Concert Announcement - bureauexport Berlin

Сomentários

Transcrição

Concert Announcement - bureauexport Berlin
DONNERSTAG 26.11.
MUSIK
Hindi Zahra
Auf ihrem Debüt schuf die Französin mit der amtlichen BillieHoliday-Phrasierung einen kurzweiligen Mix aus Reggae, Jazz
und Folk-Ballade. Doch die marokkanischen Wurzeln waren
auf „Handmade" etwas unterrepräsentiert. Ganz anders das
Folgewerk „Homeland", mit dem sich die 36-Jährige nach
diversen Kino-Intermezzos (u. a. für Fatih Akins „The Cut")
zurückmeldet. Denn darauf wird die Musikalität berberischer
Dialekte gleich mehrfach demonstriert.
Bl NUU
im U-Bhf. Schlesisches Tor, Kreuzberg, 20 Uhr
BÜHNE
Monypolo Liebe dein System
MUSIK
Der zweite Teil einer fünfteiligen Reihe reflektiert
die persönliche Motivation, aus einer Vision
Kapital zu schlagen. Wir befinden uns im Jahr
1504. Seit 15 Jahren lebt der Spanier Hernän
„Ferdinand" Cortös in der sogenannten Neuen
Welt. Er kommt auf eine brillante Idee: Er stattet
die indigene Bevölkerung mit Trikots in den Nationalfarben Spaniens aus. Aus dem Ein-Mann-Startup erwächst die Konquistadoren-Karriere von
Hernän Cortes. Die Produktion von Prinzip Gonzo
untersucht, welche Strategien und Ideen aus der
damaligen Zeit uns noch heute unter marktwirtschaftlichen Aspekten vertraut erscheinen.
BALLHAUS OST
Pappelallee 15, Prenzlauer Berg, 20 Uhr
110
Anneli Drecker
Im Alter von 16 Jahren gründete die Norwegerin mit ihren
Freunden Geir Jenssen und Nils Johansen die Indie-Pop-Band
Bei Canto, mit der sie zwischen 1987 und 2002 sechs wegweisende Platten veröffentlichte. Seitdem ist sie solo unterwegs, kollaborierte u. a. mit Motorpsycho, Jäh Wobble, A-ha
und Röyksopp. Auf ihrem aktuellen Album „Rocks & Straws",
dem ersten seit zehn Jahren, arbeitet Drecker deutlich analoger und verspielter als zuletzt. Im Rahmen von X-Jazz stellt sie
die Platte erstmalig auf einer deutschen Bühne vor.
WATERGATE
Falckensteinstr. 49, Kreuzberg, 20 Uhr
24/2015
TIP BERLIN