Weser Report Sportpark

Сomentários

Transcrição

Weser Report Sportpark
4
M ITTE
LOK AL AUSGABE
Innenstadt
Östliche Vorstadt
Schwachhausen
Borgfeld Horn
Oberneuland
Redaktion
Bettina Gößler
Tel. 04 21 - 36 66 111
Fax 04 21 - 36 66 160
E-Mail: b.goessler
@weserreport.de
Anzeigen
Silvana Bumm
Tel. 04 21 - 36 66 139
silvana.bumm
@weserreport.de
Marina Lehmann
Tel. 04 21 - 36 66 104
marina.lehmann
@weserreport.de
Zustellung
Tel. 04 21 - 36 66 350
E-Mail: vertrieb
@weserreport.de
Der „Roland“
als Währung
Mitte Eine Informationsveranstaltung zum Bremer Regionalgeld „Roland“ findet am
morgigen Donnerstag, 5. Juli,
von 18 bis 19 Uhr im Mediterano, Scharnhorststraße 4,
statt. Euro-Krise, zinsfreies
Geld und nachhaltiges Wirtschaften sind die Themen.
Die Komplementärwährung
Roland-Regional hat rund 100
Akzeptanzstellen in Bremen
und dem Umland.
(eb)
Sportpark wird eingeweiht
Am Freitag gibt es ein Prominentenspiel mit Borowka, Burdenski, Helmer und Gruber
Vo n
B e t t i n a G ös s l e r
Horn Am Anfang stand eine tolle Idee, am Ende drohte
sie am fehlenden Budget zu
scheitern. Wenn es in Bremen
um Bildung und Freizeitangebote für Jugendliche geht, fallen gutgemeinte Projekte
eben öfter mal dem Rotstift
zum Opfer. Die angespannte
Finanzlage der Stadt schien
auch das „Sport- und Bewegungsangebot Bergiusstraße“
in Horn-Lehe zunichte zu
machen. Doch dann kam die
Hansestiftung Jörg Wontorra.
„Meine Stiftung hat das
Projekt vorangetrieben und
zusammen mit dem Sportund Bildungsressort, der Stiftung Wohnliche Stadt, den
Gofus (golfende Fußballer)
sowie zahlreichen weiteren
Förderern ermöglicht“, so der
beliebte Sportmoderator.
Step by Step wurde die Anlage an der Bergiusstraße aufgebaut, jetzt ist es vollendet.
„Das
400.000-Euro-Projekt
umfasst zwei Kunstrasenplätze, ein Beach-Volleyballfeld
und ein Basketballfeld“, sagt
Jörg Wontorra. Der Sportpark
kann von Schülern der dort
ansässigen Schule, Mitgliedern
des TV Eiche Horn und von allen Kindern der Nachbarschaft
kostenlos genutzt werden.
Zur Einweihung am kommenden Freitag, 6. Juli, ab 16
Uhr, kommen zunächst aber
die Offiziellen und die promi-
ark
Direkt neben dem Schuhp
VOLLTREFFER!
10,- 30,-
*Solange der Vorrat reicht
SCHUHPARK
Das Fachgeschäft für die ganze Familie
Tel. (04 21) 49 26 42 · Nähe ADAC-Hochhaus
XXL-Größen: Summer School
Kurse in den Ferien:
> Vertiefen und Wiederholen von Fachthemen
> Trainieren von Lernkompetenzen
Bremen, 04 21/ 3 64 88 88
HB-Hemelingen, 04 21/ 48 99 97 95
HB-Mitte, 04 21/ 32 40 22
HB-Vahr, 04 21/ 46 51 01
Rufen Sie uns an: Mo-Sa 8-20 Uhr
Einfach gute Noten
APOTH EKENNOTDI ENSTE
Mi, 4. Ju li
Christophorus-Apotheke
U.Lb. Frauen Kirchhof 12
‡ 32 09 01
Platanen-Apotheke
Hastedter Heerstraße 102
‡ 44 13 01
Hollerland-Apotheke
Kopernikusstraße 63
‡ 27 22 47
Zwei in eins – zum einen Tor auf dem Kunstrasenplatz, zum anderen eine Vorrichtung zum Torwandschießen.
Fotos: Schlie
nenten Gofus. Innensenator
Ulrich Mäurer wird den offiziellen Part übernehmen, dem
sich ein Fußballspiel anschließt. „Gofus“ wie Dieter
Burdenski, Stefan Schnoor,
Thomas Helmer, Uli Borowka,
Johnny Otten, Rigobert Gruber, Stefan Beinlich, Thomas
Doll werden gegen eine Auswahl der Stadt antreten. Nach
diesem Spiel finden auf allen
Feldern Turniere von Kindern
und Jugendlichen aus dem
Stadtteil statt.
■ Die Veranstaltung am
kommenden Freitag, 6. Juli,
ab 16 Uhr auf dem Sportpark
Horn (Zufahrt über Bergiusstraße) ist öffentlich, die Organisatoren hoffen auf viele
Zuschauer. Mehr Infos unter
www.hanse-stiftung-joergwontorra.de
Do, 5. Ju li
Hanseaten-Apotheke
Schw. Heer. 71-73
‡ 34 31 99
Neptun Apotheke,
Elisabethstraße 41
‡ 38 31 38
Fr, 6. Ju li
St.-Jürgen-Apotheke
Vor dem Steintor 185
‡ 7-48-18
Park-Apotheke
Crüsemann-Allee 78
‡ 21-26-47
Sa, 7. Ju li
Schwan-Apotheke
Graf-Moltke-Straße 46
‡ 34 55 25
Eulen-Apotheke
Oberneulander Heerstr. 34
‡ 25 42 78
Im neuen Sportpark gibt es unter anderem einen Beachvolleyball-Platz.
■ Infos unter
www.apotheken.de
„StadtteilLust“ am Strand der Weser
Sommerfest findet am 7. und 8. Juli auf den Osterdeichwiesen am Bürgerhaus statt
Vier Bands und verschiedene kulturelle Initiativen
präsentieren am kommenden Samstag und Sonntag
ihr Können auf dem Grünstreifen an der Weser.
Peterswerder
Die sogenannte „StadtteilLust“ auf
der Weserwiese vor dem
Bürgerhaus Weserterrassen
beginnt am Samstag, 7. Juli,
E*
,0
3
r
e
b
ü
r
a
a
P
in
e
K
20,-
- Anzeige -
Themen und Termine?
Einfach anrufen!
Das Finale der Europameisterschaft vom vergangenen
Sonntag wird nicht das letzte Fußball-Event in diesem
Sommer gewesen sein. Zur
Einweihung des Sportparks
in Horn treten zum Ende der
Woche ehemalige Profis an.
LAGERVERKAUF
von 10 bis 18 Uhr
Bremen-Hastedt · Dölvesstr. 8 ·
Mittwoch, 4. Juli 2012
Die Fireballs
gelten als eine
der besten
deutschen
Swingbands.
Im Rahmen
von mittlerweile mehreren hundert
Konzerten haben sie sich
auch international ein
großes Fanpublikum erspielt. Foto: pv
um 20 Uhr mit den Swingin‘ Fireballs. „Deutschlands
beste Swing-Jazzer“, wie sie
gerne genannt werden, glänzen nicht nur mit Charme,
sondern auch mit professioneller Show, tanzbarer Musik, stilechtem Outfit und
den Conférencen des charismatischen Sängers und
Entertainers André Rabini.
Am Sonntag, 8. Juli, startet
das Programm bereits um
11 Uhr. Dann präsentieren
Suddenflow einen ganz individuellen Mix verschiedener
Stilrichtungen von Swing
über Blues bis hin zu klassischen Singer-SongwriterSongs, Rhythm and Blues
und Soul. Ab 15 Uhr nimmt
das Ulf Manú Quartett die
Zuschauer mit auf eine besondere Klangreise, in deren
Verlauf mittelalterliche Tanzmusik, Gypsy Swing, Jazz
und Weltmusikklänge miteinander verbunden werden.
Den Abschluss der „StadtteilLust“ auf der Weserwiese
bildet ab 17 Uhr das Trio Sax
& Schmalz, das humorvoll
mit Swing, Bossa Nova, Walzer, Tango, Rock’n’Roll und
nostalgischen Schlagern unterhält.
■ Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Das Sommerfest „StadtteilLust“ findet auf den Wiesen am Bürgerhaus Weserterrassen, Osterdeich 70B, statt.
(big)