Hausprospekt ansehen

Сomentários

Transcrição

Hausprospekt ansehen
Superior
Zwischen Thüringer Wald und Main-Franken liegt das Coburger Land, eingebettet in herrlicher Natur. Ihr Ringhotel ist zentral gelegen. Den Mittelpunkt
der Stadt, den Marktplatz, erreichen Sie in wenigen Gehminuten.
2 Veranstaltungsräume (10 bis 60 Personen) für Familienfeste und
Tagungen.
36 Gästezimmer, davon 22 Doppel-, 12 Einzelzimmer und 2 Suiten.
36 Nichtraucherzimmer. Zimmer mit Stromfreischaltung – für ein gesundes
Wohn- und Schlafgefühl sowie Zimmer mit überlangen Betten (bis 210 cm
Länge). Bad/WC bzw. Dusche/WC, Föhn, TV, Minibar, Zimmersafe. W-Lan
und Lan. Lift.
Arrangements: „Fürstliche Tage im Herzogtum Coburg“ und „Kulturdenkmäler im Herzogtum Coburg“. „Coburg open air“ auf dem historischen
Schlossplatz.
Leihfahrräder für Ausflüge auf gut ausgeschilderten Radwegen durch die
sanfte Hügellandschaft.
40 Parkplätze und 1 Busparkplatz kostenfrei.
Unesco Welterbe: Bamberg, Altstadt (42 km) • Veste Coburg mit Kunstsammlungen und Lutherzimmer • Coburger Marktplatz mit prägenden
Bauten von Gotik bis Spätrenaissance • Hofgarten, Naturkundemuseum
und Kunstverein • Schloss Ehrenburg – Stadtschloss der Coburger Herzöge
• Open Air-Sommer auf dem Schlossplatz • Europäisches Museum für
modernes Glas in Rödental • Besuch des Landestheaters Coburg
• das Maintal: Basiliken Vierzehnheiligen und Schloss Banz • Ausflug
nach Sesslach, dem „oberfränkischen Rothenburg“ • Schloss Rosenau –
Geburtsort des Prinzgemahls von Queen Victoria • Fahrt in den Thüringer
Wald • Samba-Festival im Juli – größtes Sambafest außerhalb Brasiliens
À-la-carte-Restaurant „Backstüble“ für 40 Gäste (sonntags geschlossen),
Terrasse, Gastgarten. Ausgezeichnete regionale Küche, fränkische Spezialitäten vom offenen Grill. Auszeichnungen im Michelin-Führer und Aral
Schlemmer Atlas.
Sauna im Haus.
Mein
„Herzogliche Residenzstadt“
„Kultur pur“ – ein Theaterwochenende
Unsere „Champagner Träume“ umfassen folgende Leistungen:
• 2 Übernachtungen inkl. Frühstück vom reichhaltigen Buffet
• 1 Fränkisches Schmankerl vom Grill
• 1 Feinschmeckermenü
• Bratwurstessen auf dem historischen Marktplatz
• Besichtigung der Veste Coburg und des Schlosses Ehrenburg
• Besuch des Coburger Puppenmuseums
Unser „Ringhotel Bestseller“ umfasst folgende Leistungen:
• 2 Übernachtungen im Komfortzimmer inkl. Frühstück vom reichhaltigen Buffet
• 1 fränkisches Spezialitätengericht vom Holzkohlegrill in unserem
gemütlichen Restaurant „Backstüble“
• 1 „Theaterteller“ mit einem Glas Champagner
• Besuch einer Aufführung im Coburger Landestheater inkl. Transfer zum Theater
• Besuch einer Aufführung in der Studiobühne Reithalle (Aufpreis)
Und ein prickelnder Gruß aus dem ältesten Champagnerhaus Ruinart.
Arrangementpreis pro Person
im Doppelzimmer Komfort
im Einzelzimmer Komfort
Verlängerungsnacht auf Anfrage.
Gültig von Freitag bis Sonntag oder von Samstag bis Montag.
Arrangementpreis pro Person
im Doppelzimmer
im Einzelzimmer
Verlängerungsnacht auf Anfrage.
ab € 186,00
ab € 236,00
ab € 179,00
ab € 219,00
Punkten kann jeder –
sammeln Sie Ringe!
Weitere Arrangements auf Anfrage. Arrangementpreise (Stand 2014) können abhängig sein von Zimmerkategorie, Saisonzeit oder Messeterminen.
Alle Hotelleistungen beinhalten die gesetzliche MwSt. Bei Änderungen des MwSt.-Satzes oder sonstiger Steuern und Abgaben sind Preisanpassungen jederzeit vorbehalten. Bei den dargestellten Zimmerbildern handelt es sich um beispielhafte Zimmerkategorien und Ausstattungen.
Rossach
Schweinfurt
Haßfurt
26
11
48
Ebern
279
E45
H
Schauenstein
2
Neuenmarkt
E51
Münch-a.d
39 berg
g
Gefrees h t e l
c
W
85
A70
Bad Berneck
E48
Bindlach
55
Bayreuth
22
S
ob der Tauber
290
A7
Blaufelden
25
Langenferzell burg
71
Kirchberg
E50
Ilshofen
E50
Rot a.See
Crailsheim
SchwŠbisch
Schwäbisch
Hall Hall
Aurach
Feuchtwangen
Dinkels-
A6
79
Windsbach
466
299
2
E50
A6
Altdorf b.Nbg. Kastl
299
Riede
8
Allersberg Neumarkt
i.d.Opf.
Gunzenhausen Heideck
Am
82
E56
Daßwang
Bahnstation:
Coburg Hbf (100 m)
Schmidmühlen
Velburg
Burglen
Freystadt
Berching
Anfahrt:
von Süden: A 9 bis Erlangen — A 73
Erfurt/Suhl bis Coburg — B 4 Stadtautobahn Richtung Bamberg, Ausfahrt
„Bahnhof“
von Westen: B 303 bis Coburg —
B 4 Stadtautobahn Richtung Erfurt —
Ausfahrt „Bahnhof“
von Osten: B 303 bis Ebersdorf — A 73
Richtung Erfurt/Suhl – Ausfahrt
„Coburg“ — B 4 Stadtautobahn Richtung
Bamberg, Ausfahrt „Bahnhof“
von Norden: A 4 bis Erfurter Kreuz —
A 71 Schweinfurt bis Suhl — A 73 Coburg
— B 4 Stadtautobahn Richtung Bamberg, Ausfahrt „Bahnhof“
71
Feucht
A9
Abenberg Roth
WolframsMerkendorf Eschenbach Spalt Hilpoltstein E45
Bechhofen
14
A6
54
F
Sulzbach- Hirscha
Rosenberg
Hersbruck/Pommelsb
Hersbruck
Schnaittach
NÜRNBERG
Lehrberg Heilsbronn
Schwabach
Vilseck
Hartenstein
Röthenbach a.d.Pegnitz
Zirndorf
Burgbernheim
Oberasbach
NŸrnberg
Großhabersdorf
Stein
13
A73
Leutershausen Ansbach
Schillingsfürst
i.d.Opf.
85
E51
tal Lauf
a.d.Pegnitz
7
Auerbach
Velden
Naab
zelsau
A3
14
Schrozberg
i.d.Opf. 470
Kirchenthumbach
Grafenwö
b
E43
Rothenburg
34
A73
37
39
Weidenberg
l
rzbach
d
470
d Mergentheim
Bad
Mergentheim
Creglingen
Markt
Erlbach
FÜRTH
ERLANGEN
Ecken-
Mark
Warmensteinach
Pegnitz
A9
2
Neunkirchen
Herzogenaurach 23
Langenzenn
Bad
Windsheim
71
stein
stein
Gš§weinstein
Betzenstein
Gräfenberg
470
303
Kemn
Neusta
Eschenbach am Kulm
85
470
Forchheim
E45
l
Weikersheim
a.d.Aisch
a.d.Aisch
Uehlfeld
Wiesenttal Potten-
Gößwein-
Höchstadt
Adelsdorf
a
Uffenheim
Königshofen Aub
Niederstetten
Scheinfeld
8
22
Fi
Waischenfeld 75 Creußen
A
Iphofen
Marktbreit
OchsenMarkt
Marktbreit
furt 13
Bibart Neustadt
505
Ebermann46 26 stadt
A73
Adelsdorf
w
rünsfeld
23
A3
r
Eibelstadt
Giebelstadt
81
Strullendorf
Hirschaid
Schlüsselfeld
e
E45
Kitzingen
Eckersdorf
Hollfeld
Heiligenstadt
22
Burgebrach
g
Volkach
Ebrach
Dettelbach
22
Prichsenstadt
i
Veitshöchheim
BURG
A6
26
Bamberg
e
286
A3
Parsberg
Beratzhausen
h
Bergtheim
e
burg
d
Gerolzhofen
19
A7
27
t
31
Zellingen
2
Schwar
A9
Kupferberg
Burgkunstadt
13
14
17
1
Helmbrechts
303
173
Main
289
LichtenKulmbach
fels
15 Bad
Weismain
16
Staffelstein Thurnau
4
2
Naila
173
85
Kronach
10
BreitenZeil a.Main
Gochsheim E48
güßbach
18
A70
Grettstadt
Baunach19
Werneck
59 Eltmann
20
Hallstadt Schesslitz
Arnstein
dt
urg
Maroldsweisach
303
münden
ain
303
am Wald
d
a l
Poppenhausen
b. Coburg
Heldburg
Hofheim i. Ufr.
Nordhalben
Neustadt
9
Rödental
Bad Colberg-Coburg
Coburg
w
Stadtlauringen
Sonneberg
Schwarzenbach
7
Dietersdorf
Euerdorf Ebenhausen
89
A73
Trappstadt
279
Münnerstadt
287
Schalkau
6
n
A7
melburg
b.Coburg
e
286
Bad Kissingen
Rodach
Streufdorf
k
98
25
a.d.Saale Bad Königshofen
im Grabfeld
68
27
Römhild
A71
Wildflecken
Bad BrückenauBad Neustadt
Mehr Infos beim Ringhotel Servicebüro
Tel.
T (0 89) 45 87 03 - 0 · www.ringhotels.de
Flughafen:
Coburg (5 km)
Nürnberg (100 km)
Ringhotel Stadt Coburg
★★★ Superior
Lossaustraße 12 · 96450 Coburg
Telefon (0 95 61) 8 74-0
Fax (0 95 61) 87 42 22
[email protected]
www.ringhotels.de/coburg
COBURG
Franken
Ringhotel Stadt Coburg
★★★ Superior
Ringhotel
Stadt Coburg ★★★
... aus Liebe zum Gast!
Liebe Gäste, ich möchte Sie im Ringhotel Stadt Coburg sehr herzlich willkommen heißen.
In Franken ganz oben und im grünen Herzen Deutschlands liegt Coburg, eine lebendige Stadt
mit reicher Tradition. Die ehemalige herzogliche Residenzstadt der Herzöge von SachsenCoburg und Gotha ist über all die Jahre eine liebenswerte fränkisch-thüringische Mischung
geblieben. Lassen Sie sich verführen vom Charme der historischen Innenstadt und der
Gastfreundschaft netter Menschen.
Ihre
Ihre Gastgeberin: Gisela Gutwill
Bei uns genießen Sie nur besonders ausgesuchte
Produkte der Region und das Beste, was auf dem
Markt zu finden ist – natürlich immer ganz frisch.
Unsere Küche ist traditionell und regional mit
mediterranen Elementen gespickt.
Unsere Veranstaltungsräume „Salon Prinz Albert“
oder „Queen Victoria“ bieten den passenden Rahmen
für Familienfeiern, Jubiläen oder Präsentationen.
Nach dem Stress des Alltags lädt unser Wellnessbereich zum Entspannen in der Sauna ein.
Unser Haus wird Sie durch seine persönliche Atmosphäre und die mit Liebe zum Detail eingerichteten
Zimmer bezaubern.