Musikwiedergabe mit Tastersteuerung Problem: CD

Сomentários

Transcrição

Musikwiedergabe mit Tastersteuerung Problem: CD
Musikwiedergabe mit Tastersteuerung – Heiko Renner – 15.1.2006
Seite 1 von 5
Musikwiedergabe mit Tastersteuerung
Problem:
CD-Player lassen sich nicht so einfach mit einem Stromunterbrecher und Taster
steuern. Man benötigt einen CD-Player mit Fernbedienung und einen InfrarotAdapter, der mit einem Taster gesteuert wird. Mit dem Adapter kann man nur 2
Funktionen adaptieren, z.B. Stop und Wiedergabe.
Alternative Lösung:
Mit der kostenlosen Software Winamp kann man am PC entweder Musik CDs oder
Musik, die auf der Festplatte gespeichert ist wiedergeben. Zusätzlich benötigt man
einen Sensoradapter (z.B. Switch Interface Pro 5.0., KIM, oder SAM2) und natürlich
einen bis fünf Taster. Hiermit ist folgende Steuerung beispielsweise möglich: laut,
leise, Lied vor, Lied zurück, Play/Pause. Die Anzahl der adaptierbaren Funktionen
sind entweder durch den Sensoradapter (Switch Interface Pro à 5 Funktionen, KIM
und SAM2 8 Funktionen) oder durch die Fähigkeiten des Benutzers beschränkt.
Was wird benötigt:
· Software Winamp (www.winamp.com)
· Sensoradapter (z.B. www.rehavista.de)
· 1 oder mehr Taster (z.B. www.rehavista.de)
· Computer mit CD- oder DVD-Laufwerk, Lautsprecher oder Kopfhörer
· Software CDex (www.mpex.net/software/download/cdex.html) (wenn Musik
auf Festplatte gespeichert werden soll)
Anleitung :
1. Winamp runterladen und installieren
2. Winamp öffnen
Musikwiedergabe mit Tastersteuerung – Heiko Renner – 15.1.2006
Seite 2 von 5
3. Nun müssen die Tasten festgelegt werden, mit denen verschiedene
Funktionen wie z.B. Laut/Leiser, Stop/Wiedergabe, usw. gesteuert werden
sollen.
Mit der Maus mit Rechtsklick auf Programmfenster und „Optionen“ à
„Einstellungen“ auswählen
4. Im nächsten Fenster auf der linken Seite „Global Hotkeys“ auswählen“
5. Auf der rechten Seite bei „Enabled“ einen Haken setzen
6. Alle voreingestellten „Actions“ in der Liste markieren und auf „Remove“
klicken (Wenn man sie nicht löscht, kann eine Doppelbelegung von
Funktionen erfolgen à Fehlermeldung)
7. Dann bei Action eine Funktion auswählen, z.B.:
- Playback: Play/Pause
- Playback: Next in playlist (Lied vor)
Musikwiedergabe mit Tastersteuerung – Heiko Renner – 15.1.2006
Seite 3 von 5
- Playback: Previous in playlist (Lied zurück)
- Playback: Volume up (Lauter)
- Playback: Volume down (Leiser)
- Playback: Stop
8. Darunter bei „Hotkey“ klicken und gewünschte Taste klicken (z.B. Pfeil nach
rechts)
9. „Add“ anklicken um neuen Hotkey hinzuzufügen
10. „Remove“ um Hotkey wieder zu löschen
11. Wenn alle Hotkeys definiert sind, „Schließen“ anklicken
12. Kurzer Funktionstest mit der Tastatur
13. Sensoradapter anschließen
14. ggf. Ausgangbelegung (Welche Taste wird gedrückt, wenn ich Taster an
Ausgang 1 drücke) des Sensoradapter definieren (lässt sich ganz einfach über
die Software von KIM oder SAM2 festlegen, bei SwitchInterface nicht
notwendig, nur die richtige Tastenkombination über Knopf einstellen).
15. Taster anschließen
16. CD einlegen oder Musik auf Festplatte speichern
17. Mit der Maus Rechtsklick auf das Programmfenster und „Abspielen“ wählen
18. Entweder CD Laufwerk mit Audio CD auswählen oder Verzeichnis mit Musik
auswählen. FERTIG!
Musikwiedergabe mit Tastersteuerung – Heiko Renner – 15.1.2006
Seite 4 von 5
Mögliche Sensoradapter:
Switch Interface Pro 5.0
KIM
SAM2
Links:
- Winamp
Download www.winamp.com
Oder bei Google “winamp 5 deutsch download” eingeben und Links folgen
- CDex
Download www.mpex.net/software/download/cdex.html
Anleitung zu CDex www.lehrerfortbildung-bw.de/werkstatt/anleitung/sound/cdex/index.html
- Sensoradapter bei www.rehavista.de www.prentke-romich.de www.incap.de
Musikwiedergabe mit Tastersteuerung – Heiko Renner – 15.1.2006
Seite 5 von 5

Documentos relacionados