Beitritt - Forstbetriebsgemeinschaft Bad Mergentheim

Сomentários

Transcrição

Beitritt - Forstbetriebsgemeinschaft Bad Mergentheim
Beitrittserklärung - Forstbetriebsgemeinschaft Bad Mergentheim
Vorname, Name
Straße, Hausnummer, Ortsteil
Postleitzahl
Telefon
Wohnort
E-Mail (falls vorhanden)
Steuernummer:
Steuersatz:
%
(0% Kleinunternehmer v. Finanzamt anerkannt oder unter
dem Grundfreibetrag, Pauschal 5,5% (in den meisten Fällen)
oder optierend 19%)
Waldeigentum:_______ha:_______ar
Forstamt
Das Forstamt wird bevollmächtigt den Holzverkauf über die FBG abzuwickeln.
PEFC Zertifizierung
Die Forstbetriebsgemeinschaft Bad Mergentheim nimmt als Gesamtheit an dem Zertifizierungssystem nach PEFC
teil und nutzt das PEFC-Zertifikat. Jedes Mitglied hat das Recht das PEFC-Urkunde und –Logo zu verwenden.
Ich sichere zu, meinen Wald nach den deutschen PEFC-Standards zu bewirtschaften.
( siehe www.pefc.de oder Broschüre, erhältlich bei der Geschäftsstelle der FBG.)
SEPA-Lastschriftmandat
Zahlungsempfänger: Forstbetriebsgemeinschaft Bad Mergentheim
Vorsitzender Hans Bruder, Niederrimbach 12, 97993 Creglingen
Gläubiger-ID: DE 50ZZZ00001557665
Die Mandatsnummer ist die jeweilige Mitgliedsnummer.
Die Forstbetriebsgemeinschaft Bad Mergentheim ist ermächtigt von meinem Konto jährlich einen Mitgliedsbeitrag in Höhe von
5,--€ einzuziehen. Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten
Betrages verlangen.
Bankverbindung:
Name der Bank
Bankleitzahl
Kontoinhaber
Kontonummer
Bic
IBAN
Ort, Datum
Unterschrift
Der Unterzeichnende erklärt den Beitritt zur Forstbetriebsgemeinschaft und
stimmt dem Inhalt der Beitrittserklärung zu. Nur die Adresse darf der
Forstkammer zur Zusendung des Waldwirts weitergeleitet werden.