Stellenangebot FSJ-2011

Сomentários

Transcrição

Stellenangebot FSJ-2011
Als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe besetzen wir zum 01. September 2012 bis 31.
August 2013
eine Stelle zur Absolvierung eines „Freiwilligen Sozialen
Jahres“ (w/m)
Die Kindertagesstätte „Saaleknirpse“ liegt im Gewerbegebiet Jena Göschwitz und betreut in
enger Zusammenarbeit mit der Jenoptik AG Jena 60 Kinder im Alter zwischen einem Jahr
und Schuleintritt.
Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit ist das Konzept der offenen Gruppenarbeit und die
englische Sprache als fester Bestandteil des Tagesablaufes.
Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit zur:
- zur Mitarbeit und begleitenden Unterstützung im pädagogischen Tagesablauf mit
Kindern zwischen 2 und Jahren und Schuleintritt (50% der Arbeitszeit)
- Servicekraft Küche / Bereitstellung der Essensversorgung/ hauswirtschaftliche
Tätigkeiten (50% der Arbeitszeit)
Wir erwarten eine Persönlichkeit mit:
- Interesse an der Arbeit mit Kindern
- sicherem Auftreten, Teamkompetenzen, Flexibilität sowie sozialer Kompetenz
- Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten
- Offenheit und positive Einstellung im Umgang mit Kindern
Wir bieten:
- ein engagiertes und kollegiales Team
- die Möglichkeit in vielfältige pädagogische Prozesse Einblick zu nehmen und eigene
Interessen und Stärken herauszufinden
- in regelmäßigen Reflektionsgesprächen eine Feedback auf die eigene Arbeit zu erhalten
Die Absolvierung des FSJ erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Landesjugendwerk der AWO.
Die Jugendlichen erhalten eine monatliche Aufwandsentschädigung und in regelmäßig
stattfindenden Seminaren werden verschiedene soziale Themen erarbeitet.
Bewerbung schriftlich oder per Email an:
Kindertagesstätte „Saaleknirpse“
Frau Lorenz
Göschwitzer Str. 23
07745 Jena
e-mail: [email protected]
Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nur auf
Ihren ausdrücklichen Wunsch hin erfolgen kann. Ohne einen entsprechenden Hinweis,
werden wir die Bewerbungsunterlagen nach Ablauf von sechs Monaten vernichten.
Selbstverständlich können Sie Ihre Unterlagen für den Fall, dass wir Sie nicht einstellen
können, auch gern in der Kita „Saaleknirpse“ abholen.