Greven, Deutsche Post Erweiterung Hochregallager

Сomentários

Transcrição

Greven, Deutsche Post Erweiterung Hochregallager
Greven, Deutsche Post
Erweiterung Hochregallager-HSE 24
Projekt:
Bebauungsplan Nr. 64.5
„Logistikcenter DHL“
Auftraggeber:
DHL Home Delivery GmbH
Flächengröße:
4,5 ha
Realisierung:
2012
Ansprechpartner:
Hermann Funke Manager
Deutsche Post + DHL
Tel. 0211 36117-450
Im Industriegebiet Reckenfeld der Stadt Greven sollte das
bestehende Logistikcenter der Deutsche Post DHL Home
Delivery GmbH erheblich erweitert werden, um der
wachsenden Nachfrage nach zügig zu liefernden Waren
(insbesondere im Internetgeschäft) gerecht zu werden.
Zwischen vorhandenen Lagergebäuden und der Freilichtbühne wurde das industrielle Vorhaben mit Hochregallagern und Kfz-orientiertem Warentransport planungsrechtlich ermöglicht.
Bebauungsplan
Mittels Gliederung des Plangeltungsbereiches auf Basis
des Abstandserlasses NRW und schalltechnischer
Vorsorgemaßnahmen
konnte
eine
Realisierung
gewährleistet werden.
Artenschutzrechtliche Belange (insbesondere Fledermäuse,
fanden durch vorgezogene Kompensationsmaßnahmen
sowie
Erhalt
lebensraumbedeutsamer
Strukturen
Berücksichtigung.
Erweiterung Hochregallagerstandort
BERATUNG - PLANUNG - BAULEITUNG
Mindener Straße 205 – 49084 Osnabrück – Telefon: 0541 1819-0
Telefax: 0541 1819-111 – [email protected] – http://www.pbh.org