SGB IX Teil 2 - Erich Schmidt Verlag

Сomentários

Transcrição

SGB IX Teil 2 - Erich Schmidt Verlag
SGB IX Teil 2
Schwerbehindertenrecht
Handkommentar
Herausgegeben
von
Bernd Wiegand
Rechtsanwalt,
Präsident des Hessischen Landessozialgerichts a.D.
bearbeitet
von
Karlheinz Erbach
Ltd. Regierungsdirektor Hessisches Amt
für Versorgung und Soziales
Roger Hohmann
Rechtsanwalt, Ministerialrat a.D.
Prof. Dr. Eberhard Jung
apl. Professor an der Universität Gießen,
Hauptabteilungsleiter a.D. bei der Berufsgenossenschaft
der Bauwirtschaft
Bernd Wiegand
SBR, Lfg. 1/11 · X/11
Rechtsanwalt,
Präsident des Hessischen Landessozialgerichts a.D.
ERICH SCHMIDT VERLAG
Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek
Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation
in der Deutschen Nationalbibliografie;
detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über
http://d-nb.de abrufbar.
Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie im Internet unter
ESV.info/978 3 503 09722 7
Das Werk erschien 2003 in der Verlagsgruppe Chmielorz.
Seit Januar 2006 erscheint es im Erich Schmidt Verlag.
ISBN 978 3 503 09722 7
Alle Rechte vorbehalten.
© Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Berlin 2011
www.ESV.info
Satz: UMP Utesch Media Processing, Hamburg
Meta Systems GmbH, Wustermark
Inhaltsübersicht
Inhaltsübersicht
Bearbeiterverzeichnis
Vorwort zum Grundwerk
Abkürzungsverzeichnis
Stichwortverzeichnis
Texte
SGB IX – Gesetzesänderungsregister
SGB IX – Inhaltsübersicht des Gesetzestextes
SGB IX – Gesetzestext
Kommentierung
Teil 2
Besondere Regelungen zur Teilhabe schwerbehinderter Menschen
(Schwerbehindertenrecht)
Kapitel 1
Geschützter Personenkreis
§ 68 Geltungsbereich
§ 69 Feststellung der Behinderung, Ausweise
§ 70 Verordnungsermächtigung
§ 71
§ 72
§ 73
§ 74
§ 75
§ 76
§ 77
§ 78
§ 79
Kapitel 2
Beschäftigungspflicht der Arbeitgeber
Pflicht der Arbeitgeber zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen
Beschäftigung besonderer Gruppen schwerbehinderter Menschen
Begriff des Arbeitsplatzes
Berechnung der Mindestzahl von Arbeitsplätzen und der Pflichtarbeitsplatzzahl
Anrechnung Beschäftigter auf die Zahl der Pflichtarbeitsplätze für
schwerbehinderte Menschen
Mehrfachanrechnung
Ausgleichsabgabe
Ausgleichsfonds
Verordnungsermächtigungen
Kapitel 3
Sonstige Pflichten der Arbeitgeber;
Rechte der schwerbehinderten Menschen
§ 80 Zusammenwirken der Arbeitgeber mit der Bundesagentur für Arbeit und
den Integrationsämtern
SBR, Lfg. 4/10 · XII/10
1
Inhaltsübersicht
§ 81 Pflichten des Arbeitgebers und Rechte schwerbehinderter Menschen
Anhang I: Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
Anhang II: Gesetz über die Gleichbehandlung der Soldatinnen und Soldaten (Soldatinnen- und Soldaten-Gleichbehandlungsgesetz
– SoldGG)
§ 82 Besondere Pflichten der öffentlichen Arbeitgeber
§ 83 Integrationsvereinbarung
§ 84 Prävention
§ 85
§ 86
§ 87
§ 88
§ 89
§ 90
§ 91
§ 92
§ 93
§ 94
§ 95
§ 96
§ 97
§ 98
§ 99
§ 100
§ 101
§ 102
§ 103
§ 104
§ 105
§ 106
2
Kapitel 4
Kündigungsschutz
Erfordernis der Zustimmung
Kündigungsfrist
Antragsverfahren
Entscheidung des Integrationsamtes
Einschränkungen der Ermessensentscheidung
Ausnahmen
Außerordentliche Kündigung
Erweiterter Beendigungsschutz
Kapitel 5
Betriebs-, Personal-, Richter-, Staatsanwalts- und Präsidialrat,
Schwerbehindertenvertretung, Beauftragter des Arbeitgebers
Aufgaben des Betriebs-, Personal-, Richter-, Staatsanwalts- und
Präsidialrates
Wahl und Amtszeit der Schwerbehindertenvertretung
Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung
Persönliche Rechte und Pflichten der Vertrauenspersonen der
schwerbehinderten Menschen
Konzern-, Gesamt-, Bezirks- und Hauptschwerbehindertenvertretung
Beauftragter des Arbeitgebers
Zusammenarbeit
Verordnungsermächtigung
Kapitel 6
Durchführung der besonderen Regelungen zur Teilhabe
schwerbehinderter Menschen
Zusammenarbeit der Integrationsämter und der
Bundesagentur für Arbeit
Aufgaben des Integrationsamtes
Beratender Ausschuss für behinderte Menschen bei dem Integrationsamt
Aufgaben der Bundesagentur für Arbeit
Beratender Ausschuss für behinderte Menschen bei der
Bundesagentur für Arbeit
Gemeinsame Vorschriften
Inhaltsübersicht
§ 107 Übertragung von Aufgaben
§ 108 Verordnungsermächtigung
Anhang I: Empfehlungen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH) für die Erbringung
finanzieller Leistungen zur Arbeitsassistenz schwerbehinderter Menschen gemäß § 102 Abs. 4 SGB IX
§ 109
§ 110
§ 111
§ 112
§ 113
§ 114
§ 115
Kapitel 7
Integrationsfachdienste
Begriff und Personenkreis
Aufgaben
Beauftragung und Verantwortlichkeit
Fachliche Anforderungen
Finanzielle Leistungen
Ergebnisbeobachtung
Verordnungsermächtigung
Kapitel 8
Beendigung der Anwendung der besonderen Regelungen zur Teilhabe
schwerbehinderter und gleichgestellter behinderter Menschen
§ 116 Beendigung der Anwendung der besonderen Regelungen zur Teilhabe
schwerbehinderter Menschen
§ 117 Entziehung der besonderen Hilfen für schwerbehinderte Menschen
Kapitel 9
Widerspruchsverfahren
§ 118
§ 119
§ 120
§ 121
§ 122
§ 123
§ 124
§ 125
§ 126
§ 127
§ 128
§ 129
§ 130
§ 131
Widerspruch
Widerspruchsausschuss bei dem Integrationsamt
Widerspruchsausschüsse der Bundesagentur für Arbeit
Verfahrensvorschriften
Kapitel 10
Sonstige Vorschriften
Vorrang der schwerbehinderten Menschen
Arbeitsentgelt und Dienstbezüge
Mehrarbeit
Zusatzurlaub
Nachteilsausgleich
Beschäftigung schwerbehinderter Menschen in Heimarbeit
Schwerbehinderte Beamte und Beamtinnen, Richter und
Richterinnen, Soldaten und Soldatinnen
Unabhängige Tätigkeit
Geheimhaltungspflicht
Statistik
SBR, Lfg. 1/13 · VII/13
3
Inhaltsübersicht
§ 132
§ 133
§ 134
§ 135
Kapitel 11
Integrationsprojekte
Begriff und Personenkreis
Aufgaben
Finanzielle Leistungen
Verordnungsermächtigung
§ 136
§ 137
§ 138
§ 139
§ 140
§ 141
§ 142
§ 143
§ 144
Kapitel 12
Werkstätten für behinderte Menschen
Begriff und Aufgaben der Werkstätten für behinderte Menschen
Aufnahme in die Werkstätten für behinderte Menschen
Rechtsstellung und Arbeitsentgelt behinderter Menschen
Mitwirkung
Anrechnung von Aufträgen auf die Ausgleichsabgabe
Vergabe von Aufträgen durch die öffentliche Hand
Anerkennungsverfahren
Blindenwerkstätten
Verordnungsermächtigungen
§ 146
§ 147
§ 148
§ 149
§ 150
§ 151
§ 152
§ 153
§ 154
Kapitel 13
Unentgeltliche Beförderung schwerbehinderter Menschen
im öffentlichen Personenverkehr
Unentgeltliche Beförderung, Anspruch auf Erstattung der
Fahrgeldausfälle
Persönliche Voraussetzungen
Nah- und Fernverkehr
Erstattung der Fahrgeldausfälle im Nahverkehr
Erstattung der Fahrgeldausfälle im Fernverkehr
Erstattungsverfahren
Kostentragung
Einnahmen aus Wertmarken
Erfassung der Ausweise
Verordnungsermächtigungen
§ 155
§ 156
§ 157
§ 158
§ 159
§ 159a
§ 160
Kapitel 14
Straf-, Bußgeld- und Schlussvorschriften
Strafvorschriften
Bußgeldvorschriften
Stadtstaatenklausel
Sonderregelung für den Bundesnachrichtendienst
Übergangsregelung
aufgehoben
Überprüfungsregelung
§ 145
4
Inhaltsübersicht
Anhänge zur Kommentierung
Anhänge Nr. 1–8 unbesetzt
Anhang Nr. 9: Gemeinsame Empfehlung „Integrationsfachdienste“
Bundesrecht – Gesetze und Verordnungen
AufwErstV Aufwendungserstattungsverordnung vom 11. Juli 1975
§ 46 StVO Ausnahmegenehmigung nach § 46 StVO
§ 46 StVO Anlage 1 zur Ausnahmegenehmigung
§ 46 StVO Anlage 2 zur Ausnahmegenehmigung
VwV-StVO Anlage 3: Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur StraßenverkehrsOrdnung vom 22. Oktober 1998
§ 46 StVO Straßenverkehrsordnung vom 16. November 1970
BGG
Behindertengleichstellungsgesetz vom 27. April 2002
BITV 2.0
Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung vom 12. September
2011
KfzHV
Kraftfahrzeughilfe-Verordnung vom 28. September 1987
KHV
Kommunikationshilfenverordnung vom 17. Juli 2002
KraftStG
Kraftfahrsteuergesetz vom 26. September 2002
SchwbAV Schwerbehinderten-Ausgleichsabgabeverordnung vom 28. März
1988
SchwbAwV Ausweisverordnung-Schwerbehindertengesetz vom 25. Juli 1991
VBD
Verordnung über barrierefreie Dokumente in der Bundesverwaltung vom 17. Juli 2002
WMVO
Werkstätten-Mitwirkungsverordnung vom 25. Juni 2001
WVO
Werkstättenverordnung vom 13. August 1980
Versorgungsmedizin-Verordnung – VersMedV –
Einführung
Verordnungstext VersMedV v. 10. 12. 2008
Inhaltsverzeichnis der Anlage zu § 2 der VersMedV „Versorgungsmedizinische
Grundsätze“
Anlage zu § 2 der VersMedV:
Teil A Gemeinsame Grundsätze
Teil B GdS-Tabelle
Teil C Begutachtung im Sozialen Entschädigungsrecht
Teil D Merkzeichen
Verordnungsänderungsregister
Änderungsverordnungen
Stichwortverzeichnis zur VersMedV
Änderungsgesetze SGB IX
Änderungsgesetz Nr. 11: Drittes Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt vom 23. Dezember 2003 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
SBR, Lfg. 1/15 · VI/15
5
Inhaltsübersicht
Änderungsgesetz Nr. 12: Viertes Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt vom 24. Dezember 2003 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 13: Gesetz zur Einordnung des Sozialhilferechts in das
Sozialgesetzbuch vom 27. Dezember 2003 (Auszug betreffend Änderungen
SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 14: Gesetz zur Förderung der Ausbildung und Beschäftigung schwerbehinderter Menschen vom 23. April 2004 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 15: Gesetz zur Organisationsreform in der gesetzlichen
Rentenversicherung (RVOrgG) vom 9. Dezember 2004 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 16: Gesetz zur Vereinfachung des Verwaltungsverfahrens
im Sozialrecht (Verwaltungsverfahrensvereinfachungsgesetz) vom 21. März
2005 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 17: Drittes Gesetz zur Änderung eisenbahnrechtlicher
Vorschriften vom 27. April 2005 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 18: Gesetz zur Förderung ganzjähriger Beschäftigung
vom 24. April 2006 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 19: Gesetz zur Fortentwicklung der Grundsicherung für
Arbeitsuchende vom 20. Juli 2006 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 20: Gesetz zur Umsetzung europäischer Richtlinien zur
Verwirklichung des Grundsatzes der Gleichbehandlung vom 14. August 2006
(Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 21: Neunte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom
31. Oktober 2006 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 22: Gesetz zur Änderung des Betriebsrentengesetzes und
anderer Gesetze vom 2. Dezember 2006 (Auszug betreffend Änderungen
SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 23: Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz – GKV-WSG)
vom 26. März 2007 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 24: Zweites Gesetz zum Abbau bürokratischer Hemmnisse insbesondere in der mittelständischen Wirtschaft vom 7. September 2007
(Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 25: Gesetz zur Änderung des Bundesversorgungsgesetzes und anderer Vorschriften des Sozialen Entschädigungsrechts vom 13. Dezember 2007 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 26: Gesetz zur Modernisierung des Rechts der landwirtschaftlichen Sozialversicherung (LSVMG) vom 18. Dezember 2007 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
6
Inhaltsübersicht
Änderungsgesetz Nr. 27: Gesetz zur Verbesserung der Rahmenbedingungen
für die Absicherung flexibler Arbeitszeitregelungen und zur Änderung anderer
Gesetze vom 21. Dezember 2008 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 28: Gesetz zur Einführung Unterstützter Beschäftigung
vom 22. Dezember 2008 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 29: Gesetz zur Regelung des Assistenzpflegebedarfs im
Krankenhaus vom 30. Juli 2009 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 30: Gesetz zur Weiterentwicklung der Organisation der
Grundsicherung für Arbeitssuchende vom 3. August 2010 (Auszug betreffend
Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 31: Drittes Gesetz zur Änderung des Vierten Buches
Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze vom 5. August 2010 (Auszug betreffend
Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 32: Gesetz zur Ermittlung von Regelbedarfen und zur Änderung des Zweiten und Zwölften Buches Sozialgesetzbuch vom 24. März 2011
(Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 33: Gesetz zur Änderung des Bundesversorgungsgesetzes und anderen Vorschriften vom 20. Juni 2011 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 34: Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen
am Arbeitsmarkt vom 20. Dezember 2011 (Auszug betreffend Änderungen
SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 35: Gesetz zur Stärkung eines aktiven Schutzes von Kindern und Jugendlichen (Bundeskinderschutzgesetz – BKiSchG) vom 22. Dezember 2011 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 36: Viertes Gesetz zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze vom 22. Dezember 2011 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 37: Gesetz zur Neurordnung der Organisation der landwirtschaftlichen Sozialversicherung (LSG-Neuordnungsgesetz – LSV-NOG)
vom 12. April 2012 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 38: Gesetz zur Änderung des Neunten Buches Sozialgesetzbuch vom 5. Dezember 2012 (Auszug betreffend Änderungen SGB IX)
Änderungsgesetz Nr. 39: Gesetz zur Änderung personenbeförderungsrechtlicher Vorschriften vom 14. Dezember 2012 (Auszug betreffend Änderungen
SGB IX)
SBR, Lfg. 1/15 · VI/15
7