TECHNISCHE DOKUMENTATION IN HTML5 VON ARDENNE ist

Сomentários

Transcrição

TECHNISCHE DOKUMENTATION IN HTML5 VON ARDENNE ist
GLASS COATING
WAFER COATING
WEB COATING
METAL STRIP COATING
STEEL TUBE COATING
Abschluss-/Belegarbeit zum Thema:
TECHNISCHE DOKUMENTATION IN HTML5
VON ARDENNE ist ein international erfolgreiches Technologieunternehmen, das Maschinen und Anlagen
produziert, mit denen nano- bis mikrometerdünne Funktionsschichten auf Materialien wie Glas, Metallband oder
Folie aufgebracht werden. Bei der Fertigung von Beschichtungsanlagen für energiesparende Architekturgläser, die
einen besonderen ökologischen Nutzen aufweisen, sind wir Weltmarktführer. Namensgeber unseres Unternehmens
ist der Naturwissenschaftler und Erfinder Manfred von Ardenne.
DAS THEMA
Die Realisierung einer Machbarkeitsstudie zur Erstellung der Technischen Dokumentation in HTML5 mit dem
Redaktionssystem SCHEMA ST4.
Fragestellung zur Aufgabe:
Wie können interaktive Sequenzen wie Animationen und Utility-Filme integriert werden?
Dies ist ein IT-Thema, beinhaltet jedoch wenig klassische Programmierung. Die Aufgabe ist typisch für die
Anforderungen in der technischen Dokumentation.
Beginn: nach Absprache (Dauer: 4 bis 6 Monate)
Mögliche Einsatzarten: Diplomarbeit, Bachelorthesis, Praktikumssemester
IHR PROFIL
Bevorzugt sind Sie ordentlich immatrikulierte/r Student/in der Technischen Kommunikation mit Ausrichtung auf
Maschinenbau oder eines vergleichbaren technischen Studienganges an einer (Fach-)Hochschule.
Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, sind sehr kommunikativ und verfügen über ein verbindliches und
freundliches Auftreten. Sie gehen systematisch an Ihre Aufgaben heran und können sich sehr gut selbst
organisieren. Sie verstehen Verlässlichkeit und Vertraulichkeit als Grundwerte und können die Komplexität des
Themas einschätzen.
Mit den gängigen MS Office - Anwendungen gehen Sie sicher um, Sie sind mit dem Grundgedanken von
Datenbanken und dokumentationsrelevanten Themen vertraut und generell interessiert an neuen Technologien und
Werkzeugen.
$NWXHOOH6WHOOHQDQJHERWH¿QGHQ6LHDX‰HUGHPXQWHUZZZYRQDUGHQQHEL]
%HZHUEXQJVXQWHUODJHQEHYRU]XJWSHU(0DLOMREV#YRQDUGHQQHEL],921$5'(11($QODJHQWHFKQLN*PE+,+XPDQ5HVRXUFHV,3ODWWOHLWH,'UHVGHQ

Documentos relacionados