Plakat "Gehe Deinen Weg!" - Perspektive Berufsabschluss

Сomentários

Transcrição

Plakat "Gehe Deinen Weg!" - Perspektive Berufsabschluss
Dauer: 1 Jahr
Abitur
Betriebliche
Beamtenausbildung
Berufsausbildung
Dauer: 2-3 Jahre
Bereich Öffentlicher Dienst
Dauer: 2 bis 3 1/2 Jahre
Dauer: 2 bis 3 Jahre
im Ausbildungsbetrieb
an der beruflichen Schule
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung,
Polizei und Rechtspflege des Landes
Mecklenburg-Vorpommern
Anlagenmechaniker/in für Sanitär-,
Heizungs- und Klimatechnik (SHK)
Bäcker/in
Bankkauffrau/Bankkaufmann
Fachgymnasium
Dauer: 3 Jahre
Berufliche Schule Güstrow und
Bad Doberan
Fertigungsmechaniker/in
Hotelfachfrau/mann
Landwirt/in
Betriebliche
Einstiegsqualifizierung
Maler/in und Lackierer/in
IHK, HWK, Agentur für Arbeit
Dauer: 6-12 Monate
beim Unternehmen
Mechaniker/in Land- und Baumaschinentechnik
Maurer/in
Gesundheits– und Krankenpfleger/in
Physiotherapeut/in
Altenpfleger/in
z.B. an der Beruflichen Schule Güstrow,
Beruflichen Schule am KMG
Güstrow
Mediengestalter/in
Medizinische/r Fachangestellte/r
Metallbauer/in Fachrichtung Konstruktionstechnik
Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r
Reiseverkehrskaufmann/frau
Restaurantfachmann/frau
Dauer: 1 oder 2 Jahre
Berufliche Schule Güstrow und
Bad Doberan
Ohne
Berufsreife
Dauer: 3-5 Jahren
Güstrow
Regelstudienzeit
Hochschulen/Fachhochschulen :
Berufstätigkeit
Heilerziehungs-pfleger/in
Sozialassistent/in
Fachkraft Lagerlogistik
Kraftfahrzeugmechatroniker/in
Berufsvorbereitungsjahr
(BVJ)
z.B. Berufsschule
Abschluss: u.a. Bachelor, Master, Staatsexamen (Lehramt)
u.a.
Fachinformatiker/in
Koch/ Köchin
Agentur für Arbeit
Dauer: bis zu 10 Monaten
beim Berufsbildungsträger
Je nach Studienberechtigung an Berufsakademie/ Fachhochschulen/ Hochschulen und /oder Universitäten
Universität Rostock
Erzieher/in
Kaufmann/frau für Spedition und
Logistikdienstleistungen
Berufsvorbereitende
Bildungsmaßnahme (BvB)
Fachhochschulreife
Praktikumsbetrieben
Elektroniker/in
Kaufmann/frau im Einzelhandel
Berufsreife
Berufsausbildung
Studium
und in
u.a.
Mittlere
Reife
Abschluss:
Schulische
Sozialversicherungsfachangestellte/r
Tischler/in
Verwaltungsfachangestellte/r
Zahnmedizinische Fachangestellte/r
Zimmerer/Zimmerin
HanseProduktionsschule
Abschluss der Berufsausbildung
Wege in den Beruf im Landkreis Rostock
Fachoberschule
im Landkreis
Rostock
u.a.
Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik mit Schwerpunkt Lufttechnik
Beton- und Stahlbetonbauer/in
Bürokauffrau/ Bürokaufmann
Energieelektroniker für Betriebstechnik
Erzieher/in
Fachkraft für Lagerlogistik
Flexodrucker/in
Gesundheits- und Krankenpfleger/
-in
Glas- und Gebäudereiniger/in
Hotelfachmann/frau
Industriemechaniker/in Kauffrau/
-mann im Einzelhandel bzw. Verkäufer/in
Kaufmann/-frau für Spedition &
Logistikdienstleistung
Koch/Köchin
Konstruktionsmechaniker/in
Mechatroniker/in
Restaurantfachmann/frau
Rohrleitungsbauer/in
Rohrleitungsbauer/in
Sport- und Fitnesskaufmann/frau
Tief- und Straßenbauer/in
Zerspanungsmechaniker/in
Hochschule für Musik und Theater
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung,
Polizei und Rechtspflege des Landes MecklenburgVorpommern
Universität Greifswald
Hochschule Wismar
Hochschule Neubrandenburg
Fachhochschule Stralsund
Hochschule der Bundesagentur für Arbeit Schwerin
Studienrichtungen:
Agrar- und Ernährungswissenschaften
Medizin und Gesundheitswissenschaften
Ingenieurwissenschaften
Kunst und Musik
Mathematik und Naturwissenschaften
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Sprach- und Kulturwissenschaften
Lehramt
Weiterbildung
u.a.
Meister/in
Fachwirt/in
Jugendberufshilfe
Betriebswirt/in
Spartakuß/Auszeit
Kompetenzagenturen
Ausbildungsbegleitende
Hilfen
Berufsvorbereitung
Agentur für Arbeit
Stützunterricht und sozialpädagogische Betreuung
Alternativen:

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)/ Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) - auch im Ausland

Bundesfreiwilligendienste: Sozialer Bereich, ökologischer Bereich, kulturellen und sportlichen Bereich, Integrationsarbeit
z.B. bei der IHK zu Rostock,
HWK Schwerin, HWK OMV