duct clean

Сomentários

Transcrição

duct clean
Montageanleitung (de)
751 129 / 2010-04a
B
A
1
†‡
Festo AG & Co. KG
Trennelement
VABD-…-B
14139d_3
Postfach
D-73726 Esslingen
++49/(0)711/347-0
www.festo.com
A
1
1. Teileliste
C
1 Trennelement
VABD-…-B
1
14139d_8
• Positionieren Sie die Trennelemente 1 mittig zwischen
zwei Ventilanschlussbohrungen.
• Stecken Sie z. B. einen kleinen Schraubendreher (B) an
gewünschter Stelle in eine
der Anschlussbohrungen (in
Kanal 3 oder 5 schräg), um
das Trennelement 1 zu
stoppen.
• Drehen Sie das Trennelement 1 mit einem
Schlitzschraubendreher (C)
fest.
• Halten Sie das zulässige Anziehdrehmoment ein
Tabelle.
3. Nach der Montage
1
14139d_1
Bestimmungsgemäß dient das Trennelement VABD-…-B 1 zur Trennung von
Kanälen, um Druckzonen zu bilden.
A
• Markieren Sie die Position
der Trennelemente 1 an geeigneter Stelle mit beiliegendem Aufkleber.
14139d_4
2. Montage
2a. Vorbereitung
Info
Vorsicht
Bei unsachgemäßer Montage kann das Trennelement 1 sich lösen und aus
dem Kanal schießen oder die Druckzone kann sich verschieben.
Wenn die Oberfläche der Kanäle ölig, feucht oder nicht sauber ist, entsteht
am Trennelement 1 keine Klemmwirkung. Die Montage wird erschwert
bzw. unmöglich.
Es besteht die Gefahr von Augenverletzungen oder ähnlichem.
• Stellen Sie sicher, dass bei trockenem, öl- und fettfreiem Zustand montiert wird. Trocknen und reinigen Sie die Kanäle vor der Montage.
• Stellen Sie sicher, dass das Trennelement 1 nicht als Blindstopfen am
Ausgang eines Kanals eingesetzt wird.
• Wählen Sie weiteres Zubehör aus unserem Katalog
www.festo.com/catalogue, z. B. Versorgungsplatten zur Zusatzeinspeisung bei mehreren Druckzonen.
4. Demontage
• Achten Sie darauf, dass Sie das Trennelement 1 bei der Demontage nicht
zu weit auseinanderdrehen, da es sonst auseinander fällt.
A
1
• Drehen Sie das Trennelement 1 nur um ca. 1 Umdrehung auf.
• Wählen Sie das passende Trennelement 1 Tabelle.
VABD-4,2-B
VABD-6-B
VABD-8-B
VABD-10-B
[email protected]
[mm]
4,2
6
8
10
MA1)
[Nm]
0,16
0,7
1,3
1,3
14139d_6
1
2b. Montagebeispiel mit 4 Trennelementen
A
• Schieben Sie die passenden
Trennelemente 1 in die
Druckluftkanäle ein.
• Entfernen Sie die Trennelemente 1 durch kippen der
Anschlussleiste (A).
A
14139d_7
1
14139d_2
Sollte das Trennelement 1 auseinanderfallen, setzen Sie es wie folgt zusammen:
D
X
14139d_5
1)
Toleranzen für nicht tolerierte Anziehdrehmomente MA
MA > 0, 10 … 0,25 Nm: ± 20 %
MA > 0, 25 … 1
Nm: ± 30%
MA >
1
Nm: ± 20%
• Achten Sie auf die richtige
Lage der Fase (X) der Hülse (D).
Assembly instructions (en)
751 129 / 2010-04a
C
• Position the separators 1 in
the middle between two
valve ports.
• Put a small screwdriver (B),
for example, at the desired
spot in one of the ports (diagonal in duct 3 or 5) to stop
the separator 1.
• Tighten the separator 1
with a flat-head screwdriver (C).
• Observe the permitted tightening torque
Table.
A
• Mark the position of the
separators 1 at a suitable
location with the accompanying label.
B
A
1
†‡
Festo AG & Co. KG
Separator
VABD-…-B
Postfach
D-73726 Esslingen
++49/(0)711/347-0
www.festo.com
14139d_3
A
1
14139d_8
1. Parts list
3. After assembly
1 Separator
VABD-…-B
1
1
14139d_1
The separator VABD-…-B 1 is intended to separate ducts in order to form
pressure zones.
14139d_4
Information
• Select additional accessories from our catalogue
www.festo.com/catalogue, e.g. supply plates for additional power
supply with several pressure zones.
2. Mounting
2a. Preparing
Caution
In case of incorrect mounting, the separator 1 can get loose and shoot out
of the duct, or the pressure zone can shift.
If the surface of the ducts is oily, damp or not clean, no clamping effect is
generated on the separator 1. Mounting becomes difficult or impossible.
There is a danger of eye injuries or similar.
• Make sure that mounting takes place in a dry, oil and grease-free condition. Dry and clean the ducts before mounting.
• Make sure that the separator 1 is not used as a blanking plug at the
output of a duct.
• Choose the correct separator 1 Table.
VABD-4,2-B
4. Disassembly
• Make sure that you do not unscrew the separator 1 too much during
dismounting, since otherwise it will come apart.
A
• Unscrew the separator 1
only about 1 turn.
1
14139d_6
VABD-6-B
VABD-8-B
• Remove the separator 1 by
tilting the manifold rail (A).
VABD-10-B
[email protected]
[mm]
4.2
6
8
10
MA1)
[Nm]
0.16
0.7
1.3
1.3
1
A
2b. Typical installation with 4 separators
A
• Push the matching separator 1 into the compressed
air ducts.
14139d_7
If the separator 1 comes apart, put it together as follows:
1
D
X
14139d_2
14139d_5
1)
Tolerance for non-toleranced tightening torques MA
MA > 0.10 … 0.25 Nm: ± 20 %
MA > 0.25 … 1
Nm: ± 30%
MA >
1
Nm: ± 20%
• Pay attention to correct position of the chamfer (X) of the
sleeve (D).