Gratulationen zu Dienstjubiläen

Сomentários

Transcrição

Gratulationen zu Dienstjubiläen
Gratulationen zu Dienstjubiläen
Nach einer kurzen Vorbereitungszeit nahm die Arbeiterwohlfahrt Zeulenroda im damaligen
Landkreis Zeulenroda am 01.04.1991 ihre geschäftlichen Aktivitäten auf. An diesem Tag
öffnete die Geschäftsstelle im Altenpflegeheim im Zeulenrodaer Stadtbachring 29. Dass
die Arbeiterwohlfahrt schon seinerzeit ein attraktiver Arbeitgeber war, beweist die
Tatsache, dass noch viele der damaligen Mitarbeiter nach nun mehr 25 Jahren noch
immer Mitarbeiter der Arbeiterwohlfahrt sind.
In einem kleinen Festakt hat die AWO den 20- und 25-jährigen Jubilaren für ihre Treue zur
Arbeiterwohlfahrt gedankt. Zugleich erinnerte Herbert Müller als damaliger
Geschäftsführer mit zahlreichen Anekdoten und Bildern an die Anfänge und Entwicklung
der Arbeiterwohlfahrt in Zeulenroda, Triebes und Auma.
Zum 20-jährigen Betriebsjubiläum gratulieren wir recht herzlich:
Heike Petzold und Uta Fröbisch (Kinder- und Jugendheim Auma)
Zum 25-jährigen Betriebsjubiläum gratulieren wir recht herzlich:
Peter Dorn, Annette Enke, Ute Broßmann, Petra Bastigkeit und Petra Kemmer (Kinderund Jugendhäuser Auma),
Petra Wolf und Ina Heuschkel (Pflegezentrum Auma),
Heiko Rösler (Kindertagesstätte Auma),
Sabine Weeber und Manuela Müller (AWO Geschäftsstelle)
Herbert Müller und die Jubilare
Foto von links: Herbert Müller, Sabine Weeber, Petra Kemmer, Annette Enke, Heike Petzold, Petra Wolf, Ina
Heuschkel, Petra Bastigkeit, Manuela Müller, Ute Broßmann und Peter Dorn