1 Rottweiler im Hundesport: Vielseitig einsetzbar – nicht nur im IPO

Сomentários

Transcrição

1 Rottweiler im Hundesport: Vielseitig einsetzbar – nicht nur im IPO
Rottweiler im Hundesport: Vielseitig einsetzbar – nicht nur im IPO
Bericht und Fotos: Irène Gfeller-Studer SRC Clubredaktorin
Der Rottweiler ist nicht nur im Bereich IPO einsetzbar. Er ist vielseitiger als
insgesamt wahrgenommen wird. Offensichtlich kennt man ihn vorwiegend in der
IPO Sparte aber verschiedene Rotti-Teams beweisen, dass dem nicht so sein
muss: Hans Schuler arbeitet mit seinen Hunden seit Jahren erfolgreich im
Bereich Sanitätshund und nimmt immer wieder an nationalen Prüfungen teil.
Mit der Hündin Eska vom Schwingbach klassiert er sich im Sanitätshund 3
fortlaufend in den vorderen Rängen oder kann sogar den Sieg für sich
beanspruchen wie z.Bsp. am Wettkampf in Grenchen. Die vielseitige Hündin wird
auch im IPO-Bereich eingesetzt, sie startete bereits mit Erfolg am großen Preis
von Rottweil und nahm 2x an der Weltmeisterschaft teil ( D-Rottweil und in IVigolzone). So vielseitig kann Hundesport sein.
Mit seinem Rüden Saro wurde Hans Schule 2009 SKG-CH-Meister, 2008 SKGCH-Vizemeister aller Rassen im BH 3. Insgesamt heimste dieses Team 8 CHMeisterschaftstitel ein im Wettkampf aller Rassen, 5R und SRC intern, in den
Bereichen Sanitäts- und Begleithund.
Silvia Mondini, Erika Odermatt, Hans Grob, Jacqueline Ankli und Markus Künzli,
die Aufzählung ist nicht vollständig, sind weitere Mitglieder des SRC die mit
ihren Rottweilerhunden regelmäßig ausschließlich in den Sparten Begleithund,
VPG oder FH 97 arbeiten und an Wettkämpfen anzutreffen sind. Auch sie
belegen immer wieder Plätze auf dem Podest – nicht selten auf dem obersten
Tritt.
Der Rottweilerhund ist heute wieder vermehrt in unterschiedlichen Sportarten
anzutreffen. Er zeichnet sich u.a. aus durch Intelligenz/Lernfähigkeit,
Zuverlässigkeit, Ausdauer und Charakter/Stärke. Ein Gebrauchs-Hund der
ausgelastet, „gebraucht“ gefordert und gefördert werden will.
1
Hans Schuler wurde
mit Saro 2009 + 2010
SKG-Meister aller
Rassen im BH 3. Er
holte mit seinem Rüden
– und heute mit seiner
Hündin Eska – unzählige Pokale auch in der
Sanitätsgruppe
Rocco hat seine Arbeit gut gemacht.
Er hat in der Ökowiese im Berner
Seeland ein Kitz gefunden und
entsprechend angezeigt, bevor der
Mäher auffuhr!
Silvia Mondini arbeitet
mit ihrer Hündin Eboney
im BH 3
Bericht und Fotos: I.Gfeller-Studer
2

Documentos relacionados