WIR IV 2011

Сomentários

Transcrição

WIR IV 2011
Turn- und Sportgemeinschaft
Nordholz und Umgebung
von 1907 e.V.
Mit Sonderbericht des
Gewerbevereins Nordholz
Nr. 105
IV. Quartal
2011
Garantiert KSK.
Nehmen Sie uns
beim Wort.
Sie wünschen sich einen zuverlässigen Partner, der Sie in allen finanziellen Fragen kompetent unterstützt?
Sozusagen einen Partner fürs Leben? Der idealerweise immer persönlich für Sie da ist und Ihnen stets
unkompliziert zur Seite steht? Dann haben Sie diesen mit der KSK gefunden. Denn genau das garantieren wir
Ihnen mit unserem KSK-Qualitätssiegel. Garantiert KSK. Nehmen Sie uns beim Wort.
Inhalt
Redaktionsteam . . . . .
Vorstand . . . . . . . . .
Impressum . . . . . . . .
Ferienpass . . . . . . . .
Jugendfreizeit Heinoland
Ein Herz für Kinder . . . .
Nachruf H. Frey . . . . .
Seniorenabend der TSG
Bericht der Werbetrommel
Turnen . . . . . . . . . .
„Müller Girls“ auf Neuwerk
Älteren-Turnen . . . . .
Nordic Walking im Watt .
Fußball . . . . . . . . . .
Sportabzeichen . . . . .
Breitensport . . . . . . .
Tanzen . . . . . . . . . .
Mitgliederverwaltung . .
Seniorenzentrum
Seniorenzentrum
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
5
7
10
13
15
21
23
25
29
30
32
35
37
39
45
49
54
57
Nordholzer Tannen
Ein offenes, freundliches Haus. Ruhig gelegen und
dennoch zentral im Ortskern der Gemeinde Nordholz
H. Plümer GmbH · Oderstraße 20 · 27637 Nordholz
Telefon (04741) 975-0 · www.nordholzer-tannen.de
3
Elfenweg 25
Schillerstr. 8
Hauptstraße 69
neben der Pinguin-Apotheke
Heidi Porrio · Apothekerin
Feuerweg 3 · 27637 Nordholz
Telefon 0 47 41 / 97 98 -0
Telefax 0 47 41 / 97 98 -98
fü
ie
rS
Schulstr. 6
Poststr. 3 b
auf der Höhe
[email protected]
www.zeppelin-apotheke.com
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 8.00 - 19.00 Uhr
Mi.
8.00 - 18.00 Uhr
Sa.
8.00 - 13.00 Uhr
Durchgehend geöffnet
4
• Verleih von Pari-Boy-Inhaliergeräten
• Anmessen von Kompressionsstrümpfen
• Verleih von Medela-Milchpumpen und Babywaagen
• Blutdruck-, Blutzucker- und Cholesterin-Bestimmung
• Hautmessung und dermatologische Beratung
• täglicher Botendienst
Kalli
Uschi
Frank
Wir möchten uns
bei unseren Inserenten,
durch die das Heft
erst bestehen kann,
und unseren Austrägern
für ihre Treue bedanken.
Allen wünschen wir
ein schönes, gesundes
und besinnliches Weihnachtsfest.
Die Redaktion
5
§
SVEN ALLERS
Rechtsanwalt
Oderstraße 6a
27637 Nordholz
Rechtsanwalt
SVEN ALLERS
Tel: (0 47 41) 9 81 86 90
Fax: (0 47 41) 9 81 86 99
Für Ihren sportlichen Erfolg sorgen Sie selber um Ihr gutes Recht kümmere ich mich.
Schnell - Kompetent - Zuverlässig
Oderstraße 6a - 27637 Nordholz - Tel. 0 47 41 - 9 81 86 90
Termine nach Vereinbarung - Im Einzelfall auch bei Ihnen zu Hause.
Hans Itjen
Kirchstraße 17, Nordholz
Tel.: 04741-60 37 31
Fax: 04741-60 37 30
Mobil: 0175-17 45 217
E-Mail: [email protected]
www.hans-itjen.de
6
•
•
•
•
•
•
•
•
Dachsanierung
Terrassen-Überdachungen
Holzrahmenbau, Holzdecken
und Holzböden
individuelle Holzbaulösungen
Innenausbau
Carports
Zimmertüren und Fenster
Wintergärten
Vorstand
1. Vorsitzender:
Helge Rothenberg
Joh.-Meincke-Str. 4
Tel. 0 4741/75 92
Fax 0 4741/60 22 81
Mobil 01712 06 5188
fung der Teilnehmer zur Helgoland Düne,
bis zum Jahr 2011 wurde alles etwas
komfortabler.
Die ersten Freizeiten gingen ab 1995 nach
Helgoland auf die Düne. Alles spartanisch,
kleine Zelte, kein Wasseranschluss,
gekocht wurde auf dem mitgenommenen
Gaskocher, kein Strom usw. usw.
Seit dem Sommer 1995 fanden alle Jahre
wieder Jugendfreizeiten für unsere Kinder/Jugendlichen des Vereins statt. Was
im Jahr 1995 noch sehr abenteuerlich
begann, Abfahrt mit dem Seebäderschiff
ab Bremerhaven, Materialanlieferung im
Helgoländer Schiffskontor und AusschifDas Ausschiffen zur Düne
Jürgen Remmert bei der Menübereitung
Es war noch alles etwas abenteuerlich,
dafür war aber das abendliche gemeinsame Grillen am kleinen Tümpel auf der Düne
für alle Teilnehmer etwas Besonderes. Es
ging stetig weiter, die Jugendfreizeiten
wurden auf mehrere Tage verlängert, die
Ansprüche wurden immer größer. Es folgten die vielen Freizeiten an der Ostsee, die
Jugend- und Freizeitstätte des Landes
Schleswig Holstein war über viele Jahre
immer wieder ein beliebtes Ziel. Direkt an
der Ostsee gelegen und der Hansa Park
war auch gleich nebenan.
Zum 90. Vereinsjubiläum, im Jahr 1997,
kam die erste Auslandsreise ins Programm. Paris, die Stadt der Träume, die
7
Wolfgang Ebel Bau
Fliesenleger, Maurer- und Betonbaumeister
27637 Nordholz
Lilienweg 2
Telefon
(0 47 41) 84 81
Telefax
(0 47 41) 76 07
Jens & Lars Picker
Genießen Sie unsere frische regionale Küche
in einer gemütlichen Atmosphäre!
Ausgezeichnet vom Landkreis Cuxhaven
Mühlenstraße 78 · 27637 Nordholz
Tel. 0 47 41/10 35 - Fax 10 36
[email protected]
www.zum-gruenen-wal.de
Familienfeiern bis 120 Personen, gemütliche Hotelzimmer, Kegelbahn
8
Die TSG Nordholz steht Kopf (im Hansa Park)
TSG Nordholz war mit 50 Teilnehmern
dabei. Die Kinder/Jugendlichen liefen mit
großen Augen durch die Weltstadt, viele
der Sehenswürdigkeiten werden für immer
im Kopf bleiben. Über den Champs-Elysees zum Arg de Triomphe, Notre Dame
Die Betreuer auf der
MAIN STREET
im Disneyland Paris
und Eifelturm, alles wurde abgeklappert.
Der absolute Höhepunkt war natürlich der
Besuch im Disneyland Park Paris, hier wurden die Augen noch größer. Im Jahr 2002
gab es nochmals so eine Freizeit nach
Paris für die TSG Nordholz.
Dazwischen gab es
immer wieder die Zeltlager Scharbeutz oder
Otterndorf.
Als neuestes Ziel der
letzten Jahre wurde das
Heinoland in Holland
angesteuert. Hier ist
alles etwas komfortabler, kein Schlafen auf
der Luftmatratze oder
der lästige Abwasch,
hier gab es feste Betten,
alle Teilnehmer in einem
Haus und ein ganz tolles
Programm im Park.
Einen Ausflug in den
Freizeitpark Slagharen
rundete immer das Programm ab.
9
Suchanneck GmbH
Heizungs- und
Sanitärservice
Dorfstraße 126
27637 Nordholz
Telefon 0 47 41 / 18 14 10
Telefax 0 47 41 / 18 14 30
IMPRESSUM:
Herausgeber: Turn- und Sportgemeinschaft
Nordholz und Umgebung von 1907 e.V.
Geschäftsstelle: Mühlenstraße 48
Tel. 0 47 41 / 29 78, Fax 0 47 41 / 18 05 86
Geschäftszeiten: Mi. 15.00 -18.00 Uhr
(außer in den Schulferien)
Homepage: http://www.tsgnordholz.de
1. Vors.: Helge Rothenberg
Tel. 75 92
2. Vors.: Frank Bretschneider
Tel. 6 00 27
3. Vors.: Silke Stein
Tel. 73 28
Schriftführerin: Silke Bretschneider Tel. 6 00 27
Kassenwart:
Jürgen Wohlers
Tel. 20 12
Redaktion:
Klaus Kahlfeld
Ursula Schmidt
Tel. 74 35
Frank Berg
Tel. 60 28 59
e-Mail:
[email protected]
[email protected]
10
24 Stunden Notdienst
Außer-Haus-Verkauf
von Heizungsund Sanitärartikeln
Fachbetrieb
für Heizungs- und
Sanitärservice, Öl-,
Gas- und Brennwerttechnik,
Solaranlagen, Kaminerneuerung,
Badsanierung und Regenwassernutzung
Bankverbindung:
Kreissparkasse Nordholz (BLZ 292 501 50),
Konto-Nr. 121 000 370
Sportarten:
Fußball, Judo, Leichtathletik, Tanzen,
Tischtennis, Turnen und Volleyball
Der Bezugspreis ist im Mitgliederbeitrag enthalten.
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt
und die Richtigkeit der einzelnen Beiträge.
Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Anzeigen
nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen
Genehmigung weiter verwendet werden dürfen!
Alle Eltern konnten ihre
Kinder nach den Freizeiten
wieder wohlbehalten in die
Arme schließen und waren
aber leider bei der Beendigung der Freizeiten auch
immer blitzschnell verschwunden. Es gab keine
Verletzungen oder sonstige
unerfreuliche
Vorkommnisse, die es ja in
letzter Zeit häufig gegeben
hat.
Noch waren die Paddel alle größer!
All diese Unternehmungen für unsere Kinder konnten natürlich nur mit der Hilfe der
Jugendbetreuer des Vereins durchgeführt
werden. Die Berufstätigen mussten immer
einige Tage ihres Urlaubs opfern und hatten auch noch die Verantwortung für die
vielen Kinder. Aber ich bin sicher, alle
haben es gerne getan, waren immer mit
Elan bei der Sache und haben sich immer
wieder engagiert. Aber auch die Betreuer
hatten manchmal richtig Spaß.
Immer wieder gab es Geburtstage zu feiern
Nicht vergessen möchte
ich aber den Förderkreis
der TSG Nordholz, in ganz
erheblichen Umfang gab
es immer wieder Zuschüsse zu den
Jugendfahrten. Die Teilnahme war so für
alle Kinder/Jugendliche zu einem erschwinglichen Preis möglich. Manche
Unternehmer bezahlten auch ganze Teilnehmergebühren für einige Kinder.
Den Betreuern dieser Jugendfreizeiten der
letzten Jahre gilt mein ganz besonderer
Dank, vor allen Dingen meiner Frau, die
mich jahrelang bei diesen Freizeiten unterstützt hat.
Die Organisation und Leitung der Jugendfreizeiten gebe ich nun ab, als Opa muss
nun auch mal Schluss sein.
Meine Nachfolger in der Leitung der Vereinsjugendfreizeiten stehen fest, haben sich in
den letzten Jahren gut eingearbeitet und planen schon für das
Jahr 2012. Jonas Heincke und
Sabine Eichele , Tanja, Stoni
und Sören ,werden mit dem
eingespielten Team das richtige
Rezept für die Zukunft finden.
Alles GUTE für die ZUKUNFT.
Teamleiter
Helge Rothenberg
11
Fahrschule
Land Wursten
Inh. Willi Wollny
• Ausbildung der Klassen A - BE - C1E - CE - T - L - M
• Aufbauseminar ASF (Führerschein auf Probe)
• ASP (Punkteabbau)
• Betreuung bei allen verkehrsrelevanten Problemen
• Theorie leicht gemacht durch intensive Schulung
0 47 41/ 21 70
01 72 / 4 25 69 39
0 47 42/ 4 00
01 71/ 4 18 24 00
NORDHOLZ
DORUM
CUXHAVEN
Elbestraße 1
Speckenstraße 24
Poststraße 22
Unterricht:
Do. 19.00-20.30 Uhr
Anmeldung: 18.00 Uhr
Unterricht:
Di. 19.00-20.30 Uhr
Anmeldung: 18.00 Uhr
Unterricht:
Mo. u. Mi. 19.30-21.00 Uhr
Der 2. Unterrichtstag in der Woche nach Vereinbarung
Andrea Berner-Liebert
Masseurin und med. Bademeisterin
• Klassische Massagen • Bindegewebsmassagen • Massagen nach
Dr. Marnitz • Fußreflexzonenmassagen • Man. Lymphdrainage
(ML/MPE) • Fangopackungen • Naturmoor • Heißluft • Inhalation •
Kryotherapie (Eis) • Krankengymnastik nach Operationen • nach
Unfällen • nach neurologischen Erkrankungen • Wirbelsäulengymnastik • Säuglingsgymnastik • Haltungsschule für Kinder •
Psychomotorik • Sportphysiotherapie • Kinesiologie • Fußpflege •
Solarium
Bahnhofstraße 33
27637 Nordholz
12
Termine nach Vereinbarung
Telefon und Fax:
(0 47 41) 60 20 20
Ferienpass der Gemeinde Nordholz
Fast 8 Meter erreicht.
Alle Jahre wieder gibt es den Ferienpass für die Kinder der Gemeinde Nordholz. In den Sommerferien wird so ein
zusätzliches Freizeitangebot für die Kinder geboten. Alle Vereine der Gemeinde
wurden gebeten Angebote zu machen.
Die TSG Nordholz hatte sich wieder mit
vielen Angeboten beteiligt. Hier nun
einige der vielen Möglichkeiten.
Die Abteilung Ju-Jutsu bot einen
Schnupperkurs in der Schulturnhalle
an. Es gab eine gute Beteiligung und
manches Kind will in Zukunft diese
Sportart betreiben. Der Ausdauerlauf
und die Abnahme des Sportabzeichens
waren leider nicht so gut besucht, dafür
wurde das Schwimmen sehr gut angenommen.
Der Renner war das Klettern in der Kletterwand der Johannes-Kirche in Sahlenburg. Bis zu einer Höhe von 8 Metern
konnten die Kinder die besondere Körpererfahrung erleben, Selbstvertrauen
und Vertrauensbildung stärken. Natürlich alles unter fachkundiger Anleitung.
Für die Fahrt zum Heidepark stellten wir
unseren Vereinsbus mit Fahrer bereit.
H. Rothenberg
1. Vors.
13
Ihr PC
Rottland 14, 27637 Nordholz
Telefon 04741 - 914007
Mobil
0170 - 8191400
Telefax 04741 - 1810109
E-Mail: [email protected]
http://www.berndarnold.net
“?
„spinnt
• Lösung von
Computerproblemen
• Interneteinrichtung
• Hard- und Software
• Firmenbetreuung
AUTODIENST CAHSAU
FREIE WERKSTATT
..
Fur alle Fabrikate · Kfz-Meisterbetrieb seit 1985
•
•
•
•
Inspektion u. Reparatur
Unfallinstandsetzung
TÜV + AU täglich
Autoglas u. Leihwagen
1985 2010
Bundesstraße 20a
27637 Nordholz
☎ 04741 - 73 09
„Seit 25 Jahren meisterlicher Kfz-Service:
auch für Ihren PKW“
Tischlerei • Einbruchschutz • Notöffnungen
TISCHLEREI RICKER
Mechanische Sicherheitssysteme
für Fenster und Türen für Privatund Firmengebäude
Wir sind aufgenommener Handwerksbetrieb im aktuellen Errichternachweis „Mechanische Sicherungseinrichtungen“ des Niedersächsischen Landeskriminalamtes.
Nutzen sie die Chance einer kostenlosen Beratung
INHABER TISCHLERMEISTER
RAYK BOROWSKI
14
Mühlenstraße 21
27637 Nordholz
Telefon (0 47 41) 24 00
Jugendfreizeit Heinoland 2011
Die Eltern von 38 Kindern standen am
Freitag 08.07.11 mit feuchten Gesichtern morgens um halb 8 am Bahnhof in
Nordholz. Das kam aber nicht nur vom
Abschiedsschmerz, sondern auch vom
strömenden Regen, der uns in Nordholz
Richtung Heinoland in Holland verabschiedete.
Nach bis dahin ruhiger und entspannter
Busfahrt, mussten wir nach unserer 2.
Pause einen kleinen Umweg in Kauf
nehmen, da sich die kleine Laura in
einer Tür auf dem Rasthof den Finger
geklemmt
hatte.
Glücklicherweise
waren wir noch in Deutschland und
haben einen Abstecher nach Nordhorn
gemacht. Jonas hat einen Arzt in der
Verwandtschaft, der auch noch zufällig
dort wohnt und alles stehen und liegen
ließ, um der Kleinen zu helfen. Nach
einer Stunde Zwangspause für die
Anderen und einem dick bandagierten
Finger ging es weiter, bis wir um halb 3
im Heino Summercamp in der Nähe
von Zwolle/NL ankamen.
Das Haus wurde bezogen, Koffer ausgepackt und die Kinder erkundeten das
Camp. Nach dem Abendessen statteten wir dem Schwimmbad und der
Disco unseren ersten Besuch ab.
Am Samstag, 09.07.11 haben wir den
Vormittag mit Schwimmen, Tischtennis,
Volleyball und Spiele spielen verbracht.
Nachmittags waren wir mit einigen
Mädchen Pony reiten und für den Rest
wurde die Turnhalle gemietet. Später
wurde noch Bingo angeboten. Abends
ging es nochmal zum Schwimmen und
danach ins Kino, wo auf unser langes
Bitten hin, das Viertelfinale der Frauenfußball WM gezeigt wurde. Leider ist
Deutschland nach der Verlängerung
ausgeschieden.
Am Sonntag, 10.07.11, wurde durch
die Campleitung ein Beachvolleyballturnier organisiert. Alle Gruppen im
Lager meldeten ihre Mannschaften, so
dass in zwei Vierergruppen das Turnier
begann. Wir haben dafür Plakate
gemalt, Pompons für die Cheerleader
aus Luftballons gebastelt und unsere
Mannschaft lautstark angefeuert. Die
TSG Nordholz belegte den 3. Platz, war
aber bei der Fanbase auf jeden Fall auf
Platz 1.
Im Anschluss sammelten sich alle Kinder zum Spielen auf dem Sportplatz.
Dabei zeigten Sabine und Tanja anhand
der ausgewählten Spiele, dass sie auf
dem Juleica Kurs sehr gut aufgepasst
und viel gelernt haben.
L+S
Haustechnik
Heizung - Sanitär
ddc 0471/9812563
Werner Schultz
16
An der Kirche 13
27637 Nordholz
Tel. 0 47 41 / 60 20 23
Nach dem Abendbrot gab es
nochmals die Möglichkeit zum
Schwimmen und zum Abschluss
wurde eine eigene Hausdisco
durchgeführt, bei der die Tanzfläche eher weniger frequentiert
wurde.
Damit wieder ein bisschen Ruhe einkehrt, erzählte Jonas dann eine Geschichte von einem Schatz. Problem
war, dass der Schatz in einem Bunker
am Ponytrail versteckt war. Also auf zur
Nachtwanderung abends um 23 Uhr.
Die Großen waren eher unerschrocken,
aber die kleineren Kindern bekamen
schon einen ziemlichen Schrecken, als
der Wächter des Schatzes plötzlich
ordentlich Krach machte, mitten im
Wald und im Dunkeln. Der Ein oder
Andere war sich selbst zu Hause immer
noch nicht sicher, ob es nur ein Spaß
oder Ernst war.
Am Montag, 11.07.11, fand ab 10 Uhr
eine Challenge am Badesee statt, zu
der wir uns angemeldet hatten. Geboten wurde Kanu fahren, Stepbike fahren, Klettergarten, Bungee-Jumping,
Hüpfburg, Hamsterwasserrad und natürlich im See baden. Insgesamt ein
wunderschöner und aufregender Tag
für alle Kinder.
Abends wollten die Kinder wieder ins
Schwimmbad, wo wir wieder viel Spaß
hatten. Als alle gerade trocken und wieder frisch angezogen waren, fuhr die
Feuerwehr auf den
Hof. Jeder dachte
sofort an Feueralarm, Übung oder
falschen Alarm. Zu
unserer
großen
Überraschung fuhren sie direkt auf den
Sportplatz und rollten die Schläuche
aus. Und dann…
Wasser
Marsch!
Quer über den Sportplatz, in den Him-
17
Redaktionsschluss
für die Ausgabe I. Quartal 2012
30. 12. 11
Farben- und Tapetenfachgeschäft
Bodenbeläge aller Art
Wärmedämmung
Malereibetrieb
Tel.: 0 47 41 / 75 32
276
Fax: 0 47 41 / 80 12
g2
37 Nord
holz, Ahornwe
Schlüsselfertige Häuser, Stahlbetonbau
Renovierungen, Sanierungen, Maurerarbeiten
K.W. Rieper
Scharnstedter Weg 44
27637 Nordholz
Telefon (0 47 41) 75 49
Telefax (0 47 41) 74 88
18
Baugeschäft
mel und in alle Richtungen wurde Wasser gespritzt. Und unsere frisch geduschten Kinder mitten drin. Alle hatten
einen Riesenspaß beim durch den
Strahl laufen und beim durch die Pfützen schliddern. Nach einer halben Stunde war der Spuk vorbei und alle wurden
wieder trocken gelegt.
Am Dienstag, 12.07.11, fuhren wir nach
dem Frühstück in den Freizeitpark nach
Slagharen, wo der ganze Tag mit Wildund kamen mit einer 2. Torte
zurück, die vor Helge abgestellt wurde. Er hat über 20
Jahre Jugendfreizeiten der
TSG geleitet und diese sollte
nun seine Letzte sein. Vielen
Dank dafür von allen Kindern,
die mit Dir erwachsen werden
durften.
wasserbahn, Achterbahn, Fliegender
Teppich, Karussell und Schiffschaukel
fahren verbracht wurde. Abends wurde
schon mal ein wenig aufgeräumt und
gepackt und so manch vermisste
Socke etc. kam wieder zum Vorschein.
Alles in allem war es wieder
sehr schön. Es gab wenig
Streit und nur sehr kleine Verletzungen. Wir hatten nur auf
dem Hin- und Rückweg schlechtes
Wetter, ansonsten war es super. Laut
Sören waren wir eine sehr „homogene“
Gruppe und wir Betreuer freuen uns
schon auf das nächste Jahr.
It´s Pietro´s und TSG Style
Der Mittwoch begann beim Frühstück
mit einem Ständchen samt Torte für
May, die ihren 10. Geburtstag feierte.
Anschließend verschwanden alle Kinder
Bis dahin liebe Grüße von
Tanja, Sabine, Helge, Sören, Stonie
und Jonas unser lieber Busfahrer
Weil Autofahren
schon genug kostet.
Jetzt individuelles Kfz-Angebot erstellen lassen.
VGH Vertretung
Andreas Götting e. Kfm.
Bahnhofstr. 5
27637 Nordholz
Tel. 04741 913036
Fax 04741 913037
www.vgh.de/andreas.goetting
[email protected]
Gilla’s Imbiss
Bei uns gibt es für Jung und Alt immer
etwas leckeres zu Essen
Land-Wursten-Burger
mit 340g Fleisch
Dinos aus Hähnchenfleisch
Currywurst Spezial
Schlagukenspieß
Chillie Poppers
Vorbestellungen
unter Telefon
0 47 41 / 60 28 77
B 6 Nr. 14
27637 Nordholz
Frikadellen hausgemacht
frische Schnitzel und Kotelett
vom Schlachter
Kartoffelsalat, Nudelsalat und
frische gemischte Salate werden
natürlich auch von uns selbst gemacht
20
Öffnungszeiten:
tägl.11 - 21 Uhr
Montag Ruhetag
chkeiten
Sitzmögli en
a
vorh nd
Ein Herz für Kinder
Es kommt wieder die Weihnachtszeit,
die Kinder schreiben die Wunschzettel
und bekommen große erwartungsvolle
Augen. Das alles gab es zu Weihnachten 2010 auch in Afrika. Frau Lepa aus
Nordholz hat ein großes Herz für die
vielen armen Kinder im Waisenhaus in
der Provinz Ostkap. Jedes Jahr sammelt sie für das dortige Waisenhaus
kleine Geschenke und Mitbringsel. Mit
einem Containerschiff, gut bewacht von
Frau Lepa, geht es anschließend über
mehrere Monate und Stationen Richtung Afrika. Der Verein TSG Nordholz
wurde letztes Jahr angesprochen, es
ging nur um kleine Bälle für die dortigen
Waisen. Hieraus wurde ganz schnell
eine Sammlung innerhalb des Vereins.
Es gab so viele ausgemusterte Fußbälle, alte Trikots, Stofftiere und Bekleidung, die auf einen neuen Besitzer warteten. Innerhalb kürzester Zeit konnte
ich ein umfangreiches Spendenpaket
zusammenstellen. Im November wurde
der Vereinsbus beladen und bei eisigen
Temperaturen und Schneegestöber
ging die Fahrt nach Bremerhaven zum
Containerterminal. An Bord der „ Dal
Kalahari“ staunte man nicht schlecht,
dass eine Dame auf einmal mit fast 30
Koffern Richtung Afrika reisen wollte.
Alles klappte hervorragend, die Besatzung half beim Stauen der vielen
Gepäckstücke. Als Belohnung für die
Sammlung und den Transport nach
Bremerhaven gab es für uns eine
Führung auf der Brücke des modernen
Containerschiffs.
Auch für dieses Weihnachtsfest wollen
wir wieder sammeln, gut erhaltene Kinderkleidung und Sportausrüstung wird
gesucht.
Und
natürlich
werden
Kuscheltiere und kleine Miniaturautos
sehr geschätzt. Wer etwas für diese
Waisenkinder in Afrika tun will, bitte bis
zum 1. Dez. in unserer Geschäftsstelle
abgeben. Die Öffnungszeiten stehen
hier im Heft. Danke
H. Rothenberg - 1. Vors.
Auch in Südafrika ist die Nummer10 sehr begehrt.
21
Reparatur aller Autotypen
TÜV/AU
Unfall-Instandsetzung
Motorinstandsetzung
Fahrwerksänderungen
Inspektion/Wartung/Ölwechsel
Express-Service • Optisches Tuning
Kfz-Meisterbetrieb · Inh. G. Neumann
Gewerbestraße 1a · 27637 Nordholz
Telefon 04741-31 43
22
n
fer
mp
mse
ßdä
Bre
Sto
tor
Mo
f
puf
Aus
fen
Rei
ddc 0471/9812563©
Autoservice Nordholz
Wir sind die Werkstatt
Die TSG Nordholz trauert um ihr Ehrenmitglied
Hermann Frey
(Hannemann)
Im Rahmen einer würdigen und bewegenden Beerdigung verabschiedete
sich die TSG Nordholz von ihrem
Ehrenmitglied.
Am 1.Januar 1939 trat Hermann Frey
in den Verein ein und hat ihm über 72
Jahre die Treue gehalten.
Über Jahrzehnte hat er unseren Verein
und somit seine Sportfreunde auf dem
gemeinsamen Weg begleitet. Hannemann hat sich immer zu seinem Verein
TSG Nordholz bekannt und ist stets
vehement für die Ziele unseres und seines Vereins eingetreten.
Während der Zeit seiner Mitgliedschaft
wurden einige Projekte in Angriff
genommen, die ohne seine tatkräftige
Mithilfe nicht hätten verwirklicht werden
können. Er setzte unter anderem nahtlos das fort, was sein Vater Theodor
Frey schon 1933 mit der kostenlosen
Überlassung des Geländes für den Bau
des Willi-Wicke-Sportplatzes getan
hatte. So stellte Hannemann Frey im
Jahre 1959 weitere 2900 qm Gelände
zur Verfügung.
Als Vereinswirt war er allen Mitgliedern
bekannt und für alle Mitglieder hatte er
immer ein offenes Ohr. Er war ein
Mensch der leisen Töne und wurde
nicht nur, - sondern auch -, deshalb so
besonders anerkannt.
Die besondere Leidenschaft Hannemanns galt dem Fußball und dem
Handball, doch auch die anderen, in
der TSG Nordholz angebotenen Sportarten verfolgte er mit Interesse.
Hermann Frey
Aufgrund seiner langjährigen Mitgliedschaft und der herausragenden beispielhaften Vereinsverbundenheit, durfte ich Hannemann auf der JHV 2009
mit der Goldenen Ehrennadel mit der
Zahl 70 auszeichnen. Dies war nur eine
der vielen verdienten Auszeichnungen.
Er gehört damit in die Reihe der Vereinsmitglieder, die immer mit Ehrfurcht
und Respekt genannt werden.
So wie er lebte, starb er. Geborgen im
Kreis der Familie und begleitet von vielen Menschen auf seinem letzten Weg.
Und immer sind irgendwo Spuren
Deines Lebens, Gedanken,
Bilder, Augenblicke und Gefühle.
Sie werden uns an Dich erinnern und
Dich dadurch nicht vergessen lassen.
Wir trauern mit seiner Familie, kennen
ihr Leid und fühlen uns mit ihr verbunden.
Helge Rothenberg
1.Vorsitzender
23
Kunstgewerbe & Geschenke
Geschenkecke
R. Wilksen
GmbH
Sehenswerte Neuheiten zu jeder Jahreszeit.
Trendige Farben und Materialien.
Überraschende Motive
und schöne Geschenkideen.
Peilstelle 2-4 · 27637 Nordholz · Telefon 0 47 41 / 71 02
M
Heizungs- und
Sanitär-Installations-GmbH
&
S
Jörg Mückler
Postfach 1045
27633 Nordholz
Bad
Renovierung
Fax: (0 47 41) 60 20 43
Tel.: (0 47 41) 62 05
24
Seniorenabend bei der TSG Nordholz
Nordholz. Das von Kurt Küchler bestellte
Rahmenprogramm war das Ereignis beim
Seniorenabend der TSG Nordholz im
Gasthof „Stadt Frankfurt“ in Nordholz. Wie
bei der Brotzeit oder der kalten Platte die
sich die Senioren vorher schmecken
ließen, hat auch der „Showblock“ gezeigt,
die Mischung macht`s und kann für jeden
etwas bieten.
Zur Unterhaltung der rund 70 Gäste stürmten fünf Mitglieder der „Wurster Asse“,
einem Club in dem in Spieka Skat und
Rommé gespielt wird, den Saal und parodierten zunächst die Gruppe „Dschinghis
Khan“ die mit Titeln wie „Dschinghis Khan“
und „Moskau“ Anfang der 80er Jahre
erfolgreich waren. Später trat die Gruppe
noch als „Village People“ auf. Hervorzuhe-
ben sind die tollen Kostüme der Akteure
aus Spieka, die zwischen den einzelnen
Songs in Windeseile dem nächsten Titel
angepasst wurden. Die von kräftigem Rhythmus geprägten Lieder hatten kein Problem die Zuschauer zum Mitsingen und
zum Klatschen zu verführen.
Elke Riecker brachte mit ihrer in plattdeutscher Sprache vorgetragenen Geschichte
vom Wischlappen der Großmutter den
feinsinnigen Humor und die Bodenständigkeit in den Saal.
Die Gruppe „Just for fun“ unter Leitung von
Manuela Lenzer brachte deutsche Oldies
und Schlager zusammen mit einigen plattdeutschen Liedern, die zumindest runter
bis Hannover fast jeder kennt.
Herta und Fritz Otersen, die sich beim Lied „Das bisschen Haushalt“ der Gruppe „Just for
fun“ vielsagende Blicke zuwarfen.
25
Schreibwaren · Schulbedarf
Bücher · Toto · Lotto · Tabakwaren
Ch. Skowranek
Bahnhofstr. 9
27637 Nordholz
Telefon 0 47 41 / 60 22 51
Telefax 0 47 41 / 60 23 82
26
„Den Seniorenabend gibt es seit etwa 20
Jahren, ich habe die Organisation vor zwölf
Jahren von Ellen Brüggebors übernommen“, sagt TSG Ehrenmitglied Kurt Küchler.
Möglichkeit Leute zu treffen wichtig“,
sagen die Süd- Nordholzer.
Herta und Fritz Otersen amüsierten sich
jedenfalls köstlich. „Der Seniorenabend ist
uns wegen der guten Stimmung und der
Manfred Theßmann
Am Beginn der Veranstaltung begrüßte der
1. Vorsitzende der TSG Helge Rothenberg
alle Mitglieder und Gäste.
Die Gruppe Dschingis Khan der Wurster Asse bei ihre Darbietung
27
Gm
bH
Karsten Ney
Vermittlung von Reisedienstleistungen aller Art
Durchführung von Busund Fluggruppenreisen
Scharnstedter Weg 20, 27637 Nordholz
Tel. 0 47 41- 98 00 01, Fax 0 47 41- 98 00 02
www.reise-ney.com, E-Mail: [email protected]
Advents- und Festtagsreisen 2011/12
Erzgebirge
4 Tage HP
24. 11. / 05. 12. / 15. 12.
ab
Dresden / Radeberg
4 Tage HP
08. 12.
nur
Thüringen, Ziegenrück
4 Tage HP
01. 12.
nur
Berlin, Hotel Potsdamer Platz
2 Tage FR
26. 11.
nur
Berlin, Hotel Potsdamer Platz
3 Tage FR
09. 12.
nur
Bad Oldesloh, weihnachtliche Festtage
5 Tage HP
09. 12.
nur
Silvester im Hochpustertal Toblach, Dolomiten 10 Tage HP
25. 12.
nur
Silvester in Karlsbad
5 Tage HP
29. 12.
nur
Biathlon-Weltcup Oberhof,
3 Tage FR inkl. Ek
06. 01. 2012
Ausführliche Reisebeschreibungen entnehmen Sie bitte unserem Winterprospekt
28
nur
5 119,5 199,5 199,5 99,5 159,5 349,5 699,5 289,5 289,-
Anleuchten und
Weihnachtsmarkt
in Spieka
Nach dem großartigen Erfolg des
in
Weihnachtsmarktes im letzten Jahr
es
dies
auch
wir
en
woll
ße
der Elbestra
en
Jahr das Anleuchten mit einem klein
n.
inde
Weihnachtsmarkt verb
holz
Dazu lädt der Gewerbeverein Nord
r
liede
Mitg
alle
e.V.
el“
„Die Werbetromm
iliFam
ihre
rlich
natü
,
holz
Nord
der TSG
h den
en sowie der Nachbarn und Freunde
Stimmung und begleiten uns durc
zur Einstimmung auf die Adventszeit
Tag.
am 27.11.2011 nach Spieka ein.
pe - Kaffee
Bau- Glühwein, Wurst und Sup
Auch in diesem Jahr wird uns der
dieses Jahr
auch
ie
und Kuchen - sow
hof der Gemeinde beim Schlagen,
chtsstollen im
hna
Wei
ste
läng
der
er
wied
Zurechtsägen und Aufstellen der von
für das
en
tzten. Elbe - Weser Dreieck sorg
uns gespendeten Bäume unterstü
l.
leibliche Woh
Recht herzlichen Dank dafür.
Um 15.00 Uhr ist dann das offizielle
für
Den selbst gebastelten Schmuck
Anleuchten der Weihnachtsbäume.
den
die weihnachtliche Dekoration an
Kin- Der Gewerbeverein Nordholz „Die WerBäumen stellen unsere Kinder aus
cht betrommel“ e.V. bedankt sich bei allen
dergärten und Schule her. Angebra
- Beteiligten, die als Spender, Helfer oder
Feu
n
illige
freiw
wird es wieder von den
AusAussteller an der Vorbereitung und
erwehren der betroffenen Ortsteile
chts
hna
Wei
er
holz
Nord
es
dies
richtung
sowie freiwilligen Helfern.
weih
es
dies
r
marktes beteiligt sind ode
rEingeläutet wird der 1.Advent mit
nachtliche, Nordholzer Highlight unte
Spie
der
in
einem Familiengottesdienst
zen.
stüt
kaer Kirche um 10.00 Uhr.
und
Wir wünschen Ihnen, liebe TSG´ler
hWei
der
Gegen 11.00 Uhr beginnt
und besinnline
schö
eine
ilien
Fam
n
Ihre
nnachtsmarkt vor und in dem Gästeze
liches Weihern che Adventszeit, ein fried
stell
Aus
und
n
stler
Kün
div.
mit
trum
n Rutsch ins
gute
n
eine
und
t
nachtsfes
aus Nordholz.
e Jahr.
neu
Kinderbelustigung, der Weihnachts
Der Gewerbeverein
und
re
Chö
che,
mann mit seiner Kuts
„Die Werbetrommel“ e.V.
Kindergruppen mit Darbietungen und
liche
Der Vorstand
Musik sorgen für vorweihnacht
29
Turnen
Turnabteilung
Abteilungsleiterin:
Marlies Töllner
Nordweg 24
Tel. 0 47 41/25 61
Finanzen:
Ursula Schmidt
Lindenweg 9,
Tel. 0 47 41/74 35
Frauensporttag 10. 09. 2011
in Lamstedt
Am 10.09.2011 sind wir mit 10 Frauen von
der TSG zum Frauensporttag nach Lamstedt gefahren und es hat sich gelohnt.
Überpünktlich kamen wir in Lamstedt an
und tranken in einem Frühstückscafe erst
mal Kaffee. Dann ging es
in die Bördehalle, wo
Dagmar von Brock alle
Sportbegeisterten,
Sponsoren und Organisatoren begrüßte. Um
10.00 Uhr fingen die
ersten Workshops an.
Show-Tanz, Stepp-Aerobic, Flexibar, QuiGong,
Aqua-Mix, Waveboard
und Reitsport gab es für
den Vormittag zur Auswahl. Anschl. wurden wir
mit einem leckeren Mittagessen, das in Buffetform aufgebaut war verwöhnt. Die Mittagsruhe
fiel aus, denn es standen
Bollywood lässt grüßen,
30
Cheerdance, Shiatsu mit Partnermassage,
Orient. Tanz, Progr. Muskelentspannung,
Inliner und Schwimm Dich fit auf dem Programm. Nach kurzer Trinkpause, sowie
umziehen oder Hallenwechsel
fanden wir uns schon in der
nächsten Übungsstunde wieder. Workshop 15 bis 21
boten: Drums allive, LinieDance, Walking, Yoga, Wassergymnastik, Judo und Einrad fahren.
Bei der gemeinsamen Abschlussveranstaltung, wo es
selbstgebackenen
Kuchen,
Torten und verschiedene Getränke gab waren alle doch
sichtlich geschafft. Die Vorsitzende für Frauen im Sport
Dagmar von Brock bedankte
sich bei allen Helfern und lud
schon mal zum 8. Frauensporttag am 08.09.2012 in
Lamstedt ein. Sicherlich wird
die TSG Nordholz mit einigen
Damen wieder dabei sein.
Es ist wirklich eine super Veranstaltung, bei der es möglich
ist mal in verschiedene Sportarten reinzuschnuppern.
Silke Stein
31
32
Die „Müller-Girls“ wandern nach Neuwerk
13. August - blauer Himmel - Sonne pur
das hatten wir erhofft, aber nach tagelangem Regen und Sturm nicht dran
geglaubt.
So fiel uns die Wattwanderung zur Insel
nicht schwer. Das Frühstück bei Fock
kam gerade richtig und gestärkt machten
wir uns auf zum Inselrundgang. Es hatte
eine „Boutique“ eröffnet und neugierig
führte uns der Weg dorthin, aber enttäuscht marschierten wir bald weiter. Es
ist ja schon Tradition, bei „Hartmut“ am
Turm einzukehren, die Wiedersehensfreude ist immer groß und eine lustige
Stunde ließ uns dort verweilen.
Das Nationalparkhaus Hamburgisches
Wattenmeer - obwohl allen bekannt - war
das nächste Ziel. Da es immer wärmer
wurde, machten wir uns auf zu Fock.
Einige sonnten sich am Deich, ein paar
Damen gingen zum Minigolf, der Rest
suchte sich einen Schattenplatz im
Restauranthof, essen, trinken, klönen
war angesagt.
Die ersten Wattwagen wurden klar
gemacht und wir machten uns fertig zum
Aufsitzen. Nach ruhiger Fahrt kamen wir
in Sahlenburg an, und es hieß sich verabschieden, nicht ohne festzustellen:
„Der liebe Gott muss ein Turner sein“ (ein
von mir oft zitierter Ausspruch), denn:
14. August - Regen-Regen-Regen!!
Helga Menssen
Bilder: Silke Stein
33
Heike Droege-Achilles
Nordholz · Mühlenstraße 30 · Telefon (0 47 41) 20 72
Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 6.30 - 20.00 Uhr · So. 8.00 - 13.00 Uhr
sonntags ab 8.00 Uhr frische Brötchen
Wir machen Ihre Kleidung fi t!
Wir reinigen z.B.: Übergardinen • Vorhänge • Steppdecken
Wolldecken • Kissenplatten • Fellvorleger • Autobezüge u.v.m.
Selbstverständlich reinigen wir auch Ihre
Hosen, Jacken, Kleider, Röcke, Mäntel usw.
K l e i d e r k u r E n g l GmbH
Textilpflege-Center Altenwalde
Hauptstraße 22
Telefon 0 4723 / 50 13
Mi., Do., Fr., Sa., So.
11.30 - 14.00 Uhr
und 17.30 - 22.30 Uhr
Mo. und Di-Mittag
geschlossen
Kirchstraße 1 · 27637 Nordholz · Telefon (0 47 41) 80 10
34
Älteren-Turnen
Am 16. Juli sind einige der Älteren-Turngruppe nach Norderney gefahren. Durch
Krankheit verhindert, konnten leider nicht
alle Gruppenteilnehmer die schöne Fahrt
genießen. Unser Busfahrer (Carsten Ney)
hat uns sehr gut zum Ziel und zurück
gebracht.
Auf der Insel hat das Wetter es sehr gut
mit uns gemeint. Einige haben ihre Füße
in der Nordsee gebadet, der Rest hat auf
der Promenade die Sonne genossen.
Wir werden auf jeden Fall eine Wiederholung starten.
Uschi
35
0
88
UF ANN
00 881 67
A
5
1 / 00 74
RK RM
en
72 1 / 5 585
VE DE
4
ag
: 0 472 7 /
t
.
JE
l
n
o
Te x: 0 :017
M
AN
Fa bil
o
M
W
ar
tu
ng
en
Sanitär & Heizungs-Fachmarkt
Inh. H.J. Harders
Altenwalder Chaussee 94 - 100 · 27472 Cuxhaven
Ihr Fachhandel und Problemlöser für
alle Bau- und Renovierungsanliegen
im Sanitär-, Heizungs- und Klempnerbereich
Der Verein
TSG Nordholz
gratuliert
Ingrid und
Gerd Schumacher
zur
Goldenen Hochzeit
36
Nordic Walking im Watt
Leider meinte es Petrus in diesem Sommer wieder einmal nicht gut mit uns Nordic Walkern und von den angebotenen
Terminen konnten wir dann auch nur drei
nutzen. Aber wie immer, hat uns das
Laufen im Watt mit unseren Walkingstöcken riesigen Spaß gebracht. Es ist
immer wieder schön die Natur zu
betrachten, das Wattenmeer unter den
Füßen zu spüren, sich sportlich zu betäti-
gen und auch die Gemeinschaft zu erfahren.
Ich werde im nächsten Jahr wieder einige
Termine anbieten und hoffe sehr, dass
Petrus ein Einsehen hat und uns gutes
Wetter schickt.
Eleonore Dehne-Seer
Übungsleiterin
TouchLife Ganzheitliche Massage
t
Bewussthei eist
und G
r
pe
ör
K
r
fü
• wohltuend
• entspannend
• gesundheitsfördernd
Sabine Kirchner
Grüner Weg 26
27637 Nordholz
Information und Terminabsprache
Tel. 04741/ 98 0108
www.touchlife.de
37
Widerruf zur WIR Nr. 104 Seite 46
Unglückliche Formulierungen in diesem
Bericht führten zu erheblichen Verstimmungen bei den Betroffenen.
In dem o.a. Artikel wurde bekannt
gegeben, dass die Zusammenarbeit mit
Carsten Lansnicker seitens des Vorstandes beendet wurde. Der Trainer
Carsten Lansnicker ist nicht vom Vorstand von seinen Aufgaben entbunden
worden, sondern hier handelte es sich
um eine Entscheidung, die in der Fuß-
ballabteilung getroffen wurde. Es wurde
im beiderseitigen Einvernehmen die
Zusammenarbeit des Trainergespannes
Wähling, Berner und Lansnicker angepasst.
Unser Sportsfreund Carsten Lansnicker
ist weiterhin Vereinsangehöriger der
TSG-Nordholz und ist bei uns ein anerkanntes Mitglied.
Frank Bretschneider
2.Vorsitzender TSG-Nordholz
Generalvertretung
Frank Ebel
Scharnstedter Weg 2
27637 Nordholz
Telefon 04741/ 98 11 12
Telefax 04741/ 98 11 13
Mobil 0152-02571676
38
Fußball
Abteilungsleiter:
Frank Ebel
Eichhornweg 24
Tel. 0 47 41/73 62
Ehemalige A-Jugend:
Abschiedsfeier, die Zweite!
Im Jahre 2001 übernahmen Jens Wermann und Jonas Heincke die damalige D 2
der TSG Nordholz. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten (nach einer halben Saison
hatten wir geschätzte 100 Gegentore und
Helge sagte, dass wir in der Bundesliga
schon gefeuert worden wären!!!) wuchs die
Mannschaft dann aber doch zusammen
und es entwickelte sich eine sehr homoge-
ne Gruppe. Nach einigen Fahrten zu Turnieren in Berlin und unzähligen Grillparty`s
auf dem Heidedeich stand die Mannschaft
in der C-Jugend zwischenzeitlich sogar an
der Tabellenspitze. 2005 wurde unser Trainerteam dann durch den Zugang von Ralf
Friedrichs verstärkt.
Die Mannschaft wuchs im Laufe der Jahre
immer enger zusammen, so dass man
eigentlich von wirklichen Freundschaften
sprechen kann. Im Jahre 2008 verließen
dann die ersten Spieler des Jahrgangs
1989 unsere A-Jugend; im Jahr 2009
dann die 1990 geborenen Spieler. Wer
nun glaubte, dass die Mannschaft damit
langsam zerfiel, wurde schnell eines Besseren belehrt. Man traf sich trotzdem und
verbrachte viel Freizeit miteinander.
Das Ende unserer schönen Mannschaft
kam dann 2010, als auch die letzten Spieler aus dem Jugendalter heraus gewachsen waren. Da wir noch über eine beträchtliche Summe in der Mannschaftskas-
39
• Zäune • Geländer • Treppen
• Gittermattenzäune
• Fenstergitter
Fabrikation von
schmiedeeisernen Tür, • Brennschneidarbeiten
Tor- und Zaunanlagen
WITT
Meisterbetrieb seit 1965
Individuelle Schmiedearbeiten
Metall- und Konstruktionsbau
27637 Nordholz/Spieka · Wurster Str. 110
Tel. 04741 / 1646 · Fax 04741 / 180061
Viele neue Leistungen
Sie sind z. B. auch versichert bei
Infektionen durch einen Zeckenbiss
(Borreliose oder FSME).
Niedrige Beiträge
Schon ab umgerechnet 7,70 €*
monatlich.
Unfallversicherung Classic
Wir helfen, wenn Sie
rmieren:
Jetzt info
s Angebot!
ue
ne
r
Unse
Hilfe brauchen
* Unser Vorsorge-Tipp für Frauen, 18 bis 64 Jahre, Gefahrengruppe A:
Vollinvalidität 250.000 €, 50.000 € Versicherungssumme Invalidität mit
Progression 500 %, 500 € Unfallrente monatlich und 15.000 € TodesfallLeistung (Jahresbeitrag 92,30 €)
40
VERTRAUENSMANN
Michael Lewin
Telefon 04741 602862
Telefax 03212 1020172
[email protected]
www.HUK.de/vm/michael.lewin
Erlenweg 6, 27637 Nordholz
Sprechzeiten:
Mo., Do. 17.00–20.00 Uhr
se verfügten, beschlossen wir eine
Abschlussfahrt nach Hessen zu einem
befreundeten Verein zu unternehmen. Hier
nahmen wir an einem letzten Turnier teil
und hatten vor allem an den Abenden viel
Spaß.
Da die Mannschaftskasse auch nach der
Rückkehr noch einen entsprechenden Bestand aufwies, wurde am 18.06.2011 die
nunmehr zweite Abschiedsfeier geplant.
Wir trafen uns am frühen Nachmittag am
Willi-Wicke-Sportplatz und wanderten
dann mit einem Bollerwagen durch unseren Ort.
Zum anschließenden Abendessen kehrten
wir in unserem Vereinslokal „Stadt Frankfurt“ bei Klaus Frey ein, der uns ein fantastisches Abendessen gezaubert hatte. Lieber Klaus, dafür nochmals unseren recht
herzlichen Dank!
Den Abend rundete dann ein gemeinsamer Besuch in der Diskothek Jansen in der
eigens vorher bestellten VIP-Lounge ab.
Das Besondere an dieser Mannschaft ist,
dass auch heute noch nahezu alle ehemaligen Spieler immer wieder zueinander finden. Obwohl viele aufgrund beruflicher
Tätigkeit oder der Aufnahme eines Studiums nicht mehr in Nordholz wohnhaft sind,
reißt der Kontakt nicht ab. Man ist trotzdem immer noch sehr gut befreundet und
hält fest zusammen. Am Beispiel dieser
Mannschaft lässt sich zweifelsfrei nachweisen, wie wichtig und förderlich die
Gemeinschaft innerhalb des Sports für die
Entwicklung von Kindern und Jugendlichen ist. Mögen noch viele Mannschaften
und Gruppen unseres Vereins diesem
positiven Beispiel folgen.
Jonas Heincke
Jugendwart
Plötzlich und völlig unerwartet haben wir unser Mitglied, unseren
lieben Freund und Mannschaftskameraden durch eine kurze, aber
schwere Krankheit verloren. Wir werden unseren Sportkameraden
immer in dankbarer Erinnerung behalten.
Philippe Schwarzbach
* 22. 11. 1991
† 16. 09. 2011
Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner
Familie und seinen Freunden.
Der Vorstand der TSG Nordholz und seine Mitglieder
Die Mannschaftskameraden und die Trainer der ehemaligen
A-Jugend der TSG Nordholz
41
U7/G-Jugend
Die „Kleinen“ spielen Groß auf!
Die Saison der U7/G-Jgd. starte im August
mit den neuen Trainern Oliver Olk, Volkmar
Ivens, Stefan Schlüns und Thorsten Wähling, alles Fußballer der 1. Herren.
Zwischen 25-35 Kinder (zwischen 4 und 6
Jahren) erscheinen jeden Donnerstag mit
voller Begeisterung und jeder Menge Spaß
zum Training auf dem Sportplatz Hinter
dem Heidedeich. Lobend erwähnen muss
man auch, das fast so viele Eltern auch auf
dem Platz stehen und ihren Kindern mit
großem Interesse beim Training zuschauen.
Am inoffiziellen Spielbetrieb nehmen zur
Zeit 11 Kinder teil: Kjell Ackermann, Bennett Finck, Lasse Icken, Mick Bergmann,
Anton Kinne, Yoshi Nesper, Tom Lasse
Schröder, Paul Kötz, Jannis Hagenah,
David Salzwedel und Marvin Wähling.
Die U7 wurde in Staffel 2 eingeteilt und
musste gegen JSG Börde Lamstedt, FC
Land Wursten II, JSG BISON und die SG
Wanna/Lüdingworth spielen.
Ganz aufgeregt war man natürlich beim 1.
Auswärtsspiel am 16.09.2011 gegen die
JSG Börde Lamstedt. Dort gewann man
aber klar mit 8:2 Toren. Die Treffer erzielten
Luca Meyer (3), Kjell Ackermann (3) und
Marvin Wähling (2).
Im 1. Heimspiel am 29.09.2011 auf dem
Willi-Wicke-Platz gegen den FC Land Wursten II konnten wir überraschend, nach
einer tollen Mannschaftsleistung mit 7:3
Toren gewinnen. Die Tore erzielten Kjell
Ackermann (2) und Marvin Wähling (5).
Am 07.10.2011 fuhren wir nach Ihlienworth und spielten gegen die JSG BISON.
Auch hier konnten wir deutlich und ver-
Gasthof „Stadt Frankfurt”
Inh. Klaus Frey
Mühlenstraße 31
27637 Nordholz
Telefon 0 47 41 / 24 52
Saal – Fremdenzimmer –
Clubzimmer
Vereinslokal der Turn- und
Sportgemeinschaft Nordholz
42
dient mit 11:4 Toren gewinnen. Die Torschützen: Kjell Ackermann (4), Marvin
Wähling (4), David Salzwedel, Lasse Icken
und Bennett Finck.
In unserem letzten Spiel am 10.10.2011
auf dem Willi-Wicke-Platz gegen die SG
Wanna/Lüdingworth konnten wir durch ein
leistungsgerechtes Spiel ein 4:4 Unentschieden erreichen. Die Tore erzielten Marvin Wähling (3) und Kjell Ackermann.
Nach diesem letzten Spiel durften sich die
Spieler freuen,den sie belegten den
1. Platz der Herbstrunde in der Staffel 2.
Herzlichen Glückwunsch ihr habt das Klasse gemacht! Große Freude gab es auch,
als den Spielern noch eine Medaille überreicht wurde.
Im kommenden Jahr geht es auf dem Feld
weiter, jetzt steht erst einmal die Hallensaison an.
Vielen Dank auch an die Eltern die immer
mit viel Freude dabei waren!
Das Team der U7/G-Jgd.
Das erfolgreiche Team der U7/G-Jgd.
Oben die Trainer von links:
Volkmar Ivens, Oliver Olk, Stefan Schlüns, Thorsten Wähling
Stehend von links:
Yoshi Nesper, Bennett Finck, Lasse Icken, Mick Bergmann, Tom Lasse Schröder, Kjell Ackermann,
Marvin Wähling
Unten von links:
David Salzwedel, Jannis Hagenah, Paul Kötz, Anton Kinne
43
Drehen Fräsen Bohren
Vom Einzelstück bis zur Serie - bei uns ist alles möglich.
www.drebelow-hydraulik.de
Peilstelle 10, Nordholz
Telefon: 04741/7271
Praxis für Ergotherapie
Kaltegärtner
Scharnstedter Weg 4 · 27637 Nordholz
Tel. 04741 / 60 31 55
e-mail: [email protected]
Nordsee-Restaurant
Zum Kutterhafen 29
27637 Nordholz
Ortsteil Spieka-Neufeld
Telefon (0 47 41) 60 37 - 0
Krabben- und Fischspezialitäten
- Dienstag Ruhetag Bitte beachten Sie unsere Angebote
in der Vor- und Nachsaison
44
Sportabzeichen
Abteilungsleiter:
Siggi Weniger
Oxter Flage 55
Tel. 0 47 41/80 64
Hier eine kurze Zusammenfassung von der
Sportabzeichen Saison 2011 (Stand 05.
10. 2011). Bis jetzt haben von 106 Sportler
47 die Leistungen des Sportabzeichens
erfüllt.
Die 106 Teilnehmer teilen sich wie folgt auf:
17 Frauen
davon haben 8 die Norm des DSA erfüllt
22 Männer
davon haben 14die Norm des DSA erfüllt
35 Schülerinnen
(davon 16 unter 8Jahre alt)
davon haben 14 die Norm des DSA erfüllt
32 Schüler
(davon 13 unter 8Jahre alt)
davon haben 11die Norm des DSA erfüllt
Viele Sportler müssen nur noch die
Schwimmleistung erbringen, um das DSA
zu schaffen und somit sieht dann unsere
Weltklasse hinterm Deich
Statistik nicht mehr ganz so schlimm aus.
Leider hat es keine Sportabteilung der
TSG geschafft, an den Prüfungen des
Sportabzeichens teilzunehmen.
Ich hoffe, die Teilnehmerzahl wird sich im
nächsten Jahr erhöhen.
Am 15.08.2011 erschien in der Nordsee
Zeitung folgender Artikel von unserm
„Nordholzer“ Reporter Manfred Theßmann:
Bei der dritten Cuxland -SportabzeichenAktion im Rahmen der Veranstaltung
„Weltklasse hinterm Deich“ waren Sportler
der TSG Nordholz in doppelter Hinsicht
aktiv. Zwei Gruppen des Nordholzer Vereins waren jeweils die Langstrecke gemäß
ihrer Altersklasse für das DSA Distanzen
zwischen 800 und 5000 Meter gelaufen.
Insgesamt waren 21 Sportler von Jung bis
Alt am Start. Während des Kinder-Sportparcours „Wir suchen das LeichtathletikSupertalent“ wurden von Nordholzer Seite
drei Stationen durch Helfer betreut. Die
Anwärter auf den Supertalenttitel waren
zwischen 6 und 14 Jahren alt. Die Nordholzer arbeiteten zunächst als ehrenamtliche Helfer beim Standweitsprung, beim
Zielwurf und beim Stabweitsprung. Beim
Stabweitsprung springt der Athlet von
einem Kasten und versucht durch den
Stab zu größerer Weite zu kommen .Eine
Übung, die durch aus noch als Training für
das Kluvstockspringen gesehen werden
könnte.
45
Verabschiedung von Hans aus dem Kreis der Prüfer
Hermann’s
Grüngutabfuhr
& Gartenpflege
Hermann Schulz
Mühlenstraße 83
27637 Nordholz
Tel. 04741/76 16
Fax 04741/18 10 56
Mobil 0162-1026082
Wir führen aus
• Baum-, Strauchu. Heckenschnitt
• Transport von
Grüngutabfällen
• Anliefern von
Rindenmulch
• Vertikutierarbeiten
• Pflasterarbeiten
• Minibagger-Arbeiten
• Winterdienst
• Gartenpflege
von Wohnanlagen
• und vieles mehr…
Rindenmulch 10 - 20 mm und 10 - 40 mm
Holzhackschnitzel
46
Helge sagt „Danke schön“
Am 04.10.2011 haben wir unseren
langjährigen Prüfer Hans Thiede aus den
Reihen der Prüfer verabschiedet. Unser
Sportkamerad Hans Thiede war über 20
Jahre als DSA- Prüfer bei der TSG tätig.
Für seine hervorragenden Dienste in der
Sportabzeichen-Abteilung möchte ich
mich im Namen aller Prüfer bei Hans recht
herzlich bedanken. Wir wünschen unse-
rem Sportkamerad weiterhin alles Gute
und beste Gesundheit.
Die Sportabzeichenverleihungsfeier findet
statt am 04.12.2011 in der Gaststätte
„Stadt Frankfurt“.
Siggi Weniger
Fotos Manfred Theßmann
Zum letzten mal hält Hans die Starterklappe
47
Herzlichen Glückwunsch
zur bestandenen
Übungsleiter C-Lizenz - Breitensport.
In 120 Lerneinheiten
wurde diese Lizenz erworben.
Ausrichter war der
Kreissportbund Cuxhaven.
Nadine Schmidt-Carl
Versicherungen · Bausparkasse
Finanzierungen · Geldanlage
Testen Sie unsere Angebote, z.B.:
Darlehen bis zu 54% der Gesamtkosten
z. Zt. noch 4,19% auf 20 J. fest
(Stand 19. 05. 2011)
Wenn auch Sie Geld sparen wollen, dann rufen Sie uns an!
Finanzierungs- u. Versicherungsbüro Thode
Hohe Klint 8a · 27478 Cuxhaven-Oxstedt
Telefon 0 47 23 / 23 07 · Fax 0 47 23 / 24 72
48
Breitensport
Radwandern/Wandern/
Ausdauerlauf
amt hatten sich weitere 8 Sportler eingefunden die nur an der Besichtigung der
Leitstelle für den Schiffsverkehr auf der
Elbe interessiert waren.
Und der Besuch hat sich gelohnt!
Abteilungsleiter:
Manfred Scope
Birkenweg 14
Tel. 0 47 41/70 66
Fahrradtour nach Cuxhaven
Aufgrund der guten Mundpropadanda in
allen Abteilungen der TSG und durch
Bekanntgabe in der örtlichen Presse fanden sich am Sonntag, dem 4. Oktober, 29
Radler am Willi Wicke Platz zur Fahrradtour
nach Cuxhaven ein.
Von Herrn Bontjer wurde uns die Technik
und Arbeitsweise, dieser für die Sicherheit
und den reibungslosen Verkehrsfluß auf
der Elbe zuständigen Stelle, hervorragend
vermittelt.
Die Gruppe war begeistert!
Beim anschließenden Kaffee und Kuchen
im Cafe Schmaus gab es daher genügend
Gesprächsstoff. Die Rückfahrt erfolgte
durch die Küstenheide über Oxstedt zum
Ausgangspunkt.
Nicht nur die Aussicht in gemütlicher Fahrt
die Natur zu genießen, sondern auch der
angekündigte kulturelle Teil, der zu jeder
Radtour der Abteilung Breitensport gehört,
hatte sie bewogen sich um 13 Uhr vor dem
Kurt Küchler Heim einzufinden.
Nach 1,5 Stunden „Radeln“ wurde das Ziel
erreicht. Beim Wasser- und SchifffahrtsStart vor dem Kurt Küchler Heim
Rückfahrt durch
die Küstenheide
Sonnenbrillen
Damen und Herren
individuell angefertigt, sph. bis ± 6,0 dpt., + 2,0 dpt., Ø 70mm, UV-Schutz, Tönung 75% mit Einstärken-Kunststoffgläsern
meister für augen & ohren
deichstr. 24 · 27472 cuxhaven
tel. 0 47 21 / 5 71 60
Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr
Sa. 9.00 - 13.00 Uhr
P
Parkmöglichkeit direkt vor der Tür
D 39,- Komplettpreis
50
An herbstlichen Maisfeldern entlang führt der Weg in den Hohen Steinforst
Herbstwanderung im Goldenen Oktober
Am 2.10. haben wir den Goldenen Oktober voll erwischt. Seit Tagen herrschte
hochsommerliches Wetter und so versammelten sich 20 gut gelaunte Sportler aus
nah und fern um 10 Uhr vor dem Lindenkrug zur Herbstwanderung.
Das Ehepaar Elke und Hermann Staffhorst
aus Oldenburg/Old. hatte 15 jähriges
Jubiläum!
Seit 1996 kommen sie regelmäßig zu
unseren Wanderungen durch die 4 Jahres-
Gruppenfoto vor dem Start
51
Finanz-Service-Tants
GbR
Versicherungsfachmann (BWV)
Wir bieten Ihnen einen Vor-Ort-Service
mit über 200 Gesellschaften aus einer Hand.
Damit können wir eine optimale Auswahl,
auf Ihren Bedarf abgestimmt, treffen!
kt
Konta
en Sie auf
Nehm
s
mit un n Sie
ste
und te Service !
n
e
r
e
s
un
Nelkenweg 8 · 27637 Nordholz · Tel. (0 47 41) 980076 · Fax (0 47 41) 98 00 77
e-Mail: [email protected] · www.finanz-tants.de
Versicherungen • Bausparen • Finanzierungen • Geldanlagen • Immobilien
Bestattungsinstitut
Tag und Nacht für Sie erreichbar.
Sabrina und Holger von Glahn
Elsa von Lehe
27637 Nordholz-Spieka · Dorfstraße 124
(0 47 41) 10 99 · Telefax (0 47 41) 10 91
☎
Reiseberatung ganz nach Ihren Wünschen
So individuell wie Sie sind, plane ich Ihren Urlaub.
Ohne beschwerliche Wege durch den Internet-Dschungel,
ohne pauschale Öffnungszeiten.
Flexibel und mobil
Ich berate Sie, wo immer Sie möchten. Zu Hause, im Büro,
am Telefon - auch abends und am Wochenende. Mein Motto:
Individuelle Beratung in entspannter und ungestörter Atmosphäre.
Erfahrung und Kompetenz
Ob Kurztrip oder Weltreise - bei mir ist jeder Urlaubswunsch in
guten Händen. Die Welt der Reisen ist seit vielen Jahren meine
Leidenschaft. Und an meiner Seite habe ich einen starken Partner:
TAKE OFF
- Ein Unternehmen der World of TUI
- Wir buchen alle namhaften Veranstalter
- Modernste EDV für Beratung und Preisvergleich
52
Ihre persönliche
Reiseberaterin:
Maria AngelakiBathmann
☎ 0 4741/ 90 10 883
[email protected]
takeoff-reisen.de
zeiten und erhielten dafür aus der Hand
vom Wanderwart Manfred Scope eine
Erinnerungsurkunde.
Alle Anwesenden spendeten dem treuen
Wanderpaar ihren Applaus.
Guten Mutes wurde mit Ziel „Steingrab im
Hohen Steinforst“ gestartet.
Der Weg, entlang herbstlicher Maisfelder
und durch den von Sonnenstrahlen durchfluteten Wald, war Balsam für die Seele.
Am Wegesrand entdeckte Pilze wurden
von Kennern für eine gute Mahlzeit freudig
eingesammelt.
Nach kurzer Pause am Steingrab und dem
gegenüber befindlichen Gedenkstein für
den Gründer der Waldgenossenschaft, H.
Hey, ging es zurück zum Ausgangspunkt.
Dort warteten erfrischende Getränke und
leckere Erbsensuppe auf die Gruppe.
Urkunde für 15jährige Teilnahme an den
Wanderungen durch die 4 Jahreszeiten
Hermann und Elke Staffhorst erhalten ihre Erinnerungsurkunde
53
Tanzen
Tanzen
sieben Paaren gestartet. Leider ist die Teilnahme hier auch ziemlich unregelmäßig.
Unsere beiden Stamm-Gruppen F1 und
Tanzkreis sind gut durch die Ferien und
aufs Parkett zurück gekommen.
Jetzt stecken wir mitten in den Vorbereitungen für die Tanzshow. Wenn diese WIR
erscheint ist die Tanzschau aber auch
schon wieder Geschichte.
Abteilungsleiter:
Heidi u. Georg Stein
Oxter Flage 5
Tel. 0 47 41/6 00 46
[email protected]
Wie erwartet mussten wir den Basis-Kurs
auflösen. Zwei Paare sind geblieben die
jetzt den Anschluss an den F1 schaffen
wollen.
Unsere
Weihnachtsfeier
findet
am
10.Dezember 2011 „traditionell“ im Hause
Frey statt.
Bis zum nächsten mal grüßen Euch ganz
herzlich
Die Disco Fox Gruppe ist planmäßig mit
Heidi und Georg Stein
Täglich frische Nordsee-Krabben und
maschinell entschältes Krabbenfleisch
Unser Tipp: Besichtigen Sie unsere große Krabbenschälmaschine
und genießen Sie unsere frisch gebackenen Brötchen mit Fisch und
Krabben, Räucherfisch, Marinaden und Salate.
Alwin & Siegfried Kocken
Krabbenhandels GmbH
Öffnungszeiten
vom 15. März bis 15. November:
Mo. - Sa. 8.00 - 18.00 Uhr
Sonntag 9.00 - 18.00 Uhr
November bis März:
Mo. - Fr. 8.00 - 13.00 Uhr
54
ddc 0471/9812563
Zum Kutterhafen 20 • 27637 Spieka-Neufeld • Tel. 04741/2592
Heidi und Georg Stein tanzen bei der Weltmeisterschaft mit
Nordholz. Für die Nordholzer Turniertänzer
Heidi und Georg Stein hat sich die
Anschaffung eines neuen Turnierkleides
sowie eines Tanzfracks für den Herrn
gelohnt. Das Paar ist in die Klasse Senioren III S aufgestiegen und wird am 22.
Oktober 2011 in Monz in Belgien um die
Weltmeisterschaft
kämpfen.
Möglich
wurde der herausragende Erfolg durch
den zweiten Platz im Turnier des Grün
Gold Clubs in Bremen um die Bremer Landesmeisterschaft und damit dem Gewinn
der Vizelandesmeisterschaft. Mit der Vize-
meisterschaft konnte die 10. Platzierung
des Nordholzer Paares, das für den TC
Capitol aus Bremerhaven startet, verbucht
werden. Außerdem wurde die notwendige
Hürde von 250 Punkten zum Aufstieg
genommen. Insgesamt waren sechs Paare
am Start.
Getanzt wurden die Standardtänze
langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer
und Slow- Fox sowie der Quick- Step.
„Wir freuen uns besonders über die Teilnahme an der Weltmeisterschaft, weil es
die erste Weltmeisterschaft für Senioren 3
überhaupt ist“, sagt Georg Stein. „Das
Hotel ist schon gebucht“, fügt Heidi Stein
hinzu. Damit in Belgien eine möglichst gute
Platzierung erreicht werden kann, sind
jetzt zusätzliche Trainingsstunden
angesagt. Begonnen hat die Liebe
zum Turniertanz mit der Suche
nach einer sportlichen Betätigung
die gemeinsam betrieben werden
kann. Nach den Anfängen im
Breitensporttanz kam 2004 der
Wechsel zum Turniertanz. Seit
2007 tanzt das Nordholzer
Paar in der zweit höchsten
Leistungsklasse. Parallel zum
Sport wurde die Trainerausbildung durchgeführt. Davon
können Mitglieder der TSG
Nordholz und Gäste aus der
Region profitieren. Ab Sonntag, den 18. September
2011 bitten die Tanzlehrer
Heidi und Georg Stein im
Gasthof „Stadt Frankfurt“ in
Nordholz zum Discofox auf
das Parkett.(thm)
Das Bild (privat) zeigt
Heidi und Georg Stein
beim Turnier in Bremen
55
Gasthof „Stadt Frankfurt”
Inh. Klaus Frey
Mühlenstraße 31
27637 Nordholz
Telefon 0 47 41 / 24 52
Saal – Fremdenzimmer –
Clubzimmer
Vereinslokal der Turn- und
Sportgemeinschaft Nordholz
Die TSG Nordholz trauert
mit den Angehörigen
um die Vereinsmitglieder
Hermann Frey
Brunhilde Schade
Heinz-Günter Reinhardt
Arnd Lankenau
Philippe Schwarzbach
Turn- und Sportgemeinschaft Nordholz u.Umg.v.1907 e.V.
Der Vorstand
56
Mitgliederverwaltung
Neueintritte
Juli bis September
Silke Bretschneider
Eichhornweg 44
27637 Nordholz
Tel. 0 47 41 / 6 00 27
Kristina Baginski
Patrick Reinhardt
Jan-Cristoph Hildebrand
Jana Hildebrand
Nala Hildebrand
Mirco Stecher
Claudia Brüggemann
Finja Brüggemann
Mario Borchert
Kenneth Riehl
Neele Rohloff
Christian Linke
Britta Linke
Felix Linke
Nadine Eits
Lars Eits
Fynn Klaus
Fynn Leidinger
Marlon Struß
Wir gratulieren zum Geburtstag
23.11. - 21.12
Schütze
07.
Dezember
01. Traute Wähling
Harro Von Lüdinghausen
Thomas Teichert
Carola Walter
Sara Christin Haibach
Chantal Kitzig
02. Karin Eibel
Heidemarie Neukirch-Heyduschk
Steffi Ferse
03. Frank Ebel
Ulrike Johanns
Guido Benecke
Annike Knabe
04. Nadine Röth
Jens-Joachim Bischoff
05. Lars Heemcke
06. Hans-Wolfgang Brendel
Elke Hinners
08.
09.
10.
11.
12.
Wilfried Behrens
Klaus Wilhelm
Sarah Pöche
Kurt Küchler
Katrin Becker
Merle Eymers
Hans-Jürgen Steinau
Joachim Amend
Ann-Kristin Schwarze
Anni Hustedt
Tim Roels
Christina Mueller
Anne Gloß
Edith Bastian
Sven Allers
Martina Schreiner
Mercedes Mindermann
Heinz Genennig
Monika Küchler
Mareike Maiwald
Krischan Fitter
Birgit Stüven
Jutta Teichert
Frank Kunde
Nele Wendt
13. Andrea Wieczorek
Nicole Kocken
14. Sven Ziegahn
Thorben Achilles
Neele Schensar
15. Sinja Jürgens
16. Bettina Allmers
Birgit Schlawiedt
Gaby Güttner
Felix Klatte
17. Hermann Schuldt
Sirapan Thohlang
Julia Bormann
Lucia Katharina Begemann
18. Gesche Hagenah
André Herrmann
Jeremy Deutscher
19. Gerd Schumacher
Johannes Turnau
Grit Schensar
Anneken Hendricks
20. Lukas Ney
Fynn-Ole Bösener
Bennett Finck
57
Sven Maiwald
Dachdeckermeister
Oxstedter Weg 43 c
Bedachung aller Art
Bauklempnerei
Holzarbeiten
58
27637 Nordholz
Fon: 0 47 41 / 60 27 06
Fax: 0 47 41 / 60 27 69
21. Edda Wahlers
Karl-Heinz Schneider
Claudia Brunkhorst
Timo Berg
Cornelia Kipka
Christopher Schmidt
Januar
16.
22.12. - 20.01.
Steinbock
22. Stephan Kitzig
Alexander Stahl
Freia Sievern
23. Heinz-Günther Reinhardt
Wolfgang Tants
Ole Sönnichsen
Dirk Stehrenberg
Wiebke Schüler
Charlene Steuer
Julia Strohmeyer
24. Anke Wohlers
Britta Linke
Janina Bretschneider
Ina Hashagen
Sven Itjen
Dennis Richter
25. Jens Schumacher
Achim Holst
Jan-Philip Stüven
Fabian Dominic Stüven
26. Christa Reckling
Annegret Brandes
Udo Zielke
Kai Reyelt
Lisa Möller
Nane Fitter
Pia Struß
27. Rainer Bormann
Ralf Löhrke
Melanie Richter
Robin Eichele
Merle Struß
Jaane Sofie Leister
28. Hans-Jürgen Harders
Dirk Schulz
Janice Diercks
Jannik Conrad
Celine Kocken
29. Rolf Huber
Klaus-Dieter Kahlfeld
Michael Sawitzki
Denise Buchholz
30. Harald Buck
Kristine Erdmann
Jens Struß
Laura-Marie Heincke-Koch
31. Gerda Kähler
Hildegard Sacharow
Janina Günther
02. Horst Sesterhenn
Annegret Homeyer
Christian Dreyer
Lerke Hilker
Claudia Malasch
Dirk Scheuermann
Meike Wrede
03. Simone Reyelt
Imke Lübs
Thorben Steinbrecher
04. Marianne Tants
Josef Meinert
Rilana Thönnißen
05. Jürgen Hinners
Christa Carstens
06. Hans-Joachim Thiede
Bernd Steeg
Marvin Gronau
Matthis Krey
07. Ingrid Weseloh
Olaf Nordmann
Sven Hashagen
David Winkler
Lukas Tiedemann
Laura-Sophie Hey
08. Rosemarie Skitschun
Birte Arps
Torben Arps
09. Eveline Helmes
Marlies Töllner
Nicolai Steuer
Luka Meyer
10. Marcel Brüns
Lena Lazar
11. Irmgard Reimann
Anja Schrader-Lammers
Nicola Rettig
Pascal Kocken
Vanessa Schmidt
12. Jochen Wiedemann
Christian Neundorf
Simonas Puceika
Laura Bruns
13. Elke Ricker
Nadine Wähling
Tjark Jendrik Rechenberger
Collin Röth
14. Frank Horeis
Britta Struß
Susanne Kitzig
15. Ursula Reinhardt
Lena Vollmer
17.
18.
19.
20.
Britta Oehlers
Marcio Matos dos Santos
Melina Celine Stüven
Emily Thönnißen
Frieda Trost
Regine Bier
Helge Rothenberg
Claudia Arps
Marcello Gagliardi
Anneliese Hey
Britta Bunke
Jonas Bieder
Sabine Bathmann
Catharina Schade
Dominique Leon Pratsch
Annemarie Enke
Fritz Hoffmann
André Köpcke
Marko Heemcke
Jonas Hessling
Vanessa Annabell Pratsch
Ronja Oehlers
Christa Höpcke
Frauke Rasch
Kerrin Caro
Markus Döscher
Nicole Doss
Leah Mertens
21.01. - 20.02.
Wassermann
21. Carolin Liekam
22. Lorenz Damm
Ursula Scope
Norbert Walter
Jasmin Kruse
23. Otto Müller
24. Meike Peter
Nils Noa Bobka
Isabel Bonde
Cheresse Kitzig
Malte Kitzig
Paul Kevin Kötz
25. Ralf Finck
Sabine Eichele
Tanja Wilkens-Finck
Sören Steeg
Timo Horeis
Anna Lischewski
Nora Thiele
Jonah Knaus
26. Mick Noah Bergmann
Marvin Wähling
27. Susanne Hinke
Detlef Allmers
Chiara Schmidt
59
u
Neuba
t
s ung
Nachrü
g
Wartun
Die energiesparende Kleinkläranlage
Keine Pumpen, keine Magnetventile, keine Tauchmotorbelüfter
HM
Kleinkläranlagen-Service
Heino Matthias
Gewerbestraße 5 · 27637 Nordholz
Telefon 04741 / 602789 · Telefax 04741 / 602558 · [email protected]
Volker Bartholomäus
„Die freundliche
Fahrschule“
Unterricht:
Montag: 18.30 - 20.00 Uhr
und nach Bedarf.
Kurze Straße 1
27637 Nordholz
Anmeldung und Auskunft:
Montag ab 18.00 Uhr oder
Tel. 0 47 41/82 25
Fax: 0 47 41/60 31 18
Gussasphalt im Wohnungs-, IndustrieStraßen- und landwirtschaftlichen Bau
Abdichtung und Brückensanierung
Hahl GUSS-ASPHALT GmbH, Nordholzer Weg 92, 27637 Nordholz
Tel. 0 47 41/76 29 · Fax: 0 47 41/60 33 95 • Mobil 0177/7 62 91 64
60
Merle Micklowitz
28. Daniela Roels
Marcela Steuer
Chris Remmert
29. Nadine Eymers
Sven Pohlmann
30. Helga Carstens
Stefan Becker
Christoph Wohlers
Christine Kipka
Alina Joy Doss
31. Luisa Wesjohann
Februar
01. Thomas Beckmann
Leon Griesche
02. Gerd Meyn
Lothar Küchler
Jonas Struß
03. Ingrid Amonat
Claudia Brüggemann
Finja Brüggemann
Yannik Küchler
Leon Wahlers
Luc Hinke
Bennet Kerber
Dennis Güttner
Chantal Kemme
04. Burchard Wilkens
Annelies Kotzur-Koglin
Bodo Grohm
Jannis-Joachim Dreher
05. Harm Spiekermann
Niels Meyer
Colleen Lansnicker
Kenneth Struhs
Wiebke Reichelt
Jenny Johanns
Ann-Jessin Thomsen
Orlan-Leandro Rodriguez-Ramos
06. Gordon Nogatz
07. Anja Conrad
Nicola Bormann
Christiane Schünemann
Sebastian König
08. Daniel Köhler
Christian Linke
Lars Ilken
Sven Ivens
Marte Sophie Krüger
Jona Marie Krüger
Malien Richter
09. Tim Stehrenberg
Lasse Fußmann
10. Alice Küchler
Peter Zimmermann
Jennifer Cordts
11. Rainer Merten
Angelika Schwager
Maike Becker
Laura Schneider
Ellen Caro
12. Fabian Schlaeger
13. Tom-Alexander Schulz
Yasmin Fuhrmann
Steve Schmidt
14. Petra Koch
Tim Ehlers
Eric Mehren
Wiebke Genthe
Lukas Kausch
Phil Schensar
15. Mareike Esders
16. Jens Wermann
Nadine Koch
Sven Horeis
17. Christian Icken
Daniela Bobka
Nicole Gröger
Kim Jette Caro
18. Gudrun Nordmann
Eva Wirth
Maren Osterndorf
Berit Osterndorf
Henrik Schwerdts
19. Peter Steuer
Mirco Stecher
20. Hanne-Lore Rothenberg
Svenja Winter
21.02. - 20.03.
Fische
21. Sabine Kirchner
Jörn Berner
Ute Kramer
Oliver Homeyer
Leif Löhrke
22. Hans-Otto Klee
Kai-Christian Kossen
Marvin Knabe
23. Helga Gewessler
Charleen Kitzig
Lisa Schnackenberg
24. Anne Hauk
Ulrike Zielke
Sandra Hiegert
Fabienne Müller
Jan Berner
Sabrina Meishammer
Pia-Mara Bösener
Michelle Eymers
25. Jürgen Adickes
Michael Lewin
Michaela Ziegahn
26. Rita Grotheer-Berg
Kieran Lück
Kjell Noah Ackermann
27. Karl Holz
Susanne Redelfs
Tomke Tramsen
28. Anjana Picker
Sina Thieß
Felix Linnenkohl
61
Der Cuxhavener Fahrradkurier
GmbH
Geschäftsführer Sven Trentsch
Lehmkuhle 2 · 27472 Cuxhaven
Tel. 0 47 21 - 39 42 77 · Fax 0 47 21 - 39 42 78
E-Mail: [email protected]
Moderne Floristik
Braut-Binderei
Trauer-Binderei
frisches Gemüse
und mehr
62
Seit über
Ronald Wilksen
75 Jahren Ihr
Zimmermeister
kompetenter
Ansprechpartner
für:
• Holzrahmenbau
• Treppenbau
• Innenausbau
• Glaserarbeiten
• Fenster und
Türen in Holz
und Kunststoff
• Holzzäune
• Carports
• Garagen
• Parkettböden
• Modernisierung
• Küchen
• Glastüren
• Wintergärten
• Dachdeckerarbeiten
Ronald Wilksen
Zimmermeister
Bundesstr. 7/ Peilstelle 2-4
27637 Nordholz
Telefon 0 47 41 / 71 02
Telefax 0 47 41 / 71 94
63
TSG Nordholz u. Umg. v. 1907 e.V.
Mühlenstraße 48, 27637 Nordholz