Fact sheet title

Сomentários

Transcrição

Fact sheet title
Für Marketingzwecke
Zinsprognose
UBS Hypotheken im aktuellen Zinsumfeld – Dezember 2016 und Januar 2017
Fiskalpolitik bestimmt den Zinsausblick
Die US Zentralbank hat an ihrem Treffen im Dezember das
Zielband für die geldpolitischen Zinsen um weitere 25
Basispunkte erhöht und damit das Zielband auf 0.50% 0.75% gesetzt. Sie hat zudem für 2017 drei weitere
Zinsschritte in Aussicht gestellt. Ob diese Prognosen
tatsächlich eintreffen, wird aus unserer Sicht insbesondere von
der Fiskalpolitik des neuen US Präsidenten abhängen beispielsweise davon, wie stark die Steuern gesenkt oder
Infrastrukturausgaben erhöht werden und damit die
Konjunktur einen zusätzlichen Schub erhält. Der deutliche
Zinsanstieg seit der Wahl von Donald Trump Anfang
November zeigt allerdings, dass sich der Markt bereits auf
einiges eingestellt hat. Entsprechend ist es durchaus möglich,
dass sich die Lage an den globalen Bondmärkten kurzfristig
etwas entspannt, auch wenn der Zinstrend mittelfristig aus
unserer Sicht klar nach oben zeigt.
Langfristige Zinsentwicklung in %
10
Libor 3 Monate
Swap 3 Jahre
Swap 5 Jahre
Swap 10 Jahre
8
6
4
2
0
(2)
1989
1993
1997
2001
2005
2009
2013
2017
Quellen: Bloomberg, UBS Switzerland AG
Zinsprognose in Zahlen
19.12.16
06/17
12/17
06/18
12/18
Libor 3 Monate
-0.70
-0.80
-0.80
-0.70
-0.60
Swap 3 Jahre
-0.60
-0.60
-0.40
-0.30
-0.20
Swap 5 Jahre
-0.40
-0.40
-0.30
-0.20
0.00
Swap 10 Jahre
0.10
0.10
0.20
0.30
0.40
Quellen: Bloomberg, UBS Switzerland AG
Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem angegebenen Zinssatz teilweise um eine
Prognose handelt und dieser sich sowohl nach unten wie oben verändern kann.
Überblick über die UBS Hypothekar-Produkte
Das aktuelle Zinsniveau kann aus einer langfristigen
Perspektive als «tief» bezeichnet werden. Wie positionieren
sich unsere Hypotheken in diesem Umfeld?
– UBS Festhypotheken bleiben weiterhin interessant, insbesondere in den längeren Laufzeiten. So kann man sich
die aktuell tiefen Zinsen auf Jahre hinaus sichern. Mit der
UBS Terminhypothek können Sie den Zinssatz Ihrer neuen
Hypothek bis zwölf Monate im Voraus fixieren.
– Für Hypothekarkunden mit einem gewissen finanziellen
Spielraum ist auch die UBS Libor-Hypothek empfehlenswert. Gegen steigende Zinsen können Sie sich absichern,
indem Sie zu Beginn einer neuen Festzinsperiode kostenlos
in eine mehrjährige UBS Festhypothek wechseln.
UBS Hypotheken bieten in jedem Zinsumfeld
für alle Hypothekarprofile attraktive Kombinationsmöglichkeiten
Für jedes Hypothekarprofil den richtigen Mix
Wir empfehlen unseren Kunden, wenn immer möglich,
verschiedene Produkte und Laufzeiten zu kombinieren.
Diese Strategie erlaubt es, das Zinsrisiko zu diversifizieren.
Produktempfehlung
Hypothekarprofil
Finanzierungsvorschlag
Stabil
– Mit einer Laufzeitenstaffelung kann verhindert werden,
dass bei Fälligkeit die gesamte Finanzierung in einer
ungünstigen Zinssituation neu geregelt werden muss.
Ausgewogen
– Durch eine Produktkombination wird das Zinsänderungsrisiko auf unterschiedliche Basiszinsen verteilt.
Ihr UBS-Berater zeigt Ihnen gerne die verschiedenen
Möglichkeiten auf.
Marktorientiert
UBS Switzerland AG
Postfach
8098 Zürich
ubs.com/hypo
Diese Publikation dient ausschliesslich zu Ihrer Information und stellt keine Empfehlung, kein Angebot, keine Offerte oder keine Aufforderung zur Offertstellung dar. Bevor Sie eine
Entscheidung treffen, sollten Sie eine entsprechende professionelle Beratung in Anspruch nehmen. Bitte beachten Sie, dass UBS sich das Recht vorbehält, die Dienstleistungen, Produkte
sowie Preise jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Einzelne Dienstleistungen und Produkte sind rechtlichen Restriktionen unterworfen und können deshalb nicht uneingeschränkt
weltweit angeboten werden. Die vollständige oder teilweise Reproduktion ohne Erlaubnis von UBS ist untersagt.
© UBS 2016. Das Schlüsselsymbol und UBS gehören zu den geschützten Marken von UBS. Alle Rechte vorbehalten. Dezember 2016.