan 4209
KÜCHLER Juliane, Oberbieber 3875
KÜHN Therese Josefine, Isenburg 3634
KULCZYK Dorothea, Zielonka 3160
KUNTZ Maria Anna 1403
KUNZ Bertha Katharina, Eltville 3876
KUPPLER Veronika, Stromberg 3602
KURKE Stanislawa, Strelno 3338
KURTH Maria Luise, Melsbach 4278
KURZ Klara, Engers 2673
LAMMERSDORF Anna Maria, Bendorf 374, 3437
LAY Berta, Ebernhahn 2050
LAY Maria, Ebernhahn 535
LEHMANN Christina, Vallendar 3429
LEHMANN Edeltraud Minna 2600
LEHMLER Ludovika, Arzbach 2334
LEHNA Elisabeth, Engers 906
LEHNA Magdalena, Engers 2675
LEIMIG Margaretha, Kärlich 323
LENZ Maria, Pommern 3271
LEUSHACKE Luise Franziska, Merlenbach 3034
LEWANDOWSKI Ingrid Hannelore, Danzig 3527
LEYENDECKER Margareta, Zeltingen 2114
LEYENDECKER Rosa, Zeltingen 140
LIESENFELD Stephanie Anna Margarethe, Neuwied 042
LIESENFELD Theresia, Basselscheid 3047
LINDENLAUF Maria Josefa, Koblenz 780, 807
LINN Anna Maria, Heddesdorf 449
LINZENBACH Gertrud, Gelsenkirchen 597
LINZENBACH Katharina, Gelsenkirchen 2033
LOEBACH Johanna Katharina, Hennef 3730
LÖF Walburga, Waldesch 2531
LÖHR Elisabeth, Bendorf 2983
LÖHR Sibilla, Bendorf 3513
LOFF Anna Luise Marie, Wollin 2375
LOHNER Maria Barbara, Kruft 2079
LOSCH Marie, Kaltenflies 2499
LUDEWIG Herta, Klettendorf 2350
LÜTHJE Berta Wilhelmine Julia, Saynthal 625
LÜTTGEN Margareta, Mülheim/Rhein 1766
LUNNEBACH Maria Katharina, Güls 1058
LUXEM Anna Maria, Heddesdorf 3378
MACHWIRTH Katharina, Kalk 3307
687
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Register der Ehefrauen
MÄNGEN Maria, Waldesch 2460
MAIER Maria, Niederelbert 1976
MAINZER Margareta, Trier 1136
MANDT Maria Elisabeth, Pfaffendorf 1103, 2975
MANNS Margarethe Franziska, Urbar 959
MARTINI Katharina, Engers 764
MARUHN Johanna, Rommersdorf 2037
MASSFELLER Veronika, Engers 2421
MAUERMANN Susanna Anna, Sayn 2186
MAURY Maria Anna, Bendorf 917
MAXEIN Gertrud, Kleinmaischeid 2923
MAXEIN Johanna 2004, 3277
MAXEIN Katharina, Kleinmaischeid 75
MAXEIN Margareta, Sayn 1679
MAXEIN Margarethe Maria 4260
MAXEIN Therese, Bendorf 3093
MAY Erna Katharina, Bonn 430
MAYER Katharina, Niederkomt 1691
MEFFERT Elisabeth, Krunkel 4002
MELZER Elisabeth Frieda 340
MENDEN Anna Maria, Mülhofen 476
MENZENBACH Gertrud, Nassen 3017
MENZNER Franziska Klara, Dresden 2080
MERL Klara Hildegard, Engers 2146
MERTGEN Anna Louise, Bonefeld 3005
MERZ Katharina, Engers 269
MEURER Sophia, Sayn 3644
MEUTER Lina 1671
MEYER Katharina, Herschbach 466
MICHAELIS Katharina, Birgel 2339
MICHALZIK Emilie 3233
MICHELS Anna, Willroth 3931
MICHELS Anna Katharina, Niederbieber 199
MICHELS Elisabeth, Stromberg 2294
MICHELS Helene, Stromberg 2300
MIDDEL Elisabeth, Siedenstein 2041
MINK Magdalena, Bendorf 3632
MOERSCH Christine, Lissendorf 3286
MOHR Anna Maria, Mülhofen 3845
MOHR Helene, Altendorf 829
MOHRS Katharina, Rübenach 1257
MONDORF Philomena Katharina, Engers
MORGENSCHWEIS Anna Maria, Herschbach
MORSCHBACH Gertrud, Daufenbach 1868
MOTYL Viktoria, Osiek 3996
MUDERS Maria, Dörth 4166
MÜHLEIB Katharina Karoline, Engers 3126
MÜHLHÖFER Brigitte Katharina 1778
MÜHLHÖFER Therese, Engers 4131
MÜLLER Anna, Marienrachdorf 2708
MÜLLER Anna Barbara, Köln 3956
MÜLLER Anna Maria, Dörth 2790
MÜLLER Elisabeth, Marienrachdorf 45
MÜLLER Elisabeth, Meurich 2447
MÜLLER Gertrud, Heddesdorf 1879
MÜLLER Gertrud, Sayn 505
MÜLLER Helene Frieda, Kleinparchleben 497
MÜLLER Katharina, Goldscheid 158, 4310
MÜLLER Katharina, Limburg 1481
MÜLLER Katharina Rosa, Hartenfels 4236
MÜLLER Klara, Sayn 2416
MÜLLER Maria, Sayn 346
MÜLLER Maria, Johannesburg 993
MÜLLER Maria Johanna, Altendorf 285
MÜLLER Paula, Heuzert 885
MÜLLER Pauline, Henzert 2581
MÜND Martha Emilie, Berlin 2965
MUSCHEID Anna Maria, Heddesdorf 593
MUSCHEID Gertrude, Heddesdorf 502
NAGEL Elisabeth, Hochscheid 742
NAGEL Elisabeth, Heddesdorf 1437
NASS Agnes Martha, Wolffradtshof 2292
NECKENIG Anna, Kärlich 3558
NECKENIG Anna Maria, Engers 1902
NEITZERT Margareta, Gierend 42
NEUDECK Amalie, Leutesdorf 3105
NEUS Anna, Gelsenkirchen 1532
NEUS Gertrud, Leutesdorf 1884
NIETH Margareta, Stromberg 654
NILGES Therese, Engers 3599
NIMMENICH Elisabeth, Nauort 2565
NINK Maria, Stromberg 4177
NÖTHEN Margarethe Gertrud, Linz 2993
NOLL Anna Theodora, Grenzhausen 3273
NOLL Mathilde, Kempenich 1051
NOLL Sofia Olga Katharina, Heven 775
NUSS Katharina, Oberlahnstein 1579
OBERDRIES Louise, Königssteele 4073
OBERLACK Christine, Bickendorf 1424
OEBEL Johanna Katharina, Bendorf 2532
OERTER Gertrud Maria, Kärlich 3848
OESTEREICH Jettchen, Langstadt 3829
OSTENDORP Maria, Uedem 3139
OSTER Katharina, Rübenach 4271
PAULY Anna, Bendorf 3867
PAULY Anna Maria, Bassenheim 2217, 2647
PEHL Katharina, Holler 3394, 3661
PERLEBERG Anna, Sayn 606
PESCH Anna Maria, Irlich 403
PETERS Elisabeth, Mülhofen 3108
PETRY Elisabeth, Stolberg 2199
PFALLER Klara, Rheinbrohl 1770
PFEFFERKORN Maria Luise, Oberbieber 3410
PICKEL Gertrud Angelika, Kottenheim 2726
PIEKAREK Franziska, Krzyworzeka 501
PIKART Agnes, Griesenbach 104
PINGER Helena, Bendorf 2104
PINGER Wilhelmine, Neuwied 3813
PITSCH Katharina, Bettingen 624
PLAG
2420 Karoline, Niederbreitbach 1104
PLANTENBERG
Johanna, Düsseldorf 2716
3440
PLANTENBERG Mathilde, Düsseldorf 2705
PLATZ Klara, Rindern 4047
PLONKA Juliane, Ivanka 2522
POCK Gertrud, Bendorf 2961
POHL Gertrud, Adenau 737
POSPIECH Else Elisabeth, Gleiwitz 1808
PRANGENBERG Elisabeth, Breitscheid 2448
PRANGENBERG Margareta, Breitscheid 2448
PRETZER Anna, Pfaffendorf 914
PREUSSER Agnes, Düsseldorf 1165
PRINZ Anna Maria, Montabaur 3647
PRINZ Katharina, Montabaur 222
PRINZ Maria, Obererbach 2280
PROSCHWITZ Lissi Renie, Nessa 2500
PÜTZ Josefine, Zwiesel 487
RADEMACHER Katharina, Bendorf 1856
RADKE Emma, Lodz 2373
RAMSCH Elise, Giersdorf 3640
RASBACH Paula Elisabetha, Hillscheid 3508
RASCH Anna Maria, Essen 671
RAUSCHENBERGER Franziska, Melsbach 4285
REDLOCH Cäcilie, Lippinken 1461
REDLOCK Martha, Jezzewo 1444
688
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Register der Ehefrauen
REHN Barbara, Metternich 2628
REICHENEDER Walburga, Gurnöbach 3704
REIFENHÄUSER Maria Franziska, Neuwied 161
REIMER Margaretha, Weißenthurm 4156
REISS Emma Elisabeth, Neuhaldensleben 1053
REMBS Anna, Güls 4231
REMBS Anna, Höh 1848
REUSS Anna Maria, Bischofsheim 1197
REUTER Elisabeth, Eich 3347
REUTER Elisabeth, Neuwied 143
REUTER Katharina, Eich 1561
RHEIN Maria Katharina, Lampertheim 4287
RICHARZ Christine, Köln 4160
RIES Irmgard, Heddesdorf 3178
RINDSFÜSSER Anna Maria, Osterspai 873
RISCH Christine, Oberbieber 2295
RITTER Auguste Selma, Elberfeld 3180
ROCHERT Karoline, Puderbach 2412
ROCKENFELLER Christina, Neuwied 3362
ROCKENFELLER Frieda Johanna Jul., Gönnersdorf 002
RÖIG Maria Anna, Hartenfels 1602
ROHDE Olga Emma Auguste, Swinemünde 2097
ROILAWSKY Marianne, Zielonka 3628
RONIG Gertrud, Linz 2295
ROOS Anna, Neuwied 1545
ROOS Luise, Engers 2506
ROOS Margareta, Leutesdorf 3106
ROOS Maria, Engers 2228
ROSCHER Margareta, Styrum 1745
ROSENBACH Anna Katharina, Rüdesheim 717
ROSENBAUM Anna Maria, Adenau 2305
ROSSBACH Barbara, Kruft 1257
ROSSBACH Katharina, Engers 2192
ROSSBACH Maria Barbara 2118
ROSSBACH Maria Barbara, Engers 1984, 3958
ROTERMUND Maria Hermine, Bell 2593
ROTH Gertrud, Dörth 2250
ROTHBRUST Maria, Niedermendig 3216
ROTHBRUST Sibilla, Niedermendig 3272
ROTHENBÄCHER Apollonia Laurentine 3219
RÜHLE Christine, Mayen 3016
RÜHLE Margareta, Kollig 4157
RÜSSEL Elisabeth, Mülhofen 3140
RÜTH Elisabeth, Güllesheim 1797
RUNKEL Lina, Rengsdorf 2297
RUSCHEL Katharina, Nied 520
RUWIER Elisabeth, Sevenich 2124
SADOWSKY Ida, Friedrichshof 2168
SÄNGER Anna Berta Helene, Görlitz 2430
SAHL Anna Maria, Kelterhof 1801
SAHL Helene, Kelterhof 2073
SALZ Katharina, Rahms 3413
SALZ Maria Luise, Niederhoppen 3490
SALZ Maria Therese 4017
SANDER Therese, Engers 18
SAUDER Anna, Horchheim 62
SAUERBORN Katharina Christine, Koblenz 3719
SCHÄFER Anna Hedwig, Höhr-Grenzhausen 2096
SCHÄFER Anna Susanna, Großmaischeid 1829
SCHÄFER Barbara, Mayen 2834
SCHÄFER Cäcilia Johanna, Vehlingen 2137
SCHÄFER Franziska, Dierdorf 1830
SCHÄFER Johanna Franziska, Vehlingen 2059
SCHÄFER Margareta, Kleinmaischeid 4202
SCHÄFER Margarete Karoline 2206
SCHÄFER Maria 1991
SCHÄFER Maria, Grenzhausen 1775
SCHÄFER Maria, Großmaischeid 3053
SCHÄFER Maria Theodora Gertrude, Bocholt 1741
SCHÄFER Paula Wilhelmine, Vehlingen 656
SCHÄFER Sophia, Herschbach 3659
SCHARENBERG Eva, Niederbreitbach 281
SCHEID Elise, Schalke 633
SCHEIDWEILER Elisabeth, Engers 3476
SCHEIDWEILER Therese, Engers 3919
SCHEIDWEILER Theresia Maria, Engers 2744
SCHELM Anna Johanne Juliane, Herzber 2182
SCHEMMER Gertrud, Niederwerth 734
SCHERACH Elisabeth, Engers 2940
SCHERER Josefine, Mariarachdorf 3849
SCHIBBER Auguste Wilhelmine, Jungensand 3681
SCHIBBER Josefine, Düdelingen 2040
SCHIBBER Katharina, Lützel 4334
SCHIFFERS Margareta, Bettingen 3018
SCHILLING Elise Friederike, Gerresheim 3837
SCHIRMER Klara Aguste, Eller 3831
SCHLEIS Anna, Lorch 4091
SCHLEMMER Katharina Elisabeth, Braubach 2147
SCHLOTT Gertrud, Oberbieber 2283
SCHLUCH Maria, Honnef 3023
SCHMALEBACH Veronika, Stromberg 3193
SCHMENGLER Katharina, Siershahn 3936
SCHMENGLER Katharina Josefine 36, 354
SCHMENGLER Luise, Isenburg 3120
SCHMENGLER Maria, Grenzau 145
SCHMENGLER Maria, Sayn 1538
SCHMENGLER Maria Anna, Isenburg 2064, 3101
SCHMENGLER Susanna, Isenburg 2605, 4111
SCHMIDT Anna Maria, Kleinmaischeid 2939
SCHMIDT Christina Friederika, Heddesdorf 334
SCHMIDT Elisa, Bürdenbach 2257
SCHMIDT Gertrud, Segendorf 3292
SCHMIDT Margareta, Schenkelberg 1203
SCHMITT Agnes, Morswiesen 2945
SCHMITT Margareta, Kleinmaischeid 1310
SCHMITZ Anna Maria, Mülhofen 1594
SCHMITZ Gertrud, Deutz 2184
SCHMITZ Maria, Engers 114
SCHMITZ Susanna, Engers 2159
SCHMOLL Anna Maria 3726
SCHNEIDER Anna, Engers 4139
SCHNEIDER Barbara, Engers 3598
SCHNEIDER Katharina Sophie, Thalhausen 338
SCHNEIDER Klementine, Engers 431, 754
SCHNEIDER Maria Auguste, Freienhagen 2019
SCHNEIDER Maria Karoline, Freienhagen 3147
SCHNELLENBOLZ Anna, Hillscheid 763
SCHNITZIUS Christine, Kröv 2696
SCHNUCH Luise, Neuwied 973, 4061
SCHOLL Anna Maria, Liesenfeld 1850
SCHOLL Elisabeth, Waldbreitbach 2410
SCHOOP Gertrud, Engers 3872
SCHRAMM Hildegard Hedwig, Königshütte 3924
SCHREIBER Gertruda, Kaltenengers 883
SCHRÖDER Else Margaretha Aug., Köln-Lindenthal 2087
SCHRÖDER Luise, Elgert 2746
SCHRÖDER Mathilde Katharina 2578
SCHRÖDER Pauline, Engers 1251
SCHÜLLER Anna, Engers 2455
SCHÜLLER Cäcilie, Kassel 2922
SCHÜLLER Emma Katharina, Engers 3923
SCHÜLLER Eva Katharina, Bendorf 3366
SCHUI Josefine Antonie, Dortmund 2344
SCHULTE Maria Margaretha, Werne 3173
689
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Register der Ehefrauen
SCHULZ Johanna Karoline, Schlawe 1885
SCHULZ Martha Bertha, Josefowo 548
SCHUMANN Anna, Kleinmaischeid 2694
SCHUMANN Anna, Engers 3612
SCHUMANN Katharina, Engers 3022
SCHUMANN Margareta, Kleinmaischeid 902
SCHUSTER Margareta, Großmaischeid 1520
SCHUTH Maria, Kaltenengers 3687
SCHUTH Maria Anna, Hahn 2016
SCHUTT Maria Anna, Engers 2413
SCHWÄNZER Katharina, Weißenthurm 1240
SCHWAN Maria Josefine, Essen 2729
SCHWARZ Agathe, Spangdahlem 1565
SCHWIND Elisabeth, Merchweiler 3379
SCHWINDENHAMMER Gertrud, Illerich 3155
SCHWING Theresia, Hainstadt 2101
SEEGER Christine, Obersteinebach 1841
SEEGER Eva, Obersteinebach 1279
SEGER Maria Theresia, Elsbach 4312
SEIF Katharina, Kobern 3418
SEIFEN Anna Maria, Isenburg 3987
SEIFEN Helene, Flammersfeld 2267
SELBACH Katharina, Großmaischeid 1963
SESSENHAUSEN Maria Anna, Burglahr 739
SIFRIN Katharina, Gießen 3818
SÖHN Wilhelmine, Heddesdorf 1769
SOMMERS Maria, Duisburg 2530
SONNE Elisabeth Jakobine Maria, Ehrenbreitstein 3384
SONNTAG Elisabeth, Benrath 1550
SPEICHER Kortelia, Bessarabien 2352
SPEIER Margareta, Hillscheid 1416
SPEIER Veronika, Hillscheid 4256
SPETH Maria, Hemerten 108
SPETH Theresia, Eitesheim 342
SPIES Anna, Isenburg 2491
SPITZLEY Anna Barbara, Leutesdorf 1297
STAHL Klara Franziska, Höhr 3159
STEIN Anna, Saffig 3130
STEIN Elisabeth, Madfeld 1154
STEIN Gertrud, Concordiahütte 571
STEIN Katharina, Hillscheid 4219
STEIN Margareta, Mülhofen 314
STEINEBACH Helma 2183
STEINHARDT Anna, Bendorf 1113
STEINHARDT Franziska, Engers 1722
STEINS Magdalena, Niederbachem 1066
STEMMLER Amalie, Neunkirchen 1366
STILLGER Maria, Engers 225
STOCKER Hildegard Luise, Engers 3497
STÖSSER Johannette Juliane, Neuwied 1471
STOFFEL Elisabeth, Over 3554
STOPPERICH Elisabeth, Steinshardt 2856
STRASSNER Lina, Modenheim 3343
STRÖDER Eva Maria, Oberbieber 4206
STRÖDER Maria, Engers 2606
STRÜDER Katharina, Hartenfels 1335
STUBENRAUCH Maria Karoline Philip., Kettenbach 3645
STÜBER Anna, Gersthan 47
STÜTTGER Mathilde, Rockenfeld 3548
SUCHAREKI Sophia, Wiesenburg 1836
SÜSSMEYER Elisabeth, Bendorf 1524
SYRE Berta Minna, Stalheim 2587
TALASKA Melania, Wiersch 3114
TERSCH Therese, Niederbieber 1861
THEIS Elisabeth Paula, Mülhofen 1589
THEISEN Katharina, Ochtendung 951
THEISEN Margareta, Bassenheim 2219, 3135
THEISEN Maria Magdalena, Ochtendung 3167
THEWALD Anna, Daubach 3978
THEWALT Anna Maria, Daubach 1988
THISSEN-ZEIS Margot, Düsseldorf 3808
THON Anna Josefine, Vallendar 1087
TIBUS Alwine Emilie, Rodenbach 2298
TOKARSKI Anna Klara, Bernbach 3954
TRACHTERNACH Elisabeth Josephine, Suderwick 3697
TRAUZENBERG Johanna Elisabeth, Neuwied 90
TÜNKER Elisabeth, Illerich 741
TYNIOR Martina, Rosenberg 3858
VELTEN Katharina, Simmern 2362
VELTEN Maria Johanna, Simmern 3735
VETTER Magdalena, Roxheim 1468
VETTER Rosa Maria, Roxheim 1447
VOGT Barbara, Waldesch 2237
VOGTMANN Anna, Heddesdorf 3741
VOGTMANN Emma, Heddesdorf 962
VOSS Paula, Mogendorf 1735
WAGNER Agnes, Engers 219
WAGNER Anna, Nauort 3249
WAGNER Anna Christine, Witten 2145
WAGNER Barbara, Kattenes 1582
WAGNER Jakobine Katharina, Duisburg 110
WAGNER Josefine, Engers 4220
WAGNER Katharina, Großmaischeid 2329
WAGNER Susanna, Großmaischeid 3291
WALD Barbara, Kaltenengers 2881
WALD Elisabeth, Kaltenengers 1607
WAMBACH Katharina, Engers 2619
WASSERBERG Agnes, Graurheindorf 4292
WASSERBURGER Anna, Oberwesel 818
WASSMANN Helene, Marienrachdorf 3619
WASSMANN Maria Anna, Sessenbach 482, 1832
WEBER Elisabeth, Kaifenheim 3224
WEBER Hildegard Susanna, Neuwied 1596
WEBER Katharina, Sainerholz 1517
WEBER Katharina, Irlich 2559
WEBER Klara, Isenburg 206
WEBER Margarethe, Kleinmaischeid 3058
WEBER Susanna Magdalena, Neuwied 2875
WEICKER Maria Margarete, Eberstadt 911
WEIDENBACH Dorothea, Dattenberg 4119
WEILBERG Anna, Breitenau 4307
WEILER Barbara, Angleur 3190
WEILER Helene, Heddesdorf 782
WEILER Katharina, Belgien 4313
WEIMER Katharina, Heiligenroth 2268
WEINAND Katharina Luise, Straßburg 16
WEISS Ida, Groß Runow 3765
WEISSBARTH Margareta, Leutesdorf 698
WEITZEL Klara Maria Elise, Bönstadt 3944
WELKER Barbara Elisabeth 3254
WERTH Karoline, Goebelsberg 157
WIEGAND Wilhelmine Johanna, Neuwied 4052
WIEMER Katharina Theodora, Bendorf 93
WIESMANN Henriette Wilhelmine, Hattingen 2497
WILHELM Emma Karoline, Haunold 2374
WILMS Anna Mathilde, Eickel 376
WIMMERS Gertrud Maria, Krefeld 3977
WINDHÄUSER Anna, Alsbach 1792
WINGEN Anna, Dattenberg 3635
WINGENDER Anna, Mülhofen 1442
WINGENDER Josefine, Mülhofen 3419
WINGENDER Katharina, Mülhofen 3426
WINGENDER Rosa, Mülhofen 3727
WINNEN Anna, Engers 3652
690
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Register der Ehefrauen
WINNEN Johanna Wilhelmina, Eickel 3344
WINTER Emilie, Richnowo 840
WIRGES Anna Therese, Sayn 769
WIRGES Helene, Engers 3483
WIRGES Katharina, Mülhofen 3359
WIRTH Helene, Hachenburg 1710
WIRZ Anna, Sessenbach 3245
WIRZ Anna Maria, Stromberg 1688
WITHOFS Therese, Engers 1643
WITSCH Margareta, Saynthal 173
WITTMANN Anna Maria, Weißenthurm 378, 2753
WOJASCHOWSKA Barbara, Sochaczew 429
WOLF Gertrud, Kuttig 1185
WOLF Wilhelmine, Niederwerth 345
WÜRGES Helene, Mülhofen 1042
ZALFEN Maria, Kirschberg 1805
ZIESEMANN Anna, Wiewiozken 4180
ZIMMER Thekla Margaretha, Marienhausen 1216
ZIMMERMANN Anna Gertrud, Mülhofen 2757
ZIMMERMANN Anna Maria, Neustadt 147
ZIMMERMANN Maria Magdalena, Hillscheid 877, 2958
ZIMMERMANN Timothea, Waldbreitbach 183
ZORN Anna Katharina, Dernbach 3424
ZORN Magdalena Philippine, Hatzelhain 10
ZORN Maria Magdalena, Dernbach 709
691
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Außer, Engers, Gladbach, Weis und Neuwied
Aachen 476, 888, 1153, 1412, 1868, 1961, 2395,
2527, 4056
Aaren (Schweiz) 553
Adenau 6, 737, 1732, 2305
Adendorf 3942
Aflenz-Kurort 2271
Ahlen 396
Ahrweiler (Bad Neuenahr-Ahrweiler) 1486
Ailles (Frankreich) 1499
Albrechtsdorf 1150
Algrange (Elsass) 740
Allgheny (USA) 2441
Alsbach 1792, 2871, 3011
Alsdorf 3018, 3341
Alstaden (Oberhausen) 2486
Alt-Kalkar 3381
Alt Schöneberg 2457
Alten Stils 2352
Altena 2243
Altendorf (Essen) 17, 285, 393, 829, 2200
Altengau 1133
Altenhofen 188, 2358
Altenkirchen 3269
Altflies 3181
Altstadt 2055
Altwied (Neuwied) 50, 1099, 1854, 1865, 3100
Amerika 1651, 2393, 2441
Amiens (Frankreich) 1928
Amstelveen (Niederlande) 4196
Amsterdam (Holland) 335, 625
Andernach 55, 150, 317, 471, 536, 543, 603, 620,
1248, 1257, 1297, 1300, 1366, 1392, 1559, 1723,
1829, 1970, 2002, 2100, 2316, 2359, 2482, 2716,
2778, 2851, 2960, 3384, 3393, 3504, 3877, 3928
Angermund 775
Angleur (Belgien) 3190, 3979
Anhausen 549, 2641, 3223
Arenberg 231, 2395, 2867, 3495
Armantus (Mazedonien) 2836
Arni (Schweiz) 2223
Arnsdorf 1094
Arnsheim 19
Arras (Frankreich) 2048
Artamowka (Russland) 2206
Arzbach 2334
Arzheim 296, 1741, 2264, 2266, 2966, 3853
Asbach 381, 3515
Aschersleben 3271
Astapowo 1065
Aue 939
Augsburg 661
Aure (Frankreich) 3899
Ausschwitz 851, 2859
Ayeth-Pes de Calais (Frankreich) 248
Babki 3057
Bacharach 3030
Báchra 447
Bad Dürkheim 4058
Bad Godesberg 1490, 2520, 4247
Bad Hönningen 64, 363, 483, 969, 980, 1194, 1667,
1884, 2076, 2480, 2706, 2792, 3796, 4069, 4110,
4121, 4122
Bad Kreuznach 3605
Bad Münstereifel 3259
Bad Nauheim 1230
Bad Neuenahr 995
Baden 1093
Baden-Baden 1023
Badersleben 1835
Bärstadt 10, 453
Bärtzenbach 3146
Bagemühle 613
Bagrinowo 281
Banja-Luka (Kroatien) 1833, 3331, 3332
Bannak (Norwegen) 1359
Baranowka 3316
Bargen 2695
Barmen 425
Barsuki 4200
Bartolfelde 491
Basselscheid 3047
Bassenheim 428, 2217, 2219, 2242, 2243, 2594,
2647, 3135
Bastogne 1337
Baumbach (Ransbach-Baumbach) 3020, 3472, 3986
Bautzen 1263
Bayenthal (Köln) 3169
Beau Sejour 1605
Beaucourt (Frankreich) 2306
Becelaere 2694
Beckersdorf 3151
Beckingen 2829
Beketowka (Russland) 36
Belbek 4144
Belgien 3979, 4313
Belgorod 1281
Bell 368, 2593
Bendorf 18, 64, 93, 102, 143, 145, 151, 162, 332,
345, 346, 349, 374, 376, 492, 520, 550, 554, 582,
606, 608, 743, 866, 877, 917, 1004, 1005, 1063,
1087, 1088, 1113, 1116, 1143, 1189, 1191, 1222,
1238, 1341, 1346, 1347, 1386, 1494, 1524, 1538,
1548, 1628, 1648, 1657, 1691, 1701, 1818, 1856,
1893, 1913, 1926, 1932, 2044, 2104, 2142, 2214,
2250, 2281, 2340, 2344, 2371, 2372, 2403, 2409,
2423, 2438, 2452, 2463, 2464, 2471, 2517, 2532,
2552, 2579, 2640, 2804, 2849, 2863, 2874, 2961,
2971, 2983, 3001, 3016, 3062, 3066, 3092, 3093,
3104, 3152, 3157, 3198, 3208, 3225, 3232, 3243,
3273, 3366, 3415, 3420, 3427, 3437, 3438, 3513,
3588, 3632, 3644, 3653, 3660-3664, 3667, 3769,
3783-3786, 3788, 3812, 3867, 3880, 3901, 3920,
3923, 4049, 4081, 4105, 4125, 4148, 4157, 4247,
4254, 4302
Bendorf-Mülhofen 145, 1070, 1189, 1238, 3404,
4081
Bendorf-Sayn 1342, 2214, 2971, 3800
Bengasi (Nordafrika) 1916
Bennau 3931
Benrath 172, 1550, 2903, 3684
Berbach 3321
Beresino 617
Bergisch-Gladbach 2195
Bergkamen 2199
Bergrath 1066
Berlin 259, 445, 513, 2427, 2428, 2797, 2965
Berlin-Schöneberg 2
692
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Bernbach 3954
Bernkastel 2839
Beroth 1243
Besancon 3390
Beschtetschki 2495
Bessarabien 2352, 3819
Bettenhausen (Kassel) 3560
Bettingen 624, 3017, 3018, 4085
Betzdorf 186, 1199, 1834
Beuel (Bonn) 2330, 3374
Beulich 1186
Beuren 3720
Beurig 2958
Bickendorf (Köln) 1424, 2903
Bickingen 3127
Biebern 2454
Bielawicze (Russland) 4154
Bienenau 2992
Bienenbüttel 1686
Bievie (Belgien) 3829
Bigge 3574
Biled (Rumänien) 3491
Binningen 316, 557, 964, 1208, 2443, 3802
Birgel 2339
Birkheim 16
Bischofsheim 1197, 2277
Bitburg 708
Blankenheim 2438
Blickershausen 1024
Bliesmingen (Frankreich) 3502
Bobrowski 1255
Bochold (Essen-Borbeck) 3077
Bocholt 1741, 3284
Bochum 840
Bochum-Werne 3173
Bodapjam (Russland) 2638
Bodendorf 3102
Böbrach 61
Böbrnisk 3974
Bödefeld 3574
Bönstadt 3944
Bösensell 1702
Bogdanowka 1135
Bogel 1052
Bogschütz 2960
Boguristow (Russisch Polen) 92
Bohnhorst 372
Bokeloh 1671
Bol.Wershina 3996
Bollingen 1131
Bologna (Italien) 3029
Bomchery (Frankreich) 934
Bondarowka Huta 3694
Bonefeld 601, 1003, 3005, 3227
Bonn 29, 71, 75, 153, 198, 430, 822, 887, 934, 976,
1002, 1148, 1665, 2074, 2226, 2280, 2379, 2667,
2841, 3023, 3135, 3539, 3549-3551, 3590, 3598,
3634, 3774, 3808, 3944, 4010, 4084, 4198, 4292,
4330, 4333
Boppard 78, 1205, 1568, 1569, 3613, 3647, 3731
Bork 393
Bornich 3195
Borntosten 3502
Borutschin 1072
Bosnien 3603
Boufeld (Württemberg) 2326
Boxheimer Hof 3147
Brachbach 1831
Brachelen 2726
Bragino 2231
Brandenburg 1551
Braubach 2147, 2260
Braubauerschaft 84, 529, 533, 686, 3539
Braucourt (Frankreich) 479
Braunfels 3150
Braunschweig 603
Brauweiler 955
Brechhofen 1978
Breckerfeld 333
Breitenau 1963, 3290, 3978, 4307
Breitscheid 424, 2448, 2449, 3060, 3302, 3554, 3951
Bremen 491, 2327
Breslau 757, 2350, 4083
Brest (Frankreich) 796
Brey 43, 44
Briansk (Russland) 1953, 2360
Brieg 3843, 4184
Brohl 3015
Broich 3511
Brooklyn (USA) 912, 3889
Bruch 3273
Bruche (Betzdorf) 3110
Bruchsal 3078
Brücherhof (Dortmund) 540
Brücken (Bühlingen) 3058
Brückrachdorf 2705
Bubenheim 219
Buchholz 1188, 3671
Bucko 667
Buckuf 2351
Budy 11
Büchel 3080, 3932
Büdingen 2802
Büngern 738
Buer-Beckhausen 2819
Bürdenbach 2257
Bürtenbach 3626
Büsbach-Stolberg 2199
Burgbrohl 159
Burglahr 739, 3196
Buschhoven 3942
Buschin 445
Butzbach 3944
Butzberg 3944
Buxheim 3704
Caan 218, 350, 1008, 2711, 2907, 4209
Cachy (Frankreich) 3247
Castrop-Rauxel 194
Catillon (Frankreich) 259
Cerny (Frankreich) 30
Chalous-sur-Vesle 1496
Charkow 3297
Charlottenburg (Berlin) 3883
Chatdineau (Belgien) 3979
Chelmecki (Polen) 1726
Chemnitz (Sachsen) 3710
Chipp (Galizien) 4233
Chochonino 129
Cholm 3716
Chuareguan 3723
Cmachowo 627
Cochem 68
Colditz 1687
Colesli 2139
693
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Concordiahütte (Bendorf) 571, 1745, 2999, 4304
Corunda (Italien) 865
Corweiler 3038
Courellette (Frankreich) 695
Crany 4199
Crimmitschen 939
Culm (Westpreußen) 512
Czersk 4320
Dachau 3704
Dahlem 2377
Dahlhausen 1096
Dammig 2379
Danila Iwanowk 81
Danilowa Balka 1556
Danzig 3063, 3527
Darmstadt 3530, 3711, 3796
Dasbach (Breitscheid) 952, 953
Dattenberg 3477, 3635, 4119
Daubach 1988, 3978
Daufenbach 1868, 2346
Daun 2529, 3799
Dauwelshausen 1930
Davos 813
Deesen 1111, 1813, 1821, 2607, 4102
Denain (Frankreich) 2946
Dernau 3563
Dernbach 33, 73, 709, 2273, 2810, 2885, 3424,
4209, 4327, 4328
Detmold 540
Deutz (Köln) 2184
Dieblich (Koblenz) 2260
Diedorf 1319
Diekirch (Luxemburg) 2717
Dierdorf 68, 751, 1556, 1774, 1790, 1792, 1830,
1946, 2270, 2377, 2565, 2727, 2968, 3120, 3291,
3338, 3400, 3709, 3743, 4078
Differdingen (Luxemburg) 993
Dillenburg 1731
Dillingen 1261, 1733, 2814
Dinoankoy (Russland) 726
Dirmerzheim 3031
Djemjansk 3543
Dörth 2250, 2787, 2790, 4166
Dompierre (Frankreich) 2933
Dompremy (Frankfreich) 439
Donsbrüggen 3779
Dorfhausen 2841
Dorsten 227
Dorth 2789
Dortmund 2344, 2767, 2780, 2973
Dorweiler 3028
Douchery (Frankreich) 890, 4139
Drehna 2563
Dresden 2080
Drubocz (Polen) 470
Dschau 3705
Düdelingen 2040
Dünfus 504
Düngenheim 544
Düren 435
Düsseldorf 78, 433, 901, 1064, 1107, 1165, 1184,
1256, 1383, 1482, 1489, 1493, 1697, 1759, 2318,
2705, 2716, 2799, 3000, 3002, 3022, 3023, 3029,
3066, 3542, 3680, 3686, 3808, 3826, 3827, 3831,
3833, 3927, 4024, 4063
Düsseldorf-Eller 1905, 2841, 3022
Düsseldorf-Gerresheim 3833
Düsseldorf-Lohausen 3681
Duisburg 110, 247, 397, 571, 798, 1410, 1554, 1555,
1835, 2227, 2316, 2442, 2530, 3680, 3682
Duisburg-Buchholz 775
Duisburg-Hamborn 364, 1349
Duisburg-Meiderich 364
Duisdorf (Bonn) 1316
Dur el Abyad 84
Dusemond 472
Duzeni 2896
Dwiahel (Russland) 4144
Eberbach 537, 1722
Ebernhahn 535, 2050, 4323
Eberstadt 911, 2792
Ebstorf 1686
Echterdingen 4266
Egerowskoje 1707
Ehrenbreitstein 65, 724, 1019, 1049, 1095, 1220,
1491, 2164, 2260, 2264, 2313, 2551, 3384, 3559,
3850, 3906
Ehringsh 227
Eich 1561, 3347
Eickel 376, 3344
Eilendorf-Atsch 2823
Eisenberg 1054, 1055
Eitelborn 431, 898, 2086, 3341
Eitesheim 342
Eitorf 104, 3086
El-Duda (Afrika) 1863
Elberfeld 3180, 3827
Elbing 2468
Elgendorf 379
Elgert 2746
Ellenhalm 3722, 4318
Ellenhausen 1340, 3251, 3408
Eller (Düsseldorf) 2108, 3831
Ellguth 4334
Ellscheid 4067
Elpersheim 3411
Elsbach 478, 1801, 2165, 2446, 3234, 4007, 4312
Elsen 88
Elten 1784
Eltville 3876
Elversberg 1175
Elzerath 1718
Emden 3268, 3365
Emmerich 2053
Ems (Bad Ems) 378, 1251
Emsdetten 1882
Endenich (Bonn) 244, 3539
Engershausen 2998
Eppenberg 1128
Erbesbüdesheim 19-21, 27, 2268, 3109
Erdorf (Bitburg-Erdorf) 2431
Erfurt 3339
Erntebrück 2806
Erp 2287
Erpel 1558, 2909, 2962
Esch 490, 2392
Esch-Alzig 490
Eschelbach 2256, 2510
Escherwiese 1287
Eschweiler 1115
Essek (Slavonien) 2223
Essel 2033
694
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Essen 12, 125, 285, 329, 336, 589, 671, 776, 1096,
1349, 2036, 2323, 2397, 2410, 2729, 2762, 2920,
2957, 3022, 3616, 3710, 4208
Essen-Borbeck 3077, 3500
Essen-Holsterhausen 2245
Eszerkehnen 1906
Etringen 663
Ettringen 3220
Eulenburg 3930
Eupen 3613
Euren (Trier) 2088
Euskirchen 155, 2433
Ewighausen 1950
Eydtkuhnen 1906
Fachbach 375, 378, 1249, 1710, 1727, 2265, 2267,
2268
Fahr (Neuwied) 3778
Faid 84
Fastrau 2474
Feti-Sala-Kokocy 638
Fettehenne 3517
Fidorowka 1127
Filzen 2006
Finkenstein 3562, 4184
Fischbach 10, 1564
Fischenich 3471
Fischhausen 4197
Flammersfeld 211, 2267, 3413
Flandersbach 1672
Flensburg 1306, 1824
Fleury (Frankreich) 4177
Fluterschen 2411
Fockenbachmühle (Breitscheid) 3899
Forbach (Lothringen) 3034
Frankenbach 1343
Frankenstein 2374
Frankfurt/Main 246, 537, 601, 1286, 1317, 1731,
2318, 2350, 2411, 3030, 3711, 3818
Frankfurt/Oder 565
Frankreich 714, 752, 765, 1302, 1662, 3122, 4005
Frechen 249, 2201
Freiburg 1363
Freienhagen 2019, 3147, 3501, 3525
Friedrich-Wilhelmshütte 4263
Friedrichsdorf 2914
Friedrichshof 2168
Friedrichsthal 3036
Frorath 158, 3825
Fünfmorgen 2088
Fürfeld 399
Fürth 2741, 3545, 3669
Gackenbach 3867
Gaggenau 1852
Gaidellen 3647
Gaitolowo 1149
Garwolin (Polen) 1, 2209
Gasbitze 331
Gau-Algesheim 779, 2458
Gawehnen 2089
Gdesoniki 966
Geisenheim 925, 2215
Geisig 1747, 1763
Geistingen 2254
Gelsenkirchen 597, 1532, 2033, 3183, 3184
Gemmeruh 1760
Georgswalde 1810
Gera 3339
Geresdau 2203
Gering 4023
Germau 1006
Gerresheim (Düsseldorf-Gerresheim) 3837
Gersthan 47, 3290
Gevelinghausen 3574
Gevelsberg 156, 4259
Gierend 42
Giersdorf 3640
Gießen 554, 3818, 4237
Gishenka 3076
Givenchy (Frankreich) 2294
Gläsendorf 2069
Glebowo 3650
Glehn 1132
Gleiwitz 1808
Glockscheid 3652
Godesberg 1490
Goebelsberg 157
Gönnersdorf (Neuwied) 355, 584, 963, 1002, 1779,
2068, 2346, 3168
Gönnersdorf/Vinx. 2868
Görlitz 2077, 2430
Göttingen 1489
Gohren 3765
Goldhausen 1317
Goldscheid 158, 4234, 4310
Gonzerath 3810
Gorbatschowka 3060
Gorki 584, 4021
Gorron (Frankreich) 2897
Gräfrath 190
Graurheindorf 4292
Greimersburg 2963
Grenderich 892
Grenzau 145, 3891
Grenzhausen (Höhr-Grenzhausen) 67, 994, 1775,
2659, 3273, 3729
Griesenbach 104
Grigoripol 428
Groß-Karagaschinka 3810
Groß-Rauschken 3184
Groß Rosinsko 3233
Groß Runow 3765
Groß-Steinmann 1150
Groß-Westfalen 3681
Groß-Winternheim 103
Großbüllesheim 555
Großmaischeid 146, 427, 463, 527, 529, 530, 1064,
1111, 1371, 1520, 1787, 1792, 1794, 1829, 1930,
1963, 1964, 2095, 2100, 2185, 2270, 2329, 2347,
2477, 2480, 2705, 2716, 3053, 3142, 3291, 3294,
3316, 3440, 3642, 3709, 3812, 3841, 3965, 4006,
4221, 4248
Großvernich 2180
Grottensee 1833
Gruppe 4242
Güllesheim 1797, 2143
Güls (Koblenz) 596, 1058, 3094, 4231
Guesneau (Frankreich) 4321
Guiguicourt (Frankreich) 2477, 3617
Gumbinnen 2676
Gurnöbach 3704
Gut Schloßberg 4178
Gutenberg 998
Gutenthal 1197
Haan 993
695
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Hachenburg 1710
Hadamar 4235
Hagen (Westfalen) 749
Hagenau 1722, 1812
Hagenbach 95, 4005
Hahn 2016, 3496
Haindorf 745
Hainhausen 2070
Hainstadt 2101
Halberstadt 204
Halle 3339
Halsenbach 495, 2432
Halter 98
Hamborn 1202, 3604
Hambuch 1276
Hamburg 2978, 3062, 3231
Hammelbach 1700
Hammelburg 3797
Hammerstein 2316
Hannover 447, 644, 1484, 3346, 4181
Hanroth 2793
Hartenfels 556, 1335, 1602, 2929, 3506, 4236
Harzburg 2412
Hasbach 3864
Hattingen 1532, 2497
Hatzelhain 10
Hatzenport 3933
Haunold 2374
Hausbay 2140
Hausen 1249, 2418
Hecherfeld 862
Hechtsheim (Mainz) 2101
Heddesdorf (Neuwied) 6, 41, 224, 334, 399, 449,
502, 531, 534, 591, 593, 598, 604, 698, 728, 768,
782, 797, 912, 961-963, 1210, 1242, 1277, 1437,
1447, 1464, 1471, 1556, 1566, 1567, 1694, 1769,
1789, 1879, 1906, 2068, 2074, 2103, 2354, 2378,
2490, 2729, 2756, 2975, 3003, 3016, 3131, 3158,
3178, 3283, 3378, 3487, 3649, 3700, 3741, 3776,
3778, 3804, 3832, 3834, 3849, 3914, 3971, 4057,
4259
Heerlen (Holland) 2434
Heessen 2410
Hegensberg-Esslingen 2838
Hegensdorf 901
Hegerhof 1194
Heidelberg 3400
Heidhausen 2957
Heilbronn 1665
Heiligenroth 2268, 3564
Heimerzheim 2961
Heinzerath 3919
Heisterbacherrott 3784
Helferskirchen 4018
Hemerten 108
Hennef 602, 3730
Hennenhof 60
Henzert 2581
Herdorf 2409
Hermülheim 3471
Herrenzimmern 3411
Herschbach 53, 466, 997, 1020, 1193, 1573, 1670,
1738, 2028, 2461, 2704, 3440, 3659
Hersel 1724
Herzberg 2182
Hessen 1150
Heuzert 885
Heven 775
Hildesheim 1962
Hilgert 2274
Hillscheid 666, 763, 877, 1348, 1390, 1416, 2444,
2958, 3308, 3508, 3761, 4219, 4256
Hinterkirchen 527, 533
Hintersee 2862
Hirzenach 988
Hochheim 1054
Hochscheid 742, 2801, 2856, 4053
Höhr (Höhr-Grenzhausen) 1848, 2096,2244,
2306,2393, 3095, 3133, 3159, 3844
Hofstetten 3226
Hogendingen 2786
Hohleborn 1269
Holler 385, 402, 1005, 2769, 3394, 3661
Hollig 951
Holzfeld 987, 988
Holztauerhof 737
Hombach (Neustadt/Wied) 885
Homberg 2442
Honnef (Bad Honnef) 767, 1558, 1656, 3023, 3230
Horchheim 62, 367, 880, 1136, 2494
Hordel 1432
Horhausen 638, 1761, 3412, 3591
Hosten 2799
Hottenbach 1485, 2452
Hoven 2291
Huckarde (Dortmund) 1680
Hübingen 365, 366, 2213
Hüllenberg (Neuwied) 3158
Hüls 510
Hülscheid 1480
Huf 1761, 2233, 2993
Hungenroth 1832
Hurl 571
Hurtebise 4142
Husskaja-Poljana 1412
Idstein 2392
Illerich 741, 1031, 3155, 3482
Illzach (Elsaß) 3763
Ilmerow 2975
Immendorf 1879, 3972, 3974
Irestii (Frankreich) 716
Irlich (Neuwied) 192, 223, 403, 518, 519, 604, 728,
741, 1426, 1691, 1938, 2354, 2397, 2559, 2592,
2814, 3335, 3744, 3839, 3970, 3971, 4093, 4258,
4259
Isenburg 173, 206, 210, 216, 226, 348, 691, 892,
1257, 1289, 1290, 1456, 1752, 1764, 2064, 2247,
2286, 2342, 2491, 2605, 2736, 2968, 3000, 3101,
3120, 3400, 3404, 3603, 3634, 3637, 3643, 3678,
3929, 3987, 4078-4080, 4108, 4111, 4120, 4253
Isotschika 3423
Issum 65, 361, 998, 3889
Italien 1391, 3471
Ivanka (Polen) 2522
Izbica (Polen) 2602
Izegem 4124
Jackschönau 2918
Jagodnaja 3373
Jahrsfeld 1704
Jankuri (Kurland) 3131
Jassy (Rumänien) 4179
Jaswo (Polen) 3850
Jekaterinowka 3430
Jeschewo-Schwetz 3114
696
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Jeschkendorf 2472
Jevenstedt 3168
Jezzewo 1444
Joachimsthal 3315
Johannesberg 2215
Johannesburg (Süd-Afrika) 993
Josefowo 548
Jungensand 3330, 3681
Kärlich (Mülheim-Kärlich) 193, 320, 323, 1051, 3558,
3848
Kahn 4009
Kaifenheim 371, 1558, 2376, 3224
Kairo (Afrika) 2826
Kaisersesch 1276, 3482, 3659
Kaiserswerth (Düsseldorf) 2313
Kalinin 3910
Kaliniwo 3646
Kalistowo 944
Kalk 3307
Kalkischkino 419
Kaltenengers 587, 883, 1118, 1526, 1607, 1956,
2881, 3601, 3687, 3926, 3945
Kaltenflies (Zymna) 2499
Kammerforst 3706
Kamp 409
Karoli 4077
Kary (Frankreich) 2824
Kaschaunen 4267
Kassel 2027, 2029, 2034, 2922
Kasun 3567
Kattenes 1582
Kaub 3222
Kausen 538, 659, 1112, 2274, 2348, 2480, 3949,
4200, 4248
Kelberg 3666, 3906
Kellen 3779
Kelterhof (Niederbreitbach) 1801, 2073, 2764, 3234
Kempenich 1051, 1335, 2922, 2923, 3217, 3458
Kesselbach 3315
Kesselheim 716, 1681, 3806
Kessenich (Bonn) 1316, 3108
Kestert 1205
Kettenbach 3645
Kettig 322, 402, 1193, 1765, 1768, 1771, 2474, 3003,
3592, 4173
Kiew (Russland) 2263
Kirchberg (Sachsen) 724
Kirchen 4066, 4067
Kirchheim 1705
Kirchheimbolanden 95
Kirf 4016
Kirschberg 1805
Klacy (Frankreich) 1788
Klein-Eller 1899, 1905
Klein-Gerau 541
Klein-Schlamin 2765
Klein Vasclow 3
Kleinenfeld 756
Kleinhaindorf 1637
Kleinholbach 3191
Kleinmaischeid 38, 75, 145, 150, 343, 438, 530, 751,
752, 803, 902, 903, 1296, 1310, 1451, 1577, 1613,
1931, 1977, 2048, 2207, 2476, 2482, 2565, 2581,
2694, 2923, 2939, 3058, 3303, 3910, 3957, 3973,
4202
Kleinparchleben 497
Klettendorf 2350
Kliding 1646
Klin (Russland) 3024
Klotschkowo 1976
Klotten 504, 2006, 2470, 3271
Klützow 1250
Knapsack 661, 979
Knittelsheim 49
Knottenhof 1871
Kobeljaki 3380
Kobern 2266, 3418
Koblenz 43, 93, 161, 192, 381, 382, 403, 476, 520,
689, 780, 807, 880, 883, 914, 932, 1344, 1346, 1386,
1467, 1598, 1637, 1663, 1908, 1933, 2048, 2061,
2100, 2186, 2227, 2266, 2313, 2366, 2394, 2418,
2439, 2467, 2486, 2606, 2651, 2696, 2740, 2762,
2822, 2887, 2972, 3104, 3132, 3191, 3199, 3219,
3307, 3330, 3374, 3378, 3587, 3596, 3602, 3634,
3645, 3703, 3719, 3749, 3768, 3791, 3835, 3893,
3928, 4020, 4048, 4082, 4088, 4103, 4189
Koblenz-Lützel 939, 1561, 4068
Koblenz-Metternich 3707
Koblenz-Moselweiß 2175, 2560, 3791
Koblenz-Neuendorf 1560, 1726, 1893, 2740
Koblenz-Pfaffendorf 2062
Köln 27, 125, 189, 375, 436, 508, 521, 661, 707, 724,
776, 1056, 1074, 1230, 1245, 1249, 1823, 1868,
1871, 2047, 2053, 2370, 2388, 2389, 2659, 2685,
2804, 2841, 2967, 2973, 3273, 3286, 3307, 3468,
3509, 3738, 3882, 3898, 3956, 4037, 4039, 4058,
4061, 4120, 4160, 4333
Köln-Deutz 2184, 3466, 3511, 3787
Köln-Ehrenfeld 21, 818, 2381
Köln-Holweide 517
Köln-Kalk 697, 748, 755, 1140
Köln-Lindenthal 96, 1626, 2087, 2178
Köln-Mülheim 3132
Köln-Nippes 3509
Köln-Sülz 1483
Köln-Vingst 755
Königsberg 1079, 2335
Königsfeld 3431
Königshof 4117
Königshütte 1150, 3924
Königssteele 847, 2941, 2942, 3024, 4073
Königswinter 528
Koljzowo 2133
Kollig 3224, 3225, 3809, 4157
Kommarmann (Ungarn) 3929
Konatorp 494
Konitz 521
Korschenbroich 1798
Kosinka 3660
Kottenheim 2604, 2726, 3009
Kottiken 2166
Kowel 1478, 2648
Kraftshagen 2503
Krakau 3692
Kramsk 3150
Krapionka 1663
Krasna (Bessarabien) 2352
Krauchenwies 2842
Kraxtepellen 1006
Krefeld 549, 3977, 4062
Kreuznach (Bad Kreuznach) 2967
Kreuzwalt 3873
Kröpplingerhof (Brodenbach) 2896
Kröv 2696
697
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Krümmel 1593, 2686, 2692
Kruft 1257, 1333, 2079, 2874
Krunkel 1604, 4002
Kruszewo 550
Krzyworzeka (Polen) 493, 501
Kukley 210
Kupferhammer/Oberbieber (Neuwied) 449
Kurland 2054
Kurtscheid 442, 744, 1195, 1287, 1334, 1951, 2448,
2449, 3060, 3740, 3774, 4228, 4283
Kuttig 1185
La Materie 791
La Rochelle 270
La Vasquerie 963
Laar 602, 1287
Labuhn 3583
Lagnicourt (Frankreich) 3083
Lameth 4007
Lampertheim 4287
Landres 1929
Langenbeutingen 200
Langenisch 2925
Langenlonsheim 996
Langerfeld 2169
Langfuhr 1774
Langhecke 3507
Langstadt 3829
Laubach 2772
Lauterbach (Bayern) 1654
Le Gergen 2605
Le Meznil 2812
Lederbach 50, 74, 75, 248
Lehe 3531
Lehmen 3847
Leimnitz 1021
Leimrieth 2217
Leipzig 893, 3136
Leipzig-Lindenau 1199
Lenz 329
Leuterod 2508
Leutesdorf 474, 483, 698, 1297, 1884, 2506, 2858,
3105, 3106, 3239, 3300, 3516, 3566, 4020, 4120,
4122
Leverkusen 710
Liblar 382
Lichnau 598
Lichterfelde 3623
Lieg 3962
Liegnitz 3640, 3828
Lierschied 3222
Liesenfeld 1850
Lieser 4103
Limbach 862
Limburg 1317, 1481
Lindenbusch 3160
Lingerhahn 2901
Linnich 4249
Linz 65, 430, 585, 602, 1107, 1876, 2295, 2962,
2993, 3185, 3492, 3587, 4119
Lipowik 2984
Lippinken 1461, 3114
Liptin 1968
Liry (Frankreich) 3359
Lissendorf 3286
Lithaire (Frankreich) 1054
Lobris 3724
Lodz (Polen) 2373, 3829
Löwenberg (Schlesien) 2919
Lohausen 3557
London 3882
Lonkorsz 2412
Lorch 3343, 3344, 4091
Lorsch 1233
Losheimergraben 59
Lubez (Russland) 2850
Lubiath 2406
Lubochin 3114
Lubovija 3731
Lubyca-Krolewska (Russland) 2259
Lübeck 2979
Lüdenscheid 414
Lülsdorf 1072, 3086
Lüneburg 1341
Lütgendortmund 3680
Lützel (Koblenz) 4334
Lugo (Spanien) 3876
Lukawa 1802
Lustino 3700
Lutz 1737
Lutzerath 110
Luxemburg 2465
Lykershausen 409, 411, 413, 2149, 4126
Lyon (Frankreich) 934
Machern 1978
Macken 3012, 3013
Madfeld 1154
Mainz 1324, 2480
Maisons de Champagne (Frankreich) 2205
Majdanek 545
Malaja/Iangusal 2315
Mallendar 2058, 2734
Mambächel 2229
Mangschütz 3124
Mariarachdorf 3619, 3849
Mariaroth 450, 2260
Marienfelde 1743
Marienhausen 1216, 3617, 3738
Marienrachdorf 45, 2179, 2680, 2708, 3251, 3619,
3948
Maring 355
Marinpol 4012
Markow Wlikije-Luki 706
Marosbeserpely 207
Maroth 3008
Marseille (Frankreich) 826
Matuschkino 3078
Mausbach 1773
Mayen 543, 1266, 2834, 3016, 3461, 4024, 4082
Medzn (Russland) 2423
Meggen 556, 3459
Meiderich (Duisburg) 15, 2036, 3318
Meieringen (Schweiz) 415
Meinborn 574
Meinerzhagen 333
Mellingen 1258
Melo-Jarki Platenow 2637
Melsbach 1895, 3329, 3649, 3776, 4278, 4285
Menin (Frankreich) 3022
Mensfelden 250, 1052, 2791
Merchweiler 3379
Merkelbach 635
Merlenbach 3034
Merschweiler 4012
Mertesdorf 3570
698
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Mertloch 1873
Merville (Frankreich) 1905
Merzig 375, 867
Metternich (Koblenz) 2409, 2524, 2628
Metz (Frankreich) 3700
Meurich 2022, 2447
Mewe 615, 616
Michaleze 2344
Michelbach 1247
Miederkingen 1109
Miegehnen 4267
Miesenheim 369, 471, 831, 3614
Mikojanowka 3124
Milstenau 816
Milwaukee (Amerika) 2755, 2932
Minden 2998
Minsk (Russland) 693, 912, 1867
Mitau 829
Mittelmarter 3701-3703
Modena (Italien) 2450
Modenheim 3343, 3762
Modlin 3268
Mönchengladbach 453, 1826, 2314, 3882, 4213
Mörz 3257
Mötsch (Bitburg) 462
Mogendorf 1735
Mogilow 1550
Mombach (Mainz) 2826
Momoeycha 1071
Monehy 1464
Monheim 991
Montabaur 222, 3079, 3080, 3647
Montevenezio 142
Monzingen 71
Moreuil 2321
Morlanocourt 2985
Morshausen 356
Morswiesen 2945, 3458
Moschheim 3393
Mosdok 2802
Moselsürsch 4082
Moselweiß (Koblenz) 1626, 2317, 2402, 2409, 3346,
4088
Moskau 755
Motzen 2490
Mühlpfad 3407, 3541
Mülheim (Köln) 386, 390, 517, 1930, 3021, 3091,
3487, 4003, 4268, 4270
Mülheim/Rhein 1766, 2873
Mülheim/Ruhr 2869, 3381
Mülhof 436
Mülhofen (Bendorf) 56, 91, 94, 314, 349, 476, 543,
663, 1019, 1042, 1190, 1221, 1238, 1442, 1589,
1594, 1748, 1750, 1959, 2099, 2173, 2437, 2441,
2495, 2587, 2702, 2704, 2757, 3108, 3140, 3152,
3171, 3359, 3404, 3419, 3426, 3430, 3500, 3653,
3727, 3755, 3756, 3759, 3801, 3845, 3920, 3926,
4075, 4117, 4126, 4222, 4327
Müllenbach 2585
München 1321, 1457
Münster 3574
Münstermaifeld 2728, 3389, 3391, 3546
Müsch 2853
Muffendorf 2226
Mukrz 4103, 4236
Munster Lager 3294
Murom 658
Muscheid 4327
Nachtsheim 1245
Nalbach 223
Namedy (Andernach) 1970
Namur (Belgien) 281
Nassen 3017
Nastätten 151
Naumburg 643, 1808
Nauort 218, 589, 908-910, 1077, 1324, 1478, 2538,
2565, 2630, 2732, 3193, 3249, 3523, 3761, 3903,
4171
Neersen 4077
Neidenburg 1834
Nereto (Lettland) 80
Nessa 2500
Neu-Isenburg 3448
Neudorf 189, 3622
Neuenahr (Bad Neuenahr) 3170
Neuendorf (Koblenz) 759
Neuenmünster 2526
Neuenrade 180
Neuerburg 66
Neugurkowschbruch 2406
Neuhaldensleben 1053
Neuhausen 4246
Neumünster 2865
Neunkirchen 321, 1366, 2924
Neuß 1872, 2314, 3509
Neustadt (Neustadt/Wied) 147, 1252, 2765, 4017,
4292
Neuweilnau 1272
Nickenich 2466, 2781
Nied 520, 3230
Nieder-Dürenbach 2012
Nieder-Heidau 2472
Nieder-Hertwigswaldau 3828
Niederbachem 1066
Niederberg 342, 1047, 3717
Niederbieber (Neuwied) 108, 152, 199, 679, 1086,
1861, 2731, 2979, 3073, 3893, 4295
Niederbieber-Segendorf (Neuwied) 1776
Niederbreisig 74
Niederbreitbach 87, 89, 281, 444, 699, 1104, 1480,
1493, 3630
Niederdollendorf 2226
Niederdürenbach 2002
Niederelbert 1005, 1503, 1976, 2256, 2510, 3874
Niedererbach 1202
Niedergondershausen 115, 1182, 3494
Niederhammerstein (Hammerstein) 078, 3324
Niederheimbach 1578
Niederhofen 4323, 4327, 4328
Niederholtorf 2330
Niederhoppen 3490
Niederkassel 3083, 3086
Niederkomt 691
Niederlahnstein 547, 598, 694, 1712
Niedermarsberg 1154
Niedermendig 1297, 3197, 3216, 3220, 3272
Niederpleis 640
Niederrain 3423
Niedersain 3089, 3585, 4250
Niederschelden 2806, 2835
Niederseelbach 1736
Niederwambach 3829
Niederwerth (Vallendar) 69, 345, 734, 1894, 3529,
3718
699
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Niederzissen 74, 619
Niedzinge 2789
Niedzno 3679
Nievern 2048
Nippes (Köln) 1724, 1725, 2195
Nittel 586, 1086, 2523
Noll 2446
Nordsee 1054
Nothalen 3562
Notscheid 3371
Now.-Bogdanowka 1698
Nowaja Uschiza 3100
Nowek 1071
Nowo-Markowka 3611
Nowotscherkorsk 866
Nußbaum 71
Ober-Akatoff 2002
Ober-Edscheid 1212
Oberbieber (Neuwied) 125, 397, 472, 601, 768, 847,
936, 1679, 1735, 2190, 2283, 2295, 2312, 2735,
3005, 3082, 3100, 3267, 3394, 3410, 3544, 3552,
3875, 4206, 4290
Oberdollendorf 1432
Oberdorf 3557
Oberelbert 2643
Obererbach 2280, 3079
Obergladbach 120
Obergondershausen 1767, 1769, 1772, 1774
Oberhammerstein 2527, 3352
Oberhausen 737, 1579, 2469, 3538
Oberhövels 3712
Oberholzweiler 4084
Oberhonnefeld 2797, 3228
Oberkassel 357, 1194, 1800, 3784
Oberkirchberg 3381
Oberlahnstein 1579, 1906, 2597, 2651, 2926, 4015
Oberlahr 350
Oberndorf 979
Oberneisen 1193
Oberpleis 528
Obersain 1655
Obersteinebach 1279, 1841, 4011
Oberwesel 818, 1441
Oberwinter 3149
Ochtendung 4, 430, 951, 2148, 3167
Odenburg 1114
Odenkirchen 419, 522, 3871
Oderbruch 2419
Ölsnitz 2072
Oestrich 961, 1563, 2265
Ohlau 340, 2046
Ohligs 3719
Ohra (Danzig) 3063
Ohrdruf 3832
Olchowatka 1892
Oldenburg 1698
Olpe 2041
Oos 1023
Opladen 3019
Opotschka (Russland) 395
Oppenhausen 3753
Orel 3098
Orle 3538
Orsoy 2505
Osiek (Polen) 3996
Ossinowka 34
Ostenburg 4056
Osterflierich 4064
Osterspai 873, 1255
Ottmachau 2069
Oudenaarde (Frankreich) 3546
Over (Waldbreitbach) 3554
Over-Schuy (Holland) 2074
Pachten 2851
Paeschendaele (Frankreich) 3371
Paffenlöh 772
Paffhausen 999
Paniola-Perugia 2175
Paruschowitz 3433
Peenemünde 1090
Pentschenko 3480
Pericop (Ukraine) 3678
Perleberg 1244
Perthes (Frankreich) 765, 1347
Petersberg 614
Pfaffendorf (Koblenz) 563, 914, 1103, 2494, 2975,
3033
Pfalzfeld 3879
Pillig 3271
Pinnow 451
Pirach 2905
Piräus 1461
Piski 1359
Pittsburg (Amerika) 3295
Plaidt 13, 1092, 1189, 2704, 3014, 4101, 4109
Pleckhausen 638, 2598
Plütscheid 4085
Poboika 3973
Poelken 3233
Poeni-Jassy 1827
Poitiers-Montreuil 2443
Pojesmen (Russland) 699
Polch 3003
Polnisch Probnitz 502
Pommern 618, 3271, 3386
Porchow 2930
Porz (Köln) 3867
Porzsa (Ungarn) 1833
Pozieres (Frankreich) 702
Prag-Reuth 3845
Praßlauken 2457
Prath 2264
Proskurow (Ukraine) 606
Puderbach 2273, 2412, 3228
Pudlau 2327
Püllesheim 638
Pulheim 3086
Pupowka 2050
Quiddelbach 2210
Racewo 3315
Radevormwald 2582
Radolfszell (Baden) 3154
Rahms 3413
Raj-Alexandrowka 2010
Rakwitz 381
Rannstedt 4238
Ransbach 777, 2444, 3074, 3308
Raon l'Etape 1109
Rappenau 3762
Raschdorf 1211
Raschkowo 391
Raseinen (Litauen) 3277
Rasrytoje 2274
Rastede (Oldenburg) 893
700
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Rathmannsdorf 2582
Raubach 126, 497
Raulitz 707
Raumbach 3629
Ray (Nordamerika) 3876
Recklinghausen 3698
Redwihr (Frankreich) 876
Regnieville (Frankreich) 2952
Reichenbach (Schweiz) 2399
Reichenwalde 2276
Reidenbruch (Bad Hönningen) 2971
Reil 954, 3336
Reimerath 3666
Reimsbach 2829
Reipertsweiler 3066
Remagen 622
Rendsburg 355
Rengsdorf 338, 1252, 1422, 2297
Renitz 3583
Rensy (Frankreich) 2812
Reschenbach 1097
Reuschenbach 423
Rheinbach 887
Rheinbreitbach 544
Rheinbrohl 433, 1770, 2238, 2582, 2748, 4333
Rhens 2237, 2766
Rhoden 707
Richnowo 840
Riga 1866, 2552, 3829
Rindern 4047
Ripont (Frankreich) 3837
Ripont-Mühle 2518
Riveris 1484
Rocassna 2382
Rockenfeld (Neuwied) 3548, 3778
Rocux (Frankreich) 3797
Rodenbach (Neuwied) 51, 2298, 3158
Rödelhausen 3112
Röhlinghausen 426
Rönsahl 772
Roeux (Frankreich) 2915
Rogasice (Russisch Polen) 500
Rohr 3950
Rommersdorf (Neuwied) 1, 19, 22, 92, 249, 377, 500,
501, 736, 939, 954, 955, 1095, 1137, 1220, 1252,
1253, 1413, 1489, 1740, 1836, 2030, 2037, 2184,
2187, 2203, 2208-2210, 2290, 2318, 2326, 2351,
2426, 2502, 2503, 2592, 2822, 2850, 2904, 3261,
3332, 3334, 3762, 3793, 3795, 3883, 4262, 4287
Roppenheim 3870
Rosenberg 2695, 3858
Rosna 4020
Roßbach 1528, 2049, 3654
Rosslau 1870
Rotenburg 4048
Rothenburg 3669
Rottershausen 3377
Rotzenhahn 1267
Roxheim 1447, 1468, 3875
Roy 2360
Rozki 3237
Rubang 1004
Rudolstadt 1706
Rübenach 1257, 1805, 4271
Rüdesheim 717
Rüggisberg (Schweiz) 447
Ründeroth 1823
Rüscheid 3410, 3812
Rüsselsheim 3751
Rukornica (Polen) 2522
Rumänien 608, 1557, 1887, 2646, 3491
Rumbas (Kurland) 619
Russheim 3218
Russland 1402, 1502, 1775, 2895
Ruwer 1807
Ryabinki 2793
Saarbrücken 1278, 1578, 3036
Saarburg 635
Saarlouis 3835
Saffig 1248, 3130
Sainerholz 1517
Saliman 2476
Salzig (Boppard) 1084
Sambleben 4107
Sanisonow 3103
Sankt Laurent 2925
Sankt Yrieix (Frankreich) 2743
Sarmsheim 3545
Saulgau 1321
Saulrures-sur-Moselette (Frankreich) 2772
Sayn (Bendorf) 31, 173, 180, 195, 334, 346, 492,
505, 579, 606, 638, 663, 767, 769, 1032, 1060, 1138,
1237, 1271, 1307, 1396, 1538, 1595, 1679, 2053,
2164, 2186, 2197, 2198, 2412, 2416, 2526, 2673,
2691, 2698, 2702, 2706, 2712, 2715, 2804, 2817,
2819, 2837, 2870, 3109, 3360, 3398, 3416, 3449,
3460, 3611, 3624, 3644, 4189
Saynthal (Isenburg) 173, 180, 625, 2215, 2487, 3862
Schalke (Gelsenkirchen) 633, 3323
Schalkenmehren 921
Schatescha 2578
Scheinfeld 3859
Schenkelberg 613, 1203
Scheuerchen 3630
Schidlitz 1270
Schiefbahn 4077
Schieroslaro 575
Schirkow-Vjentoscha 4047
Schiron (Griechenland) 444
Schlawe (Pommern) 1885
Schlebusch 710, 1931
Schlemrowitz 4261
Schloss Schöneck 3156
Schloss Wernigerode 3967
Schloßbach 3935
Schlottendorf 3881
Schmalwasser 1678
Schmidthausen 3666
Schneppenohl 2056, 3683
Schöllkrippen 1107
Schöneberg 1793, 3586
Schönecken 708
Schönfeld (Ostpreußen) 1845
Schönwald 1825
Schönwerder 615
Schröck 520
Schrotha (Posen) 1319
Schtschemilowka 2123
Schübelbach (Schweiz) 580
Schwärzelbach 3584
Schwall 2364, 2365, 2897
Schwarzen Meer 2524
Schwarzenau 664
Schwarzerden 1096
701
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Schweich 2431
Schweidnitz 1244
Schweiz 2431
Schwenningen 1164
Schwerin 706
Schwickertshausen 3927, 3928
Sedan (Frankreich) 1126, 1570
Seelbach 2738
Seesen 1444
Segendorf (Neuwied) 1216, 2168, 2429, 3292, 3435
Seinter 3764
Selasia (Afrika) 363
Selters 1340, 3223
Sengenau 4069
Seranoillers (Frankreich) 3047
Serbien 2421
Sessenbach 482, 1832, 3245
Sessenhausen 3515, 3948
Sevenich 135, 148, 260, 849, 850, 2006, 2124
Sevislocz 2689
Sibirien (Russland) 1918, 4248
Siebeldingen 1872
Siebenmorgen 3320, 4022
Siedenstein 2041
Siegburg 602, 603, 620, 1193, 2170, 2254
Siegen 342
Sieglar 481
Siershahn 1660, 2768, 3936
Simmern 2362, 3508, 3735
Simmern u. Dhaun 399
Sindelfingen 2239
Singhofen 1583
Sint Pieter (Holland) 3226
Sinzig 849, 2227
Skerino 3923
Sleleswiga 1261
Slotterie 3681
Smolensk 1042, 2369, 3057
So-Bend (USA) 3358
Sochaczew 429
Soetenich 1074
Sohl (Bremscheid) 739, 742, 999
Soissons (Frankreich) 874
Solingen 190, 507, 1129, 1729, 1828-1830
Solingen-Ohligs 3635
Soltnitz (Pommern) 1885
Somme 766, 1591, 1650
Souain (Frankreich) 2158, 2682, 2941
Souain-Perthes (Frankreich) 976
Soyevurt 1470
Spangdahlem 1565
Spessart 620
Spich 432
Sponsheim 3764
Ssemjonowskojo 64
Ssukowka 3652
St. Gilles (Frankreich) 3941
St. Goar 1166, 3130
St. Ingbert 2277
St Johann 1558
St. Julien (Frankreich) 984, 2016
St. Lo 2307
St. Quentin 1924
St. Sebastian 3806
St. Souplet (Frankreich) 215
St. Wendel 4052
Stalheim (Lothringen) 2587
Stalingrad 213, 1327, 3432
Stapelmoos 3748
Stara Byschoff 1090
Starizy-Newel 514
Stary Oskol 3922
Steamutha 1913
Stebach 570, 3289, 3463
Steeg 2805
Steegerhütte 189, 560
Steimel 2866
Steinbach 2090
Steinen 581
Steinforth 3870, 3871
Steinshardt (Lorscheid) 2856
Stendal 1676, 1677
Sternfeld 3181
Stettin 2097, 2492, 2805
Stockhausen 3061
Stockhof 2373
Stojentin 3765
Stolberg 2199
Stolzenberg 2184
Straßburg 16, 3542, 4005
Straubing 2601
Strelitzy 1309, 1384
Strelno 3338
Strempt 1050
Stromberg 31, 608, 654, 1077, 1078, 1478, 1688,
2275, 2294, 2300, 2328, 2329, 2401, 2732, 2814,
3193, 3198, 3547, 3602, 4177
Stry (Galizien) 1110, 4233
Stuhm 2862
Stuttgart 1375
Styrum 1745
Suderwick 3697
Sülz (Köln-Sülz) 88, 2846
Sürth (Rondorf) 3552
Surela 260
Swinemünde 2097
Sytschy (Russland) 2187, 2208, 3795
Taganroy 2847
Tahure 4308
Tarahtarch 3345
Taranowka 3823
Tarnau 1211
Tarnopol 1980
Tawern 2489, 2523
Tesanreui 2571
Thalhausen 338, 3841
Thieporal (Frankreich) 3839
Tillet (Belgien) 541
Timoschoevka 3547
Tinonka (Russland) 847
Tizi (Algier) 185
Tollmingen 2089
Tpendtschewa Osloboda (Russland) 1252
Traben-Trarbach 2760
Trawniki (Polen) 2860
Treis 63, 64, 2760
Treslou (Frankreich) 2415
Trier 708, 1136, 1434, 1474, 1754, 2088, 3230,
3644, 4324
Triest 2446
Troisdorf 3022, 3023
Troscheli 3333
Trowino 239
Trub 2223
702
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Trubschachen 3332
Tschemlysch 103
Tscherkassy 11
Tschernaja 1329
Tschernyschkowo 3672
Tschistjakowo 3254
Tufflingen 1877
Tunesien 252
Turoscheln 2499
Tutschkowo 592
Twezskaja 1039
Uckerath 602
Uedem 3139
Uelzen 1596
Unkel 1558, 4311
Unterpeichen 4019
Unterrohr 2181
Untershausen 4037
Urbach-Überdorf 1069, 1139, 1854, 3228
Urbar 959, 1095, 1220, 1300, 1953, 2418, 2690,
2790, 2865
Urmitz 6, 1550, 1956, 2062, 2459, 3285, 3464
Usedom 1090
Valdobbiadene (Italien) 1733
Vallendar 62, 414, 546, 582, 734, 1087, 1519, 1742,
1775, 1875, 1968, 2058, 2077, 2112, 2595, 2639,
2699, 2734, 2771, 2822, 2964, 3075, 3095, 3197,
3311, 3322, 3429, 3467, 3529, 3717, 3823, 3868,
4115, 4244
Varachani 1677
Vehlingen 656, 2059, 2137
Venlo (Holland) 3346
Verdun (Frankreich) 177, 616, 1649, 2301, 2521
Verholjang 1516
Verscheid 439, 1103, 3633
Vettelschoß 750
Vierscheid 1101, 1102
Villas-Bretonnense (Frankreich) 1036
Vinsch 3431
Vitry (Frankreich) 217, 2160, 4215
Vitry le Franeois (Frankreich) 1779
Vouziers (Frankreich) 2493
Wabergrafsmeer (Holland) 155
Wahn 432
Wahrenberg 2207, 3816
Waldbreitbach 47, 118, 183, 423, 425, 444, 739, 742,
884, 1104, 1376, 1391, 1642, 1801, 1919, 2410,
2449, 2571, 2750, 2801, 2856, 2883, 3012, 3060,
3274, 3507, 3554, 3628, 3630, 3676, 4311
Waldbröl 3082
Waldburg 3501
Waldesch 2237, 2460, 2531
Waldheim 4246
Waldmannshausen 11
Waldwiese 1871
Wallersheim (Koblenz) 1561
Wanfried 1672
Wanlo 523
Wanne 398
Wardhausen 3779
Wassenach 3360
Watenbüttel 346
Wattenscheid 3715
Way-Lohan 795
Wehr 3084
Weidenau 3872
Weierbach 825
Weimar 57
Weinheim 1105, 1883
Weißenthurm 74, 187, 322, 378, 505, 516, 529, 684,
690, 703, 795, 856, 1198, 1237, 1240, 1306, 1930,
2012, 2148, 2219, 2705, 2753, 2963, 3129-3131,
3540, 3601, 3703, 3731, 3747, 3926, 4023, 4077,
4156, 4270
Weitersburg 58, 67, 341, 1147, 1158, 1384, 2054,
2528, 2649, 2764, 3358, 4244, 4254
Weitmar (Bochum) 3698, 3715
Welling 3524
Welschbillig 515
Welschneudorf 4071
Werch Klichenka 2156
Werden (Essen) 145, 1570
Werdino 3798
Weremine 20
Werlau 2082
Wermeling 4084
Werne (Bochum) 3173
Wernigerode 3967
Werschetz (Jugoslawien) 3113
Wersten 1695
Wesel 4061
Wesniny 3536
Wetter 3671
Wichulec 624
Wiebelskirchen 321, 2431
Wiehagen 3080, 3932
Wiemelhausen 3715
Wien (Österreich) 373
Wiersch 1779, 3114
Wierzyre (Russland) 2426
Wiesbaden 2643, 2645
Wiesenburg 1836
Wiewiozken 4180
Wildeshausen 3162
Willich 2638
Willroth 770, 3931, 4017
Wilsberg 4082
Winden 3088
Windhorst 2272, 3331, 3333
Wingenheim 3873
Winningen 1058, 1789
Wipeshausen 3639
Wipperfürth 907
Wipshausen 3639
Wirges 645, 947
Wirscheid 1115
Wissen 1936, 3082, 3712, 4068
Wissersheim 3054
Witebs 4069
Witebsk (Russland) 2022
Witten 600, 2145
Wittgert 1318, 1901
Wittlich 1869, 2525, 3467
Wladimirskaja 524
Wlocin-Gruszczyce 11
Wölsreg 2205
Woitowzy 1933
Wojkow 11
Wolfenacker 49, 1165, 2589
Wolffradtshof 2292
Wolgard 2239
Wolken 1824
Wolki Male (Russland) 3795
Wollendorf (Neuwied) 963, 1838
703
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Ortsregister
Wollin 2375
Woroschilowa 1261
Woroschnitza (Russland) 2914
Wülfrath 1216, 1672
Wuppertal 2169, 3267
Wuppertal-Barmen 2488
Wusen 756
Wyssoky 1054
Yoney 1617
Ypern 386
Yserkanal (Frankreich) 699, 1433
Zaborze 3033
Zedlitz 2
Zell 921
Zeltingen 140, 2114
Zemmer 515, 516, 979, 1563-1565, 1769, 2243
Zettingen 2232
Zielonka 3159-3161, 3628
Zilles 1891
Zimmerhof 3762
Zißdorf 940
Zülkenhagen 2843
Züsch 2527
Zwiesel 487
704
Die Einwohner von Heimbach – Teil I
Benutzte Literatur
Brog, Dr. Hildegard
Vom Naturphänomen zum Wirtschaftswunder – Geschichte der Bimsindustrie
Brog, Hildegard und Lahr, Reinhard
Der Erste Weltkrieg und seine Folgen aus Sicht der Schulchroniken von Heimbach
und Weis
Busch-Schirm, Beate:
Bürger- und Familienbuch Leutesdorf/Rhein 1450 bis 1800
Bürger- und Familienbuch Leutesdorf/Rhein 1800 bis 1899, Teil II
Familienbuch Neuwied – Feldkirchen I
Familienbuch Neuwied – Feldkirchen II
Familienbuch Neuwied – Feldkirchen III
Familienbuch der Evangelischen Friedenskirchengemeinde Heddesdorf I
Familienbuch der Evangelischen Friedenskirchengemeinde Heddesdorf II
Familienbuch der Evangelischen Gemeinde Niederbieber I
Familienbuch der Evangelischen Gemeinde Niederbieber II
Deeters, Elisabeth Dorothea:
Sie lebten mit uns
Dellmann, Hermann Th.:
Urkunden erzählen Geschichte – Standesämter im Kreis Kleve
Frauenberger, Michael
Bopparder Bürgerbuch, Vierter Band, Die alte Stadt Boppard 1800- 1900
Gensicke, H.:
Landesgeschichte des Westerwaldes, Wiesbaden 1958
Hardt, Albert:
Im Wiedischen Land – Geschichte der Orte in der Verbandsgemeinde Rengsdorf
Im Lande der Neuerburg an der Wied
Kläser, Josef
Die Familien der Augst, Arzbach-Eitelborn-Kadenbach-Neuhäusel, 1704-1874
Lahr, Reinhard
Heimbach-Weis – im Wandel der Zeit 1. Auflage 1993
Heimbach-Weis – Bilder erzählen Geschichte(n), 1. Auflage 2009
Leicher, H.:
Heimbach-Weiser Heimatbuch, Koblenz 1961
Meinhardt, Albert:
300 Jahre Neuwied, Neuwied 1953
Pauly, F.:
Siedlung und Pfarrorganisation im alten Erzbistum Trier. Das Landkapitel Engers, Trier 1970
Regnery, Franz:
Jüdische Gemeinde Neuwied
ohne Verfasser:
Die Rasselsteiner Eisenwerks-Gesellschaft: Dem Gedächtnis unserer im Weltkriege 1914/18 für das
Vaterland Gefallenen
Heimat-Jahrbücher des Landkreises Neuwied: von 1928 bis 2005
Heimatchronik des Kreises Neuwied, 1966
75 Jahre Maria Himmelfahrt Neuwied-Gladbach 1914 - 1989
75 Jahre Männerchor Heimbach Festschrift zum Gesangwettstreit aus Anlaß des 75 jährigen Bestehens am
6., 7. und 8. Juni 1959
150 Jahre Karneval in Heimbach-Weis 1827 - 1977
150 Jähr Bestehen Rasselsteiner Eisenwerks Gesellschaft
75 Jahre Maria Himmelfahrt Gladbach, Neuwied-Gladbach 1989
714

Documentos relacionados