Irland - Fáilte grüne Insel - Gebeco

Сomentários

Transcrição

Irland - Fáilte grüne Insel - Gebeco
Irland
Irland - Fáilte grüne Insel
Panormastraßen Ring of Kerry und Slea Head
Städte Dublin, Limerick, Galway, Cork
Zu Gast auf einer irischen Käsefarm
Schroffe Klippen, Ruinen keltischer Klöster, grüne Wiesen und Burgen der normannischen
Herren säumen den Weg von Dublin im Osten zu den Küsten im Westen. Unsere Reise nimmt
Sie mit zu den schönsten Seiten der Natur und dem Erbe der Kelten. Die Geschichte des
Landes und die erfrischende Lebensart der Bewohner machen Irland zu einem der
attraktivsten Länder Europas.
1. Tag: Anreise nach Irland
Flug nach Dublin. Sie fahren nach Clonmacnoise, an den Ufern des
Flusses Shannon. Es war bis ins 12. Jh. das wichtigste Kloster des
Landes. Weiterfahrt nach Limerick. (A)
2. Tag: Limerick: die Burrenregion und Galway
Irischer Gouda gilt nicht nur unter Feinschmeckern als Delikatesse.
Die Farmer von St. Tola zeigen Ihnen, wie aus der Mich von ca. 200
Ziegen und liebevoller Handarbeit der preisgekrönte Käse hergestellt
wird. Die Cliffs of Moher sind ein spektakulärer landschaftlicher
Höhepunkt der Reise. 200m stürzen die Felsen senkrecht in die
Brandung des Atlantik. Sie überqueren die Karsthochfläche des
Burren und verfolgen dabei die Besonderheiten der Geologie und
Flora. Anschließend bummeln Sie durch die hübsche Stadt Galway.
Rückkehr nach Limerick. Wie wäre es am Abend mit einer
gemeinsamen Pub Tour? (F, A)
3. Tag: Limerick - Tralee
Auf dem Weg zur Dingle-Halbinsel halten Sie in Adare, das als
schönstes Dorf Irlands gilt. Der Sandstrand von Inch, wo einst der
preisgekrönte Film "Ryan´s Daughter" gedreht wurde, lädt zu einem
Spaziergang ein. Anschließend fahren Sie die bizarre Küstenstraße
Slea Haed Drive entlang, besuchen das frühchristliche GallarusOratorium und schlendern durch Dingle Town. (F, A)
7. Tag: Dublin: Ausflug in die Wicklow Berge
Freizeit in Dublin oder folgen Sie uns auf einen optionalen Ausflug.
Auftakt ist der Besuch des Powerscourt Estate, ein herrschaftliches
Haus und eine Gartenanlage mit zahlreichen Teichen. In der
Klosteranlage Glendalough tauchen Sie in die Geschichte des
heiligen Kevin ein und wer mag, kann diese geschichtsträchtige
Landschaft bei einem Spaziergang um den Lower Lake auf sich
wirken lassen. Der Tag klingt im Guinness Storehouse bei einem Pint
Guinness und Panoramablick über Dublin aus. (F, A)
8. Tag: Heimreise
Es heißt Abschied nehmen von der grünen Insel. Fahrt zum Flughafen
und Rückflug nach Deutschland. (F)
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich
vorbehalten.
(F=Frühstück, A=Abendessen)
4. Tag: Tralee: Ring of Kerry
Der 180 km lange "Ring of Kerry" zählt zu den schönsten
Panoramastraßen Irlands. Es bieten sich überraschende Ausblicke auf
schroffe Klippen, grüne Berghänge und Sandstrände. Nach Wunsch
besteht die Möglichkeit, ein Stück durch den Killarney Nationalpark
zum Herrenhaus "Muckross" zu wandern. Besuch der wunderschön
angelegten Gärten. (F, A)
5. Tag: Tralee - Grafschaft Tipperary
Fahrt von der bergigen Westküste Irlands nach Cork entlang der
Küste. Das Klima ist mild, den Straßenrand säumen Rhododendren
und Fuchsien. Im Küstenstädtchen Kinsale, mit seinen bunt
gestrichenen Häusern, erwartet Sie ein farbenreicher Kontrast zum
dunklen Blau des Atlantischen Ozeans und zum dunklen Grün der
Kerry Berge. Sie erkunden Cork, die zweitgrößte Stadt der Republik
Irland. Das Zentrum der lebendigen Metropole mit seiner
viktorianischen Architektur, der bekannten Markthalle und Cafés lädt
zur Prommenade ein. Weiter geht die Fahrt durch das fruchtbare Tal
des Blackwater River bis nach Clonmel. (F, A)
6. Tag: Grafschaft Tipperary - Dublin
Am Morgen erleben Sie den malerisch gelegenen Rock of Cashel,
einen der frühen irischen Königssitze. Ihre Rundreise endet in der
Hauptstadt Dublin, die Sie im Bus und auch zu Fuß erkunden. Auf
Ihrer Wegstrecke liegt auch die Hauptkirche St. Patrick´s Cathedral
(von außen). Sie besuchen das Trinity College, die bedeutendste
Universität des Landes. Oscar Wilde, Oliver Goldsmith oder Samuel
Beckett haben hier ihre Studentenzeit verbracht. Kommen Sie mit in
die Old Library. Hier finden Sie ein Meisterwerk der
Buchmacherkunst, das "Book of Kells" und andere Buchschätze. (F,
A)
1321010 · Stand: 18.01.2017
Irland
Irland - Fáilte grüne Insel
8-Tage-Erlebnisreise ab € 1.179
Termine und Preise
19.04.-26.04.17
24.05.-31.05.17
07.06.-14.06.17
12.07.-19.07.17
26.07.-02.08.17
09.08.-16.08.17
30.08.-06.09.17
04.10.-11.10.17
2017 in €
1.179
min. 20
1.199
min. 20
1.199
min. 20
1.199
min. 20
1.199
min. 20
1.199
min. 20
1.199
min. 20
1.179
min. 20
1321010
Pro Person im Doppelzimmer
Aufpreis Einzelzimmer
EZ
19.04.2017
239
24.05.2017
255
07.06.-04.10.17
239
Leistungen, die überzeugen
Zug zum Flug (2. Klasse)
Flüge ab Frankfurt mit Lufthansa oder Aer Lingus in der
Economy-Class bis/ab Dublin
Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
Transfers am An- und Abreisetag
Rundreise/Ausflüge im landestypischen Reisebus internationalen
Standards mit Klimaanlage
7 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
7x Frühstück, 7x Abendessen
Komplettes Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
Besuch der einzigartigen Klosterruine Clonmacnoise
Zu Gast auf einer traditionellen Käsefarm mit Verkostung
Ausflug zu den namhaften Steilklippen von Moher
Irische Geschichte am Monument Rock of Cashel
Besichtigung der ehrwürdigen Bibliothek des Trinity College
Alle Eintrittsgelder (€ XX)
Deutsch sprechende Gebeco Reiseleitung
Umfangreiche Gebeco Reiseinformationen
Ausgewählte Reiseliteratur
Teilnehmerzahl
mind. 20 Personen
1 Freiplatz
im halben DZ ab 20 zahlenden Personen
Flüge ab/bis
Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Genf, Hamburg, Hannover,
Leipzig/Halle, München, Münster/Osnabrück, Nürnberg, Stuttgart,
Wien und Zürich je nach Verfügbarkeit. Preise auf Anfrage.
Mehr Erlebnis
Teilnehmerzahl mind. 20 Personen. Preis p. P.
Wicklow Mountains (7. Tag)
Ihre Hotels
Ort
Limerick
Tralee
Co Tipperary
Dublin
Nächte/Hotel
2 George Hotel
2 Ballygarry House Hotel
1 Clonmel Park Hotel
2 The Gresham Hotel
€ 69
Landeskat.
****
****
****
****
1321010 · Stand: 18.01.2017
Gültig ab 01.01.17