Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kofferaufbauten von Spier.

Сomentários

Transcrição

Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kofferaufbauten von Spier.
Mercedes-Benz VanSolution.
Die Sprinter Komplettlösungen
mit den Kofferaufbauten von Spier.
So viel steht fest: Ihre Ladung.
Mit den Athlet Kofferaufbauten von Spier bleibt auch schwere Ladung auf dem Weg zum
Kunden, wo sie ist.
Exzellente Stabilität und Dichtigkeit kennzeichnen die Konstruktion aus Boden- und Dachrahmenprofilen. Ebenso das
Dach aus GFK-Flach­bahn – alles einteilig. Der 20 mm dicke
Mehrschichtholz­boden ist rutschfest und hält täglich, was
er an Widerstandskraft verspricht.­­Dazu ist eine 150 mm
hohe Sockelscheuerleiste bereits fest im Rahmen integriert
(Abb. 1 und 2).
Anstatt serienmäßiger Drehtüren können Sie sich am Heck
für eine Ladebordwand oder für ein Rolltor entscheiden
(Abb. 3 und 4). Optionale Seitentüren vorne oder hinten
schaffen beim Laden an der rechten Fahrzeugflanke zusätzlichen Spielraum (Abb. 5).
Unterwegs sind Sicherungsleisten, Verzurrösen und Sperrstangen die unverzichtbaren Platzhalter der Fracht (Abb. 1
und 2). Da Stäbchenzurrmulden bündig in der Seitenwand
versenkt liegen, entstehen keine Schäden am Ladegut und
der Laderaum bleibt in seiner vollen ­Breite nutzbar
(Abb. 6).
Abb. 1 Mehrschichtholzboden und Sperrstange
Abb. 2 Sicherungsleisten und Verzurrösen
Abb. 3 Ladebordwand
Abb. 4 Ladebordwand
Abb. 5 Seitentür
Abb. 6 Stäbchenzurrmulden
Die Aufbaumodelle von Spier im Überblick.
zGG
Athlet*
Athlet plus Leichtbaukoffer**
Radstand
Außenmaße Fahrzeug
Innenmaße Koffer
Koffergewicht
(t)
(mm)
(L x B x H in mm)***
(L x B x H in mm)
inkl. Hecktüren (kg)
3,5
3.665
ca. 6.350 x 2.100 x 3.070
ca. 3.550 x 2.060 x 2.100
ca. 577
3,5
4.325
ca. 7.150 x 2.100 x 3.070
ca. 4.350 x 2.060 x 2.100
ca. 669
5,0
3.665
ca. 6.350 x 2.300 x 3.210
ca. 3.550 x 2.260 x 2.200
ca. 710
5,0
4.325
ca. 7.250 x 2.300 x 3.220
ca. 4.450 x 2.260 x 2.200
ca. 800
3,5
3.665
ca. 6.350 x 2.100 x 3.070
ca. 3.540 x 2.030 x 2.100
ca. 468
3,5
4.325
ca. 7.150 x 2.100 x 3.070
ca. 4.340 x 2.030 x 2.100
ca. 537
5,0
3.665
ca. 6.350 x 2.300 x 3.210
ca. 3.540 x 2.230 x 2.200
ca. 590
5,0
4.325
ca. 7.250 x 2.300 x 3.220
ca. 4.440 x 2.230 x 2.200
ca. 660
* Materialausführung Koffer: 17-mm-Plywood. ** Materialausführung Koffer: 30-mm-Sandwich. *** Ohne Außenspiegel.
Bodenbelastbarkeit.
Rollbehältnis und Hubwagen
Flächenlast
Athlet/Athlet plus 3,5 t zGG
ca. 750 kg
ca. 300 kg/m2
Athlet/Athlet plus 5,0 t zGG
ca. 1.000 kg
ca. 500 kg/m2
Weitere optionale Ausstattungsdetails.
Merkmale
Ladebordwand*
• Von Bär, Dautel und Sörensen
• Tragfähigkeit 750 kg; Eigengewicht variiert je nach Hersteller
Kugelkopfkupplung
• Ermöglicht Anhängerbetrieb an Ladebordwand von Sörensen, Dautel oder Bär
Windleitkörper
• Spart Kraftstoff und erhöht die Fahrstabilität
• Als Werbefläche verwendbar; Lackierung analog Fahrerhaus
• Lackierung metallic analog Fahrerhaus
Seitentüren (Abb. 5)
• Rechts vorne oder hinten; Sandwichbauweise mit ausziehbarem Einstieg und Einstiegshilfe im Rahmen;
mit innenliegendem Drehstangenverschluss und Türfeststeller**
• Maße im Lichten je 1.900 x 1.000 mm (H x B), Anordnung ca. 315 mm vom Heckrahmen außen oder ca. 1.200 mm
bei Radstand 4.325 mm und ca. 800 mm bei Radstand 3.665 mm von Vorderwand innen
Kofferlackierung
• Sonderlackierung (auf Wunsch auch in Metallic)
Zurrmulden (Abb. 2)***
• Mit vertikalen Stäbchen-Inlets in Seiten- oder Vorderwand (in 600 oder 1.200 mm Höhe)
• Horizontaler Abstand der Zurrmulden zueinander je 300 mm, verhindern Lade­gutschäden
durch glatte Innenwände und ermöglichen optimale Nutzung der Innenbreite
Stäbchenzurrschienen (Abb. 6)
• Zurrschienen auf Seiten- oder Vorderwand aufgesetzt (je 600 oder 1.200 mm)
• Zurrpunktabstand 100 mm, 20 mm aufragend
Anker-/Airline-Schienen
• Auf Seiten-/Vorderwand (600/1.200 mm); Zurrpunktabstand 51/25 mm, 12 mm aufragend
Boden-Zurrösen
• 4 Paar, 360° drehbarer Anschluss; Einbautiefe 21 mm mit versenktem Rand
Sockelscheuerleisten
• Erhöhung an Seiten- oder Vorderwand von 100 mm auf 250 mm
Isoliertes Dach
• Dachdicke 30 mm bei Athlet plus, 35 mm bei Athlet
Kiemenlüfter
• Jeweils einer vorn und hinten an den Oberseiten der Seitenwände
Stirnwandrammschutz (Abb. 1)
• Aus Mehrschichtholz (Höhe 1.250 mm, Dicke 12 mm)
Merkmale
Sperrstangen (Abb. 1)
• Rund, teleskopierbar; Durchmesser 35 mm
Zurrgurte
• Zur vorschriftsmäßigen Ladungssicherung (zulässige Zugkraft 500 daN)
Staukasten
• Kunststoff, Maße 500 x 400 x 370 mm (B x H x T), für Werkzeug und Zubehör
Parkwarntafeln (Abb. 3)
• Zum sicheren Parken bei Dunkelheit; je eine Parkwarntafel für vorn und hinten
Seitlicher Anfahrschutz
• Zur Unfallverhütung, schwarz eloxiert; Serie bei 5 t zGG, optional bei 3,5 t zGG
Heckauftritt, federnd
• Federnder Heckauftritt aus verzinktem Stahl
• Vereinfacht das beidhändige Be- und Entladen
• Heckauftritt ist nicht in Verbindung mit Ladebordwand oder Kugelkopfkupplung bestellbar
Ausziehstufe, 5-stufig
• Heckseitig montiert
• Ermöglicht einen einfachen und komfortablen Einstieg in den Laderaum
• Komplett in den Unterbau des Koffers einschiebbar und daher besonders platzsparend
• Nicht in Verbindung mit Ladebordwand bestellbar
Hecktür
• 3-flüglige Hecktür aus Aluminium
• Anstelle der Standard-Hecktüren bestellbar
• Öffnen in 3 Öffnungsstufen
• Besonders geeignet zur Entnahme von kleinen Teilen (Pakete etc.)
* In Verbindung mit einer Ladebordwand erhöht sich die Länge des Gesamtfahrzeugs. ** Keine Zurreinrichtung in der Tür.
*** Erhältlich nur für Koffer Athlet.
Das Sprinter Fahrgestell für den Spier Kofferaufbau im Überblick.
Standard
Lang
3.665
4.325
Zulässiges Gesamtgewicht (kg)
3.500; 5.000
3.500; 5.000
Sicherheitsfeatures*
ADAPTIVE ESP®, ABS, ASR, BAS, Fahrer-Airbag, Dreipunktgurte auf allen Plätzen,
Scheibenbremsen rundum
Radstand (mm)
* Auswahl aus Serienausstattung, weitere auf Wunsch.
Der Sprinter ist ein absolutes Multitalent. Sie haben die Wahl zwischen zahlreichen Varianten und Sonderausstattungen und
einer großen Auswahl an Aus- und Aufbaulösungen aus einer Hand. Und auch bei der Motorisierung bieten wir Ihnen selbstverständlich
verschiedene Auswahlmöglichkeiten.
Diese Lösung erhalten Sie aus einer Hand direkt bei Ihrem Mercedes-Benz Partner.
www.mercedes-benz.de
Anbieter: Daimler AG, Mercedesstr. 137, 70327 Stuttgart, VAN/VDP
B1323206100/0814
Zu den Angaben in dieser Broschüre: Nach Redaktionsschluss dieser Druckschrift, 15.08.2014 können sich am Produkt Änderungen ergeben haben. Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton
sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer
zumutbar sind. Sofern der Verkäufer oder der Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstands Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein hieraus keine Rechte abgeleitet werden. Die
Abbildungen können auch Zubehör und Sonder-/Ausstattungen enthalten, die gegenüber der Serienausstattung zu-/abwählbar sind. Farbabweichungen sind drucktechnisch bedingt. Diese Druckschrift kann ebenso Typen
und Betreuungsleistungen enthalten, die in einzelnen Ländern nicht angeboten werden. Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschriften und Auswirkungen haben nur für die Bundesrepublik Deutschland
zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieser Druckschrift Gültigkeit. Fragen Sie daher zum verbindlichen letzten Stand bitte Ihren Mercedes-Benz Verkäufer.