Herunterladen

Сomentários

Transcrição

Herunterladen
20 Wuppertaler Stadtleben
WZ DONNERSTAG, 15. NOVEMBER 2012
STADTMENSCHEN
Heute UniTal: Vom Wandel der deutschen Sprache
Was ist gutes Deutsch?
Und wie hat sich unsere
Vorstellung von der korrekten Sprache über die
Jahre verändert? Um solche Themen geht es heute,
Donnerstag, 19.30 Uhr, in
der Elberfelder Citykirche
am Kirchplatz in der Reihe
UniTal von WZ und der
Gesellschaft der Freunde
der Bergischen Universität. „Entwicklungstendenzen des Gegenwartsdeutschen – Sprachwandel oder Sprachverfall?“ heißt der heutige Vortrag der Germanistin Susanne Uhmann (Foto: Archiv). Dabei geht es auch
um die Einflüsse des „Denglischen“ auf die Alltagssprache sowie
aktuelle Veränderungen der Grammatik. Wie immer bei UniTal
ist der Eintritt frei. Red
A
David Becker live im Café Zweistein
TIPP FÜR JAZZ-FREUNDE
Dieser Mann ist in Wuppertal kein Unbekannter:David Becker, US-Jazz-Gitarrist mit zeitweiligem Wohnsitz im Tal, ist mal wieder für einen Live-Auftritt zu Gast in der alten Heimat. Am morgigen Freitag, 16. November, ist
Becker mit seiner Band David Becker Tribune im Café Zweistein an der Aue
zu sehen und zu hören. Los geht es bei freiem Eintritt um 19.30 Uhr. Neben
Becker werden sein Bruder Bruce und Bassist Bolle Diekmann auftreten.
BANDS KÖNNEN SICH BIS ZUM 23. NOVEMBER BEWERBEN
Schüler-Rockfestival: Der Countdown läuft
„Bye bye Uni-Halle“, sagt im kommenden Jahr das Schüler-Rockfestival – denn 2013 steigt das Riesenkonzert für Wuppertals Musiktalente zum vorerst letzten Mal in der Halle auf dem Osterberg.
„Wir rocken die jetzt noch einmal richtig“, sagt Festivalerfinder
Kalle Waldinger mit einem augenzwinkernden Seitenblick auf die
sanierungsbedürftige Halle, „sie soll zwar nicht einstürzen, aber
richtig Spaß wollen wir schon haben.“ Mit etwa 4000 Zuschauern
rechnen Waldinger und sein Mitstreiter Björn Krüger vom Verein
Ronsdorfer Rockprojekt – und hoffen auf zahlreiche Bewerbungen
vielversprechender Bands aus der Region. Die Castings sind bereits angelaufen – Bewerbungen nimmt das Rockprojekt noch bis
zum kommenden Freitag, 23. November, entgegen. „Mitmachen
kann, wer mutig und eigensinnig ist und wer auf der Bühne was
rüberbringt“, so Waldinger – wünschenswert seien auch eigene
Songs oder mindestens starke Coverstücke. Wer ausgewählt wird,
wird vom Rockprojekt ausführlich bis zum Konzert begleitet und
fit für die Bühne gemacht, ehe er am 19. Januar des kommenden
Jahres an der Uni-Halle sein Talent beweisen darf. Auch eine prominente Band ist dann wieder als Stargast vertreten – 2013 ist das
die vielversprechende Metalcore-Gruppe Eskimo Callboy, die im
März dieses Jahres ihr Debütalbum herausbrachte und auf diversen Festivals im In- und Ausland zu
überzeugen wusste. Diese und
Der „Vater“ des
weitere Infos zum Schülerrock
Schüler-Rockfessowie Details zur Bewerbung
tivals: Kalle Walfinden sich im Internet auf:
dinger. Foto: Mathias Kehren
www.schuelerrockfestival.de
fl
www.kaisers-tengelmann.de
Küsschen zwischen zwei echten Kerlen: Gorilla-Mann Vimoto wird von Tierpfleger Thomas Hammes ganz liebevoll mit einer Erdnuss gefüttert. Foto: Andreas Fischer
Geschenk an den Zoo: Gorilla
Vimoto ist jetzt Wuppertaler
TIERISCH Seit 2009 lebt der Silberrücken als
Leihgabe im Zoo. Zum Abschied von Ulrich
Schürer wird der „Charmeur“ eingebürgert.
Von Mirjam Wlodawer
180 Kilo schwer, breite Schultern
und ein dichtes silbergraues Fell
auf dem Rücken: Vimoto, der Silberrücken-Gorilla im Wuppertaler Zoo, ist eine imposante Erscheinung. Als Leihgabe des Züricher Zoos kam er 2009 nach
Wuppertal. Dass Vimoto dem
Zoo nun zum Abschied des langjährigen Direktors Ulrich Schürer als Geschenk vermacht wurde, sorgt bei André Stadler, dem
Kurator des Zoos, und Vimotos
Pfleger Thomas Hammes für Begeisterung.
Stadler erinnert sich genau daran, wie er den Gorilla 2009 aus
Frankreich mit Hammes abholte.
Lachend erzählt er: „Thomas und
ich gehören zu den wenigen
Menschen auf der Welt, die von
sich sagen können, nachts um
zwei mit einem Silberrückengorilla in Paris gewesen zu sein.“
Zur Überraschung der Männer
erwies sich der Gorilla auf der
Fahrt als unkomplizierter und ruhiger Mitfahrer. Lediglich seine
Trinkgewohnheiten waren etwas
extravagant. Weil der Gorilla nur
aus Gefäßen mit einer extra breiten Öffnung trinkt, mussten
Stadler und Hammes Zwischenstopp an einer Tankstelle machen
und dort für den anspruchsvollen
Giganten eine Flasche GraniniSaft kaufen.
Voll des Lobes ist Stadler auch,
was die sozialen Fähigkeiten des
Gorillas angeht. Ohne diese hätte
sich die Ankunft im Affenhaus als
Dr. Oetker Wölkchen
verschiedene Sorten,
je 125-g-Becher
Druckfehler vorbehalten.
40%
BILLIGER
Gültig bis 17.11.2012
0 33
100 g: € 0,26
WE_KW46_2012_V
äußerst schwierig erweisen können. Dort erwarteten ihn nämlich
vier äußerst dominante GorillaDamen. Jene waren dafür bekannt, Vimotos Vorgänger Tam
Tam von seiner Führungsposition verdrängt zu haben. Fortan
ließ dieser es zu, dass ihm seine
Frauen das Futter wegnahmen
und sich im Kampf um die Führung zerstritten.
Mit Vimoto aber sei Friede in
das Affenhaus eingekehrt, erzählt
Zoo-Kurator Stadler. Denn so
dominant das Gorilla-Männchen
naturgemäß auch sei, gegenüber
seinen vier Gorilla-Damen habe
sich Vimoto von Anfang als echter Charmeur gezeigt. Anders als
andere Gorilla-Männchen, die
ihre Weibchen bei der ersten Begegnung ruppig zu Boden werfen,
habe Vimoto das Herz der selbstbewussten Gorilla-Damen mit einem freundschaftlichen Knuff
und einem vergleichsweise sanften Wurf zu Boden erobert. „Sein
0 49
Schinken-Aufschnitt
Farmerschinken,
Westfälischer
Rollschinken
geräuchert oder
Kochschinken
nach französischer
Art gegart
je 100 g
1 49
www.metzgerei-birkenhof.de
Rinderbraten, Rindergulasch
oder Sauerbraten
„Hausfrauen Art“
Qualitätsrindfleisch
vom deutschen
Jungbullen,
aus dem Bug,
je 1 kg
Orangen
aus Spanien, Kl. I,
Sorte: Navelina,
3-kg-Netz
1 79
Kaiser’s Tengelmann GmbH, Wissollstraße 5 – 43, 45478 Mülheim an der Ruhr
22
X2XX
1 kg: € 0,74
Clementinen mit oder ohne Blatt
aus Spanien, Kl. I, Sorten:
Oronules oder
M
Clemenpons, PREMIU
je 1 kg
X2XX
49
33%
Lieblingsweibchen Ukiwa liebt
ihn abgöttisch“, erzählt der Pfleger. Und da das Herz des Affen
groß ist, begegnet er auch Stadler
und Hammes freundschaftlich.
„Der sieht uns als Kumpel“, sagt
Hammes. „Und wenn ein Tier
sagt, dir schütte ich mein Herz
aus, dann ist das so.“ Vimotos
Herz hat Hammes erobert. Der
55-Jährige mit dem dicken
Schnurrbart darf dem Gorilla mit
dem Mund Erdnüsse reichen.
Das sieht aus wie ein liebevolles
Küsschen – unter echten Kerlen.
19%
BILLIGER
3 99
BILLIGER
Vimoto im Wuppertaler Zoo mit
den Gorilla-Damen Lomela, Rosi,
Ukiwa und Grace zusammen.
Auch Nachwuchs gab es 2012. Leider aber müssen Gorilla-Junge
Tebogo und die kleine Vana in
Stuttgart aufgezogen werden.
Persil Megaperls oder Gel +10 %
16 + 2 Waschladungen
verschiedene Sorten,
je Packung bzw. Flasche
Nur solange
der Vorrat
reicht!
Prosecco
Blû secco
0,75-lFlasche
AFFEN-HAREM Seit 2009 lebt
TagesknzuümllWeocr!hhenende
3.99
1 Wl: € 0,22
DO 15.11.
Amaro
Ramazzotti
30 % Vol.,
0,7-lFlasche
Lactosefrei!
Frico Gouda jung
holländischer
Schnittkäse,
48 % Fett i. Tr.,
sahnig-mild,
100 g
1 kg: € 3,32
8 99
Frisches Rotbarschfilet
ideal zum Braten,
Panieren und
Backen im
Backteig,
100 g
Cocktailstrauchtomaten
aus Marokko, Kl. I,
500-g-Schale
1 66
Erhältlich in Filialen mit
Frischfisch-Abteilung. Frische Schweineschnitzel,
Schinkenbraten oder
Schinkengulasch
je 100 g
Qualität. Garantiert.
VIMOTOS FAMILIE
Unsere
Beaujolais Villages
Primeur Charles Rousseau
Rotwein aus Frankreich,
trocken,
0,75-l-Flasche
1 l: € 5,32
Ihre Fachmetzgerei
■
23%
BILLIGER
3 33
1 l: € 4,44
Warsteiner Premium Verum
20 x 0,5-l-MW-Kasten
8 88
1 l: € 12,69
0 59
FR 16.11.
Hergestellt
bei uns in
NRW
Maggi Ravioli
verschiedene Sorten,
je 800-g-Dose
23%
BILLIGER
9 99
1 l: € 1,00
zzgl. Pfand: € 3,10
48%
BILLIGER
0 99
1 kg: € 1,24
SA 17.11.

Documentos relacionados