Z Erdbeben 1d

Сomentários

Transcrição

Z Erdbeben 1d
Z 1d
Erdbeben
Plattentektonik
Einteilung nach Schubrichtung
Auseinanderdriften
047 Fachbegriff:
Divergente Platten
050 Auseinanderdriftende Platten der Erdkruste
Island, Þingvellir Nationalpark
Bewegung: ca. 40 mm pro Jahr
Kollision / Überschiebung
Meeresspiegel
e
tale Platt
Kontinen
l
Erdmante
latte
anische P
Oze
048a Fachbegriff:
Konvergente Platten
048b Tiefseegraben Westküste Südamerika
Abtauchende Platte bildet Tiefseegraben und übt dabei Druck gegen die Kontinentalplatte aus.
Folgen: Bildung Faltengebirge der Anden
Horizontale Verschiebung
049 Fachbegriff:
Transformstörung
Am 18. April 1906 entstand hier (Bild 051) eine deutlich erkennbare Bruchlinie. San Francisco wurde zur gleichen Zeit von einem schweren Erdbeben
der Stärke 7.8 heimgesucht.
Die San-Andreas-Verwerfung ist eine der wenigen Plattengrenzen an Land;
die überwiegende Zahl der Plattengrenzen liegt auf dem Grund der Ozeane.
051
San-Andreas-Verwerfung (benannt nach dem San-Andreas-Lake)
Die Pazifische Platte driftet an der Nordamerikanischen Platte vorbei.
Länge: 1100 km von Mexiko bis zum Norden von San Francisco
Dort, wo die Verwerfung nicht mit blossem Auge erkennbar ist, wurde sie mit Pfählen markiert.
Die Erde - unser ruheloser Planet
Z / EZ
5