„Nix wie raus in den Wald!“ - Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Сomentários

Transcrição

„Nix wie raus in den Wald!“ - Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Wald. Deine Natur.
Anmeldung und
Teilnahmebeitrag
Magdeburg
Güstrow
Trippstadt an.
Fachtagung am 24.09.2015 in Stuttgart
„Nix wie raus in den Wald!“
Waldpädagogik für Erwachsene
I n K o o p e r a ti o n m i t
Foto: SDW
Wetzlar
Stuttgart
Anmeldung zur Fachtagung „Nix wie raus in den Wald!“
Hiermit melde ich mich zur Veranstaltung in
Falkensee
Wuppertal
Hundisburg
Firma/Organisation
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Bundesverband e.V.
Meckenheimer Allee 79 · 53115 Bonn
Tel: 0228 · 94 59 830 · Fax: 0228 · 94 59 833
E-Mail: [email protected] · www.sdw.de
Bitte melden Sie sich mit
dem beiliegenden Anmeldeformular oder via
Email (unter Angabe Ihrer
Adressdaten) an:
[email protected]
→ Inklusion - Ein Thema in der Waldpädagogik?
27.11.2015: Haus der Nachhaltigkeit,
Trippstadt-Johanniskreuz
Name, Vorname
→ Waldpädagogik für Erwachsene
24.09.2015: Haus des Waldes, Stuttgart
Straße, PLZ, Ort
→ Nachhaltigkeit im Wald entdecken für Kita
und Grundschule
09.09.2015: Haus des Waldes, Hundisburg
28.10.2015: Waldpädagogisches Zentrum
Burgholz, Wuppertal
04.11.2015: Forstschule Finkenkrug,
Falkensee (bei Berlin)
E-Mail
→ Wald als Lernort in Kita und Grundschule
26.06.2015: Naturschutz-Akademie Hessen,
Wetzlar
02.07.2015: Natur- und Umweltpark Güstrow,
Güstrow
14.10.2015: Bildungsnetzwerk Magdeburg,
Magdeburg
Für die Tagung bitten wir
um einen Teilnahmebeitrag von 30 €. SDW-Mitglieder zahlen einen reduzierten Beitrag von 10 €.
Bitte zahlen Sie diesen vor
Ort. Tagungsgetränke und
ein vegetarisches Mittagessen sind darin enthalten.
Unsere diesjährigen Fachtagungen
„Nix wie raus in den Wald!“
werden zu folgenden Themen angeboten:
In Kooperation mit:
Fachtagung am 24.09.2015 in Stuttgart
„Nix wie raus in den Wald!“
Waldpädagogik für Erwachsene
Anmeldung
→ 09.30
Begrüßung und Einführung
→ 10.00
Wie lernen Erwachsene?
Prof. Dr. Thomas Fuhr, PH Freiburg Abteilung Erwachsenenbildung
→ 10.30
→ 11.00
→ 12.00
→ 13.00
Praxisworkshops
→ Wilde Waldküche – Mit
Wildkräutern kochen
Karin Wild, Ernährungsberaterin
→ Wenn Lehrende lernen –
Anregungen zur praxisorientierten
Multiplikatorenschulung
Katharina Falkenburger,
Haus des Waldes Stuttgart
Prozessschutz in der Umweltpädagogik.
Wie viel Wildnis ist den Deutschen zu
zumuten?
Achim Laber, Feldberg-Ranger
→ Familienbande – Spannende und
kreative Aktionen im Wald
Michael Seefeld,
SDW Baden-Württemberg
Senioren – eine noch unbeachtete
Zielgruppe in der Waldpädagogik
Monika Peter,
Seniorenstift Rottenburg am Neckar
→ Mit Säge und Axt im Wald Bildungsarbeit mit Erwachsenen
Johannes von Stemm, Forst BW
Kreisforstamt Schwarzwald Baar
Mittagessen
→ 16.30
Plenum, Fragen, Feedback
→ 17.00
Auf Wiedersehen im Wald!
Foto: M. Seefeld
→ ab 09.00
Die Veranstaltung findet größtenteils im Freien
statt. Bitte denken Sie an entsprechende Kleidung.
Ort
Haus des Waldes
Königsträßle 74
70597 Stuttgart
Telefon: 0711/ 97672-0
Fax: 0711/97672-72
www.hausdeswaldes.de
Anmeldung und Teilnahmebeitrag
Bitte melden Sie sich mit dem beiliegenden Anmeldeformular oder via Email (unter Angabe
Ihrer Adressdaten) an: [email protected]
Für die Tagung bitten wir um einen Teilnahmebeitrag von 30 €. SDW-Mitglieder zahlen einen
reduzierten Betrag von 10 €. Bitte zahlen Sie
diesen vor Ort. Tagungsgetränke und ein vegetarisches Mittagessen sind darin enthalten.