Elternbrief Nr. 1 - Realschule Waibstadt

Сomentários

Transcrição

Elternbrief Nr. 1 - Realschule Waibstadt
Bildungswerkstatt
Realschule Waibstadt
Friedrich – Ebert – Str. 18
Realschule Waibstadt, Friedrich – Ebert – Str. 18, 74915 Waibstadt
74915 Waibstadt
Telefon 07263/9195260
Fax
07263/91952640
E-Mail
[email protected]
Datum
30. September 2015
Seite(n) 1 von 2
Anspp.
K. Sauer
Elternbrief Nr. 1
Sehr geehrte Eltern,
zum neuen Schuljahr möchte ich Sie wieder im Namen des gesamten
Lehrerkollegiums der Realschule Waibstadt begrüßen und Ihnen und Ihren Kindern
alles Gute wünschen.
Ich hoffe, dass wir alle in den zurückliegenden Ferien genug Kraft und Energie für die
vielfältigen Aufgaben getankt haben, die nun vor uns liegen.
Im letzten Schuljahr konnten unsere Entlassschülerinnen und Entlassschüler erneut
die Prüfung mit erfreulichen Ergebnissen absolvieren. Der Gesamtnotendurchschnitt
betrug 2,4. Auch gab es in den Klassenstufen 5 bis 9 nur wenige Schülerinnen und
Schüler, die das Klassenziel nicht erreichten.
Wie bereits im vergangenen Jahr haben wir auch zu Beginn des neuen Schuljahres
in den Klassenstufen 6 bis 9 einige Zugänge von Schülerinnen und Schülern von
Werkrealschulen, anderen Realschulen oder von Gymnasien zu verzeichnen.
Insgesamt sind es 16 Schülerinnen und Schüler.
Die Anzahl der Klassen hat sich im Vergleich zum Vorjahr nicht verändert.
Bedingt durch den Wahlpflichtbereich ab Klassenstufe 7 erfolgte eine Neueinteilung
in dieser Klassenstufe. Die Klassenlehrerinnen und die Klassenlehrer der
letztjährigen 6. Klassen waren wieder an der Neueinteilung der Klassen beteiligt.
Die Zahl der Schülerinnen und Schüler, die das Fach Französisch wählten, entspricht
in etwa der des vergangenen Jahres. Die 18 Schülerinnen und Schüler mit
Französisch als Wahlpflichtfach wurden der Klasse 7c zugeteilt.
Das neue Schuljahr bringt uns an der Realschule Waibstadt auch wiederum einige
personelle Veränderungen, über die ich Sie nun kurz informieren möchte.
Zum Ende des Schuljahres verabschiedeten wir Frau Spreyer und Herrn Bechtel in
den wohlverdienten Ruhestand. Frau Prier – Schork und Frau Gremminger haben
aus persönlichen Gründen die Schule gewechselt. Frau Bedbur hat ihren
Vorbereitungsdienst erfolgreich abgeschlossen.
Frau Bender, Frau Gaede, Frau Zaar, Herr Hug, Herr Neuberth und Herr Weiß
wurden an unsere Schule versetzt.
Unsere Referendarinnen, Frau Neudeck, Frau Salah und Frau Valuta werden in
diesem Schuljahr eigenverantwortlich unterrichten, ebenso Frau Schaier.
Bildungswerkstatt
Realschule Waibstadt
Datum
30. September 2015
Seite(n) 2 von 2
Das Stundenplanteam hat in den Ferien mit großer Sorgfalt den Stundenplan
erstellt. Der Plan lief in den ersten beiden Wochen zur Probe. Es wurden danach nur
geringfügige Korrekturen vorgenommen.
Die Ferientermine können Sie dem Korrespondenzheft Ihrer Kinder entnehmen.
Am 16.10.2015 endet der Unterricht wegen des Lehrerausflugs um 11.00 Uhr.
Palatina Bus hat uns zugesagt, den Schülertransport zu organisieren.
Die Termine für die Klassenpflegschaftssitzungen haben wir in unserer ersten
Gesamtlehrerkonferenz festgelegt:
Klassenstufe 5- 7
Klassenstufe 8-10
Mittwoch, 30.09.2015
Mittwoch, 14.10.2015
Beginn jeweils
19.00 Uhr
Bei der Klasse 10c ( F. Bachmaier/ H. Kohl ), der Klasse 8d ( H. Löffler ).
der Klasse 6d ( F. Vogler/ F. Guttman ) und der Klasse 5b ( F. Ullrich ) musste
eine Terminverlegung erfolgen.
Die Einladungen zur Konzert – Lesung am Donnerstag, den 8.Oktober, 19:00 Uhr
sind Ihnen bereits zugegangen. Über Ihren zahlreichen Besuch freuen wir uns.
Zum Schluss möchte ich mich noch im Namen des gesamten Kollegiums für die
äußerst konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Elternschaft
bedanken, verbunden mit der Bitte, uns weiterhin so tatkräftig zu unterstützen wie
bisher, denn nur gemeinsam können wir zum Wohle der Schülerinnen und Schüler
unsere Schule voranbringen.
Ein besonderer Dank geht an unsere Elternbeiratsvorsitzende Frau Schranz sowie
an Frau Walther und den gesamten Elternbeirat.
Die Schulleitung und das Kollegium der Realschule Waibstadt wünschen Ihnen und
Ihren Kindern einen erfolgreichen und guten Start in das Schuljahr 2015/16.
Mit freundlichen Grüßen
gez. K. Sauer, Realschulrektor
gez. R. Kohl, Realschulkonrektor