Dieses Bild downloaden

Сomentários

Transcrição

Dieses Bild downloaden
Schottland
Motorrad
Rundreise
Single tracks roads
Sie erleben:
•
Motorradpassage Amsterdam - Newcastle - Amsterdam,
Unterbringung in Doppel-/ Einzelkabine innen,
inkl. Frühstücksbuffet
• 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3 Sterne
Hotel Raum Glasgow
• 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3 Sterne
Hotel Raum Fort William
• 1 x Übernachtung mit Frühstückbuffet im 3 Sterne
Hotel im Raum Inverness
• 1 x Übernachtung mit Frühstückbuffet im 3 Sterne
Hotel im Raum Edinburgh
• 5 x Abendessen, 3 - Gang Menü
•
Reiseleitung während der gesamten Reise
• 1 x Straßenkarte Schottland pro Person
• 1 x Roadbook mit Hotel und Streckeninformationen
Streckeninfo:
Hügel, Lochs, Schluchten, Hochmoore, steile Berge; viele Kurven;
selten schwierig. In den Highlands überwiegend Singleroads mit
Ausweichstellen und auf manchen Passagen ist mit schlechten
Straßenzustand zu rechnen.
Verkehrsordnung Schottland:
120 km/h Autobahn, 100 km/h Durchgangsstraßen
(auch im Gebirge), 80 km/h kleine Straßen, 50 km/h
in Orten und Linksverkehr.
Eilean Donau Castle
Termin & Preise:
08.06.2016 – 15.06.2016
pro Person im Doppelzimmer / Hotel und
Innenkabine / Schiff:
987,- Euro
Beifahrer / in im DZ
887,- Euro
Zuschlag Einzelzimmer und
Einzel- Innenkabine / Schiff:
299,- Euro
Außenkabine hin und zurück:
60,- Euro
Schottland bietet eine Fülle von Traditionen
und landschaftlichen Schönheiten: liebliche
Täler, friedvolle Seen und idyllische Flüsse in
den Lowlands – wilde, unberührte Landschaft
in den Highlands. Single tracks roads laden zu
unvergesslichen Motorradtouren förmlich ein.
8 Tage
987,- €
Veranstalter:
Hülser Reisen
Rheinstraße 238
46562 Voerde
Tel: 02855 / 82882
Email: [email protected]
www.huelser-reisen.de
Buchung & Information:
Ansprechperson:
Jörg Groß
Mobil: 0152-34029093
E-Mail: [email protected]
HÜLSER
Re is e n
Highlands
1.Tag: Anreise und Schifffahrt
Abfahrt in den Morgenstunden nach Amsterdam / Ijmiden.
Treffen der Gruppe am Hafenterminal von DFDS.
Am frühen Nachmittag Einschiffen auf die Fähre nach Newcastle.
Kleiner Sekt Umtrunk in gemütlicher Runde und kennenlernen der
Schottland Gruppe.
2.Tag: Newcastle - Hawick - Glasgow
(ca. 280 km)
Frühstücksbuffet an Bord. Ausschiffen von Bord und nun heisst es
Linksverkehr und viele Kreisverkehre, die es Richtung Schottland.
zu meistern gilt. Wir durchfahren den Northumberland Nationalpark und kommen an die heutige Grenze zwischen England und
Schottland. Weiterfahrt nach Hawick und immer Richtung Norden
in die Region Glasgow. Bezug des Hotels. Abendessen im Hotel.
3.Tag: Loch Lomond - Loch Long - Fort William
(ca. 230 km )
Nach dem Frühstück fahren wir in das phantastische Gebiet von
Loch Lomond. Kenner halten den See für den schönsten See in
Schottland. Seine wechselnden Landschaftsbilder symbolisieren
gleichsam den Übergang von den Lowlands zu den Highlands.
Weiter geht es über Loch Long und Loch Awe, über teilweise
kleinste Straßen und unzähligen Fotostopps nach Fort William.
Abendessen im Hotel.
4.Tag: Insel Skye - Fort William
(ca. 370 km)
Der heutige Tag beginnt früh, wir fahren über die A87 an Loch
Cuanin und Loch Duich vorbei zur Insel Skye. Insel Skye ist
die größte Insel der Inneren Hebriden. Hier erleben wir wilde
Bergketten, grüne Täler, Höhlen, Seen und Wasserfälle. In der Bucht
an der Ostseite, liegt die charmante Inselhauptstadt Portree. Dort
gibt es auch die leckersten Fish & Chips in Schottland.
Weiterfahrt zum Kilt Rock. Rückfahrt wieder über
die Brücke am Kyle of Lochflash zum Festland.
(Alternativ Fähre von Insel Skye nach Malliag, nicht im Reisepreis
inbegriffen) Abendessen im Hotel.
Insel Skye
6.Tag: Inverness - Edinburgh
(ca. 270 km)
Nach dem Frühstück Abfahrt auf direkten Weg nach
Edinburgh. Eventuell mit Absprache mit der Gruppe, Besichtigung einer Whisky Brennerei in Pitlochry. Ankunft am
frühen Nachmittag in der Hauptstadt Schottlands. Wir parken
unsere Motorräder sicher am Hotel und fahren gemeinsam
mit öffentlichen Verkehrsmitteln ins Zentrum. Spaziergang
durch die Altstadt und Besichtigung verschiedener Pubs.
Abendessen im Hotel.
7.Tag: Edinburgh - Newcastle - Schifffahrt
(ca. 170 km)
5.Tag: Loch Ness - Gairloch - Inverness
(ca. 320 km)
Es erwartet uns ein anspruchsvoller Tourtag mit wunderschönen
Ausblicken. Es geht nach Loch Ness mit Besuch des Besucher
Zentrums und anschließend über kleine Straßen durch die Highlands nach Gairloch. Gairloch besitzt einen wunderschönen kleinen
idyllischen Hafen direkt am Atlantik. Bei schönen Wetter besteht die
Möglichkeit einer Whale-watching-Tour wenn es die Zeit erlaubt.
Ankunft am Abend in Inverness. Abendessen im Hotel.
Heute bleibt noch etwas Freizeit um die Hauptstadt zur
erkunden oder alternativ Besichtigung der Britannia im Hafen.
Das Schiff der Queen ist heute ein Museumsschiff und man
erlebt dort wie die Königsfamilie gelebt hat. Abfahrt am Mittag
nach Newcastle zur Fähre. Bezug unserer Kabinen und Abfahrt
um 17 Uhr nach Holland. Bei einem letzten Blick auf dem Oberdeck erleben wir gemeinsam die Ausfahrt auf die offene See.
8.Tag: Amsterdam /Ijmiden - Heimreise
Frühstücksbuffet an Bord von DFDS. Ausschiffen
und Verabschiedung der Gruppe. Abreise mit vielen
unvergesslichen Erlebnissen in Deine Heimat.
Gesamtstrecke: ca. 1800 km auf der Rundreise
Hinweis:
Für diese Tour solltest Du ausreichend fahrerfahrung besitzen.

Documentos relacionados