Renata Togni Ausgabe 07/2015

Сomentários

Transcrição

Renata Togni Ausgabe 07/2015
Styling
Mit neuem Mut in den
Sommer
«Mehr Pepp» wünscht sich Renata Togni aus Tübach. Sie hat genug von den ewig gleichen Jeans und Sweatshirts,
zu denen die zweifache Mutter meist automatisch greift. «Lässig, frisch und frech» soll der neue Look sein, damit
sie beschwingt durch den Sommer flanieren kann.
Nachher
Vorher
Stillsitzen ist nichts für Renata. Wenn nicht gerade ihre beiden Kinder (5, 7) ihre Zeit beanspruchen, arbeitet sie als selbstständiger Kommunikationscoach, macht Stellvertretungen in
der Primarschule oder engagiert sich in der
Kulturkommission der Gemeinde Tübach. Die
38-Jährige wünscht sich vom anzeiger-StylingTeam, dass sich ihre innere Energie auch äusserlich spiegeln soll.
Die dunkle Intensivtönung kaschiert erste
graue Haare, der freche
Schnitt ist hinten kurz
und fällt vom Oberkopf
her weich ins Gesicht.
Renata ist glücklich mit
ihrer pflegeleichten
Frisur, die auch zu ihrem
Hobby Flamencotanzen
passt. (Am 22. August
tritt sie beim Tanz unter
dem Lindenbaum in
Tübach auf.)
Make-up
Rico Baettig pflegt Renatas zu Rötungen
neigende Haut mit Enlighten Dark Spot
Serum und Clear Difference (Estée Lauder).
Anstelle von Puder trägt er die getönte
Tagescrème Day Wear übers Make-up auf,
was einen schöneren Schimmer ergibt.
22
www.anzeiger.biz 15. Juli 2015 Nr. 29
Styling
Das darf Renata
behalten
Outfit
Bermudas mit Sternenapplikationen (Cambio), Top (Margittes) und
Seidenbluse (Diamonds&Pearls)
von Outfit by Heidis Mode
(www.heidismode.ch)
Kosmetik
Enlighten Dark Spot correcting
Serum, Perfectly Clean Gesichtsreinigung, Day Wear SPF 15 getönte
Tagespflege, Envy Lipstick 430 Pink
Dragon, Eye Pencil Blue Steel von
Estée Lauder im Wert von
279 Franken.
Das Stylingteam
Styling
Guenda Egger, Modeberaterin,
Outfit by Heidis Mode, Rorschach,
Rico Baettig, Visagist, und Corina
Büchler, Coiffeuse, von BeautyHair-Parfumerie Baettig, St. Gallen.
Redaktion
Daniela Huijser
Fotos
Mareycke Frehner
Lust auf Veränderung?
Look
Einen Jupe oder ein Kleid trägt Renata
selten – das sei bei Ausflügen mit
Kindern nicht praktisch. Ein sommerlich
perfekter Kompromiss sind Bermudas.
Das Modell mit den applizierten Sternen
gefällt der Tübacherin. Wohl fühlt sie
sich auch in der luftig-zarten Seidenbluse, die sie mit unterschiedlichen Tops
kombinieren kann. Die Beratung von
Guenda Egger verlieh Renata Mut, um
neue Komibnationen lustvoll auszuprobieren.
www.anzeiger.biz 15. Juli 2015 Nr. 29
Senden Sie uns Ihre Bewerbung
mit einem guten Ganzkörperfoto
und schreiben Sie uns kurz, weshalb Sie sich verändern lassen
möchten. Sollten Sie ausgewählt
werden, erwartet Sie ein spezielles
Styling-Erlebnis mit Beauty-HairParfumerie Baettig, Outfit by
Heidis Mode und Estée Lauder.
Bitte Adresse und Tagestelefonnummer angeben. Redaktion anzeiger, «Styling», 9001 St. Gallen,
[email protected]
23