Schweinemedaillons in Walnuss-Soße

Сomentários

Transcrição

Schweinemedaillons in Walnuss-Soße
Schweinemedaillons in Walnuss-Soße
Für 4 Personen
800g Kartoffeln
2kg weißer Spargel
schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Min. garen
waschen, schälen und die holzigen Enden entfernen. Dann ca.
12-15 Minuten in kochendem Salzwasser mit 1TL Zucker
kochen.
500g Schweinefilet waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, in 8 Medaillons
schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne
erhitzen, Fleisch von jeder Seite ca. 2 Minuten braten und
danach im Ofen warm halten.
1,5 TL Tello fix
in ca. 350ml Wasser verrühren
100g Walnüsse
grob hacken, im Bratenfett kurz anrösten und mit
50ml Balsamico-Essig und dem Tello fix-Wasser ablöschen. 2-3 Minuten köcheln
10-15g Speisestärke in ca. 4 EL Wasser glatt rühren, in die kochende Flüssigkeit
einrühren und ca. 1 Min. köcheln lassen, ggf. mit Salz und
Pfeffer abschmecken.
200g Kirschtomaten waschen und in 2 EL Olivenöl andünsten bis die Haut leicht
aufplatzt, ggf. mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Kartoffeln abgießen, Spargelstanden vorsichtig aus dem Spargelwasser heben und
etwas abtropfen lassen. Alles anrichten und mit Kerbelblättchen garnieren.
Variationen:
Für die schnelle Küche Kartoffeln und
Spargel durch Dinkelnudeln und
gedünstetes Gemüse ersetzten.
Asiatisch: Kartoffeln und Spargel durch
Reis und asiatisches Gemüse ersetzen
Irisch: Walnuss-Soße mit 1 Schuss
Wiskey oder Guiness-Bier abschmecken
und Spargel durch grüne Bohnen oder
Lauch ersetzen
www.metzgerei-schedl.de
Telefon: 09602/5122 Fax: 096025579
Karl-Hofbauer-Straße 11 92665 Altenstadt WN
E-Mail: [email protected]