Flyer zur Ausstellung

Сomentários

Transcrição

Flyer zur Ausstellung
48 heimische Künstlerinnen und Künstler
bewerben sich in diesem Jahr mit jeweils zwei
Grafikarbeiten um die Aufnahme in den
Dortmunder Kunstkalender. Eine Jury wird
zwölf Werke für den Kalender auswählen.
Während der Ausstellung »Grafik aus Dortmund«
haben Sie die Möglichkeit, die Originalgrafiken
der Künstlerinnen und Künstler zu erwerben.
Besuchen Sie die Ausstellung und lernen Sie
dieses besondere künstlerische Genre kennen!
Der Grafikkalender erscheint in limitierter
Auflage und ist nicht käuflich zu erwerben.
Traditionsgemäß überreicht der Oberbürgermeister der Stadt Dortmund diesen exklusiven Kalender an Partner und Freunde im
In- und Ausland.
Ort und Öffnungszeiten
der Ausstellung:
Berswordt-Halle, Friedensplatz
3. bis 26. Juni 2016
Montag bis Samstag 6.00 bis 24.00 Uhr
Sonntag 10.00 bis 24.00 Uhr
Kalenderblätter
in der Sparkasse Dortmund
Ein großer Teil der Kalenderblätter der vergangenen Jahre ziert die Geschäftsräume des
Kundenzentrums der Sparkasse Dortmund.
3. bis 26. Juni 2016
Berswordt-Halle, Friedensplatz
Die beteiligten Künstlerinnen und Künstler
der Ausstellung »Grafik aus Dortmund 2016«
Oktober 2000: Elisabeth Stark-Reding
Februar 1998: Wilhelm Kronfeld
Juli 2002: Manfred Krüger
Juli 1997: Walter Hellenthal
Juli 2015: Barbara Koch
März 2015: Silvia Liebig
Martin Becker
Andrea Behn
Petra Böttcher-Reiff
Klaus Bräunig
Alexandra Breitenstein
Hanfried Brenner
Irmtraud Büttner
Vito Centonze
Karla Christoph
Martina Dickhut
Lea Carla Diestelhorst
Anke Droste
Michaela Düllberg
Refika Düx
Petra Eick
Annette Endtricht
Laura Eschweiler
Elwira Anastazja Fieducik
Mariana González Alberti
Ulrike Harbach
Antje Hassinger
Sybille Hassinger
Sonja Heller
Barbara Hlali
Eva Horstick-Schmitt
Karin Jessen
Eisenhart Keimeyer
Lutz Kemper
Thomas Klegin
Barbara Koch
Nicole Kötter
Peter Kröker
Sandra Lamzatis
Julia Mink
Heinz Morszoeck
Axel M. Mosler
Hadijah Nassanga
Dina Nur
Dirk Pleyer
Alexander Pohl
Germaine Richter
Barbara Ring
Annelie Sonntag
Julia Steinberg
Claudia Terlunen
Adriane Wachholz
Viola Welker
Marco Wittkowski
Dezember 1992: Christine Refke
Gestaltung und Herstellung: Klenke GmbH, Dortmund