herunterladen

Сomentários

Transcrição

herunterladen
Die Suzuki
Supersportler.
Nein, Fliegen
ist nicht
schöner!
Luftwiderstand.
Welcher Luftwiderstand?
cW-Werte beschäftigen viele Entwickler und Konstrukteure. Vor allem, weil
sie die Werte der Hayabusa kennen und ihr blass vor Neid nacheifern. Wie ein
Pfeil schneidet sie sich durch den Wind und schießt wie keine andere Ihrem
Ziel entgegen: dem größtmöglichen Fahrspaß.
Die Legende lebt
seit 1999. 10 Jahre
Hayabusa.
Brachial und gnadenlos gut – das
schon zur Legende gewordene
Aggregat der Hayabusa mit aktuell
1.340 Kubik. Als die erste Hayabusa
auf den Markt kam, war der Leistungssprung zur Konkurrenz so
groß, dass kurzerhand eine neue
Klasse erfunden wurde. Seitdem
haben die Entwickler und Konstrukteure noch mehrere Schippen drauf
gelegt. Aktueller Stand der Evolution:
197 PS, 260 kg fahrbereit.
Vorne drücken pro Seite vier
Kolben in den radial montierten
Bremszangen auf die 320 mm
Bremsscheiben, unterstützt wird die
Supersport-Bremse der Hayabusa
durch die kräftige 260 mm Scheibe
hinten. Sportlichkeit kombiniert mit
Handling: Das stabile Fahrwerk bringt
die Kraft sicher auf die Straße –
Hinten sorgt das Zentralfederbein
mit Hebelsystem für den optimalen
Kontakt zur Fahrbahn.
10 Jahre glorreicher Kampf gegen den Wind. Seit ihrem ersten Auftritt 1999 ist die
Hayabusa – völlig zu Recht – Inbegriff der ergonomischen Sitzposition und eines
­unglaublich niedrigen Luftwiderstands geworden. Die Hayabusa überholt 2009 in vier
Farbkombinationen: Weiß/Silber, Schwarz/Gold, Schwarz/Grau und Grau/Silber.
Geschwindigkeits-Informationen: Gut ablesbar und funktional:
Analoger Drehzahlmesser und
Tachometer, Ganganzeige, Kühlmittel-Temperaturanzeige und Digitaluhr. Das maximale und atemberaubende Drehmoment von
155 Nm erreicht die Hayabusa bei
7.200 min-1.
Die Hayabusa Touringscheibe
entlastet den Oberkörper vom
Winddruck und sorgt für erhöhten
Fahrkomfort auch bei längeren Touren. Durch die perfekte Passform
wird die Montage erleichtert, in klar
und getönt erhältlich.
Suzuki
OriginalZubehör
Yoshimura Auspuff. Was will man
mehr als einen dicken Sound und
eine sportliche Optik, die perfekt zum
Falken passt? Der in Kooperation mit
Yoshimura produzierte Suzuki Auspuff Dual Oval unterstreicht mit seinem schwarzen Carbon-Look den
souveränen Auftritt der Hayabusa.
Natürlich mit EU-Typgenehmigung.
Fersen- und Rahmenabdeckung
in Carbon-Optik schützen Ihre
Hayabusa nicht nur vor Kratzern.
Das edle Material und das schnittige Design machen Ihren Falken
noch individueller. Das hochwertige
Material gewährleistet eine lange
Lebensdauer. Weiteres Original-Zubehör finden Sie bei Ihrem Suzuki
Vertragshändler und im Internet
unter www.suzuki.de
Professioneller Fahrer auf Rennstrecke
Gixxer, Gixa, Ring­
eisen. Manche sagen
auch meine „R“.
Die GSX-R Modelle haben bei ihren Fans viele Kosenamen. Ausdruck der
Liebe zu außergewöhnlichen Motorrädern, die mit zu den dynamischsten auf
der Welt gehören. Wer Topleistung und ausgereifte Rennsporttechnik sucht,
wird sie bei der GSX-R finden, ganz gleich in welcher Hubraumgröße.
GSX-R750. Vertragen Sie einen
höheren Puls?
Sportliche Hochfrequenz: Rot ab 14.500 min-1, 198 kg fahrbereit, 150 PS. Die GSX-R750 ist
der unerreichte Vorreiter in der Dreiviertelliterklasse. Spontane Leistungs­explosion vom
Start weg und eine selten harmonische Kraftentfaltung in allen Drehzahl­bereichen. Die
750er hat sich all ihre liebevollen Kosenamen redlich verdient.
Der superleichte Motor mit 100 %
Rennsportgenen. Aber es ist nicht
alleine der Antrieb, der die GSXR750 zu einem Spitzenmotorrad
macht. Es ist die ausgewogene
Balance aller Komponenten, die
Topleistung auf der Rennstrecke
und der Straße liefert. Die 750er
schafft locker den Spagat zwischen
Komfort und Rennperformance.
Racinggefühl beim Blick ins Cockpit:
Analoger Drehzahlmesser mit integrierter Ganganzeige, digitalem Tacho,
zwei Tripmaster, Digitaluhr und komplette Kontrollleuchten. Der Block
des 750er Aggregats: leichte Titanventile meistern die Drehzahlen jenseits der 14.000 min-1, geschmiedete
Alukolben und Chrom-MolybdänStahl-Pleuel sparen Gewicht.
Beißt kräftig zu und gibt trotzdem
das richtige Gefühl. Die radial
montierten Bremszangen reagieren
ebenso feinfühlig wie muskulös.
Vorne mit 310 mm Bremsscheiben,
unterstützt von der 220 mm Scheibe hinten, die perfekt mit der optimal abgestimmten Anti-HoppingKupplung harmoniert.
Die GSX-R750 ist die einzige Supersport-Maschine in der Dreiviertelliterklasse. Ein leichtes Chassis, ein
superleichter Motor mit viel Aluminium und Titan und das perfekt
ausbalancierte Fahrwerk verwandeln den Supersportler in ein ungeheures Kraftmotorrad mit gutem
Handling.
Die nackten Tatsachen – Rennsporttechnologie ohne Kompromisse. Hier ist kein Teil
zuviel, alles ist am richtigen Platz und dient nur einem Ziel: Dem Fahrer das optimale
Gefühl für die Strecke und das Motorrad zu geben. 2009 überholt die GSX-R750 in
Blau/Weiß, Schwarz/Mattschwarz, Weiß/Silber und Schwarz/Gold.
Da lohnt sich ein Blick: Denn das
typisch markante Gesicht der
GSX-R750 sehen die meisten nur
ganz kurz im Rückspiegel. Sportlich,
aerodynamisch und angriffslustig
zeigt sich die GSX-R750 in der
Front- und Heckansicht.
Sie wollten doch
wieder mehr Sport
machen.
Ein herausragendes Verhältnis
von Kraft und Gewicht: Auch in
der 600er Klasse sucht die GSX-R
ihresgleichen. Ein superleichter
­Sportler mit höllischem ­Antrieb und
ausgewogenen Fahr­eigenschaften.
Donnerstags auf die Rennstrecke,
Samstag in die Berge und Montags
zur Arbeit. Die ­GSX-R600 verbindet
spielend leicht echte RennsportPerformance mit alltagstauglichem
Komfort.
Beschleunigung und Verzögerung.
Was der wassergekühlte ViertaktVierzylinder an Vorschub leistet,
hemmt die Rennstrecken erprobte
Bremse bei Bedarf wieder. Zwei
große Bremsscheiben (310 mm)
vorne mit je vier Brems­kolben und
eine 220 mm Scheibe hinten sorgen für kraftvolle, wohldosierbare
Bremsmanöver.
Professioneller Fahrer auf Rennstrecke
Auf der Rennstrecke zu Hause. Nirgendwo sieht man so viele GSX-R wie auf dem
Ring. Das leichtgewichtige Kraftpaket GSX-R600 zieht 2009 seine Runden in Blau/Weiß,
Schwarz/Orange, Schwarz und Weiß.
Suzuki
OriginalZubehör
Die Racingscheibe entlastet den
Oberkörper deutlich vom Winddruck
und reduziert Verwirbelungen und
Geräusche auf ein Minimum – sportliches Fahren wird zum Genuss. In
verschiedenen Farben passend zum
Motorrad erhältlich.
Sportlich, dynamisch, viel Carbon. Der Lufteinlass in CarbonOptik und der Carbon-Frontfender
passen perfekt in das Bild der GSXR600/750. Exakte Passform und
exzellente Verarbeitung zeichnen die
Carbon-Anbauteile aus dem Suzuki
Zubehörprogramm aus.
Die Yoshimura GP-EVO III Aus­
puffanlage – Die hochwertig verschweißte Anlage im MotoGP Look
überzeugt nicht nur mit ihrem Aussehen, auch der Sound ist einzig­
artig. Durch die extrem leichte
Titan-Bauweise sparen Sie satte
1,4 Kilogramm. Auch in Edelstahl
erhältlich.
Ein weiteres optisches Highlight.
Durch hochwertige Verarbeitung
und perfekte Passform fügt sich die
Carbon-Abdeckung wie eine zweite
Haut über Tank und Rahmen. Ein individueller sportlicher Look machen
eben einfach Spaß. Weiteres
Original-Zubehör finden Sie bei
Ihrem Suzuki Vertragshändler und
im Internet unter www.suzuki.de
Hayabusa 1300
GSX-R750
GSX-R600
Motor und Getriebe
Bauart, Kühlsystem
Abgasreinigung/Abgasnorm
Hubraum/Bohrung x Hub
Verdichtungsverhältnis
Nennleistung (ohne Staudruck)
Maximales Drehmoment
Ventilsteuerung/Ventile pro Zyl.
Gemischaufbereitung
Motorschmierung
Auspuffsteuerung
Anlassersystem
Kupplung, Betätigung
Getriebe/Endantrieb
Primär-/Sekundärübersetzung
Getriebeübersetzungen
Höchstgeschwindigkeit
4-Zylinder 4-Takt Reihenmotor, wassergekühlt
G-Kat und Suzuki PAIR-System/Euro 3
1340 cm³/81,0 x 65,0 mm
12,5 : 1
145 kW/9.500 min-¹ (197 PS)
155 Nm/7.200 min-¹
DOHC (Tassenstößel)/4 (Titan)
SDTV Benzineinspritzung, Ø 44 mm mit ISC Leerlaufregelung
Nass-Sumpf mit Ölkühler
-Elektrostarter
Mehrscheiben-Servokupplung im Ölbad (SCAS), hydraulisch
6-Gang/O-Ring-Kette
1,60/2,39 (43/18)
2,62/1,94/1,53/1,29/1,14/1,04
über 200 km/h
4-Zylinder 4-Takt Reihenmotor, wassergekühlt
G-Kat und Suzuki PAIR-System/Euro 3
750 cm³/70,0 x 48,7 mm
12,5 : 1
110,3 kW/13.200 min-¹ (150 PS)
86,3 Nm/11.200 min-¹
DOHC (Tassenstößel)/4 (Titan)
SDTV Benzineinspritzung, Ø 42 mm mit ISC Leerlaufregelung
Nass-Sumpf mit Wärmetauscher
Suzuki Exhaust Tuning System
Elektrostarter
Mehrscheibenkupplung im Ölbad (Anti-Hopping), Seilzug
6-Gang/O-Ring-Kette
1,762 (74/42)/2,647 (45/17)
2,79/2,05/1,71/1,50/1,35/1,21
über 200 km/h
4-Zylinder 4-Takt Reihenmotor, wassergekühlt
G-Kat und Suzuki PAIR-System/Euro 3
599 cm³/67,0 x 42,5 mm
12,8 : 1
92 kW/13.500 min-¹ (125 PS)
68,6 Nm/11.500 min-¹
DOHC (Tassenstößel)/4 (Titan)
SDTV Benzineinspritzung, Ø 40 mm mit ISC Leerlaufregelung
Nass-Sumpf mit Wärmetauscher
Suzuki Exhaust Tuning System
Elektrostarter
Mehrscheibenkupplung im Ölbad (Anti-Hopping), Seilzug
6-Gang/O-Ring-Kette
1,974 (77/39)/2,69 (43/16)
2,79/2,05/1,71/1,50/1,35/1,21
über 200 km/h
Fahrwerk
Rahmenbauart
Vorderradaufhängung, Innenrohr
Federung/Dämpfungssystem
Einstellung
Hinterradaufhängung
Federung/Dämpfungssystem
Einstellung
Federweg vorne/hinten
Bremsanlage vorne
Bremsanlage hinten
Felge + Bereifung vorne
Felge + Bereifung hinten
Lenkkopfwinkel/Nachlauf
Aluminium-Brückenrahmen
Upside-Down-Teleskopgabel, Ø 43 mm
Schraubenfedern/Cartridge-System
Federvorspannung, Zug- und Druckstufe
Aluminium-Kastenschwinge mit Oberzügen
Zentralfederbein mit Hebelsystem, Schraubenfeder/Gasdruckdämpfer
Federvorspannung, Zug- und Druckstufe
120 mm/140 mm
2 Scheiben, Ø 310 mm, 4 Kolben, radial montiert
1 Scheibe, Ø 260 mm, 1 Kolben
3.50 x 17 + 120/70ZR17 (58 W)
6.00 x 17 + 190/50ZR17 (73 W)
66°35‘/93 mm
Aluminium-Brückenrahmen
Upside-Down-Teleskopgabel, Ø 41 mm
Schraubenfedern/Cartridge-System
Federvorspannung, Zugstufe, Druckstufe in Hi- und Low-Speed
Aluminium-Kastenschwinge mit Oberzügen
Zentralfederbein mit Hebelsystem, Schraubenfeder/Gasdruckdämpfer
Federvorspannung, Zugstufe, Druckstufe in Hi- und Low-Speed
120 mm/130 mm
2 Scheiben, Ø 310 mm, 4 Kolben, radial montiert, Radial-Hauptbremszyl.
1 Scheibe, Ø 220 mm, 1 Kolben
3.50 x 17 + 120/70ZR17 (58 W)
5.50 x 17 + 180/55ZR17 (73 W)
66°15‘/97 mm
Aluminium-Brückenrahmen
Upside-Down-Teleskopgabel, Ø 41 mm
Schraubenfedern/Cartridge-System
Federvorspannung, Zug- und Druckstufe
Aluminium-Kastenschwinge mit Oberzügen
Zentralfederbein mit Hebelsystem, Schraubenfeder/Gasdruckdämpfer
Federvorspannung, Zugstufe, Druckstufe in Hi- und Low-Speed
120 mm/130 mm
2 Scheiben, Ø 310 mm, 4 Kolben, radial montiert, Radial-Hauptbremszyl.
1 Scheibe, Ø 220 mm, 1 Kolben
3.50 x 17 + 120/70ZR17 (58 W)
5.50 x 17 + 180/55ZR17 (73 W)
66°15‘/97 mm
Elektrische Anlage
Zündsystem
Batterie/Lichtmaschine
Digitale Transistor-Spulen-Direktzündung, Iridium Zündkerzen
12 V –10 Ah/400 W
Digitale Transistor-Spulen-Direktzündung, Iridium Zündkerzen
12 V– 8 Ah/375 W
Digitale Transistor-Spulen-Direktzündung, Iridium Zündkerzen
12 V– 8 Ah/375 W
2190 x 735 x 1165 mm/1480 mm
805 mm
260 kg
449 kg
21 Liter (Superbenzin mind. 95 Oktan)
2040 x 715 x 1125 mm/1405 mm
810 mm
198 kg
380 kg
17 Liter (Superbenzin mind. 95 Oktan)
2040 x 715 x 1125 mm/1405 mm
810 mm
196 kg
380 kg
17 Liter (Normalbenzin mind. 91 Oktan)
Ausstattung
Elektronisch wählbare Leistungscharakteristik (3 Stufen), elektronische
Wegfahrsperre, Ganganzeige, Schaltblitz, ISC Leerlaufregelung
Druckstufendämpfung vo. und hi. in Hi- und Low-Speed einstellbar, elektronisch wählbare Leistungscharakteristik (3 Stufen), elektronische Wegfahrsperre, Ganganzeige, Schaltblitz, elektronisch gesteuerter Lenkungsdämpfer, ISC Leerlaufregelung, 3-fach einstellbare Fahrerfußrasten
Elektronisch wählbare Leistungscharakteristik (3 Stufen), elektronische
Wegfahrsperre, Ganganzeige, Schaltblitz, elektronisch gesteuerter Len­kungsdämpfer, ISC Leerlaufregelung, 3-fach einstellbare Fahrerfußrasten
Farben
Weiß/Silber, Schwarz/Gold, Schwarz/Grau, Grau/Silber
Blau/Weiß, Schwarz/Orange, Schwarz, Weiß
Blau/Weiß, Schwarz/Mattschwarz, Weiß/Silber, Schwarz/Gold
Abmessungen, Gewichte
Abmessungen (LxBxH)/Radstand
Sitzhöhe
Leergewicht fahrfertig
Zul. Gesamtgewicht
Tankinhalt,
ggf. inkl. Reserve (Kraftstoffart)
Click for Clips:
www.vivalamopped.com
Ihr Suzuki Vertragshändler:
Wichtig! Die Suzuki International Europe GmbH behält sich das Recht vor, Ausrüstung, technische Angaben,
Farben, Materialien und ähnliche Dinge entsprechend den örtlichen Bedingungen ohne Ankündigung zu ändern.
Es ist zulässig, Fertigung oder Vertrieb eines bestimmten Modells ohne Mitteilung einzustellen. Im Falle solcher
Änderungen erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem örtlichen Händler. Die tatsächlichen Farbtöne der Karosserieteile
können sich leicht von der Wiedergabe der Farben in dieser Broschüre unterscheiden. Irrtümer sind vorbehalten.
SAIS
Elektronische
Wegfahrsperre
EURO 3
Euro 3 konform
O2 Sensor
Geregelter
Katalysator
Fuel Injection
Kraftstoffeinspritzung
www.suzuki.de
Suzuki International Europe GmbH,
Suzuki Allee 7, 64625 Bensheim
Best.-Nr.: 240812586-MOT 01/09, www.huebner-sturk.de, Printed in Germany.
Modell 2009

Documentos relacionados