Malta – einer der ältesten Veranstaltungsorte der Welt!

Сomentários

Transcrição

Malta – einer der ältesten Veranstaltungsorte der Welt!
Malta
1|2008
M A L T A
Megalithtempel
Festa Season
M I C E
N E W S
Valletta Waterfront
Malta – einer der ältesten
Veranstaltungsorte der Welt!
Malta ist der Eurozone
beigetreten
Die Mittelmeerinsel Malta kann auf 7000 Jahre
Geschichte zurückblicken und als einer der ältesten
Veranstaltungsorte der Welt angesehen werden. Die
zahlreichen prähistorischen Tempelanlagen wie
„Ggantija“ wurden bereits vor Jahrtausenden für
rituelle Zusammenkünfte genutzt. „Ggantija“,
UNESCO-Weltkulturerbe, wird auf 5000 v. Chr. datiert
und ist der älteste, frei stehende Tempel der Welt älter als Stonehenge und Ägyptens Pyramiden. Das
reiche historische Erbe der Maltesischen Inseln
garantiert unvergessliche Konferenzen und Events in
einem außergewöhnlichem Rahmen.
Malta ist aus Deutschland direkt und bequem in nur
2,5 Flugstunden mit der nationalen Fluglinie Air Malta sowie mit Lufthansa, Germanwings, Ryanair und
Air Berlin (nur Winterflugplan) erreichbar. Air Malta
fliegt in diesem Sommer erstmalig auch ab Leipzig
auf die Mittelmeerinsel.
✠
Malta, seit 2004 EU-Mitglied, hat
am 1. Januar 2008 den Euro eingeführt. Konferenzorganisatoren ermöglicht der Euro eine
größere Transparenz im Hinblick
auf Angebote und Ausschreibungen. Darüber hinaus kann Maltas
Angebot und Preis-Leistungsverhältnis mit anderen
europäischen MICE-Destinationen nun einfacher verglichen werden.
Auch Maltas Beitritt zum Schengen-Raum Ende 2007
trägt dazu bei, dass eine Reise nach Malta bequemer und
stressfreier wird. Malta ist bestens auf die Abfertigung
von Schengen-Reisenden ausgerichtet – der Malta International Airport sowie der Hafen von Valletta wurden zu
diesem Zweck erweitert. Dies erleichtert nicht nur die
Einreise für Touristen; Konferenz- und Incentivegruppen
profitieren von einem schnelleren Transit nach Malta. ✠
Ku l i n a r i s c h e s M a lta
Malta war über Jahrhunderte hinweg den unterschiedlichsten Einflüssen verschiedener Völker ausgesetzt, die der Insel eine facettenreiche Mittelmeerküche mit
orientalisch-mediterranem Charakter hinterlassen haben. Malta
ist reich gesegnet mit Olivenöl,
Wein, frischem Fisch, pikanten
Kapern, Ziegenkäse und aromatischem Thymianhonig.
In diesem Jahr steht der Kochwettbewerb „Cooking Cup“ unter dem
Motto „Mediterrane Küche –
Kochen rund ums Mittelmeer“.
Der bereits seit einigen Jahren
stattfindende „Cooking Cup“ wird
von dem Gourmetmagazin „ELLE
Bistro“ und dem Küchenplaner
„Küchen-Areal“ organisiert. Malta
wurde als Gastgeberland des großen Finales vom 12. – 16. November
ausgesucht. Hier treten fünf
Teams von Hobbyköchen im
„Grand Hotel Excelsior Malta“
gegeneinander an. Interessierte
Teilnehmer können sich mit einem
Rezept für ein Hauptgericht
bewerben, bei dem aus mediterranen Zutaten eine neue Kreation
entsteht.
Bewerbungsschluss ist der 18. Mai
2008. Weitere Informationen
unter www.cooking-cup.de
✠
Malta
1|2008
M A L T A
Malta-Stand, IMEX'07
MCC, La Valette Hall
M I C E
N E W S
Selmun Forte
IMEX 2008 – Happy country, happy hour!
Im Rahmen der diesjährigen IMEX freut sich die Malta
Tourism Authority, ihre Besucher auf einem um rund
50 % vergrößerten Stand mit einer Ausstellungsfläche
von 140 Quadratmetern begrüßen zu dürfen.
Am 23. April laden die Malta Tourism Authority und ihre
Partner ab 16.30 Uhr interessierte IMEX-Besucher herzlich zu einer „Happy Hour” am Stand ein. Neben exotischen Cocktailkreationen wie einem „Euro-Cocktail” können Gäste maltesisches Bier, die maltesische Kultlimonade „Kinnie“ sowie
landestypische Snacks probieren. Auch
für Unterhaltung ist gesorgt: während
ein maltesischer Johanniter-Großmei-
Imex 2008
DMCs:
A&V von Brockdorff Services Ltd.
AGL – Alliance Group Ltd.
All Events
Alpine Sterling Travel & Tourism
Colours of Malta Travel &
Incentives
Destination Malta Company Ltd.
EC Meetings Co. Ltd.
Events Travel & Incentives Ltd.
Globalair Travel Ltd.
MI Malta
Oswald Arrigo Ltd. / Incoming
DMC
S. Mifsud & Sons Ltd. (S.M.S.)
Special Interest Travel Ltd.
Sunrays Travel & Tourism Ltd.
Sunspot Tours (Malta) Ltd.
Traveltrade Ltd.
ster die Besucher am Stand willkommen heißt, lässt ein
Magier prägefrische maltesische Euro Münzen vor den
Augen der Gäste erscheinen. Und bei einem kleinen
Gewinnspiel winkt ein attraktiver Wochenendtrip nach
Malta (Sponsoring Partner: EC Meetings, Radisson SAS
Golden Sands, Air Malta).
Die Malta Tourism Authority und die nachstehenden 33
maltesischen Aussteller sind in Halle 8, Stand D120 zu
finden. Die Malta Tourism Authority
würde sich freuen, Sie an ihrem Stand
begrüßen zu dürfen. Termine können
über www.imex-frankfurt.com oder per
E-Mail [email protected] vereinbart werden. ✠
Hotels:
Corinthia San Gorg Hotel
Dolmen Resort Hotel
Grand Hotel Excelsior
Hilton Malta
InterContinental Malta
Le Meridien St. Julians
Maritim Antonine Hotel & Spa
Radisson SAS Bay Point Resort
Riviera Resort & Spa
Suncrest Hotel
The Palace
Veranstaltungsorte:
Mediterranean Conference Center
(MCC)
Mediterranean Faisr &
Convention Centre MFCC
Diverse:
Air Malta p.l.c.
Captain Morgan Cruises Ltd.
Celebrity – Events and
Communications
Studio 7 Co Ltd
NEU
Malta
1|2008
M A L T A
Vittoriosa Waterfront/Casino di Venezia
Montekristo Estate
Neue Hotels: exklusive
5-Sterne-Häuser
Malta kann eine erhöhte Bettenkapazität im 5-Sterne-Sektor vermelden.
Seit einigen Monaten gehören zwei
neue exklusive 5-Sterne-Hotels, das
„The Palace” in Sliema sowie das
„Grand Hotel Excelsior” in Floriana
Maltas hochwertigem Hotelportfolio
an. Ein weiteres 5-Sterne-Hotelprojekt ist derzeit an der pittoresken
„Vittoriosa Waterfront”, nahe des
„Casino di Venezia”, in Vorbereitung.
Das 12-Millionen-Euro-Bauvorhaben
wird von Port Cottonera Hotel Development Co. Ltd. realisiert und soll in
zwei bis drei Jahren abgeschlossen
sein. Das Hotel wird über 111 Zimmer
verfügen und mit einer modernen
Architektur überzeugen, die sich dennoch harmonisch in die historische
Bauweise der angrenzenden Gebäude einfügt.
✠
M I C E
N E W S
Beach-Barbecue
Neuer Veranstaltungsort –
Montekristo Estate
In der landschaftlich reizvollen Umgebung von Siggiewi im Südwesten
der Insel befindet sich das Anwesen „Montekristo Estate“, im Stil eines
Landsitzes aus dem 16. Jahrhundert erbaut. Zum Anwesen gehören nicht
nur die Weinberge des Weinguts „Montekristo Winery”, sondern auch
zahlreiche exklusive Innen- und Außenveranstaltungsorte für außergewöhnliche Events. Das „Montekristo Estate“ bietet unter anderem einen
beeindruckenden Gewölbekeller, die „Wine Vaults“, der 2500 Gäste aufnehmen kann. Die unterirdische Höhle der Kalypso, „Calypso’s Lair“,
wurde aus Stein gehauen und beeindruckt mit ihrer mystischen Atmosphäre. 600 Gäste können in der „Renaissance Hall“ Platz nehmen, die für
Großveranstaltungen problemlos mit dem Gewölbekeller und der Kalypso-Höhle verbunden werden kann. Die Dinner-Show „Knights Spectacular 1565“ findet in der „Arena“ statt, die mit modernsten Sound- und
Beleuchtungssystemen sowie einer Festungsmauer im Stil des 16. Jhdts.
ausgestattet ist. Mit 600 Sitzplätzen stellt
die „Arena” den perfekten Veranstaltungsort
für Symposien, Konferenzen oder Produktvorstellungen dar.
Weitere Informationen unter
www.mkleisure.com
C o r i n t h i a H o t e l s I n t e r n at i o n a l
Umstrukturierung des Frankfurter
Büros: Mit Wirkung zum 10. März
2008 wurde das bestehende
Corinthia-Büro in Frankfurt in
eine neue Struktur eingebettet.
Corinthia Hotels International ist
bemüht, alle Verkaufsbüros in
entsprechende Generalagenturen
(GSA) zu verwandeln. Die Hospitality Group Frankfurt, in deren
Räumlichkeiten bereits das ehe-
malige Verkaufsbüro betrieben
wurde, hat diese Funktion nun
übernommen. Ansprechpartner
ist Herr Stefan Zorn und sein
Team. Frau Silke Schäfer hat das
Büro nach einer erfolgreichen
zweijährigen Aufbauarbeit verlassen, um sich ab April 2008 einer
neuen Herausforderung zu stellen.
Das Büro kann unter den bereits
bekannten Telefon- und Fax-Nummern erreicht werden:
Tel. +49(0) 6109 . 696720
Fax +49(0) 6109 . 696725
[email protected]
www.corinthia.com
Malta
1|2008
M A L T A
Palazzo Falson, Innenhof
Palazzo Falson, Speisesaal
M I C E
N E W S
Palazzo Falson, Dachterrasse
Palazzo Falson in Mdina
Der historische „Palazzo Falson“ aus dem 13. Jhdt. ist
eines der Highlights von Maltas alter Hauptstadt Mdina.
Der letzte Besitzer und Bewohner, Captain Olof Frederick
Gollcher (1889-1962), war leidenschaftlicher Kunstsammler und hinterließ über 3500 Objekte.
Das Museum, der Innenhof und die Dachterrasse des
Palazzo stellen einen außergewöhnlichen Rahmen für
exklusive Veranstaltungen dar und können angemietet
werden. Anfang des Jahres wurde der Palazzo Falson mit
dem maltesischen Umweltpreis „Environment Award for
Industry“ ausgezeichnet, der u.a. die Nutzung von Solarenergie und Mülltrennung würdigt.
Mehr Informationen: Palazzo Falson Historic House
Museum, Villegaignon Street, Mdina, Malta
Tel. +356 . 2145 4512, Fax +356 . 2145 1739
[email protected], www.palazzofalson.com
To p - A n g e b o t e v o n H o t e l s u n d L e i st u n g st r ä g e r n
CORINTHIA SAN GORG HOTEL
CORINTHIA MARINA HOTEL:
Diese beiden 5-Sterne-Hotels, an
der pittoresken Bucht „St. George’s
Bay“ gelegen, haben für den Zeitraum 1. 12. ’08 bis 29. 02. ’09 ein
attraktives Konferenzpaket geschnürt. Es umfasst eine Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet sowie ein „Day Delegate Package“, das aus einem Welcomedrink, der Nutzung eines
Konferenzraums (inkl. Flipchart,
Schreibblöcken und Stiften), Morgenkaffee mit Kuchen, maltesischem Mittagsbuffet mit Mineralwasser und Kaffee sowie Nachmittagskaffee mit maltesischem
Gebäck besteht.
Corinthia San Gorg (inkl. MwSt.):
139 Euro (EZ), 226 Euro (Doppelzimmerbelegung)
Corinthia Marina Hotel (inkl.
MwSt.): 112 Euro (EZ), 184 Euro
(Doppelzimmerbelegung)
Kontakt:
Corinthia San Gorg & Marina
Hotels, St. George’s Bay/
St. Julian’s
Tel. +356 . 21378231
Fax +356. 21378232,
[email protected]
www.corinthiahotels.com
HOTEL PHOENICIA:
Das 5-Sterne-Hotel befindet sich
in fußläufiger Weite zu Maltas
geschichtsträchtiger Hauptstadt
Valletta und ihrem atemberaubenden, historischen Naturhafen,
dem Grand Harbour.
Konferenz- und Tagungsplanern
bietet das Hotel eine Vielzahl von
Business-Einrichtungen, kompetentes Konferenzpersonal sowie
eine Auswahl von sechs Meetingräumen. Die großzügige Gartenund Poollandschaft des Hotels
ermöglicht es, Mahlzeiten unter
freiem Himmel einzunehmen.
Gruppen-Raten (inkl. MwSt.):
Mai bis Oktober ‘08:
ab 130 Euro pro Nacht
November bis März ‘09:
110 Euro pro Nacht
Das Angebot ist zeitlich begrenzt.
Bei Einholung eines Angebots bis
zum 30. Juni ‘08 wird ein Rabatt
von 15% auf oben genannnte
Raten gewährt.
Kontakt:
[email protected]
www.phoeniciamalta.com
SUNCREST HOTEL:
Bei Anreise im Monat Juni erhalten Gäste im 4-Sterne Suncrest
Hotel ein kostenfreies Upgrade
auf ein Meerblick-Zimmer auf die
veröffentlichte Rate. Angebot
nach Verfügbarkeit.
Kontakt:
[email protected],
www.suncresthotel.com
Malta
1|2008
M A L T A
M I C E
N E W S
Ihr Kontakt in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Uta Nübl
[email protected]
Corinna Ziegler
[email protected]
Nicole Eggenschwiler
[email protected]
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Für weitere Informationen über Konferenzen und Incentives auf Malta kontaktieren Sie bitte
Fremdenverkehrsamt Malta Deutschland Uta Nübl • Schillerstr. 30-40 • 60313 Frankfurt • Tel. +49 (0)69 . 21 65 88 11 • Fax +49 (0)69 . 28 54 79 • [email protected]
• FVA Malta Österreich Corinna Ziegler • Opernring 1/R/5/513 • 1010 Wien • Tel. +43 . 1 . 5853770 • Fax +43 . 1 . 5853771 • [email protected] • Fremdenverkehrsamt Malta Schweiz •
Nicole Eggenschwiler • Postfach 2131 • CH-8060 Zürich-Flughafen • Tel. +41(0)43 . 816 30 15 • Fax +41(0)43 . 816 30 17 • [email protected] • Pressestelle Deutschland Stefanie
Schröder Agentur für PR • Pflänzerweg 18a • 65396 Walluf/Rheingau • Tel. +49 (0) 61 23 . 7 02 99 55 • Fax +49 (0) 61 23 . 7 02 99 56 • [email protected]
Schauen Sie doch auch mal auf unserer Website vorbei: www.visitmalta.com/business-travel

Documentos relacionados