Das Lied der Wale - Galileo Music

Сomentários

Transcrição

Das Lied der Wale - Galileo Music
Galileo MC – Dachauer Str. 5-7 – 82256 Fürstenfeldbruck
Bjornstad, Ketil / Sjobodkret, Olav / Drecker, Anneli: Hvalenes Sang
Katalog-Nr.: GRCD4328
Label: Grappa (LC 12661)
VÖ-Datum: 18.10.2010
Barcode: 7033662043286
Genre: Norwegen / Folk
Das Lied der Wale
Vestfold International Festival, 2009
Auftragsarbeit zur Feier des 200. Jahrestages der Geburt des Walfängers Svend Foyn
in Tonsberg, 1809.
Svend Foyn (1809-1894) war ein großer Pionier der norwegischen Seefahrt, der Gründer
des Walfangs sowohl als Aktivität als auch als Industrie. Der Walfang hatte einen langen
und über das ganze Land ausgedehnten Einfluss auf die norwegische Gesellschaft als
ganzes und auf die Kultur der Küstenregionen im Besonderen. Foyn entwickelte
Fangmethoden und Ausrüstung, die die brutalen Methoden des Robben- und Walfangs in
den folgenden Generationen geändert hat. Er baute große Betriebe in Vestfold und
Finnmark auf der Bais seiner eigenen Walfang-Aktivitäten auf. Diese Unternehmen halfen,
den Leuten und den Gemeinden Wohlstand zu bringen, führten aber auch dazu, die
grausame und rücksichtslose Jagd auf die Meeresbewohner einzuführen. Das Resultat war
nicht nur, dass die Tiere gejagt wurden, sondern die Jäger selber unmessbares Leid.
Foyn war ein Mann voller Widersprüchlichkeiten. Raubbau der natürlichen Resourcen und
harte Geschäftspraktiken kontrastierten scharf mit der intensiven Einbindung in soziale
Themen und den gesellschaftlichen Wohlstand. Er war auch ein tief religiöser Mensch, und
an diesem Punkt kann man die Quelle seiner Motivation seiner Stärke und Beharrlichkeit,
seinen Mut und Genialität, sein Geschäftssinn und seine Notwendigkeit Profit zu
erwirtschaften verstehen. Er erschien ernst und unflexibel den Menschen in seiner Nähe und
segelte seine Schiffe bis an den Rande der Zerstörung, aber gründete auch eine große Zahl
an sozialen Initiativen in seiner Heimatstadt.
In vielerlei Hinsicht war Svend Foyn ein sprichwörtlicher Tellerwäscher, der zum Millionär
wurde. In seiner Jugend, gab es nur wenige Leute, die in ihm etwas geniales sahen, oder
ihm eine große Zukunft gaben. Aber seine eigene Kreativität, Stärke seiner Absicht und
seines Glaubens an seine Ideen machten ihn zu Norwegens wohlhabendsten Mann.
Der Punkt der Unterbrechnung der mythischen Welt der Wale und des Materials und dem
Material und den existentiellen Aspekten von Foyns Suche bilden den poetischen Rahmen
dieses Oratoriums. Was dachte er, wenn eines seiner Schiffe nicht mehr aus der arktischen
Galileo Music Communication – Daniel Dinkel
Dachauer Str. 5-7 – 82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141 226 130 – Fax: 08141 226 133 – Email: [email protected]
Galileo MC – Dachauer Str. 5-7 – 82256 Fürstenfeldbruck
See zurück kam? Was dachte er wenn er seiner Crew befahl, die grauenhaftesten Torturen
auf sich zu nehmen um ein Segelschiff vor dem Sinken zu retten, das voll mit Walfleisch
war? Und was dachte er darüber, daheim in Tonsberg, wenn die große Wellenschlagende
See ihn mit der Notwendigkeit des Jagens erneut erfüllte? Ich habe mit erheblicher
Subjektivität Texte aus der Feder der überragenden Vestfold County Poeten Alf Larsen und
Aasmund Brynhildsen, die beide von der Anthroposophie inspiriert sind, als auch von den
berühmten Gedichten über die Jäger und ihre Beute von Philosoph Peter Wesse Zapffe
verwendet. Dieses Werk versucht dem fragilen Leben, das wir auf diesem Planeten leben
Tribut zu zollen und zur gleichen Zeit, um die Worte der großen Philosophen zu leihen, eine
„große Hymne über die Brüderschaft des Leidens, das alle Lebewesen teilen“ zu schaffen.
Galileo Music Communication – Daniel Dinkel
Dachauer Str. 5-7 – 82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141 226 130 – Fax: 08141 226 133 – Email: [email protected]