12.-17.Januar 2016 …winterliche Ruhe auf Helgoland unterwegs

Сomentários

Transcrição

12.-17.Januar 2016 …winterliche Ruhe auf Helgoland unterwegs
12.-17.Januar 2016
…winterliche Ruhe auf Helgoland
unterwegs bei Kegelrobben
und rastenden Zugvögeln..
Zu Gast auf Helgoland – im Spätherbst ein außergewöhnliches Angebot:
für Fotografen und oder für Naturliebhaber…
Kommen Sie mit auf die hohe Nordsee hinaus zur Insel Helgoland. In der Einsamkeit der
Düne einmal Kegelrobben und Seehunde erleben. Wenn die ersten Kegelrobbenbabys
geboren sind, sich die Zeit nehmen und gut angezogen oder sagt man besser richtig verpackt
Wolken, Wind und die Wellen zu genießen, das hat schon etwas...! Lassen Sie sich einmal so
richtig durchpusten. Und wenn nötig im Windschatten der Häuser, der Mole oder einfach
hinterm Gebüsch gemeinsam zu schauern und Pause zumachen mit den letzten Zugvögeln, die
erschöpft sich auf Helgoland niederließen, um Kraft zu schöpfen für den Weiterflug...
Für die Organisation des Angebotes, Kontakte und Naturinformationen vor Ort steht:
Naturerlebnis Nationalpark Siggi Pfingsten
Weizenstieg 2
D-24941 Flensburg
Tel.: 0461 43075 -14 oder Mobil Nr. 0175 75 710 90
e-mail: [email protected]
ist zertifiziert und anerkannt als
näher an der Natur mit:
schauen Sie mal ins:
Mitglied bei:
Foto - Termin 12. - 17. Januar 2016
4° 10' 57'' Nord 7° 53' 01'' Ost
Programmablauf
witterungs- und interessenbedingt jederzeit veränderbar
So.-aufgang: 08.09 Uhr, So.-untergang: 16.15 Uhr
Kegelrobben,erste Zugvögel, Wolken, Wind und Wellen
Motive, Models und Gelegenheiten,
von morgens bis abends oder rund um die Uhr.
Winterliches Helgoland hat einen besonderen Reiz.... ob nun der maritime Charakter,
Rastplatz des Vogelzuges, Kinderstube der Kegelrobben, Wolken, Wind und Weite... Der
Sturm zerpflückt Helgolands Düne beschädigt, jedoch zerstört es nicht... Die Wege sind kurz
auf Helgoland, doch Wind und Wetter und die Situation, dass es an jeder Ecke etwas zu
erleben gibt, wird uns den ganzen Tag auf Trapp halten. Wir müssen nicht stundenlang
anrobben auf der Düne, doch etwas Sitzfleisch sollten wir auch haben, um alle Faktoren für
ein gelungenes Bild, oder eine tolle Beobachtung zusammenzuhaben. Und wenn es mal
stürmt und regnet, auch die Ruhe, mit der Gewissheit, dass wir mehrere Tage auf Helgoland
verweilen..... und irgendwann der Regenschauer auch mal durch ist!
Erleben Sie die einzigartige Chance einmal mit Tieren auf Augenhöhe in Kontakt zu treten.
Wichtig ist es sich vorher klar zu werden, warum wir (nicht) zu den Robben robben oder wie wir
eine Möwe dazu bewegen sich auf einer Kamera zu postieren
Willkommen sagen die Mitarbeiter/innen des Vereins Jordsand´s mit denen die
Beobachtungen abgestimmt sind. Die Vogelwarte freut sich auf unseren Besuch!
Es begleitet und berät Sie mit kleinen Tips und Anregungen vor Ort: Siggi Pfingsten.
Wir wohnen in einem gemütlichen Quartier auf dem Oberland.
Leistungen - im Angebot, 5x Übernachtungen im Apartment, inkl. Bettwäsche und
Handtücher, oder Doppelzimmer Du/WC, Frühstück / kl. Lunch u. Abendessen; Schifffahrt ab /
bis Cuxhaven nach Helgoland, Referentenkosten, Eintritte, Führungen, Fahrstuhl, Schifffahrten
zur Düne. Foto-Workshopkosten, Reisepreisversicherung.
Kosten: 925,00 € im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag 100,00 €
(Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung! Nicht im Preis eingeschlossen)
Dienstag 12. Jan.2016
10.30 Uhr Abfahrt des Schiffes ab Cuxhaven
Ankunft im Hafen auf Helgoland, kein Ausbooten, Sie gehen direkt an Land
Nachmittags
Erste Erkundungen auf Helgoland:
Spätnachmittag: Gespräch mit Vertretern des Vereins Jordsand
(betreuender Naturschutzverband auf der Düne ) Robbenstammtisch:
Klönschnack zu Teilnehmer-Wünsche,
19.00 Uhr
Abendessen, anschließend Erlebnis winterlicher Leuchtturm....
Sonntag, Montag, Dienstag und Mittwoch
Motive über Motive - Mit der Natur auf Du und Du und ne Pause dazu
Bei Wind und Wetter sind wir unterwegs auf der Insel und auf der Düne
witterungsbedingt erfolgen Planungen und Absprachen kurzfristig vor Ort!
Sonntag 17. Jan. 2016
10.00 Uhr ab Helgoland
Schiffsrückfahrt nach Cuxhaven Ankunft gegen 13.00 Uhr
Abschied nehmen von Helgoland –

Documentos relacionados