Mieterselbstauskunft - Schlage Immobilien Dresden

Сomentários

Transcrição

Mieterselbstauskunft - Schlage Immobilien Dresden
Mieterselbstauskunft
Makler
für WE Nr.: …………………………………………….
Großenhainer Straße 21 01097 Dresden
Tel.: (0351)840 18 60 Fax: (0351) 840 18 62
[email protected]
www.schlage-immobilien.de
Objekt-ID: ……………………………………………...
Adresse: ……………………………………………….
………………………………………………
Mietbeginn: …………………………………………...
Kaltmiete: …………………………………….
Mietpreis:
TG/SP: ………………………………………...
Gewünschter Einzugstermin: ……………………..
HK/NK: ………………………………………..
Kaution: ……………………………………………….
1.
Gesamt: ………………………………………
Vorbemerkung
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen die folgenden Fragen stellen müssen. Die vom Mietinteressenten erteilte Selbstauskunft dient dem Makler



als Beurteilungsgrundlage für die Abgabe passender Angebote
als Unterlage für die etwaige Erstellung eines Mietvertrages
als Absicherung vor etwaigen Haftungsansprüchen des Vermieters gegen den Makler.
Der Makler ist verpflichtet, die Angaben des Mietinteressenten streng vertraulich zu behandeln. Die Angaben darf
er nur dem Vermieter weiterleiten –soweit sie für die Entscheidung über den Mietvertragsabschluß erforderlich
sind.
2.
Angaben zur Person
Mietinteressent
Ehegatte/Lebenspartner/Mitmieter
Name, Vorname
Name, Vorname
Geburtsdatum
Geburtsdatum
Staatsangehörigkeit
Staatsangehörigkeit
Anschrift
Anschrift
Telefon
Telefon
Email
Email
Familienstand
Familienstand
Tätigkeit
Tätigkeit
Arbeitgeber mit Anschrift
Arbeitergeber mit Anschrift
beschäftigt seit
beschäftigt seit
Seite 1 von 2
Mietinteressent
Ehegatte/Lebenspartner/Mitmieter
Monatliches Gesamtnettoeinkommen
Monatliches Gesamtnettoeinkommen
…………………………………………………………………………..Euro
Name und Anschrift des bisherigen Vermieters
…………………………………………………………………………….Euro
Name und Anschrift des bisherigen Vermieters
Zum Haushalt gehörende Kinder, Angehörige, Haushaltshilfen usw.
Name
Vorname
Geburtsdatum
Verwandtschaftsverhältnis
………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….
………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….
………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….
Besondere, für das Mietverhältnis wichtige Angaben (z. B. Haustiere, Spielen von Musikinstrumente)
3.
Angaben zur Bankverbindung
Mietinteressent
Ehegatte/Lebenspartner/Mitmieter
Kontoinhaber (wenn abweichend)
Kontoinhaber (wenn abweichend)
Bank:
Bank:
BIC:
BIC:
IBAN:
IBAN:
4.
Versicherung
Der Mietinteressent, sein Ehegatte bzw. Mitmieter versichern, dass sie die vorstehenden Angaben wahrheitsgemäß gemacht
haben und dass in den letzten 5 Jahren weder ein Konkurs- oder Vergleichsverfahren über ihr Vermögen eröffnet - bzw. die
Eröffnung des Konkursverfahrens mangels Masse abgewiesen – noch eine eidesstattliche Versicherung über ihre
Vermögensverhältnisse abgegeben wurde oder Haftbefehl zur Erzwingung einer solchen Versicherung ergangen ist oder
entsprechende Verfahren derzeit anhängig sind. Zur Überprüfung der Richtigkeit o. g. Angaben willigen wir einer Anfrage bei
der SCHUFA bzw. einer Auskunftei ein. Weiterhin sind wir damit einverstanden, dass eine Referenz bzw. Auskunft beim
jetzigen Vermieter eingeholt wird.
Wir wollen die betreffende Wohnung verbindlich anmieten und beauftragen den Vermieter bzw. seinen Beauftragten
mit der Ausfertigung des Mietvertrages. Für den Fall, dass wir trotz Abgabe der Selbstauskunft den Mietvertrag aus
Gründen, die wir selbst zu vertraten haben, nicht abschließen, wird eine Bearbeitungsgebühr für die entstandenen
Aufwendungen in Höhe von 119,00 € inkl. 19% MwSt. fällig.
Ort/Datum
Ort/Datum
Mietinteressent
Ehegatte/Lebenspartner/Mitmieter
Wir bitten um Rückgabe der ausgefüllten Mieterselbstauskunft mit folgenden Unterlagen:



Kopien der Personalausweise
Gehaltnachweise der letzten 3 Monate, bei neuen Arbeitsverhältnissen Kopie Arbeitsvertrag, ersatzweise Bescheide ARGE
Mietschuldenfreiheitsbescheinigungen des derzeitigen Vermieters
Alle Unterlagen müssen im Original eingereicht werden, können aber gerne vorab per Fax oder Email zugesandt werden.
Seite 2 von 2