Mittwoch, 14. September 2016 Programm auch für

Сomentários

Transcrição

Mittwoch, 14. September 2016 Programm auch für
„Rehabilitation am Fuße des Berges – gut gerüstet für den Aufstieg“
61. Fachtagung des VKD – Fachgruppe Rehabilitation
vom 14.-17. September 2016 in Bad Aibling
Mittwoch, 14. September 2016
Programm
auch für Begleitung
ab 18:00 Uhr Tagungsbüro geöffnet bis 20:00 Uhr
Hotel St. Georg
Ghersburgstraße 18
83043 Bad Aibling
Tel.: 08061-4970
19:00 Uhr
Come Together – Vorbesprechung der Tagung
im Hotel St. Georg
Begrüßung durch Achim Schäfer
Vorsitzender der Fachgruppe Rehabilitation im VKD
Vorstellung des vorgesehenen Tagungsortes 2017
Donnerstag, 15. September 2016
ab 08:30 Uhr
Tagungsbüro geöffnet im Kurhaus Bad Aibling
09:00 Uhr
Begrüßung und Eröffnung
Achim Schäfer Vorsitzender der Fachgruppe Rehabilitation im VKD
Grußworte
Erster Bürgermeister Bad Aibling Felix Schwaller
Kurdirektor und Geschäftsführer Thomas Jahn
09:30 Uhr
„Gute Ergebnisse sind kein Zufall“
Urs Siegenthaler – der Fußballflüsterer
10:30 Uhr
Pause
Schwerpunktthema „Veränderungen im Zugang zur Rehabilitation Neue Geschäftsfelder für Rehakliniken?“
10:45 Uhr
„Gesund leben und arbeiten – Qualität, Chancengleichheit und Innovation“
Hubertus Räde, stellv. Vorsitzender des Vorstandes der AOK Bayern
11:30 Uhr
„Ausbau der Prävention in der Rentenversicherung –
was können Rehabilitationskliniken erwarten“
Michael Zellner – Abteilungsleiter Rehabilitation der DRV Bayern Süd
12:15 Uhr
Mittagspause
13:10 Uhr
Best Practice - Forum der Praxis
Die Aussteller stellen in Workshops ihre Neuheiten und innovativen Konzepte vor.
Näheres im Veranstaltungsflyer während der Tagung
14:40 Uhr
Pause
15:00 Uhr
„Mit Pauli an die Spitze bei der Versorgung psychsomatisch kranker
Menschen“
Ulrich Theißen, Fachbereichsleiter Reha-Management der DRV Rheinland
15:45 Uhr
„Mobile geriatrische Rehabilitation – Ein Praxisbeispiel“
Heike Riedel, Geschäftsführerin Sozialstiftung Bamberg saludis gGmbH
16:15 Uhr
Ende des Tagungstages
17:00 Uhr
Abfahrt von den Hotels zum Wendelstein
Freitag, 16. September 2016
ab 08:30 Uhr
Tagungsbüro geöffnet im Kurhaus Bad Aibling
09:00 Uhr
„Gesellschaftliche Veränderungen und deren Auswirkungen auf die
Rehabilitation“
Prof. Dr. rer. pol. Andreas Beivers, Hochschule Fresenius München
10:00 Uhr
Mitgliederversammlung mit Wahl des Vorstandes
11:00 Uhr
Pause
11:30 Uhr
„Strategien für die Reha-Schiedsstelle“
Ein Erfahrungsbericht aus Nordrhein-Westfalen
Bastian Liebsch, Geschäftsleitung Kundenmanagement, Dr. Becker Klinikgruppe, Köln
12:15 Uhr
„Konsolidierung des Rehabilitationsmarktes und neue Chancen für die
Anbieter“
Jens Hayer, Referent Research, Bank für Sozialwirtschaft AG
12:45 Uhr
Mittagspause
13:45 Uhr
„Veränderungen auf dem Anbietermarkt – Ursachen, Auswirkungen und
die Strategie der MediClin in der Asklepios Gruppe – Wachstum durch
Qualität, Innovation und Standortentwicklung“
Dirk Schmitz, Geschäftsführer der Mediclin GmbH Offenburg
14:30 Uhr
„Der ökonomische Fußabdruck ausgewählter Rehabilitationskliniken in
Brandenburg - Ergebnisse einer Studie zur wirtschaftlichen Bedeutung von
Rehabilitationskliniken für die ländliche Region“
Dr. Stephan Fasshauer, Geschäftsführer der DRV Berlin-Brandenburg, Berlin
15:15 Uhr
„Rehabilitation vor und bei Pflege - Rehabedarf rechtzeitig erkennen Pflegebedürftigkeit verhindern oder vermindern“
Dipl. med. Katrin Breuninger, Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der
Krankenkassen e. V. (MDS), Leiterin Team Rehabilitation/Heilmittel, Essen
16:00 Uhr
Ende des Tagungstages
17:00 Uhr
Abfahrt von den Hotels zur Abendveranstaltung in Maxlrain
Samstag 17. September 2016
10:00 Uhr
Klinikbesichtigung und Rundgang
Reha-Zentrum Bad Aibling
Klinik Wendelstein
Kolbermoorer Straße 56
83043 Bad Aibling
Treffpunkt : Rezeption
12:00 Uhr
offizielles Tagungsende