Terminkalender Einschreibung 2015/2016

Сomentários

Transcrição

Terminkalender Einschreibung 2015/2016
AWO Kinder und Jugend
gemeinnützige GmbH
Ein Unternehmen der
Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Dachau e.V.
Rudolf-Diesel-Str. 1
85221 Dachau
Terminkalender Einschreibung 2015/2016
Tel. (0 81 31) 612 17 - 12
Fax (0 81 31) 612 17 - 17
www.awo-dachau.de
Tag der offenen Tür (Kennenlernabend vor der Einschreibung)
Kinderhaus Rappelkiste
Kindertagesstätte Regenbogenland
Kinderhaus Spatzennest
Kinderhaus Steinlechner Hof
Kindergarten Brummkreisel
Kinderhaus Augustenfeld
Kinderhaus Regenbogen in Altomünster
Mittagsbetreuungen der AWO Dachau
Montag, den 16.03.2015
Montag, den 16.03.2015
Dienstag, den 17.03.2015
Dienstag, den 17.03.2015
Donnerstag, den 19.03.2015
Donnerstag, den 19.03.2015
Freitag, den 27.02.2015
16.03.2015 bis 19.03.2015
17.00 bis 19.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
15.00 bis 17.00 Uhr
11.00 bis 14.00 Uhr
Einschreibung
Für Krippe, Kindergarten, Hort und Mittagsbetreuung in Dachau:
Dienstag, den 24. März 2015 von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr in der jeweiligen Kindertageseinrichtung.
Die Einschreibung der Mittagsbetreuung findet in der AWO Kreisgeschäftsstelle, Rudolf-Diesel-Str. 1 in 85221 Dachau statt.
Für Krippe und Kindergarten im AWO Kinderhaus Regenbogen in Altomünster:
Donnerstag, den 26. März 2015 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Kinderhaus, Am Brechfeld 9-10 in 85221 Altomünster
Anmeldeformulare erhalten Sie auch online auf unserer Website unter: www.awo-dachau.de/kindertagesstaetten.html
Zur Einschreibung Ihres Kindes bringen Sie bitte folgendes mit:
Bringen Sie bitte Ihr Kind, das Untersuchungsheft und untenstehende Nachweis zur Anmeldung mit!
Krippe
– Nachweis über die Berufstätigkeit mit Arbeitszeitangabe der Erziehungssorgeberechtigten (z.B. Eltern)
– Gegebenenfalls ein Nachweis über die Kostenübernahme der Beiträge durch das Landratsamt und/oder das Jobcenter
– Bei Eltern ausländischer Herkunft: Nachweis zum Geburtsort/-Land (Kopie des Personalausweises oder der Geburtsurkunde)
Kindergarten
– Gegebenenfalls ein Nachweis über die Kostenübernahme der Beiträge durch das Landratsamt und/oder das Jobcenter
– Bei Eltern ausländischer Herkunft: Nachweis zum Geburtsort/-Land (Kopie des Personalausweises oder der Geburtsurkunde)
Integrationskindergarten
– ein ärztl. Gutachten sowie einen ausgefüllten oder bereits genehmigten Antrag auf Eingliederungshilfe vom Bezirk Obb.
– Gegebenenfalls ein Nachweis über die Kostenübernahme der Beiträge durch das Landratsamt und/oder Jobcenter
– Bei Eltern ausländischer Herkunft: Nachweis zum Geburtsort/-Land (Kopie des Personalausweises oder der Geburtsurkunde)
Hort
– Nachweis über die Berufstätigkeit mit Arbeitszeitangabe der Erziehungssorgeberechtigten
– Gegebenenfalls ein Nachweis über die Kostenübernahme der Beiträge durch das Landratsamt und/oder das Jobcenter
– Bei Eltern ausländischer Herkunft: Nachweis zum Geburtsort/-Land (Kopie des Personalausweises oder der Geburtsurkunde)
– Gegebenenfalls ein Nachweis der Grundschule über die Notwendigkeit einer Betreuung des Kindes im Hort bei Nichtberufstätigkeit
der Sorgeberechtigten (z.B. Eltern)
Mittagsbetreuung
– Nachweis über die Berufstätigkeit mit Arbeitszeitangabe der Erziehungssorgeberechtigten
– Gegebenenfalls ein Nachweis über die Kostenübernahme der Beiträge durch das Landratsamt und/oder das Jobcenter
Wichtige Hinweise:
Sie können sich unabhängig vom Träger in höchstens 3 Kindergärten bzw. 3 Krippen bzw. 3 Horten/ Mittagsbetreuungen einschreiben.
Handelt es sich dabei um verschiedene Träger der Kindertageseinrichtungen, so sind bei allen Einrichtungen Anmeldungen auszufüllen.
Es muss dann darauf geachtet werden, dass in jeder der Einrichtungen die gleiche Reihenfolge der gewünschten Einrichtungen
angegeben ist. Eine klare Entscheidung, ohne Doppelbelegungen erleichtert uns im Vergabegespräch zwischen allen
Kindertageseinrichtungen der Stadt Dachau die Entscheidung.
Sollten sich alle 3 Prioritäten auf die Arbeiterwohlfahrt beziehen, so reicht es, wenn sie Ihre Anmeldung in einer unserer
Kindertageseinrichtungen abgeben.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Formular Anmeldeverfahren auf unserer Internetseite unter www.awo-dachau.de