Nudeln mit Gemüse und Aburaage

Сomentários

Transcrição

Nudeln mit Gemüse und Aburaage
Nudeln mit Gemüse und Aburaage
Zutaten
Für 2 Personen
1 ELErdnussöl
250 gAsiatische Gemüsemischung
(z.B. Betty Bossi Wokmischung
Bangkok)
1 grosser, roter Chili, entkernt,
in feinen Streifen
1 ELMirin
(ersatzweise süsser Sherry)
4 ELSojasauce
1 TLZucker
1 TLIngwer, fein gerieben
160 gAburaage / frittierter Tofu,
in ca. 1 cm breiten Streifen
300 gasiatische Eiernudeln
(z.B. Betty Bossi Woknudeln)
Zubereitung
Öl in einem Wok oder weiten Bratpfanne
erhitzen. Gemüsemischung und Chili beigeben, ca. 4 Min. rührbraten. Mirin oder
Sherry, Sojasauce, Zucker und Ingwer beigeben, zugedeckt ca. 4 Min. köcheln. Tofu
und Nudeln beigeben, mischen, nur noch
heiss werden lassen.
Zeitangaben
Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Energiewert/Person
ca. 3961 kJ/946 kcal
Mein Einkauf
❏250 g Asiatische
Gemüsemischung (z.B. Betty
Bossi Wokmischung Bangkok)
❏1 grosser roter Chili
❏1 EL Mirin
(ersatzweise süsser Sherry)
❏1 TL Ingwer
❏160 g Aburaage /
frittierter Tofu
❏300 g asiatische Eiernudeln
(z.B. Betty Bossi Woknudeln)
Im Vorrat
❏Erdnussöl
❏Sojasauce
❏Zucker
Verwendetes Produkt: Karma Bio Tofu
Abura Age
Weitere gluschtige
Rezepte unter
www.coop.ch/rezepte
Coop-Magazin Nr. 2/02.05.2011

Documentos relacionados