anreiseplan - cms

Сomentários

Transcrição

anreiseplan - cms
ANREISEPLAN
Landesfinale Leichtathletik WK II-IV/1 in Ingolstadt (12.07.16)
Die Anreise ist gemäß Online-Broschüre „Schulsport-Wettbewerbe in Bayern 2015/16“ mit regelmäßig
verkehrenden Beförderungsmitteln vorzunehmen (Aktion "Schulsport + Bahn. Die Verbindung
stimmt"). Der Bestellschein, mit dem per Fax die Fahrkarten kostenlos bestellt werden können, kann
von der Homepage (www.laspo.de) bzw. aus der Online-Broschüre heruntergeladen werden. Die
Fahrkarten müssen mindestens eine Woche vor Wettkampf bestellt werden.
Sammelfahrten werden nur von der einladenden Stelle und nach dem Grundsatz größtmöglicher
Kostenersparnis organisiert. Wird eine Schule mit der Durchführung einer Sammelfahrt beauftragt, so
sind die Fahrtkosten rechtzeitig vor Antritt der Fahrt der einladenden Stelle mitzuteilen.
Schulmannschaften, die sich an vorgeschriebenen Sammelfahrten nicht beteiligen wollen, können
zusätzlich entstehende Fahrtkosten nicht gewährt werden.
Die Buskosten können nur abgerechnet werden, wenn mindestens drei Angebote an
unterschiedliche Busunternehmen auf dem Formular „Vergleichsangebote/Kostenermittlung“
(www.laspo.de  Service  Formblätter) dokumentiert wurden und dieses Formular der
Busrechnung beigefügt wurde. Zuschlag erhält das Unternehmen, das das günstigste Angebot
abgegeben hat. Unbeantwortete Anfragen gelten gleichwertig einem Angebot und müssen ebenfalls
dokumentiert werden.
Bitte weisen Sie die Busfahrer darauf hin, dass die Busse in der eigens für das Landesfinale
abgesperrten Von-der-Thann-Straßen zu parken sind.
Bus 1:
(max. 56)
Isar-Gymnasium München (2x), Städt. Lion-Feuchtwanger-Gymnasium
München (2x),
Busorganisator: Isar-Gymnasium München
Bus 2:
(max. 42)
Ruperti-Gymnasium Mühldorf (1x), Korbinian-Aigner-Gymnasium Erding (1x),
Franz-Marc-Gymnasium Markt Schwaben (1x)
Busorganisator: Ruperti-Gymnasium Mühldorf
(sofern möglich Erding und Markt Schwaben gemeinsamer Zustieg S-Bahn)
Bus 3:
(max. 42)
Chiemgau-Gymnasium Traunstein (1x), Gymnasium Kirchheim (2x)
Busorganisator: Chiemgau-Gymnasium Traunstein
Bus 4:
(max. 56)
Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg (2x), Clavius-Gymnasium Bamberg (2x),
Busorganisator: Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg
Bus 5:
(max. 56)
Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg (1x), Städt. Eichendorff-Gymnasium
Bamberg (1x), Emil-von-Behring-Gymnasium Spardorf (1x), Gymnasium
Eckental (1x)
Busorganisator: Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg
Bus 6:
(max. 56)
Spessart-Gymnasium Alzenau (2x), Hanns-Seidel-Gymnasium Hösbach (1x),
Egbert-Gymnasium d. Benediktiner Münsterschwarzach (1x)
Busorganisator: Spessart-Gymnasium Alzenau
Kleinbus 7:
(max. 28)
Frobenius-Gymnasium Hammelburg (1x), Johann-Schöner-Gymnasium
Karlstadt (1x)
Busorganisator: Frobenius-Gymnasium Hammelburg
Bus 8:
(max. 56)
Christian-von-Bomhard-Schule Uffenheim (1x), Städt. Bertolt-Brecht-Schule
Nürnberg (2x); Paul-Pfinzing-Gymnasium Hersbruck (1x)
Busorganisator: Christian-von-Bomhard Schule Uffenheim
(Gemeinsamer Zustieg Nürnberg/Hersbruck Nähe Autobahn Nürnberg)
Bus 9:
(max. 56)
Gymnasium Immenstadt (1x), Allgäu-Gymnasium Kempten (1x), Gymnasium
München-Moosach (2x)
Busorganisator: Gymnasium Immenstadt
(Zustieg München: München-Ludwigsfeld)
Bus 10:
(max. 42)
Rupert-Ness-Gymnasium Ottobeuren (2x), Joseph-Bernhart-Gymnasium
Türkheim (1x),
Busorganisator: Rupert-Ness-Gymnasium Ottobeuren
Kleinbus 11:
(max. 14)
Lessing-Gymnasium Neu-Ulm
Busorganisator: Lessing-Gymnasium Neu-Ulm
Bus 12:
(max. 42)
Staatliche Realschule Viechtach (1x), Donau-Gymnasium Kelheim (2x)
Busorganisator: Staatliche Realschule Viechtach
Bus 13:
(max. 42)
Comenius-Gymnasium Deggendorf (2x), Hans-Leinberger-Gymnasium
Landshut (1x)
Busorganisator: Comenius-Gymnasium Deggendorf
Bus 13:
(max. 42)
Realschule im Stiftland Waldsassen (1x), Erasmus-Gymnasium Amberg (1x)
Max-Reger-Gymnasium Amberg (1x)
Busorganisator: Realschule im Stiftland Waldsassen
Bus 14:
(max. 42)
Gymnasium Neutraubling (3x)
Busorganisator: Gymnasium Neutraubling
Für alle Sammelbusse gilt:
Jeweils günstigen Zustieg vereinbaren, Zubringerkosten werden erstattet.
Telefonnummern für Fahrgemeinschaften siehe Teilnehmerverzeichnis
WIR WÜNSCHEN EINE GUTE ANREISE!

Documentos relacionados