Patienten-DVD

Сomentários

Transcrição

Patienten-DVD
Patienten-DVD
Patienten–DVD mit integrierten Bild-Viewer (für Windows-und MAC-Systeme) für radiologische Untersuchungen an der Uniklinik Balgrist.
Die DVD startet normalerweise automatisch mit der «Autostart»-Funktion. Falls der Autostart ausgeschaltet ist, klicken Sie mit einem Rechts-Klick auf das DVD-Symbol und wählen Sie «autoplay» aus oder klicken Sie die Datei «Lite.exe» im Grundverzeichnis der
DVD doppelt an.
Alternative für Windows-User:
Universeller kostenloser DICOM-Viewer unter: http://www.k-pacs.de/
Alternative für Mac-User:
Universeller kostenloser DICOM-Viewer unter: http://www.osirix-viewer.com/
Mit beiden Viewern können DICOM-CD/DVD unabhängig der Herkunft angesehen werden. Vorteil: Immer die gleiche Software Umgebung sowie die Möglichkeit, die Untersuchung lokal auf der Festplatte abspeichern. Die originalen Untersuchungs-Daten im
DICOM-Format sind auf dieser DVD vorhanden. Die «DICOMDIR» im Grundverzeichnis
der DVD ermöglicht den Import der Daten in jedes gängige PACS-System oder in den
oben genannten DICOMViewer.
Für den installierten MAC-Viewer «IRAD» ist keine Anleitung vorhanden. Die Software ist
sehr leicht verständlich.
Nach dem Starten erscheint eine Übersicht. Gewünschte Untersuchung/Patient mit einem
Häkchen anwählen, dann auf «Viewer» klicken.
Februar 2011
Seite 1 von 4
Der Viewer mit den Untersuchungen startet:
•
Auf die gewünschte Bildserie doppelklicken.
•
Die untere Tool-Leiste wird eingeblendet, wenn die Maus an den unteren Bildschirmrand bewegt wird.
•
Die linke Tool-Leiste wird eingeblendet, wenn die Maus an den linken Bildschirmrandrand bewegt wird.
Symbole linke Tool-Leiste
Serien im Bildbearbeitungsfeld werden miteinander synchronisiert.
Serienwechsel, ohne dass von einem View zum nächsten gewechselt
werden muss.
Scope auf Bild- oder Serienebene
Scout/Orientierungslinien
Februar 2011
Funktionen der linken ToolLeiste werden deaktiviert
Seite 2 von 4
Symbole untere Tool-Leiste
Viewer schliessen
Manuelles oder automatisches Scrollen.
Fenstern
Unterschiedliche Farbschemas
Distanzmessen
Zurücksetzen
Lupe
Vergrössern/Bewegen
Spiegeln/ Rotieren
Teilungsfunktion
Bildfilter
Februar 2011
Seite 3 von 4
Textüberlagerung
Druckermanager
Das ausführliche Manual finden Sie auf www.balgrist.ch/Weitere Kompetenzen/Radiologie/Patienten Info
Februar 2011
Seite 4 von 4