Nur ein sauberer Boiler kann sauberes Warmwasser liefern! Ein

Сomentários

Transcrição

Nur ein sauberer Boiler kann sauberes Warmwasser liefern! Ein
Nur ein sauberer Boiler kann sauberes Warmwasser liefern!
Ein durchschnittlicher Vierpersonen-Haushalt verbraucht jeden Tag ungefähr 250 Liter warmes Wasser für
Küche, Bad und Körperpflege. Auf ein Jahr gerechnet, produziert ein Boiler demzufolge rund 90'000 Liter
Warmwasser. Nach 3 Jahren haben 300'000 Liter den Boiler durchlaufen.
Schon aus hygienischen Gründen ist eine Wartung angezeigt. Mit dem vielen Wasser sind Sand, Schlamm oder
andere Fremdpartikel angeschwemmt worden und haben sich im "Boilersumpf" niedergelassen. Sie bilden dort
einen idealen Nährboden für Bakterien.
Nebst der Reinigung des Innenkessels müssen auch Kalkablagerungen entfernt, abgebaute Schutzanoden
ausgewechselt, sowie Thermostaten und Sicherheitsventile auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft werden.
Regelmässig durchgeführte Wartungsarbeiten lohnen sich.
Sie bilden die Voraussetzung für:
- die Bereitstellung von sauberem, hygienisch einwandfreiem Warmwasser.
- Einen dauerhaften und uneingeschränkten Warmwasserkomfort
- Eine lange Lebensdauer Ihres Wassererwärmers
Kosten:
Boilerentkalkung bis 300 Liter inkl. Dichtung u. Schutzanode
Boilerentkalkung bis 500 Liter inkl. Dichtung u. Schutzanode
Pauschal Fr. 380.Pauschal Fr. 450.-
Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung. Wir beraten Sie gerne unverbindlich.
ACHTUNG:
Bitte geben Sie beim Auftrag den Typ, die Literzahl und den Jahrgang des Wasserwärmers an.
Diese Angaben benötigen wir zur Bestellung der Dichtung und der Schutzanode.
Schenk Haustechnik AG
Sanitär - Heizung
Sonnenbergstrasse 15
8910 Affoltern a. A.
Tel.: 043 322 88 71
Fax: 043 322 88 72
[email protected]